Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Neue Finanzierungsrunde bei der oncgnostics GmbH geschlossen

18.10.2018 Das Life Sciences Unternehmen oncgnostics GmbH konnte nach der sehr schnellen erfolgreichen Beendigung seiner zweiten Crowdinvesting-Kampagne auf Seedmatch den investierten Betrag von 750.000 Euro noch einmal verdoppeln. Ein Kreis an Privatinvestoren investiert gemeinsam mit der beteiligung ... mehr

Novartis hebt Umsatzausblick und übernimmt US-Firma Endocyte

18.10.2018 (dpa-AFX) Novartis wird nach einem Umsatzanstieg im dritten Quartal für das Gesamtjahr etwas optimistischer. Das Unternehmen traut sich nun einen Umsatzzuwachs im mittleren einstelligen Prozentbereich zu, nachdem zuvor noch ein Plus im niedrigen bis mittleren einstelligen Bereich angepeilt ... mehr

Maschinelles Lernen deckt neue zelluläre Akteure in der Tumormikroumgebung auf

Beteiligung von Adipozyten an der Nivolumab-Reaktion bei Ipilimumab-resistenten Melanompatienten

18.10.2018 Neue Erkenntnisse von CytoReason zeigen mögliche neue zelluläre Akteure im Tumormikroumfeld, die den Behandlungsprozess für die am dringendsten bedürftigen Patienten beeinflussen könnten - diejenigen, die bereits nicht auf die Immuntherapie mit Ipilimumab (Anti-CTLA4) angesprochen haben. Na ... mehr

Pilz schlägt sich mit eigenen Waffen

Candidalysin zerstört Wirtszellen und aktiviert Immunantwort

18.10.2018 Ein internationales Forscherteam um Bernhard Hube vom Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie in Jena hat ein weiteres Rätsel um den Hefepilz Candida albicans gelöst: Es entdeckte, dass dessen Pilzgift Candidalysin seine krankmachende Wirkung durch Anlockung von Imm ... mehr

Im Kampf gegen Alzheimer kann das Down-Syndrom wichtige Hinweise enthalten

18.10.2018 Auf den ersten Blick scheinen das Down-Syndrom (DS) und die Alzheimer-Krankheit (AD), zwei schwere Hirnanomalien, wenig gemeinsam zu haben. Das Down-Syndrom ist eine Erbkrankheit, deren Ursache schon lange bekannt ist - eine Verdreifachung des Chromosoms 21. Im Gegensatz dazu verfügt die üb ... mehr

Evotec und Ferring gehen strategische Allianz ein

18.10.2018 Evotec AG und Ferring Pharmaceuticals gaben den Beginn einer strategischen Allianz zur Erforschung und Entwicklung niedermolekularer Therapien zur Behandlung von Patienten mit Fertilitätsproblemen und gynäkologischen Erkrankungen bekannt. Evotec setzt ihre Wirkstoffforschungsplattform ein, ... mehr

Neuer ALS-Bluttest

Hilfe bei der Differenzialdiagnose und Hinweise auf Krankheitsverlauf

18.10.2018 Forscher der Universitäten Ulm und Mailand haben einen Bluttest entwickelt, der die Diagnose der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS) erleichtert. Der neue Test hilft dabei, die ALS von anderen neurodegenerativen Erkrankungen zu unterscheiden. Weiterhin erlaubt er eine Prognose des Krankheitsv ... mehr

Neue Medikamente treiben Roche an

Jahresziele bestätigt

17.10.2018 (dpa-AFX) Der Schweizer Pharmakonzern Roche sieht sich nach einem Umsatzplus in den ersten neuen Monaten auf gutem Weg zu seinen Jahreszielen. Wie schon in den Vorquartalen habe auch im dritten Jahresviertel die starke Nachfrage nach neuen Medikamenten weiter angehalten, betonte Konzernchef ... mehr

AstraZeneca kommt mit Krebsmittel Lynparza in den USA voran

17.10.2018 (dpa-AFX) Der britisch-schwedische Pharmakonzern AstraZeneca und sein Forschungspartner Merck & Co haben einen weiteren Erfolg für den Hoffnungsträger Lynparza erzielt. Die US-Medikamentenaufsicht FDA erteilte dem Medikament für die Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs den sogenannten "O ... mehr

Bei Johnson & Johnson brummt das Pharmageschäft

17.10.2018 (dpa-AFX) Der US-Gesundheitskonzern Johnson & Johnson (J&J) konnte im dritten Quartal dank seines Pharmageschäfts bei Umsatz und Gewinn weiter zulegen. Dabei schnitt der Hersteller von Pflegeprodukten, Medizintechnik und Arzneimitteln besser ab als von Analysten erwartet. J&J erhöhte zudem ... mehr

Alle News

Wyatt erwirbt den deutschen FFF-Hersteller Superon

Geschäftbereiche werden nach Kalifornien verlagert

16.10.2018 Wyatt Technology gab bekannt, dass sie die Übernahme der Superon GmbH, eines Herstellers von Field Flow Fractionation (FFF)-Systemen, abgeschlossen hat.Produktion, Forschung und Produktentwicklung wurden in die Zentrale von Wyatt in Santa Barbara, CA, verlegt, was es dem Unternehmen ermögli ... mehr

Wie sich Superbugs schnell entwickeln

12.10.2018 Ein wissenschaftlicher Durchbruch hat eine neue Art der Bakterienentwicklung aufgedeckt, die mindestens 1.000 mal effizienter sein soll als jeder derzeit bekannte Mechanismus. Die Erkenntnisse werden den Wissenschaftlern helfen, besser zu verstehen, wie sich Superbugs schnell entwickeln und ... mehr

Dynamik einzelner Proteine

Neue Messmethode kann Bewegung von Molekülen lange und genau verfolgen

11.10.2018 Das Zusammenspiel aus Struktur und Dynamik bestimmt die Funktion von Proteinen, den molekularen Werkzeugen der Zelle. Durch Fortschritte in der Elektronenmikroskopie können Wissenschaftler die Strukturinformationen inzwischen gut erfassen, jedoch ist es bisher schwer, die Proteindynamik für ... mehr

Malvern Panalytical - alleiniger Vertriebspartner der SOPAT GmbH in den USA

09.10.2018 Die SOPAT GmbH gibt bekannt, dass Malvern Panalytical ab sofort alleiniger Vertriebspartner der photooptischen Messtechnik und Software der SOPAT GmbH auf den US-Markt sein wird. “Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Malvern Panalytical auf dem US-Markt. Einen so starken Partner ... mehr

Wie sich tödliche Biofilme bilden

09.10.2018 Durch die starke Einschränkung der Wirkung von Antibiotika kann die Bildung von organisierten Gemeinschaften von Bakterienzellen, den so genannten Biofilmen, während Operationen und bei Harnwegsinfektionen tödlich sein. Die Yale-Forscher sind dem Verständnis, wie sich diese Biofilme entwick ... mehr

Mit Raman-Spektroskopie schnelle Analyse von Impfstoffen möglich

08.10.2018 Impfstoffe sind komplexe biomedizinische Arzneimittel, die sich aus einer Reihe unterschiedlicher Moleküle zusammensetzen. Im Herstellungsprozess und vor der Marktzulassung sind umfangreiche Untersuchungen erforderlich, mit denen die Identität, Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit der Produ ... mehr

Unbekannte Struktur von Antibiotika-Killer enthüllt

DESY-geführtes Konsortium erzielt erste wissenschaftliche Ergebnisse am European XFEL

05.10.2018 Eine große internationale Forschergruppe unter DESY-Führung hat die Ergebnisse der ersten wissenschaftlichen Experimente an Europas neuem Röntgenlaser European XFEL veröffentlicht. Die Pionierarbeit zeigt nicht nur, dass die neue Anlage Messungen um mehr als das Zehnfache beschleunigen kann ... mehr

Genetische Varianten zeigen neue Angriffspunkte für die Behandlung chronischer Nierenerkrankungen

Wie spezifische Zelltypen zur Entstehung von Krankheiten führen können

04.10.2018 Die Niere leistet im Vergleich zu anderen Organen mehr als eine doppelte oder sogar dreifache Aufgabe - sie extrahiert Abfall, gleicht Körperflüssigkeiten aus, bildet Urin, reguliert den Blutdruck und scheidet Hormone aus. Angesichts dieser Komplexität, wenn etwas schief geht, kann es zu ei ... mehr

Nachwachsende Gliedmaßen von Salamandern: Verbindung zu Säugetieren

01.10.2018 Welche Zellen es Salamandern ermöglichen, dass ihnen verloren gegangene Gliedmaßen wieder nachwachsen, wurde in Wissenschaftskreisen seit langem debattiert. Indem sie nun Position und Verhalten von Zellen nachverfolgten und einzelne Zellen molekular charakterisierten, konnte ein internation ... mehr

Neue Einblicke in die Struktur eines Killerproteins

01.10.2018 Das Protein Bax ist für den programmierten Zelltod verantwortlich. Weil es seinen Aufenthaltsort wechselt, ist seine Struktur bislang schwer zu bestimmen gewesen. Neue Einblicke in die Struktur des Proteins Bax haben Forscherinnen und Forscher der Ruhr-Universität Bochum und der Eberhard-Ka ... mehr

Alle News zu Bioanalytik

Maschinelles Lernen deckt neue zelluläre Akteure in der Tumormikroumgebung auf

Beteiligung von Adipozyten an der Nivolumab-Reaktion bei Ipilimumab-resistenten Melanompatienten

18.10.2018 Neue Erkenntnisse von CytoReason zeigen mögliche neue zelluläre Akteure im Tumormikroumfeld, die den Behandlungsprozess für die am dringendsten bedürftigen Patienten beeinflussen könnten - diejenigen, die bereits nicht auf die Immuntherapie mit Ipilimumab (Anti-CTLA4) angesprochen haben. Na ... mehr

Im Kampf gegen Alzheimer kann das Down-Syndrom wichtige Hinweise enthalten

18.10.2018 Auf den ersten Blick scheinen das Down-Syndrom (DS) und die Alzheimer-Krankheit (AD), zwei schwere Hirnanomalien, wenig gemeinsam zu haben. Das Down-Syndrom ist eine Erbkrankheit, deren Ursache schon lange bekannt ist - eine Verdreifachung des Chromosoms 21. Im Gegensatz dazu verfügt die üb ... mehr

Der dichteste nicht-aminoglykosidische Ligand für die bakterielle ribosomale RNA A-Site

17.10.2018 Eine Forschungsgruppe der Tohoku University hat eine signifikante Entdeckung mit positiven Auswirkungen auf die Entwicklung von Medikamenten zur Bakterienbekämpfung gemacht. Die Aminoacyl-tRNA-Site (A-Site) der 16S-RNA-Dekodierungsregion im bakteriellen Ribosom verspricht eine neue Ära der ... mehr

Zellulärer 'Tuning-Mechanismus' baut elegante Augen

Eine molekulare "Bremse" hilft die Entwicklung der Augenlinse bei Zebrafischen zu kontrollieren

17.10.2018 Wie verschiedene Zellen in einem multizellulären Organismus ihre Identität erlangen, bleibt ein grundlegendes Geheimnis der Entwicklung. Im Auge zum Beispiel enthält die Linse zwei Zelltypen - Linsenepithelzellen und Linsenfaserzellen - von denen sich der erste in den zweiten differenziert, ... mehr

Start-up Moio erhält EY Public Value Award

Publikumspreis geht an Dynamic42

17.10.2018 Das Start-up Moio hat den EY Public Value Award der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young) gewonnen. Das Jungunternehmen aus Fürth konnte sich in Leipzig vor etwa 270 Gästen beim Finale durchsetzen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Ecosia und Selfapy (beide Berlin). De ... mehr

Siegfried verpflichtet neuen Chief Scientific Officer

17.10.2018 Die Siegfried Gruppe (SFZN) meldet eine Änderung in ihrer Konzernleitung. Das Unternehmen hat Dr. Jürgen Roos als neuen Chief Scientific Officer verpflichtet. Jürgen Roos wird ab 1. April 2019 als Mitglied der Konzernleitung die Verantwortung für Forschung und Entwicklung bei Siegfried über ... mehr

Merck zielt ab 2019 wieder auf profitables Wachstum

Performance Materials richtet F&E neu aus

16.10.2018 Merck erwartet ab dem kommenden Jahr starke Wachstumsimpulse, wie das Unternehmen Analysten und Investoren auf seinem Kapitalmarkttag mitgeteilt hat. „2018 war für Merck ein herausforderndes Jahr. Wir haben richtungsweisende Entscheidungen getroffen, die ab kommendem Jahr zu profitablem Wac ... mehr

Den Weg für globale Innovationen in der Biotechnologie ebnen

Neue Vereinbarung unterstützt Austausch, Innovation und Transparenz

16.10.2018 Ein neues, einfach zu bedienendes Rechtsinstrument, das einen offenen Austausch von biologischen Materialien ermöglicht, wird eingeführt. Das OpenMTA ist ein Material Transfer Agreement (MTA) zur Unterstützung von Transparenz, Austausch und Innovation in der globalen Biotechnologie. Materia ... mehr

Wyatt erwirbt den deutschen FFF-Hersteller Superon

Geschäftbereiche werden nach Kalifornien verlagert

16.10.2018 Wyatt Technology gab bekannt, dass sie die Übernahme der Superon GmbH, eines Herstellers von Field Flow Fractionation (FFF)-Systemen, abgeschlossen hat.Produktion, Forschung und Produktentwicklung wurden in die Zentrale von Wyatt in Santa Barbara, CA, verlegt, was es dem Unternehmen ermögli ... mehr

Richtfest für neues Cell Culture Technology Center von Sartorius Stedim Biotech

15.10.2018 Sartorius Stedim Biotech hat das Richtfest des neuen Cell Culture Technology Centers im Ulmer Science Park III am Eselsberg gefeiert. Das Labor- und Bürogebäude wird mit 6.000 Quadratmetern Nutzfläche die bisherigen räumlichen Kapazitäten in Laupheim etwa verdoppeln. Mit der Fertigstellung ... mehr

Alle News zu Biotechnologie

Neue Finanzierungsrunde bei der oncgnostics GmbH geschlossen

18.10.2018 Das Life Sciences Unternehmen oncgnostics GmbH konnte nach der sehr schnellen erfolgreichen Beendigung seiner zweiten Crowdinvesting-Kampagne auf Seedmatch den investierten Betrag von 750.000 Euro noch einmal verdoppeln. Ein Kreis an Privatinvestoren investiert gemeinsam mit der beteiligung ... mehr

Im Kampf gegen Alzheimer kann das Down-Syndrom wichtige Hinweise enthalten

18.10.2018 Auf den ersten Blick scheinen das Down-Syndrom (DS) und die Alzheimer-Krankheit (AD), zwei schwere Hirnanomalien, wenig gemeinsam zu haben. Das Down-Syndrom ist eine Erbkrankheit, deren Ursache schon lange bekannt ist - eine Verdreifachung des Chromosoms 21. Im Gegensatz dazu verfügt die üb ... mehr

Neuer ALS-Bluttest

Hilfe bei der Differenzialdiagnose und Hinweise auf Krankheitsverlauf

18.10.2018 Forscher der Universitäten Ulm und Mailand haben einen Bluttest entwickelt, der die Diagnose der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS) erleichtert. Der neue Test hilft dabei, die ALS von anderen neurodegenerativen Erkrankungen zu unterscheiden. Weiterhin erlaubt er eine Prognose des Krankheitsv ... mehr

Einzelmoleküle in Nanolitern Blut in Echtzeit messen

09.10.2018 Wissenschaftler der Universität Groningen haben unter der Leitung des außerordentlichen Professors für Chemische Biologie Giovanni Maglia ein Nanoporensystem entwickelt, das in der Lage ist, verschiedene Metaboliten gleichzeitig in einer Vielzahl von biologischen Flüssigkeiten innerhalb von ... mehr

Paradigmenwechsel in der TB-Behandlung

Genomsequenzierung ersetzt klassische Resistenztests

28.09.2018 Im Kampf gegen die Tuberkulose ist das internationale Forscherteam des CRyPTIC-Konsortiums einen entscheidenden Schritt vorangekommen: Eine groß angelegte Analyse des Erbguts von über 10.000 Erregerstämmen hat gezeigt, dass der Einsatz von Genomsequenzierungen die Behandlung von Tuberkulose ... mehr

Erste direkte 3D-Kartierung von Wasser während der Zellmembranfusion

Neue Erkenntnisse über Krankheiten, bei denen die normale Zellfusion gestört ist

25.09.2018 Neue Darstellungen der Wasserverteilung während der Zellmembranfusion verbessern das wissenschaftliche Verständnis der Zellentwicklung, was zu neuen Behandlungsmethoden für Krankheiten im Zusammenhang mit der Zellfusion führen könnte. Mit Hilfe der Neutronenbeugung am Oak Ridge National Lab ... mehr

HIV-Selbsttests sollen bald leichter erhältlich sein

24.09.2018 (dpa) Für ein früheres Erkennen von Aids-Erkrankungen sollen Selbsttests auf eine HIV-Infektion künftig leichter erhältlich sein. Der Bundesrat stimmte am Freitag der Aufhebung von Beschränkungen zu, die Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auf den Weg gebracht hat. Bisher dürfen solc ... mehr

Multiresistente Krankenhauserreger: Neues Testverfahren beschleunigt ihre Diagnose

Durchbruch für deutlich beschleunigte Diagnostik: 45 Minuten statt 72 Stunden

20.09.2018 Ein wissenschaftlicher Durchbruch zur beschleunigten Diagnostik multiresistenter Krankenhauserreger ist einem Forscherteam an der Medizinischen Fakultät in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) gelungen. Mit einem neuartigen sogenannten immunochromatographisch ... mehr

Leuchtende Nanopartikel helfen bei Früherkennung von Krebs

19.09.2018 Eine Forschungsgruppe aus Innsbruck untersuchte in einem vom Wissenschaftsfonds FWF finanzierten Projekt, wie Krebszellen im Dickdarm zum Leuchten gebracht werden können, um eine frühe Erkennung zu erleichtern. Dickdarmkrebs ist eine der tödlichsten Krebsarten. Sie ist die in unseren Breite ... mehr

Bluttest-Start-up Theranos vor dem Aus

06.09.2018 (dpa) Das Bluttest-Start-up Theranos, das einst mit Milliarden bewertet wurde und dann unter Betrugsvorwürfen zusammenbrach, steuert auf das endgültige Aus zu. Der aktuelle Plan sei, die Firma aufzulösen und das wenige verbliebene Geld an Gläubiger auszuschütten, heißt es in einer E-Mail an ... mehr

Alle News zu Diagnostik

Wyatt erwirbt den deutschen FFF-Hersteller Superon

Geschäftbereiche werden nach Kalifornien verlagert

16.10.2018 Wyatt Technology gab bekannt, dass sie die Übernahme der Superon GmbH, eines Herstellers von Field Flow Fractionation (FFF)-Systemen, abgeschlossen hat.Produktion, Forschung und Produktentwicklung wurden in die Zentrale von Wyatt in Santa Barbara, CA, verlegt, was es dem Unternehmen ermögli ... mehr

Malvern Panalytical - alleiniger Vertriebspartner der SOPAT GmbH in den USA

09.10.2018 Die SOPAT GmbH gibt bekannt, dass Malvern Panalytical ab sofort alleiniger Vertriebspartner der photooptischen Messtechnik und Software der SOPAT GmbH auf den US-Markt sein wird. “Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Malvern Panalytical auf dem US-Markt. Einen so starken Partner ... mehr

Einzelmoleküle in Nanolitern Blut in Echtzeit messen

09.10.2018 Wissenschaftler der Universität Groningen haben unter der Leitung des außerordentlichen Professors für Chemische Biologie Giovanni Maglia ein Nanoporensystem entwickelt, das in der Lage ist, verschiedene Metaboliten gleichzeitig in einer Vielzahl von biologischen Flüssigkeiten innerhalb von ... mehr

Neue Studie skizziert das „Labor von morgen“

08.10.2018 Die zunehmende Digitalisierung, neue Kollaborationen und ein verschärfter Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte verändern die internationale Forschungslandschaft nachhaltig. Das Planungs- und Beratungsunternehmen Arup hat in seiner Studie „Future of Labs“ die wichtigsten Trends identifizi ... mehr

Über 600 Partnering-Gespräche beim ersten ECP Summer Summit

Industriequote der Teilnehmer über 70 %

27.09.2018 Der erste ECP Summer Summit klang gestern mit einem internationalen Get Together in der Zentrale des Konsum- und Industriegüter-Unternehmens Henkel aus. 250 Teilnehmer kamen aus 16 Nationen, um sich disziplinenübergreifend über Innovationen auszutauschen: 606 Partnering-Gespräche fanden inn ... mehr

Nanoreaktoren nach natürlichen Vorbildern gebaut

24.09.2018 Winzige Reaktoren nach natürlichen Vorbildern haben Forscher am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelt: Wie die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Journal of the American Chemical Society in einem Perspektivenartikel berichten, liegt ein Fokus ihrer Forschung auf kata ... mehr

Köttermann startet Prozess zur Investorenansprache

12.09.2018 Die KÖTTERMANN-Gruppe hat einen strukturierten Prozess zur Ansprache potenzieller Investoren, bevorzugt aus der eigenen Branche, gestartet. Die Investorenansprache erfolgt parallel zum laufenden Prozess der Sanierung in Eigenverwaltung. „Wir schöpfen selbstverständlich alle vorhandenen Mögl ... mehr

KNAUER Finalist beim Großen Preis des Mittelstandes 2018

12.09.2018 Am Samstag, dem 8. September 2018 fand im „International Congress Center“ des Dresdener Maritim Hotels die feierliche Auszeichnungsgala des „Großen Preises des Mittelstandes 2018“ statt. Der Berliner Labormessgerätehersteller KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH wurde in dem Wettbewerb mit ... mehr

Sartorius lässt sich mit weiteren Zukäufen Zeit

11.09.2018 (dpa-AFX) Nach einer regen Übernahmetätigkeit muss der Pharma- und Laborzulieferer Sartorius nun das Tempo seiner Zukäufe drosseln. Die zuletzt stark gestiegenen Bewertungen von Technologiefirmen erschweren derzeit die Einkaufstour des künftigen MDax-Mitglieds. "Wir schauen uns um und werde ... mehr

Sartorius will in Göttingen viele neue Stellen schaffen

Weltweit sollen bis zum Jahr 2025 die Zahl der Stellen fast verdoppelt werden

10.09.2018 (dpa-AFX) Göttingens größter privater Arbeitgeber, Pharma- und Laborausrüster Sartorius, will die Zahl der Stellen in den kommenden Jahren deutlich steigern. Statt derzeit rund 2800 Mitarbeiter werde die Sartorius AG im Jahr 2025 etwa 3500 bis 4000 Menschen in der Universitätsstadt beschäft ... mehr

Alle News zu Labortechnik

Novartis hebt Umsatzausblick und übernimmt US-Firma Endocyte

18.10.2018 (dpa-AFX) Novartis wird nach einem Umsatzanstieg im dritten Quartal für das Gesamtjahr etwas optimistischer. Das Unternehmen traut sich nun einen Umsatzzuwachs im mittleren einstelligen Prozentbereich zu, nachdem zuvor noch ein Plus im niedrigen bis mittleren einstelligen Bereich angepeilt ... mehr

Maschinelles Lernen deckt neue zelluläre Akteure in der Tumormikroumgebung auf

Beteiligung von Adipozyten an der Nivolumab-Reaktion bei Ipilimumab-resistenten Melanompatienten

18.10.2018 Neue Erkenntnisse von CytoReason zeigen mögliche neue zelluläre Akteure im Tumormikroumfeld, die den Behandlungsprozess für die am dringendsten bedürftigen Patienten beeinflussen könnten - diejenigen, die bereits nicht auf die Immuntherapie mit Ipilimumab (Anti-CTLA4) angesprochen haben. Na ... mehr

Evotec und Ferring gehen strategische Allianz ein

18.10.2018 Evotec AG und Ferring Pharmaceuticals gaben den Beginn einer strategischen Allianz zur Erforschung und Entwicklung niedermolekularer Therapien zur Behandlung von Patienten mit Fertilitätsproblemen und gynäkologischen Erkrankungen bekannt. Evotec setzt ihre Wirkstoffforschungsplattform ein, ... mehr

Neue Medikamente treiben Roche an

Jahresziele bestätigt

17.10.2018 (dpa-AFX) Der Schweizer Pharmakonzern Roche sieht sich nach einem Umsatzplus in den ersten neuen Monaten auf gutem Weg zu seinen Jahreszielen. Wie schon in den Vorquartalen habe auch im dritten Jahresviertel die starke Nachfrage nach neuen Medikamenten weiter angehalten, betonte Konzernchef ... mehr

AstraZeneca kommt mit Krebsmittel Lynparza in den USA voran

17.10.2018 (dpa-AFX) Der britisch-schwedische Pharmakonzern AstraZeneca und sein Forschungspartner Merck & Co haben einen weiteren Erfolg für den Hoffnungsträger Lynparza erzielt. Die US-Medikamentenaufsicht FDA erteilte dem Medikament für die Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs den sogenannten "O ... mehr

Bei Johnson & Johnson brummt das Pharmageschäft

17.10.2018 (dpa-AFX) Der US-Gesundheitskonzern Johnson & Johnson (J&J) konnte im dritten Quartal dank seines Pharmageschäfts bei Umsatz und Gewinn weiter zulegen. Dabei schnitt der Hersteller von Pflegeprodukten, Medizintechnik und Arzneimitteln besser ab als von Analysten erwartet. J&J erhöhte zudem ... mehr

Der dichteste nicht-aminoglykosidische Ligand für die bakterielle ribosomale RNA A-Site

17.10.2018 Eine Forschungsgruppe der Tohoku University hat eine signifikante Entdeckung mit positiven Auswirkungen auf die Entwicklung von Medikamenten zur Bakterienbekämpfung gemacht. Die Aminoacyl-tRNA-Site (A-Site) der 16S-RNA-Dekodierungsregion im bakteriellen Ribosom verspricht eine neue Ära der ... mehr

Merck zielt ab 2019 wieder auf profitables Wachstum

Performance Materials richtet F&E neu aus

16.10.2018 Merck erwartet ab dem kommenden Jahr starke Wachstumsimpulse, wie das Unternehmen Analysten und Investoren auf seinem Kapitalmarkttag mitgeteilt hat. „2018 war für Merck ein herausforderndes Jahr. Wir haben richtungsweisende Entscheidungen getroffen, die ab kommendem Jahr zu profitablem Wac ... mehr

Sandoz beendet Patentstreit um Biosimilar Adalimumab mit AbbVie

12.10.2018 (dpa-AFX) Die Novartis-Tochter Sandoz hat alle Rechtsstreitigkeiten mit dem amerikanischen Pharmaunternehmen Abbvie in Bezug auf das Biosimilar Adalimumab (Hyrimoz) für das Referenzmedikament Humira weltweit beigelegt. Im Rahmen der Vereinbarung gewähre AbbVie Sandoz eine nicht-exklusive Li ... mehr

Die Tage von Stada an der Börse sind gezählt

Finanzinvestoren wollen auch restliche Stada-Aktien aufkaufen

12.10.2018 (dpa) Die mit rund 65 Prozent dominierenden Finanzinvestoren Bain und Cinven machen den übrigen Aktionären wie angekündigt ein öffentliches Angebot zum Erwerb ihrer Anteile. Je Stada-Aktie wird eine Zahlung von 81,73 Euro offeriert, wie aus den am Donnerstag veröffentlichten Unterlagen herv ... mehr

Alle News zu Pharma

Maschinelles Lernen deckt neue zelluläre Akteure in der Tumormikroumgebung auf

Beteiligung von Adipozyten an der Nivolumab-Reaktion bei Ipilimumab-resistenten Melanompatienten

18.10.2018 Neue Erkenntnisse von CytoReason zeigen mögliche neue zelluläre Akteure im Tumormikroumfeld, die den Behandlungsprozess für die am dringendsten bedürftigen Patienten beeinflussen könnten - diejenigen, die bereits nicht auf die Immuntherapie mit Ipilimumab (Anti-CTLA4) angesprochen haben. Na ... mehr

Im Kampf gegen Alzheimer kann das Down-Syndrom wichtige Hinweise enthalten

18.10.2018 Auf den ersten Blick scheinen das Down-Syndrom (DS) und die Alzheimer-Krankheit (AD), zwei schwere Hirnanomalien, wenig gemeinsam zu haben. Das Down-Syndrom ist eine Erbkrankheit, deren Ursache schon lange bekannt ist - eine Verdreifachung des Chromosoms 21. Im Gegensatz dazu verfügt die üb ... mehr

Start-up Moio erhält EY Public Value Award

Publikumspreis geht an Dynamic42

17.10.2018 Das Start-up Moio hat den EY Public Value Award der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young) gewonnen. Das Jungunternehmen aus Fürth konnte sich in Leipzig vor etwa 270 Gästen beim Finale durchsetzen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Ecosia und Selfapy (beide Berlin). De ... mehr

Wie ein Erreger Makrophagen austrickst

16.10.2018 Wenn Pferdefohlen schlimm husten, dann ist häufig ein Bakterium namens Rhodococcus equi im Spiel. Der Mikroorganismus wird von den Fohlen mit der Atemluft in die Lunge eingesogen und dort von Immunfresszellen, sogenannten Makrophagen, aufgespürt und aufgenommen. Normalerweise werden von Mak ... mehr

Darmflora beeinflusst Wirkung von Cholesterin-Senkern

Neue Beobachtungen könnten mit erklären, warum cholesterinsenkende Medikamente individuell sehr unterschiedlich wirken

16.10.2018 Der Cholesterinsenker Atorvastatin wirkt im Tierversuch bei Mäusen ohne natürliches Darmmikrobiom, die sehr fettreiche Nahrung bekommen, weniger gut als bei fettarm ernährten Tieren. Das zeigt eine Studie eines Forscherteams um Friedericke Zimmermann und PD Dr. Arash Haghikia von der Klinik ... mehr

Die Langzeitfolgen fettreicher Ernährung bei Müttern

16.10.2018 Die Ernährungsgewohnheiten von Müttern wirken sich nicht nur auf ihre Kinder und Enkel aus, sondern auch auf die Urenkel. Zu diesem Schluss kommen Forschende aus dem Labor für Translationale Ernährungsbiologie der ETH Zürich. In einer Studie, die sie zusammen mit Kollegen aus Cambridge und ... mehr

Medikamente zum Anziehen

Polymer-Fasern mit Wirkstoff

15.10.2018 Textilien, die Medikamente abgeben, könnten etwa Haut­­wunden behandeln. Forscher der Empa entwickeln solche ­Polymerfasern. Den Therapiebedarf erkennen die smarten Fasern von allein und dosieren die Wirkstoffe auch gleich präzis und punktgenau. Für das Projekt «Self Care Materials» werden ... mehr

Wie Hefezellen genetische Infektionen erkennen

15.10.2018 ETH-Forscher entdecken an einer überraschenden Stelle in Hefezellen einen neuen Mechanismus, mit welchem die Zellen fremdes genetisches Material – sei es von Pathogenen oder Kontaminationen aus der Umwelt - erkennen und unschädlich machen. Bakterien haben in ihrer langen Geschichte ein wirk ... mehr

Ursachen der seltenen Schlafkrankheit Narkolepsie aufgedeckt

Hoffnung auf neue Behandlungsmöglichkeiten

15.10.2018 Ein Forscherteam aus der Schweiz hat mit Beteiligung von Dr. Ulf Kallweit von der Universität Witten/Herdecke (UW/H) die Ursache der chronischen Erkrankung Narkolepsie identifiziert. Narkolepsie ist eine seltene neurologische Erkrankung und betrifft ca. 40.000 Menschen in Deutschland. Erste ... mehr

Krebsgefahr: Neue Limits für Chemikalien und Dieselabgase im Job

12.10.2018 (dpa) Rund 20 Millionen Europäer sollen an Arbeitsplätzen in der Chemieindustrie, der Autobranche oder im Bergbau besser vor Krebs geschützt werden. Dafür will die Europäische Union Grenzwerte für acht weitere krebsverdächtige Stoffe einführen, darunter Dieselabgase. Darauf einigten sich Ve ... mehr

Alle News zu Medizin
News nach Ressort
  • Technologie

    Maschinelles Lernen deckt neue zelluläre Akteure in der Tumormikroumgebung auf

    Beteiligung von Adipozyten an der Nivolumab-Reaktion bei Ipilimumab-resistenten Melanompatienten

    18.10.2018 Neue Erkenntnisse von CytoReason zeigen mögliche neue zelluläre Akteure im Tumormikroumfeld, die den Behandlungsprozess für die am dringendsten bedürftigen Patienten beeinflussen könnten - diejenigen, die bereits nicht auf die Immuntherapie mit Ipilimumab (Anti-CTLA4) angesprochen haben. Na ... mehr

    Im Kampf gegen Alzheimer kann das Down-Syndrom wichtige Hinweise enthalten

    18.10.2018 Auf den ersten Blick scheinen das Down-Syndrom (DS) und die Alzheimer-Krankheit (AD), zwei schwere Hirnanomalien, wenig gemeinsam zu haben. Das Down-Syndrom ist eine Erbkrankheit, deren Ursache schon lange bekannt ist - eine Verdreifachung des Chromosoms 21. Im Gegensatz dazu verfügt die üb ... mehr

    Der dichteste nicht-aminoglykosidische Ligand für die bakterielle ribosomale RNA A-Site

    17.10.2018 Eine Forschungsgruppe der Tohoku University hat eine signifikante Entdeckung mit positiven Auswirkungen auf die Entwicklung von Medikamenten zur Bakterienbekämpfung gemacht. Die Aminoacyl-tRNA-Site (A-Site) der 16S-RNA-Dekodierungsregion im bakteriellen Ribosom verspricht eine neue Ära der ... mehr

  • Personalia

    Siegfried verpflichtet neuen Chief Scientific Officer

    17.10.2018 Die Siegfried Gruppe (SFZN) meldet eine Änderung in ihrer Konzernleitung. Das Unternehmen hat Dr. Jürgen Roos als neuen Chief Scientific Officer verpflichtet. Jürgen Roos wird ab 1. April 2019 als Mitglied der Konzernleitung die Verantwortung für Forschung und Entwicklung bei Siegfried über ... mehr

    Bakterien statt Versuchstiere

    Tierschutzforschungspreis für Göttinger Max-Planck-Forscher

    12.10.2018 Dirk Görlich und Tino Pleiner vom Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen erhalten den Tierschutzforschungspreis des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Den beiden Wissenschaftlern ist es gelungen, sogenannte sekundäre Nanobodies zu entwickeln. Diese kö ... mehr

    Nobelpreis für Chemie 2018 bekannt gegeben

    Würdigung der Forschung zur gerichteten Evolution und Manipulation von Enzymen und Antikörpern

    04.10.2018 Die Forscher Frances H. Arnold sowie George P. Smith und Gregory P. Winter wurden als diesjährige Preisträger des Nobelpreises für Chemie bekannt gegeben. Ihre Untersuchen zur Evolution von Enzymen und Phagen war bahnbrechend und die Würdigung des Nobelpreiskomitees wert. Die Kraft der Evol ... mehr

  • Produktentwicklung

    AstraZeneca kommt mit Krebsmittel Lynparza in den USA voran

    17.10.2018 (dpa-AFX) Der britisch-schwedische Pharmakonzern AstraZeneca und sein Forschungspartner Merck & Co haben einen weiteren Erfolg für den Hoffnungsträger Lynparza erzielt. Die US-Medikamentenaufsicht FDA erteilte dem Medikament für die Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs den sogenannten "O ... mehr

    Den Weg für globale Innovationen in der Biotechnologie ebnen

    Neue Vereinbarung unterstützt Austausch, Innovation und Transparenz

    16.10.2018 Ein neues, einfach zu bedienendes Rechtsinstrument, das einen offenen Austausch von biologischen Materialien ermöglicht, wird eingeführt. Das OpenMTA ist ein Material Transfer Agreement (MTA) zur Unterstützung von Transparenz, Austausch und Innovation in der globalen Biotechnologie. Materia ... mehr

    Sandoz beendet Patentstreit um Biosimilar Adalimumab mit AbbVie

    12.10.2018 (dpa-AFX) Die Novartis-Tochter Sandoz hat alle Rechtsstreitigkeiten mit dem amerikanischen Pharmaunternehmen Abbvie in Bezug auf das Biosimilar Adalimumab (Hyrimoz) für das Referenzmedikament Humira weltweit beigelegt. Im Rahmen der Vereinbarung gewähre AbbVie Sandoz eine nicht-exklusive Li ... mehr

  • Beruf

    Krebsgefahr: Neue Limits für Chemikalien und Dieselabgase im Job

    12.10.2018 (dpa) Rund 20 Millionen Europäer sollen an Arbeitsplätzen in der Chemieindustrie, der Autobranche oder im Bergbau besser vor Krebs geschützt werden. Dafür will die Europäische Union Grenzwerte für acht weitere krebsverdächtige Stoffe einführen, darunter Dieselabgase. Darauf einigten sich Ve ... mehr

    Rheinische Start-ups leiden unter der angespannten Lage auf dem Arbeitsmarkt

    Zufriedenheit mit der lokalen Gründerszene ist hoch

    11.10.2018 IT-Spezialisten sind Mangelware auf dem deutschen Arbeitsmarkt – das spüren derzeit insbesondere Start-ups im Rheinland: 60 Prozent bezeichnen die Personalplanung und -rekrutierung als größte Herausforderung, noch vor steuerlichen und rechtlichen Themen. Bundesweit liegt dieser Wert nur bei ... mehr

    Der Gründerhauptstadt gehen die Mitarbeiter aus

    Sechs von zehn Start-ups im Raum Berlin haben Schwierigkeiten bei der Mitarbeitersuche

    05.10.2018 IT-Experten, Entwickler und Programmierer dringend gesucht! Zwei Drittel der Berliner Start-ups wollen ihr Team in den kommenden zwölf Monaten aufstocken, im Schnitt um acht Prozent. Doch das ist gar nicht so einfach: Sechs von zehn Gründern berichten von Schwierigkeiten bei der Mitarbeiter ... mehr

  • Forschung

    Maschinelles Lernen deckt neue zelluläre Akteure in der Tumormikroumgebung auf

    Beteiligung von Adipozyten an der Nivolumab-Reaktion bei Ipilimumab-resistenten Melanompatienten

    18.10.2018 Neue Erkenntnisse von CytoReason zeigen mögliche neue zelluläre Akteure im Tumormikroumfeld, die den Behandlungsprozess für die am dringendsten bedürftigen Patienten beeinflussen könnten - diejenigen, die bereits nicht auf die Immuntherapie mit Ipilimumab (Anti-CTLA4) angesprochen haben. Na ... mehr

    Pilz schlägt sich mit eigenen Waffen

    Candidalysin zerstört Wirtszellen und aktiviert Immunantwort

    18.10.2018 Ein internationales Forscherteam um Bernhard Hube vom Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie in Jena hat ein weiteres Rätsel um den Hefepilz Candida albicans gelöst: Es entdeckte, dass dessen Pilzgift Candidalysin seine krankmachende Wirkung durch Anlockung von Imm ... mehr

    Im Kampf gegen Alzheimer kann das Down-Syndrom wichtige Hinweise enthalten

    18.10.2018 Auf den ersten Blick scheinen das Down-Syndrom (DS) und die Alzheimer-Krankheit (AD), zwei schwere Hirnanomalien, wenig gemeinsam zu haben. Das Down-Syndrom ist eine Erbkrankheit, deren Ursache schon lange bekannt ist - eine Verdreifachung des Chromosoms 21. Im Gegensatz dazu verfügt die üb ... mehr

  • Produktion

    Neue Verunreinigung in Valsartan gefunden

    EMA: Krebsrisiko gering

    17.09.2018 (dpa) Im Skandal um verunreinigte Blutdrucksenker mit dem Wirkstoff Valsartan geht die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) von einem geringen Krebsrisiko für Patienten aus. Wer ein betroffenes Präparat in der höchsten Dosierung von 320 Milligramm täglich von Juli 2012 bis Juli 2018 genom ... mehr

    Wacker startet Cystin-Produktion in Spanien

    17.09.2018 Wacker Biosolutions, die Life Science- und Biotechnologie-Sparte des Wacker-Konzerns, hat an seinem neuen Standort León in Spanien jetzt die Produktion von fermentativ erzeugtem Cystin aufgenommen. Der Geschäftsbereich hat dazu einen Teil der Ende 2016 erworbenen Fermentationskapazität von ... mehr

    Novartis will Marge in Pharmasparte in 5 Jahren auf 35 Prozent steigern

    03.09.2018 (dpa-AFX) Der Gesundheitskonzern Novartis will die operative Gewinnmarge in der Pharmasparte weiter verbessern. "Wir wollen spätestens bis in fünf Jahren ins Mittelfeld der Wettbewerber vordringen, Richtung 35 Prozent", sagte Verwaltungsratspräsident Jörg Reinhardt in einem Interview mit de ... mehr

  • Wirtschaft

    Novartis hebt Umsatzausblick und übernimmt US-Firma Endocyte

    18.10.2018 (dpa-AFX) Novartis wird nach einem Umsatzanstieg im dritten Quartal für das Gesamtjahr etwas optimistischer. Das Unternehmen traut sich nun einen Umsatzzuwachs im mittleren einstelligen Prozentbereich zu, nachdem zuvor noch ein Plus im niedrigen bis mittleren einstelligen Bereich angepeilt ... mehr

    Start-up Moio erhält EY Public Value Award

    Publikumspreis geht an Dynamic42

    17.10.2018 Das Start-up Moio hat den EY Public Value Award der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young) gewonnen. Das Jungunternehmen aus Fürth konnte sich in Leipzig vor etwa 270 Gästen beim Finale durchsetzen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Ecosia und Selfapy (beide Berlin). De ... mehr

    Wyatt erwirbt den deutschen FFF-Hersteller Superon

    Geschäftbereiche werden nach Kalifornien verlagert

    16.10.2018 Wyatt Technology gab bekannt, dass sie die Übernahme der Superon GmbH, eines Herstellers von Field Flow Fractionation (FFF)-Systemen, abgeschlossen hat.Produktion, Forschung und Produktentwicklung wurden in die Zentrale von Wyatt in Santa Barbara, CA, verlegt, was es dem Unternehmen ermögli ... mehr

  • Preisentwicklung

    Auch deutsche Pharmakonzerne beugen sich Trump

    Keine Preiserhöhungen: Für Patienten könnte das langfristig auch gefährlich werden

    30.07.2018 (dpa) Nach harscher Kritik von Präsident Donald Trump an hohen Medikamentenpreisen in den USA machen jetzt auch deutsche Pharmakonzerne Zugeständnisse. Sie folgen einer Reihe von Branchen-Schwergewichten, die auf Preiserhöhungen in Amerika verzichten, um Trump nicht zu provozieren. Was für ... mehr

    Pfizer will nach Trump-Kritik Preiserhöhungen aussetzen

    11.07.2018 (dpa) Der Pharmariese Pfizer will nach heftiger Kritik von US-Präsident Donald Trump bestimmte Preiserhöhungen für Arzneimittel aussetzen. Nach «ausführlichen Diskussionen» mit Trump habe man sich entschlossen, dem Präsident zunächst die Gelegenheit zu geben, an seinem Plan zur Stärkung des ... mehr

    Kriselnde Ratiopharm-Mutter Teva will Preise anheben

    18.12.2017 (dpa-AFX) Der vor einem massiven Stellenabbau stehende israelische Generikahersteller Teva will sein kriselndes Geschäft auch durch Preiserhöhungen retten. "Ich denke, es ist vernünftig und verantwortungsvoll, ein gewisses nachhaltiges Preisniveau zu erzielen", sagte der neue Chef der Ratio ... mehr

  • Finanzen

    Novartis hebt Umsatzausblick und übernimmt US-Firma Endocyte

    18.10.2018 (dpa-AFX) Novartis wird nach einem Umsatzanstieg im dritten Quartal für das Gesamtjahr etwas optimistischer. Das Unternehmen traut sich nun einen Umsatzzuwachs im mittleren einstelligen Prozentbereich zu, nachdem zuvor noch ein Plus im niedrigen bis mittleren einstelligen Bereich angepeilt ... mehr

    Neue Medikamente treiben Roche an

    Jahresziele bestätigt

    17.10.2018 (dpa-AFX) Der Schweizer Pharmakonzern Roche sieht sich nach einem Umsatzplus in den ersten neuen Monaten auf gutem Weg zu seinen Jahreszielen. Wie schon in den Vorquartalen habe auch im dritten Jahresviertel die starke Nachfrage nach neuen Medikamenten weiter angehalten, betonte Konzernchef ... mehr

    Bei Johnson & Johnson brummt das Pharmageschäft

    17.10.2018 (dpa-AFX) Der US-Gesundheitskonzern Johnson & Johnson (J&J) konnte im dritten Quartal dank seines Pharmageschäfts bei Umsatz und Gewinn weiter zulegen. Dabei schnitt der Hersteller von Pflegeprodukten, Medizintechnik und Arzneimitteln besser ab als von Analysten erwartet. J&J erhöhte zudem ... mehr

  • Märkte

    Malvern Panalytical - alleiniger Vertriebspartner der SOPAT GmbH in den USA

    09.10.2018 Die SOPAT GmbH gibt bekannt, dass Malvern Panalytical ab sofort alleiniger Vertriebspartner der photooptischen Messtechnik und Software der SOPAT GmbH auf den US-Markt sein wird. “Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Malvern Panalytical auf dem US-Markt. Einen so starken Partner ... mehr

    Impfskandal erschüttert China - Regierungschef fordert Bestrafung

    23.07.2018 (dpa) - Ein neuer Skandal um schadhafte Impfstoffe hat in China für große Aufregung gesorgt. Nach Enthüllungen über regelwidrige und unsachgemäße Produktion von Tollwut-Impfstoffen bei einem Hersteller rief Chinas Ministerpräsident Li Keqiang zu einer sofortigen Untersuchung und Bestrafung ... mehr

    Bachem will in Asien expandieren

    Tochtergesellschaft in Tokio gegründet

    23.07.2018 Bachem gibt die Gründung von Bachem Japan K.K., einer Tochtergesellschaft in Tokyo, Japan, bekannt. Diese neue lokale Präsenz in Asien wird die Projekt- und Kundenbetreuung stärken und das weitere Geschäftswachstum im asiatischen Markt vorantreiben. "Dies ist ein spannender Schritt für Bach ... mehr

  • Gesetze

    Den Weg für globale Innovationen in der Biotechnologie ebnen

    Neue Vereinbarung unterstützt Austausch, Innovation und Transparenz

    16.10.2018 Ein neues, einfach zu bedienendes Rechtsinstrument, das einen offenen Austausch von biologischen Materialien ermöglicht, wird eingeführt. Das OpenMTA ist ein Material Transfer Agreement (MTA) zur Unterstützung von Transparenz, Austausch und Innovation in der globalen Biotechnologie. Materia ... mehr

    Krebsgefahr: Neue Limits für Chemikalien und Dieselabgase im Job

    12.10.2018 (dpa) Rund 20 Millionen Europäer sollen an Arbeitsplätzen in der Chemieindustrie, der Autobranche oder im Bergbau besser vor Krebs geschützt werden. Dafür will die Europäische Union Grenzwerte für acht weitere krebsverdächtige Stoffe einführen, darunter Dieselabgase. Darauf einigten sich Ve ... mehr

    HIV-Selbsttests sollen bald leichter erhältlich sein

    24.09.2018 (dpa) Für ein früheres Erkennen von Aids-Erkrankungen sollen Selbsttests auf eine HIV-Infektion künftig leichter erhältlich sein. Der Bundesrat stimmte am Freitag der Aufhebung von Beschränkungen zu, die Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auf den Weg gebracht hat. Bisher dürfen solc ... mehr

  • Politik

    15 neue Technologien, die die globalen katastrophalen biologischen Risiken reduzieren könnten

    11.10.2018 Strategische Investitionen in 15 vielversprechende Technologien könnten dazu beitragen, die Welt besser vorzubereiten und auszurüsten, damit künftige Ausbrüche von Infektionskrankheiten nicht zu katastrophalen Ereignissen werden.Diese Teilmenge neuer Technologien und deren potenzielle Anwen ... mehr

    Vertrauen in Wissenschaft und Forschung bleibt stabil

    Einfluss der Wirtschaft auf die Wissenschaft wird als zu groß betrachtet

    28.09.2018 Trotz vielfach beklagter Elitenfeindlichkeit: Das Vertrauen der Menschen in Wissenschaft und Forschung bleibt laut Wissenschaftsbarometer 2018 im Vergleich zum Vorjahr stabil. Mit der repräsentativen Umfrage hat Wissenschaft im Dialog (WiD) zum fünften Mal die Einstellungen der Bürgerinnen ... mehr

    Nutzen von Arzneien könnte künftig EU-weit einheitlich geprüft werden

    28.09.2018 (dpa) - Neue Medikamente könnten künftig in einem europaweit einheitlichen Verfahren darauf geprüft werden, ob sie besser helfen als herkömmliche Präparate. Für das Vorhaben der EU-Kommission zeichne sich im Europaparlament vor der Abstimmung nächste Woche eine klare Mehrheit ab, sagte der ... mehr

  • Kooperation

    Evotec und Ferring gehen strategische Allianz ein

    18.10.2018 Evotec AG und Ferring Pharmaceuticals gaben den Beginn einer strategischen Allianz zur Erforschung und Entwicklung niedermolekularer Therapien zur Behandlung von Patienten mit Fertilitätsproblemen und gynäkologischen Erkrankungen bekannt. Evotec setzt ihre Wirkstoffforschungsplattform ein, ... mehr

    Den Weg für globale Innovationen in der Biotechnologie ebnen

    Neue Vereinbarung unterstützt Austausch, Innovation und Transparenz

    16.10.2018 Ein neues, einfach zu bedienendes Rechtsinstrument, das einen offenen Austausch von biologischen Materialien ermöglicht, wird eingeführt. Das OpenMTA ist ein Material Transfer Agreement (MTA) zur Unterstützung von Transparenz, Austausch und Innovation in der globalen Biotechnologie. Materia ... mehr

    Evotec und Celgene erweitern iPSC-Partnerschaft um zusätzliche Zelllinien

    12.10.2018 Evotec AG gab bekannt, dass das Unternehmen eine Zahlung von Celgene in Höhe von 6 Mio. $ erhält. Grund hierfür war die Entscheidung von Celgene, der Partnerschaft zusätzliche Zelllinien hinzuzufügen. Evotec und Celgene beabsichtigen mit ihrer im Dezember 2016 geschlossenen Allianz, krankhe ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

bionity.com Newsletter

Der bionity.com Newsletter informiert Sie umfassend über das aktuelle Branchengeschehen für Biotech, Pharma und Life Sciences mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen.
Aktuelle Ausgabe

bionity.com Jobletter

Aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Biotech, Pharma und Life Sciences finden Sie im bionity.com Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.