Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Winzigsten Kräften auf der Spur: wie T-Zellen Eindringlinge erkennen

T-Zellen benutzen ihre Antigen-Rezeptoren wie klebrige Finger – ein Forscherteam konnte sie dabei beobachten.

06.05.2021 T-Zellen spielen in unserem Immunsystem eine zentrale Rolle: Mit Hilfe sogenannter T-Zell-Rezeptoren (englisch: T-cell receptor, TCR) können sie gefährliche Eindringlinge oder Krebszellen im Körper erkennen, woraufhin sie eine Immunreaktion auslösen. Noch immer sind die molekularen Abläufe ... mehr

Eppendorf erzielt 2020 Umsatzrekord und bestes Ergebnis in der Unternehmensgeschichte

Umsatz steigt 2020 auf 967,2 Mio. Euro und wächst um 20,3 Prozent

06.05.2021 Der Eppendorf AG gelang es, im zurückliegenden Geschäftsjahr 2020 einen Rekord-Umsatz von 967,2 Mio. Euro (Vorjahr: 803,9 Mio. Euro) zu verzeichnen. Das entspricht einer deutlichen Steigerung von 20,3 Prozent (Vorjahr: 10,2 Prozent) im Vergleich zum Vorjahres-zeitraum. Auch das EBIT stieg d ... mehr

Neue Dimension für effizientes Arbeiten im Labor

Labor-SaaS-Anbieter Labforward erhöht Series-B-Finanzierung im zweiten Closing auf >8,5 Mio. €

06.05.2021 Mit dem erfolgreichen Abschluss eines zweiten Closings erhöht Labforward die im Januar erfolgte Finanzierungsrunde um >€3 Mio. auf etwas mehr als €8,5 Mio. Der Großteil des neuen Kapitals kommt vom Fielmann Family Office, Mehrheitseigentümer des gleichnamigen führenden deutschen Familienunt ... mehr

Bildung hat keinen Einfluss auf die Alterung des Gehirns

Verlaufsstudien aus verschiedenen europäischen Ländern widerlegen bisherige Annahme

06.05.2021 Entgegen der landläufigen Meinung zeigt eine neue Studie des EU-Konsortiums „Lifebrain“, dass mehr Bildung die Alterung des Gehirns nicht verlangsamt. Wissenschaftler aus acht Ländern maßen das Hirnvolumen von mehr als 2.000 Studienteilnehmenden mithilfe der strukturellen Magnetresonanztomo ... mehr

CatalYm ernennt Branchenexperten Dr. Phil L'Huillier zum Chief Executive Officer

06.05.2021 Die CatalYm GmbH, ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Krebsimmuntherapien entwickelt, gab die Ernennung von Dr. Phil L'Huillier zum Chief Executive Officer (CEO) mit Wirkung zum 17. Mai 2021 bekannt. Dr. Phil L'Huillier verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Po ... mehr

Fünf Startups sicherten sich beim StartMiUp Capital Contest das Interesse der Investoren

Green Elephant Biotech erhält Publikumspreis

06.05.2021 Beim ersten hochschulübergreifenden StartMiUp Capital Contest konnten sich gleich fünf Gründungsteams der drei mittelhessischen Hochschulen Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), Philipps-Universität Marburg (UMR) und Technische Hochschule Mittelhessen (THM) durchsetzen. Mit ihren Ideen si ... mehr

Erfolgreiche Finanzierungsrunde: 4GENE wächst weiter

Industriepartner gesucht: 4GENE glycosyliert Pharma-Wirkstoffe, Duftstoffe und viele andere Substanzen

06.05.2021 Mit einer hohen sechsstelligen Summe hat das Biotech-Unternehmen 4GENE eine weitere Investitionsrunde abgeschlossen. Neben den Gründungsgesellschaftern beteiligten sich Goldmann International sowie die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg an der Finanzierungsrunde ... mehr

Geballte Ladung gegen Wasserkeime

Neuartige Filtersysteme aus Kompositmaterialien

05.05.2021 Krankheitserreger aus dem Trinkwasser zu entfernen, ist dann besonders schwierig, wenn die Keime zu winzig sind, um von herkömmlichen Filtern abgefangen zu werden. Forscherteams der Empa und der Eawag entwickeln neue Materialien und Prozesse, mit denen sich Wasser von hartnäckigen Kleinster ... mehr

Spannung um Europas Erfinderkrone

Vier Deutsche Erfinder als Finalisten für Europäischen Erfinderpreis 2021 nominiert

05.05.2021 Gleich vier deutsche Erfinder haben die Chance, mit dem Europäischen Erfinderpreis 2021 ausgezeichnet zu werden. Sie wurden von einer unabhängigen, internationalen Jury aus einem Pool von nahezu 400 vorgeschlagenen Erfindern und Erfinder-Teams als Finalisten ausgewählt. Berücksichtigt wurde ... mehr

BASF stärkt globale Produktion für Enzyme

BASF investiert in Novartis’ Kundl/Schaftenau Campus, Österreich

05.05.2021 Am 26. April 2021 haben sich BASF und die Sandoz GmbH, eine Tochtergesellschaft von Novartis, über eine Investition in den Campus Kundl/Schaftenau in Österreich geeinigt. Diese Investition ermöglicht es BASF, ihr Produktionsnetzwerk für Enzyme und andere biotechnologische Produkte weiter au ... mehr

Alle News

Forscher vermessen schockgefrorene Proteine

Neuartige Methode erlaubt es, Molekülbewegungen von wenigen Millionstel Sekunden Dauer sichtbar zu machen

03.05.2021 Wissenschaftlern der Universität Bonn und des Forschungszentrums caesar ist es gelungen, Proteine nach einer exakt definierten Zeitspanne ultraschnell einzufrieren. Die Moleküle konnten sie dann auf Bruchteile eines Millionstel Millimeters genau vermessen. Die Methode ermöglicht es, schnell ... mehr

Eine neue Ära der Genomsequenzierung

16 neue hochqualitative Referenzgenome von Wirbeltieren

30.04.2021 Das internationale Vertebrate Genomes Project (VGP) veröffentlicht seine Flaggschiff-Studie die sich mit der Qualität und Standardisierung von Genomassemblierungen beschäftigt, zusammen mit 20 dazugehörigen Publikationen. In dieser Studie werden 16 diploide, hochqualitative, nahezu fehlerfr ... mehr

Erstmals alle Zellen menschlicher Zähne detailliert entschlüsselt

Zahnpulpa und der Zahnhalteapparat sind anfällig für Karies und Parodontitis und enthalten Stammzellen, die ein grosses regeneratives Potenzial besitzen

29.04.2021 Forschende der Universität Zürich haben erstmals einen kompletten Atlas sämtlicher Zellen erstellt, die in menschlichen Zähnen vorkommen. Sie fanden heraus, dass sich Zahnmark und Zahnhalteapparat zellulär stark unterscheiden. Der Einzelzell-Atlas eröffnet neue Wege für zellbasierte zahnmed ... mehr

Multidimensionaler Blick auf das Coronavirus

Analyse von Protein-Interaktionen als Weg zu neuen Wirkstoffen

20.04.2021 Was genau geschieht, wenn das Coronavirus SARS-CoV-2 eine Zelle infiziert? Im Fachmagazin „Nature“ zeichnet ein Team der Technischen Universität München (TUM) und des Max-Planck-Instituts für Biochemie ein besonders genaues Bild. Erstmals wurde die Interaktion zwischen Virus und Zelle auf f ... mehr

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik erwartet starkes Wachstum

Mehr als ein Drittel der Firmen erlebten im Coronajahr 2020 deutliche Einbußen

19.04.2021 Die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrieverbandes SPECTARIS unter den Unternehmen der Analysen-, Bio- und Labortechnik zeichnen ein erfreulich optimistisches Bild für die Branchenentwicklung im laufenden Jahr. Demnach rechnen die Firmen für 2021 mit einem Umsatzplus vo ... mehr

Flugsicherheit: Schnelltest für schädliche Mikroben in Kerosin entwickelt

Schneller und robuster als ein PCR-Test

12.04.2021 Treibstoffe wie Kerosin oder Kraftstoffe wie Diesel können von Pilzen oder Bakterien kontaminiert werden. Die Mikroorganismen siedeln sich in der Flüssigkeit selbst, an den Innenwänden von Tanks und Leitungen oder in den Treibstofffiltern an und ernähren sich von Kohlenstoffatomen. Da die P ... mehr

Schnellerer Sequenzabgleich für den gesamten Baum des Lebens

Eine Sequenzierungs-Suchmaschine für eine neue Ära von Conservation Genomics

09.04.2021 Ein Forscherteam vom Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie in Tübingen und der Max Planck Computing and Data Facility in Garching entwickelt neue Suchmöglichkeiten, die Vergleiche des biochemischen Aufbaus verschiedener Arten in unterschiedlichen Zweigen des Baums des Lebens ermöglic ... mehr

Radikalischer Angriff auf lebende Zellen

Durch Mikrofluidik gezielt die Oberfläche von Zellen mit freien Radikalen stimulieren

08.04.2021 Lassen sich kleine, abgegrenzte Bereiche auf der Zellmembran chemisch manipulieren? Mit einer raffinierten mikrofluidischen Sonde haben Wissenschaftler Zellen gezielt mit freien Radikalen behandelt und die Veränderungen mit Fluoreszenzmikroskopie beobachtet. Wie es in der in der in der Zeit ... mehr

Nachweis von Viren, Bakterien und Giftstoffe in Echtzeit

Leibniz-Gründungspreis 2021 für universales Analysetool

08.04.2021 Für ihr Gründungsvorhaben HyPhoX erhalten die Wissenschaftler Dr. Patrick Steglich und Prof. Dr. Andreas Mai vom Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik (IHP) in Frankfurt (Oder) den Leibniz-Gründungspreis 2021. Das prämierte Vorhaben liefert ein universales Analysetool für Flüssigk ... mehr

Winzige Gehirne in 3D-gedrucktem Bioreaktor gezüchtet

Das kleine Gerät enthält Vertiefungen, in denen kleine Gewebestückchen wachsen, sich entwickeln und in Echtzeit untersucht werden können

08.04.2021 Wissenschaftler des MIT und des Indian Institute of Technology Madras haben kleine Mengen selbstorganisierenden Hirngewebes, sogenannte Organoide, in einem winzigen 3D-gedruckten System gezüchtet, das die Beobachtung während des Wachstums und der Entwicklung ermöglicht. Die Arbeit wird in B ... mehr

Alle News zu Bioanalytik

CatalYm ernennt Branchenexperten Dr. Phil L'Huillier zum Chief Executive Officer

06.05.2021 Die CatalYm GmbH, ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Krebsimmuntherapien entwickelt, gab die Ernennung von Dr. Phil L'Huillier zum Chief Executive Officer (CEO) mit Wirkung zum 17. Mai 2021 bekannt. Dr. Phil L'Huillier verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Po ... mehr

Spannung um Europas Erfinderkrone

Vier Deutsche Erfinder als Finalisten für Europäischen Erfinderpreis 2021 nominiert

05.05.2021 Gleich vier deutsche Erfinder haben die Chance, mit dem Europäischen Erfinderpreis 2021 ausgezeichnet zu werden. Sie wurden von einer unabhängigen, internationalen Jury aus einem Pool von nahezu 400 vorgeschlagenen Erfindern und Erfinder-Teams als Finalisten ausgewählt. Berücksichtigt wurde ... mehr

BASF stärkt globale Produktion für Enzyme

BASF investiert in Novartis’ Kundl/Schaftenau Campus, Österreich

05.05.2021 Am 26. April 2021 haben sich BASF und die Sandoz GmbH, eine Tochtergesellschaft von Novartis, über eine Investition in den Campus Kundl/Schaftenau in Österreich geeinigt. Diese Investition ermöglicht es BASF, ihr Produktionsnetzwerk für Enzyme und andere biotechnologische Produkte weiter au ... mehr

BioVaria Startup Awards gehen an iRASP Therapeutics und OrganoTherapeutics

Neue Plattform zur Entwicklung therapeutischer Antikörper gegen Krebs und neuer Ansatz zur Entwicklung von Parkinson-Medikamenten

04.05.2021 Zur diesjährigen virtuellen BioVaria kamen vom 26. bis 28. April rund 250 Innovatoren aus der Life-Science-Branche zusammen, um die spannendsten Technologien und Ausgründungen aus der öffentlichen Forschung Europas kennenzulernen und Partnerschaften zwischen Wissenschaft und Wirtschaft anzu ... mehr

Rekordjahr für Europas Startups trotz Corona und Brexit

Großbritannien setzt sich vom Rest Europas ab: Die Zahl der Finanzierungen hat sich verdoppelt

04.05.2021 Weder die Corona-Pandemie noch der Brexit haben die Startup-Finanzierung in Europa im Jahr 2020 ausgebremst – im Gegenteil: Die Zahl und der Wert der Finanzierungsrunden erreichten im vergangenen Jahr Rekordwerte: So stieg die Zahl der Finanzierungsrunden auf knapp 6.700 – ein Plus von 58 P ... mehr

Life-Sciences-Fachkräfte sind im 1. Quartal 2021 extrem stark gesucht

04.05.2021 Der Hays-Fachkräfte-Index für Life-Sciences-Spezialisten kletterte im 1. Quartal 2021, verglichen mit dem Vorquartal, um 37 Punkte auf 224. Dieser Wert ist der mit Abstand höchste im Betrachtungszeitraum von 2015 bis heute. Und das nicht nur für Life Sciences, sondern unter allen untersucht ... mehr

Produktion von Biontech-Impfstoff in Schleswig-Holstein gestartet

Bei Allergopharma wird der dritte von vier Schritten der Produktion vorgenommen

03.05.2021 (dpa) Das Pharmaunternehmen Biontech lässt ab sofort einen wichtigen Schritt in der Produktion seines Corona-Impfstoffs auch in Schleswig-Holstein vornehmen. Bei Allergopharma in Reinbek (Kreis Stormarn) begann am Freitag mit einem Besuch von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Schleswig- ... mehr

Mit Knowhow zum Ziel - Life Science Inkubator professionalisiert Life Science-Startups aus Universitäten und Hochschulen

03.05.2021 Mit COVID haben wir in den letzten Monaten gelernt, wie wichtig es ist, den Bereich Life Science bei Forschung und Entwicklung nicht zu vernachlässigen. Die jetzt entwickelten Impfstoffe werden hoffentlich dazu beitragen, die Pandemie zu bekämpfen und dem Menschen ihre Freiheit wiederzugebe ... mehr

Biontech will in Kürze Impf-Zulassung für Kinder ab 12 beantragen

30.04.2021 (dpa) Der deutsche Impfstoffhersteller Biontech und sein US-Partner Pfizer wollen in Kürze die Zulassung ihres Corona-Vakzins für Kinder ab zwölf Jahren in der EU beantragen. Dieser Antrag werde voraussichtlich «in den nächsten Tagen» bei der europäischen Zulassungsbehörde EMA gestellt, sag ... mehr

"Dominanter" Pilz könnte die Lösung sein, um mehr Biokraftstoffe und Chemikalien zu produzieren

30.04.2021 Die Entdeckung eines neuartigen Enzyms, das eine wertvolle Chemikalie aus landwirtschaftlichen Abfällen freisetzt, könnte einen wichtigen Durchbruch bei der Hochskalierung von erneuerbaren Kraftstoffen und Chemikalien bedeuten, zeigt eine neue Studie. Forscher - unter der Leitung der Univer ... mehr

Alle News zu Biotechnologie

Start-up osteolabs gründet UK-Präsenz

Früherkennung von Osteoporose

03.05.2021 Die osteolabs GmbH gibt die Gründung der osteolabs UK Limited in Marlow bei London bekannt. osteolabs UK ist ein Joint Venture zwischen der osteolabs GmbH als Mehrheitsgesellschafter und Christopher Brain, einem erfahrenen Medtech-Business-Profi mit einer Erfolgsbilanz von weit über 15 Jahr ... mehr

Sonderkonjunktur für Testhersteller

In-vitro-Diagnostika-Markt in Deutschland wächst um 25 Prozent

29.04.2021 Der Markt für In-vitro-Diagnostika in Deutschland ist im Jahr 2020 um 25,9 Prozent gewachsen. Dies gab der Verband der Diagnostika-Industrie (VDGH) in seiner Jahrespressekonferenz bekannt. „Das Ergebnis stellt eine Rekordmarke für die Diagnostika-Industrie dar und ist auf das enorme Testauf ... mehr

CRISPR-Entdeckung aus Würzburg bereitet Weg für neuartiges Corona-Testverfahren

LEOPARD hat das Potenzial, die Diagnostik zu revolutionieren

29.04.2021 Bin ich mit SARS-CoV-2 infiziert? Handelt es sich um das Ursprungsvirus oder eine gefährlichere Mutante? Diese und mehr Fragen mit einem einzigen effizienten Testverfahren beantworten zu können, kann für den weiteren Krankheitsverlauf und die Therapie entscheidend sein. Würzburger Forscher ... mehr

Neues Verfahren zur schnellen Zählung und Identifizierung von Viren

Ein Professor der Uni Lancaster hat ein neues Konzept zur schnellen Analyse auf das Vorhandensein von Erkältungsviren bis hin zu Coronaviren vorgestellt

28.04.2021 Die auf der Analyse chemischer Elemente basierende Methodik, die von einer Analysetechnik zur Identifizierung metallischer Nanopartikel adaptiert wurde, ist in der Lage, das Vorhandensein von Viren innerhalb von nur 20 Sekunden zu erkennen. Obwohl die Tests in einem Labor durchgeführt werde ... mehr

oncgnostics und Medizinische Universität Graz kooperieren

Studie zu Kopf-Hals-Tumoren möchte nachweisen, dass ein Diagnostikverfahren anhand von nicht-invasiven Speichelproben bösartige Tumoren frühzeitig und sicher erkennen kann

23.04.2021 Das Biotechnologie-Unternehmen oncgnostics GmbH forscht gemeinsam mit der klinischen Abteilung für allgemeine HNO der Medizinischen Universität Graz im Rahmen der Studie „OroCa-Graz“ an einem Verfahren zur Diagnostik von Kopf-Hals-Tumoren. 550.000 Menschen erkranken weltweit jährlich an Kar ... mehr

Corona bremst Roche im ersten Quartal

Boom bei Covid-19-Tests

22.04.2021 (dpa) Der Schweizer Pharmakonzern Roche hat auch im ersten Quartal 2021 von gut laufenden Geschäften mit Covid-19-Tests in seiner Diagnostiksparte profitiert. Allerdings gingen wegen der Corona-Pandemie weniger Menschen zum Arzt - dies bremste erneut die Geschäfte in der Pharmasparte. Zudem ... mehr

Von der Natur gelernt: Biosensoren aus Zellulose

Wiederverwertbar, hautverträglich und biologisch abbaubar

21.04.2021 Elektroenzephalografie (EEG), Elektrokardiografie (EKG), Elektromyografie (EMG) – all diese nichtinvasiven medizinischen Diagnosemethoden beruhen darauf, dass eine Elektrode elektrische Signale oder Spannungsschwankungen der Muskel- oder Nervenzellen unter der Haut misst und diese aufzeichn ... mehr

oncgnostics startet Vertriebspartnerschaft mit EUROIMMUN

16.04.2021 Das Biotechnologie-Unternehmen oncgnostics GmbH startet eine Vertriebspartnerschaft mit dem internationalen Diagnostikkonzern EUROIMMUN Medizinische Labordiagnostika AG. Im Rahmen der Zusammenarbeit vertreibt EUROIMMUN den Gebärmutterhalskrebstest der oncgnostics GmbH, GynTect, zunächst in ... mehr

Forscher entwickeln Bluttest für Depression

13.04.2021 Weltweit leidet einer von vier Menschen im Laufe seines Lebens an einer depressiven Episode. Während die derzeitigen Diagnose- und Behandlungsansätze weitgehend auf Versuch und Irrtum beruhen, wirft eine bahnbrechende Studie von Forschern der Indiana University School of Medicine ein neues ... mehr

Doping von Sportlern könnte mit neuer Nachweismethode schwieriger zu verbergen sein

Ionenmobilitätsspektrometrie zum Nachweis bekannter Dopingsubstanzen und neu geschaffener, noch nicht bekannter illegaler Steroide

12.04.2021 Während die Welt auf die bevorstehenden Olympischen Spiele wartet, könnte eine neue Methode zum Nachweis von Dopingmitteln in Urinproben das Spielfeld für diejenigen ebnen, die versuchen, die Leichtathletik sauber zu halten. Wissenschaftler berichten über einen Ansatz, der die Ionenmobilitä ... mehr

Alle News zu Diagnostik

Eppendorf erzielt 2020 Umsatzrekord und bestes Ergebnis in der Unternehmensgeschichte

Umsatz steigt 2020 auf 967,2 Mio. Euro und wächst um 20,3 Prozent

06.05.2021 Der Eppendorf AG gelang es, im zurückliegenden Geschäftsjahr 2020 einen Rekord-Umsatz von 967,2 Mio. Euro (Vorjahr: 803,9 Mio. Euro) zu verzeichnen. Das entspricht einer deutlichen Steigerung von 20,3 Prozent (Vorjahr: 10,2 Prozent) im Vergleich zum Vorjahres-zeitraum. Auch das EBIT stieg d ... mehr

Neue Dimension für effizientes Arbeiten im Labor

Labor-SaaS-Anbieter Labforward erhöht Series-B-Finanzierung im zweiten Closing auf >8,5 Mio. €

06.05.2021 Mit dem erfolgreichen Abschluss eines zweiten Closings erhöht Labforward die im Januar erfolgte Finanzierungsrunde um >€3 Mio. auf etwas mehr als €8,5 Mio. Der Großteil des neuen Kapitals kommt vom Fielmann Family Office, Mehrheitseigentümer des gleichnamigen führenden deutschen Familienunt ... mehr

Laborausstatter Sartorius weiter mit hoher Nachfrage wegen Corona-Krise

21.04.2021 (dpa-AFX) Sartorius bleibt Profiteur der Corona-Krise. Auch wegen der beschleunigten Impfstoffforschung blieb im ersten Quartal die Nachfrage nach den Produkten des Labordienstleisters und Pharmazulieferers aus Göttingen hoch. Konzernchef Joachim Kreuzburg bekräftigte deshalb zur Vorlage de ... mehr

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik erwartet starkes Wachstum

Mehr als ein Drittel der Firmen erlebten im Coronajahr 2020 deutliche Einbußen

19.04.2021 Die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrieverbandes SPECTARIS unter den Unternehmen der Analysen-, Bio- und Labortechnik zeichnen ein erfreulich optimistisches Bild für die Branchenentwicklung im laufenden Jahr. Demnach rechnen die Firmen für 2021 mit einem Umsatzplus vo ... mehr

Veränderungen bei Waldner Laboreinrichtungen

Neue Struktur der Geschäftsführung

06.04.2021 Die Geschäftsführung bei Waldner Laboreinrichtungen wird neu strukturiert. Geschäftsführer Joerg Hoffmann verlässt im Zuge dessen das Unternehmen. Jochen Früh, CEO der Waldner Holding und Stephan Schaale, CFO der Waldner Holding werden ihre Aufgaben erweitern und zusätzlich die Geschäftsfü ... mehr

Laborbedarf aus dem 3D-Drucker

LAUDA investiert in Better Basics Start-up

18.03.2021 LAUDA kooperiert künftig mit der Better Basics Laborbedarf GmbH (BBL). Das 2019 gegründete Unternehmen mit Sitz in Dresden entwickelt, fertigt und vertreibt intelligente Grundausstattung für Labore, welche die Organisation von Laborarbeitsplätzen vereinfacht und Labormitarbeiter in ihrer tä ... mehr

Viel Optimierungspotential bei Digitalisierung von Life-Science-Laboren

Mehr Zeit für wertschöpfende Tätigkeiten dank AR

22.02.2021 Wunsch und Wirklichkeit: Eine aktuelle Studie des Fraunhofer IPA und der Parametric Technology GmbH (PTC) zeigt, dass die Digitalisierung in Life-Science-Laboren noch viel Potential für weitere Optimierungen bietet. Dieses möchte die überwiegende Zahl der Befragten in Zukunft allerdings bes ... mehr

Stimmungsbarometer Laborbranche: Materialengpässe und Personalmangel belasten Forschung

Labore erwarten weiter steigenden Materialbedarf im Liquid Handling-Bereich in 2021

16.02.2021 Gestiegener Materialverbrauch und die eingeschränkte Verfügbarkeit von Liquid Handling-Materialien - also Pipetten, Handschuhen und anderen Materialien, die für z.B. Blutproben und Corona-Tests benötigt werden - erschweren derzeit Laboranten in ganz Europa die Arbeit. Das zeigt eine aktuell ... mehr

Sartorius wächst 2020 kräftig

Konzernleitung erhöht Umsatzziel für 2025 auf etwa 5 Milliarden Euro

29.01.2021 Sartorius ist im Jahr 2020 aufgrund einer starken organischen Entwicklung, mehrerer Akquisitionen und zusätzlicher Impulse aus der Coronavirus-Pandemie kräftig gewachsen. Das Unternehmen schloss das Jahr nach vorläufigen Zahlen mit deutlich zweistelligen Wachstumsraten bei Umsatz, Auftragse ... mehr

Riesiges Potenzial nutzen, das in den täglich anfallenden Labordaten schlummert

Labor SaaS Anbieter Labforward schließt Serie-B ab

12.01.2021 Die Laborgerätehersteller Tecan und 2mag sowie der bestehende Investor Peppermint Venture Partners investieren mehr als 5 Millionen Euro in das Laborsoftware-Unternehmen mit Sitz in Berlin. Labore verwenden eine Vielzahl von Instrumenten und Software und steigende Anforderungen führen zu im ... mehr

Alle News zu Laborausstattung / Laborbedarf

CatalYm ernennt Branchenexperten Dr. Phil L'Huillier zum Chief Executive Officer

06.05.2021 Die CatalYm GmbH, ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Krebsimmuntherapien entwickelt, gab die Ernennung von Dr. Phil L'Huillier zum Chief Executive Officer (CEO) mit Wirkung zum 17. Mai 2021 bekannt. Dr. Phil L'Huillier verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Po ... mehr

Erfolgreiche Finanzierungsrunde: 4GENE wächst weiter

Industriepartner gesucht: 4GENE glycosyliert Pharma-Wirkstoffe, Duftstoffe und viele andere Substanzen

06.05.2021 Mit einer hohen sechsstelligen Summe hat das Biotech-Unternehmen 4GENE eine weitere Investitionsrunde abgeschlossen. Neben den Gründungsgesellschaftern beteiligten sich Goldmann International sowie die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg an der Finanzierungsrunde ... mehr

Spannung um Europas Erfinderkrone

Vier Deutsche Erfinder als Finalisten für Europäischen Erfinderpreis 2021 nominiert

05.05.2021 Gleich vier deutsche Erfinder haben die Chance, mit dem Europäischen Erfinderpreis 2021 ausgezeichnet zu werden. Sie wurden von einer unabhängigen, internationalen Jury aus einem Pool von nahezu 400 vorgeschlagenen Erfindern und Erfinder-Teams als Finalisten ausgewählt. Berücksichtigt wurde ... mehr

Forschung mit Neutronen für bessere mRNA-Medikamente

Entzündungshemmende Lipid-Nanopartikel könnten neue Therapiemöglichkeiten für eine Vielzahl von Krankheiten ermöglichen

05.05.2021 Spätestens, seit die ersten mRNA-Impfstoffe gegen das SARS CoV2-Virus in Deutschland zugelassen sind, ist der Begriff mRNA auch über Fachkreise hinaus bekannt. Weniger bekannt ist, dass sich mit Hilfe der "Boten-RNA" (engl. "messenger RNA", kurz mRNA) nicht nur Impfstoffe herstellen lassen. ... mehr

Rekordjahr für Europas Startups trotz Corona und Brexit

Großbritannien setzt sich vom Rest Europas ab: Die Zahl der Finanzierungen hat sich verdoppelt

04.05.2021 Weder die Corona-Pandemie noch der Brexit haben die Startup-Finanzierung in Europa im Jahr 2020 ausgebremst – im Gegenteil: Die Zahl und der Wert der Finanzierungsrunden erreichten im vergangenen Jahr Rekordwerte: So stieg die Zahl der Finanzierungsrunden auf knapp 6.700 – ein Plus von 58 P ... mehr

Produktion von Biontech-Impfstoff in Schleswig-Holstein gestartet

Bei Allergopharma wird der dritte von vier Schritten der Produktion vorgenommen

03.05.2021 (dpa) Das Pharmaunternehmen Biontech lässt ab sofort einen wichtigen Schritt in der Produktion seines Corona-Impfstoffs auch in Schleswig-Holstein vornehmen. Bei Allergopharma in Reinbek (Kreis Stormarn) begann am Freitag mit einem Besuch von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Schleswig- ... mehr

Vetter und Rentschler Biopharma festigen strategische Zusammenarbeit

30.04.2021 Rentschler Biopharma und Vetter haben bekanntgegeben, dass ihre strategische Allianz einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht hat. Die Unternehmen haben den Rahmen für ihre Zusammenarbeit konkretisiert und eine Governance-Struktur eingerichtet sowie Richtlinien für ein gemeinsames, fun ... mehr

Lonza und Moderna schliessen neue Vereinbarung zur Verdoppelung der Wirkstoffproduktion für den Impfstoff COVID-19 in Visp

Neue Vereinbarung für drei weitere Produktionslinien am Lonza-Standort in Visp, Schweiz

29.04.2021 Lonza gab die Ausweitung ihrer Zusammenarbeit mit Moderna bekannt, einem Biotechnologieunternehmen, das bei der Herstellung von Boten-RNA (mRNA)-Therapeutika und Impfstoffen Pionierarbeit leistet, um die Arzneimittelsubstanz für den COVID-19-Impfstoff Moderna herzustellen. Die erweiterte Zu ... mehr

Bayer: Erfolgreicher Start ins Jahr 2021 zeichnet sich ab

Operativ stabile Entwicklung im Geschäftsjahr 2020 trotz COVID-19-Pandemie

28.04.2021 Der Bayer-Konzern ist im Geschäftsjahr 2020 operativ gut durch die COVID-19-Pandemie gekommen. „Es zeigt sich sehr deutlich, dass wir in den richtigen Branchen aktiv sind. Denn es gibt kaum etwas, das für die Menschen wichtiger ist als Gesundheit und Ernährung“, sagte der Vorstandsvorsitzen ... mehr

Atriva Therapeutics kann dank Fördermitteln COVID-19-Medikament schneller entwickeln

Produktkandidat könnte Krankenhauspatienten vor Beatmung und intensivmedizinischer Behandlung bewahren

27.04.2021 Das biopharmazeutische Unternehmen Atriva Therapeutics GmbH hat sich Fördermittel des Bundes gesichert. Das 2015 gegründete Unternehmen gab bekannt, dass es vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Forschungsförderung erhält. Atriva wird die zugesagten Mittel nutzen, um s ... mehr

Alle News zu Pharma

Winzigsten Kräften auf der Spur: wie T-Zellen Eindringlinge erkennen

T-Zellen benutzen ihre Antigen-Rezeptoren wie klebrige Finger – ein Forscherteam konnte sie dabei beobachten.

06.05.2021 T-Zellen spielen in unserem Immunsystem eine zentrale Rolle: Mit Hilfe sogenannter T-Zell-Rezeptoren (englisch: T-cell receptor, TCR) können sie gefährliche Eindringlinge oder Krebszellen im Körper erkennen, woraufhin sie eine Immunreaktion auslösen. Noch immer sind die molekularen Abläufe ... mehr

Bildung hat keinen Einfluss auf die Alterung des Gehirns

Verlaufsstudien aus verschiedenen europäischen Ländern widerlegen bisherige Annahme

06.05.2021 Entgegen der landläufigen Meinung zeigt eine neue Studie des EU-Konsortiums „Lifebrain“, dass mehr Bildung die Alterung des Gehirns nicht verlangsamt. Wissenschaftler aus acht Ländern maßen das Hirnvolumen von mehr als 2.000 Studienteilnehmenden mithilfe der strukturellen Magnetresonanztomo ... mehr

Fünf Startups sicherten sich beim StartMiUp Capital Contest das Interesse der Investoren

Green Elephant Biotech erhält Publikumspreis

06.05.2021 Beim ersten hochschulübergreifenden StartMiUp Capital Contest konnten sich gleich fünf Gründungsteams der drei mittelhessischen Hochschulen Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), Philipps-Universität Marburg (UMR) und Technische Hochschule Mittelhessen (THM) durchsetzen. Mit ihren Ideen si ... mehr

Forschung mit Neutronen für bessere mRNA-Medikamente

Entzündungshemmende Lipid-Nanopartikel könnten neue Therapiemöglichkeiten für eine Vielzahl von Krankheiten ermöglichen

05.05.2021 Spätestens, seit die ersten mRNA-Impfstoffe gegen das SARS CoV2-Virus in Deutschland zugelassen sind, ist der Begriff mRNA auch über Fachkreise hinaus bekannt. Weniger bekannt ist, dass sich mit Hilfe der "Boten-RNA" (engl. "messenger RNA", kurz mRNA) nicht nur Impfstoffe herstellen lassen. ... mehr

Nanotechnologie bietet neue Hoffnung für Darmkrebspatienten

"Eine Alternative zur konventionellen Therapie ist die gezielte Medikamentenabgabe mit Nanopartikeln als intelligenten Trägern, so dass das Medikament gezielt an den Tumor abgegeben werden kann"

05.05.2021 Die Überlebensraten bei Darmkrebs könnten verbessert werden, wenn Chemotherapie-Medikamente über winzige Nanopartikel an die erkrankten Organe abgegeben würden, anstatt sie oral zu verabreichen. Zu diesem Ergebnis kommen indische und australische Wissenschaftler, die in einer ersten Studie ... mehr

Chemische 'Nase' erschnüffelt kritische Unterschiede in DNA-Strukturen

Detektionsinnovation könnte Medikamentenentwicklung und Krebsforschung verbessern

05.05.2021 Kleine Veränderungen in der Struktur der DNA wurden mit Brustkrebs und anderen Krankheiten in Verbindung gebracht, aber sie waren extrem schwierig zu erkennen - bis jetzt. Mit Hilfe einer "chemischen Nase", wie sie es nennen, können Chemiker der UC Riverside "riechen", wenn DNA-Stücke auf u ... mehr

Zu viel Salz bremst Fresszellen aus

Zu viel Kochsalz kann nicht nur den Blutdruck in die Höhe treiben, sondern auch den Energiehaushalt von Immunzellen empfindlich stören

04.05.2021 Erhöhte Natriumkonzentrationen im Blut dämpfen die Energieproduktion in den Mitochondrien, den Kraftwerken der Zelle. Das hat Folgen für Immunzellen. Den Mechanismus dahinter hat ein internationales Team aufgeklärt und im Fachjournal „Circulation“ publiziert. Das Essen nachzusalzen ist für ... mehr

Avocado-Entdeckung könnte auf eine bessere Leukämie-Behandlung hinweisen

04.05.2021 Eine Verbindung in Avocados könnte letztlich einen Weg zu einer besseren Leukämie-Behandlung bieten, sagt eine neue Studie der University of Guelph. Die Verbindung zielt auf ein Enzym, das Wissenschaftler zum ersten Mal als kritisch für das Wachstum von Krebszellen identifiziert haben, sagt ... mehr

Personalisierte Medikamente mit 3D-Druck möglich

04.05.2021 Maßgeschneiderte Medikamente könnten eines Tages nach den individuellen Bedürfnissen der Patienten hergestellt werden. Forscher der University of East Anglia (UEA) erforschten eine Technologie, um Pillen in 3D zu "drucken". Das Team, zu dem auch Dr. Andy Gleadall und Prof. Richard Bibb von ... mehr

Schwangere gegen Covid-19 impfen?

Befürchtet wird ein erhöhtes Risiko für schwere Verläufe - Doch beim Impfen dieser Gruppe ist Deutschland noch zurückhaltend, im Gegensatz zu einigen anderen Ländern

03.05.2021 (dpa) Selbst erfahrene Mediziner sprechen von besonders dramatischen Fällen: Frauen, die ein Baby erwarten, und wegen Covid-19 auf Intensivstationen versorgt werden müssen. Um die 30 Jahre alt, nicht vorerkrankt - teils wahrscheinlich angesteckt von eigenen Kindern, die sie schon haben. Am ... mehr

Alle News zu Medizin
News nach Ressort
  • Technologie

    Mit Knowhow zum Ziel - Life Science Inkubator professionalisiert Life Science-Startups aus Universitäten und Hochschulen

    03.05.2021 Mit COVID haben wir in den letzten Monaten gelernt, wie wichtig es ist, den Bereich Life Science bei Forschung und Entwicklung nicht zu vernachlässigen. Die jetzt entwickelten Impfstoffe werden hoffentlich dazu beitragen, die Pandemie zu bekämpfen und dem Menschen ihre Freiheit wiederzugebe ... mehr

    Biotech-Startup ermöglicht das Töten männlicher Küken zu vermeiden

    Evonik unterstützt Technologie durch Wachstumsfinanzierung

    06.04.2021 Evonik investiert erneut in das Start-Up-Unternehmen In Ovo. Die Biotech-Spezialisten aus dem niederländischen Leiden haben eine Technologie entwickelt, die es möglich macht, das Geschlecht von Hühnereiern sehr frühzeitig zu ermitteln. Diese Technologie, mit der das umstrittene Töten männli ... mehr

    Start-up-Unternehmen im High-Tech-Bereich profitieren von Twitter-Hype

    Neue Studie zeigt Zusammenhang zwischen Stimmungslage auf Twitter und der Bewertung eines Start-ups durch Risikokapitalgeber

    18.02.2021 Der Kurznachrichtendienst Twitter hat in den vergangenen Wochen und Monaten in der US-Politik eine prominente Rolle gespielt und viel Aufmerksamkeit erregt. Aber auch in der Wirtschaft werden die Tweets der Twitter-Nutzer aufmerksam verfolgt und als Entscheidungsgrundlage genutzt. Eine neue ... mehr

  • Personalia

    CatalYm ernennt Branchenexperten Dr. Phil L'Huillier zum Chief Executive Officer

    06.05.2021 Die CatalYm GmbH, ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Krebsimmuntherapien entwickelt, gab die Ernennung von Dr. Phil L'Huillier zum Chief Executive Officer (CEO) mit Wirkung zum 17. Mai 2021 bekannt. Dr. Phil L'Huillier verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Po ... mehr

    Spannung um Europas Erfinderkrone

    Vier Deutsche Erfinder als Finalisten für Europäischen Erfinderpreis 2021 nominiert

    05.05.2021 Gleich vier deutsche Erfinder haben die Chance, mit dem Europäischen Erfinderpreis 2021 ausgezeichnet zu werden. Sie wurden von einer unabhängigen, internationalen Jury aus einem Pool von nahezu 400 vorgeschlagenen Erfindern und Erfinder-Teams als Finalisten ausgewählt. Berücksichtigt wurde ... mehr

    Oschmann übergibt auf Merck-Hauptversammlung an Nachfolgerin Garijo

    Sie ist die erste Frau, die allein an der Spitze eines Dax-Unternehmens steht

    26.04.2021 (dpa) Kurz vor dem Führungswechsel beim Darmstädter Pharma- und Chemieunternehmen Merck ist Vorstandschef Stefan Oschmann zum letzten Mal vor die Aktionäre getreten. Bei seiner Nachfolgerin Belén Garijo, die ab 1. Mai den Dax-Konzern leitet, sei Merck «in sehr guten Händen», sagte Oschmann ... mehr

  • Produktentwicklung

    Biontech will in Kürze Impf-Zulassung für Kinder ab 12 beantragen

    30.04.2021 (dpa) Der deutsche Impfstoffhersteller Biontech und sein US-Partner Pfizer wollen in Kürze die Zulassung ihres Corona-Vakzins für Kinder ab zwölf Jahren in der EU beantragen. Dieser Antrag werde voraussichtlich «in den nächsten Tagen» bei der europäischen Zulassungsbehörde EMA gestellt, sag ... mehr

    Atriva Therapeutics kann dank Fördermitteln COVID-19-Medikament schneller entwickeln

    Produktkandidat könnte Krankenhauspatienten vor Beatmung und intensivmedizinischer Behandlung bewahren

    27.04.2021 Das biopharmazeutische Unternehmen Atriva Therapeutics GmbH hat sich Fördermittel des Bundes gesichert. Das 2015 gegründete Unternehmen gab bekannt, dass es vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Forschungsförderung erhält. Atriva wird die zugesagten Mittel nutzen, um s ... mehr

    Erster Patient erhält Antikörperwirkstoff COR-101 zur Behandlung von COVID 19 Erkrankung

    Hospitalisierte COVID-19-Patienten könnten künftig gezielt behandelt werden

    27.04.2021 CORAT Therapeutics GmbH meldet den Beginn der klinischen Tests mit dem Wirkstoff COR-101 gegen COVID-19 an hospitalisierten Patienten. Der neuartige therapeutische Antikörper soll die bereits in Deutschland eingesetzten Antikörperwirkstoffe ergänzen, welche bei moderat bis schwer erkrankten ... mehr

  • Beruf

    Life-Sciences-Fachkräfte sind im 1. Quartal 2021 extrem stark gesucht

    04.05.2021 Der Hays-Fachkräfte-Index für Life-Sciences-Spezialisten kletterte im 1. Quartal 2021, verglichen mit dem Vorquartal, um 37 Punkte auf 224. Dieser Wert ist der mit Abstand höchste im Betrachtungszeitraum von 2015 bis heute. Und das nicht nur für Life Sciences, sondern unter allen untersucht ... mehr

    So viel verdienen Arbeitnehmer in Deutschland

    Pharmaindustrie belegt Platz 2 und Chemiesektor landet auf Platz 4

    25.02.2021 57.000 Euro brutto im Jahr - so hoch liegt derzeit das durchschnittliche Jahresgehalt von Beschäftigten in Deutschland. Die höchsten Gehälter erzielen Ärzte (89.500 Euro), Finanzexperten (73.800 Euro), wie beispielsweise Vermögensberater oder Controller, und Juristen (68.600 Euro). Bei den ... mehr

    Wie viel verdient Deutschland im Krisenjahr?

    Gehaltsatlas 2021: Biotech-Branche belegt ersten Platz

    29.01.2021 Regionen und Branchen sind aktuell die wesentlichen Kriterien für die Höhe des Gehalts. Das geht aus dem Gehaltsatlas 2021 hervor. Die Studie der Hamburger Vergütungsspezialisten von Gehalt.de basiert auf 220.500 Datensätzen. Demnach betragen die regionsabhängigen Unterschiede beim Jahresei ... mehr

  • Forschung

    Winzigsten Kräften auf der Spur: wie T-Zellen Eindringlinge erkennen

    T-Zellen benutzen ihre Antigen-Rezeptoren wie klebrige Finger – ein Forscherteam konnte sie dabei beobachten.

    06.05.2021 T-Zellen spielen in unserem Immunsystem eine zentrale Rolle: Mit Hilfe sogenannter T-Zell-Rezeptoren (englisch: T-cell receptor, TCR) können sie gefährliche Eindringlinge oder Krebszellen im Körper erkennen, woraufhin sie eine Immunreaktion auslösen. Noch immer sind die molekularen Abläufe ... mehr

    Bildung hat keinen Einfluss auf die Alterung des Gehirns

    Verlaufsstudien aus verschiedenen europäischen Ländern widerlegen bisherige Annahme

    06.05.2021 Entgegen der landläufigen Meinung zeigt eine neue Studie des EU-Konsortiums „Lifebrain“, dass mehr Bildung die Alterung des Gehirns nicht verlangsamt. Wissenschaftler aus acht Ländern maßen das Hirnvolumen von mehr als 2.000 Studienteilnehmenden mithilfe der strukturellen Magnetresonanztomo ... mehr

    Geballte Ladung gegen Wasserkeime

    Neuartige Filtersysteme aus Kompositmaterialien

    05.05.2021 Krankheitserreger aus dem Trinkwasser zu entfernen, ist dann besonders schwierig, wenn die Keime zu winzig sind, um von herkömmlichen Filtern abgefangen zu werden. Forscherteams der Empa und der Eawag entwickeln neue Materialien und Prozesse, mit denen sich Wasser von hartnäckigen Kleinster ... mehr

  • Produktion

    BASF stärkt globale Produktion für Enzyme

    BASF investiert in Novartis’ Kundl/Schaftenau Campus, Österreich

    05.05.2021 Am 26. April 2021 haben sich BASF und die Sandoz GmbH, eine Tochtergesellschaft von Novartis, über eine Investition in den Campus Kundl/Schaftenau in Österreich geeinigt. Diese Investition ermöglicht es BASF, ihr Produktionsnetzwerk für Enzyme und andere biotechnologische Produkte weiter au ... mehr

    Produktion von Biontech-Impfstoff in Schleswig-Holstein gestartet

    Bei Allergopharma wird der dritte von vier Schritten der Produktion vorgenommen

    03.05.2021 (dpa) Das Pharmaunternehmen Biontech lässt ab sofort einen wichtigen Schritt in der Produktion seines Corona-Impfstoffs auch in Schleswig-Holstein vornehmen. Bei Allergopharma in Reinbek (Kreis Stormarn) begann am Freitag mit einem Besuch von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Schleswig- ... mehr

    Lonza und Moderna schliessen neue Vereinbarung zur Verdoppelung der Wirkstoffproduktion für den Impfstoff COVID-19 in Visp

    Neue Vereinbarung für drei weitere Produktionslinien am Lonza-Standort in Visp, Schweiz

    29.04.2021 Lonza gab die Ausweitung ihrer Zusammenarbeit mit Moderna bekannt, einem Biotechnologieunternehmen, das bei der Herstellung von Boten-RNA (mRNA)-Therapeutika und Impfstoffen Pionierarbeit leistet, um die Arzneimittelsubstanz für den COVID-19-Impfstoff Moderna herzustellen. Die erweiterte Zu ... mehr

  • Wirtschaft

    Fünf Startups sicherten sich beim StartMiUp Capital Contest das Interesse der Investoren

    Green Elephant Biotech erhält Publikumspreis

    06.05.2021 Beim ersten hochschulübergreifenden StartMiUp Capital Contest konnten sich gleich fünf Gründungsteams der drei mittelhessischen Hochschulen Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), Philipps-Universität Marburg (UMR) und Technische Hochschule Mittelhessen (THM) durchsetzen. Mit ihren Ideen si ... mehr

    BioVaria Startup Awards gehen an iRASP Therapeutics und OrganoTherapeutics

    Neue Plattform zur Entwicklung therapeutischer Antikörper gegen Krebs und neuer Ansatz zur Entwicklung von Parkinson-Medikamenten

    04.05.2021 Zur diesjährigen virtuellen BioVaria kamen vom 26. bis 28. April rund 250 Innovatoren aus der Life-Science-Branche zusammen, um die spannendsten Technologien und Ausgründungen aus der öffentlichen Forschung Europas kennenzulernen und Partnerschaften zwischen Wissenschaft und Wirtschaft anzu ... mehr

    Rekordjahr für Europas Startups trotz Corona und Brexit

    Großbritannien setzt sich vom Rest Europas ab: Die Zahl der Finanzierungen hat sich verdoppelt

    04.05.2021 Weder die Corona-Pandemie noch der Brexit haben die Startup-Finanzierung in Europa im Jahr 2020 ausgebremst – im Gegenteil: Die Zahl und der Wert der Finanzierungsrunden erreichten im vergangenen Jahr Rekordwerte: So stieg die Zahl der Finanzierungsrunden auf knapp 6.700 – ein Plus von 58 P ... mehr

  • Preisentwicklung

    Hersteller setzt Preis für Corona-Arzneimittel fest

    Für bedürftigere Länder werde es generische Versionen des Medikaments mit geringerem Preis geben

    30.06.2020 (dpa) In der Coronavirus-Pandemie hat das US-Biotech-Unternehmen Gilead Sciences den Preis für den Wirkstoff Remdesivir für den US-Markt festgelegt. Eine fünftägige Behandlung mit Remdesivir werde bei Bestellung durch die US-Regierung 2340 Dollar (etwa 2000 Euro) pro Patient kosten, schrieb ... mehr

    Sind die hohen Preise für Krebsmedikamente gerechtfertigt?

    Entsprechen die Kosten auch der Wirksamkeit bei der Bekämpfung der Krankheit?

    05.05.2020 Ist ein Mittel gegen Krebs so teuer, weil es besonders gut wirkt? Eine internationale UZH-Studie kommt zum Schluss, dass es keinen Zusammenhang zwischen dem klinischen Nutzen und den Kosten eines Medikamentes gibt. Die Forscher fordern daher, die potentielle Wirksamkeit bei der Preisgestalt ... mehr

    Auch deutsche Pharmakonzerne beugen sich Trump

    Keine Preiserhöhungen: Für Patienten könnte das langfristig auch gefährlich werden

    30.07.2018 (dpa) Nach harscher Kritik von Präsident Donald Trump an hohen Medikamentenpreisen in den USA machen jetzt auch deutsche Pharmakonzerne Zugeständnisse. Sie folgen einer Reihe von Branchen-Schwergewichten, die auf Preiserhöhungen in Amerika verzichten, um Trump nicht zu provozieren. Was für ... mehr

  • Finanzen

    Eppendorf erzielt 2020 Umsatzrekord und bestes Ergebnis in der Unternehmensgeschichte

    Umsatz steigt 2020 auf 967,2 Mio. Euro und wächst um 20,3 Prozent

    06.05.2021 Der Eppendorf AG gelang es, im zurückliegenden Geschäftsjahr 2020 einen Rekord-Umsatz von 967,2 Mio. Euro (Vorjahr: 803,9 Mio. Euro) zu verzeichnen. Das entspricht einer deutlichen Steigerung von 20,3 Prozent (Vorjahr: 10,2 Prozent) im Vergleich zum Vorjahres-zeitraum. Auch das EBIT stieg d ... mehr

    Neue Dimension für effizientes Arbeiten im Labor

    Labor-SaaS-Anbieter Labforward erhöht Series-B-Finanzierung im zweiten Closing auf >8,5 Mio. €

    06.05.2021 Mit dem erfolgreichen Abschluss eines zweiten Closings erhöht Labforward die im Januar erfolgte Finanzierungsrunde um >€3 Mio. auf etwas mehr als €8,5 Mio. Der Großteil des neuen Kapitals kommt vom Fielmann Family Office, Mehrheitseigentümer des gleichnamigen führenden deutschen Familienunt ... mehr

    Erfolgreiche Finanzierungsrunde: 4GENE wächst weiter

    Industriepartner gesucht: 4GENE glycosyliert Pharma-Wirkstoffe, Duftstoffe und viele andere Substanzen

    06.05.2021 Mit einer hohen sechsstelligen Summe hat das Biotech-Unternehmen 4GENE eine weitere Investitionsrunde abgeschlossen. Neben den Gründungsgesellschaftern beteiligten sich Goldmann International sowie die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg an der Finanzierungsrunde ... mehr

  • Märkte

    Großbritannien impft knapp 600.000 Menschen an einem Tag

    01.02.2021 (dpa) Während das Corona-Impfprogramm in der EU nur schleppend vorankommt, verzeichnet Großbritannien Rekordzahlen. Allein am Samstag wurden nach Angaben der Regierung im Vereinigten Königreich knapp 600.000 Impfdosen verabreicht. Die Zahl der Erstimpfungen stieg damit auf knapp neun Millio ... mehr

    Dritter Corona-Impfstoff in der EU zugelassen

    01.02.2021 (dpa) - Nach dem holprigen Start der Corona-Impfungen wächst nun die Hoffnung auf mehr Tempo. Als dritter Impfstoffhersteller erhielt am Freitagabend der britisch-schwedische Konzern Astrazeneca die Zulassung für die Europäische Union. Zwei weitere Hersteller meldeten zudem vielversprechend ... mehr

    Auch Moderna liefert vorübergehend weniger Corona-Impfstoff

    01.02.2021 (dpa) Nun hat auch der US-Hersteller Moderna vorübergehende Lieferengpässe bei seinem Corona-Impfstoff eingeräumt. Man habe «kurzfristig angepasste Lieferschätzungen» herausgegeben, bestätigte das Unternehmen am Freitagabend. Dennoch würden alle Lieferverpflichtungen im ersten Quartal einge ... mehr

  • Gesetze

    VDI startet technische Regelsetzung für Bioprinting

    Hanna Hartmann und Jürgen Groll übernehmen gemeinsam den Vorsitz des neuen VDI-Richtlinienausschusses Bioprinting

    16.04.2021 Überall auf der Welt warten täglich unzählige Menschen auf ein Spenderorgan. Könnte das 3D-Bioprinting von Organen zukünftig die Lösung sein? Aktuell befindet sich dieses knapp 15 Jahre junge Forschungsfeld allerdings noch in den Kinderschuhen, entwickelt sich derzeit aber sehr dynamisch. D ... mehr

    US-Arzneimittelbehörde lässt Remdesivir gegen Covid-19 zu

    FDA sprach von einem «Meilenstein in der Pandemie»

    26.10.2020 (dpa) Die US-Arzneimittelbehörde hat das Medikament Remdesivir zur Behandlung von Covid-19-Erkankungen zugelassen. Das geht aus einer am Donnerstag (Ortszeit) veröffentlichten Mitteilung hervor. Seit Mai hatte das Mittel des US-Herstellers Gilead Sciences in den USA bereits eine Notfallzula ... mehr

    US-Berufungsgericht senkt Strafe für Bayer in Glyphosat-Urteil

    Der Schuldspruch selbst hat jedoch weiter Bestand

    22.07.2020 (dpa-AFX) Ein Berufungsgericht in den USA hat die Strafe für den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer in einem Verfahren um angebliche Krebsrisiken des Unkrautvernichters Glyphosat deutlich gesenkt. Der Schuldspruch selbst hat jedoch weiter Bestand. Das könnte eine Signalwirkung für andere ... mehr

  • Politik

    Freispruch aus Amsterdam - Impfstopp für AstraZeneca aufgehoben

    Spahn gibt wieder grünes Licht

    19.03.2021 (dpa) Entwarnung für den Impfstoff von AstraZeneca: Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA sieht die Vorteile des Vakzins als deutlich größer an als die Risiken. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte die Impfungen mit dem Präparat in Deutschland am Montag vorerst gestoppt. Auch ... mehr

    Chemie- und Pharmabranche warnt vor Umbrüchen im Chemikalienrecht

    Beschluss der EU-Umweltminister zur „Chemikalienstrategie für Nachhaltigkeit“

    16.03.2021 Die europäischen Umweltminister haben mit ihrem Beschluss zur EU-Chemikalienstrategie die sehr weitreichenden Ziele der EU-Kommission zur Änderung des Chemikalienrechts weitgehend unterstützt. Die chemisch-pharmazeutische Industrie fordert erneut mehr Augenmaß für die kommenden Reformen. De ... mehr

    Vierter Corona-Impfstoff zugelassen

    Streit um Start in Praxen

    12.03.2021 (dpa) Im Kampf gegen das Coronavirus kommt in der EU ein vierter Impfstoff auf den Markt, bei dem schon eine Spritze reicht. Die EU-Kommission erteilte am Donnerstag dem US-Herstellers Johnson & Johnson auf Empfehlung der Arzneimittelbehörde EMA eine Zulassung. Die EU erwartet erste Lieferu ... mehr

  • Kooperation

    Vetter und Rentschler Biopharma festigen strategische Zusammenarbeit

    30.04.2021 Rentschler Biopharma und Vetter haben bekanntgegeben, dass ihre strategische Allianz einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht hat. Die Unternehmen haben den Rahmen für ihre Zusammenarbeit konkretisiert und eine Governance-Struktur eingerichtet sowie Richtlinien für ein gemeinsames, fun ... mehr

    Lonza und Moderna schliessen neue Vereinbarung zur Verdoppelung der Wirkstoffproduktion für den Impfstoff COVID-19 in Visp

    Neue Vereinbarung für drei weitere Produktionslinien am Lonza-Standort in Visp, Schweiz

    29.04.2021 Lonza gab die Ausweitung ihrer Zusammenarbeit mit Moderna bekannt, einem Biotechnologieunternehmen, das bei der Herstellung von Boten-RNA (mRNA)-Therapeutika und Impfstoffen Pionierarbeit leistet, um die Arzneimittelsubstanz für den COVID-19-Impfstoff Moderna herzustellen. Die erweiterte Zu ... mehr

    Bristol Myers Squibb verlängert Proteomik-Partnerschaft mit Evotec

    27.04.2021 Evotec SE gab bekannt, dass Bristol Myers Squibb sich dazu entschieden hat, eine Option zur Verlängerung ihrer Partnerschaft mit Evotec auf dem Gebiet des gezielten Proteinabbaus auszuüben. Evotec und Bristol Myers Squibb (Rechtsnachfolger von „Celgene“) initiierten 2018 diese strategische ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

bionity.com Newsletter

Der bionity.com Newsletter informiert Sie umfassend über das aktuelle Branchengeschehen für Biotech, Pharma und Life Sciences mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen.
Aktuelle Ausgabe

bionity.com Jobletter

Aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Biotech, Pharma und Life Sciences finden Sie im bionity.com Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.