Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Schutz vor Corona: Erfahrung ist beim Immunsystem nicht immer ein Vorteil

Bei der Corona-Impfung basiert eine gute Impfreaktion auf naiven Immunzellen, bereits existierende Gedächtniszellen sind eher nachteilig

16.08.2022 Wer viele Infektionen mit gewöhnlichen Erkältungsviren durchgemacht hat, die ja auch zu den Coronaviren zählen, steht dadurch nicht besser da, was die Bekämpfung von COVID-19 angeht, sowohl nach Infektion mit SARS-CoV-2 als auch nach einer Corona-Impfung. „Wir haben bereits 2020 gezeigt, da ... mehr

Großbritannien lässt ersten Doppelimpfstoff gegen Corona zu

Der Impfstoff soll im Herbst als Booster zur Verfügung stehen

16.08.2022 (dpa) Die britische Arzneimittelbehörde MHRA hat als erste weltweit eine Zulassung für einen Impfstoff gegen verschiedene Varianten des Coronavirus erteilt. Wie das Gesundheitsministerium in London am Montag mitteilte, schützt das Präparat mit dem Namen «Spikevax bivalent Original/Omicron» ... mehr

Gerresheimer investiert bis zu 94 Millionen Dollar in US-Produktionsstandort

Bedeutende Expansion auf dem nordamerikanischen Markt

16.08.2022 Gerresheimer AG investiert bis zu 94 Mio. US-Dollar in den Ausbau seiner Produktions-, Liefer- und Logistikkapazitäten für Glasfläschchen (Vials) in den USA. Das Projekt wird von der “Biomedical Advanced Research and Development Authority (BARDA)”, Teil des “Office of the Assistant Secretar ... mehr

Enzym und Metall kombiniert für künftige Katalysatoren

Das Beste aus zwei Welten

16.08.2022 Als Biokatalysatoren bewältigen Enzyme den Stoffwechsel aller Lebewesen. Sie tun dies äußerst präzise, denn schon eine einzige falsch umgesetzte Substanz könnte fatale Folgen für den Organismus haben. Diese selektive Vorgehensweise von Enzymen und ganz allgemein von Proteinen nutzen Nachwuc ... mehr

Warum intensives Denken müde macht

Wer sich lange am Stück konzentriert, dem raucht bekanntlich der Kopf

16.08.2022 (dpa) Wer sich über einen längeren Zeitraum intensiv konzentriert, der wird in der Regel müde. Forscher haben nun einen Grund gefunden, warum das so sein könnte. Bei intensiver kognitiver Arbeit über mehrere Stunden hinweg sammle sich in einem Teil des Gehirns Glutamat an, schreibt das Fors ... mehr

Deutsche Unternehmen haben keine Zeit für Startups

Nur jedes Vierte kooperiert mit Startups

16.08.2022 Etablierten Unternehmen mangelt es oft an Tech-Know-how und Erfahrungen im Einsatz innovativer Technologien wie KI oder Blockchain, Startups fehlt es häufig an Auftraggebern und Marktzugang. Dies wäre eine ideale Grundlage für Kooperationen, und dennoch kommen Mittelstand und Konzerne nur s ... mehr

Forscher finden Zusammenhang zwischen Demenz und Vorhofkardiopathie

Die Studie ist auch wichtig für Menschen ohne symptomatische Herzerkrankung

16.08.2022 Ältere Erwachsene mit atrialer Kardiopathie (eine wichtige, oft unerkannte kardiale Ursache für Schlaganfälle) haben nach neuen Forschungsergebnissen unter der Leitung von Johns Hopkins Medicine möglicherweise ein erhöhtes Risiko, an Demenz zu erkranken. Nach Angaben der Weltgesundheitsorga ... mehr

Neuer Medikamentenkandidat bekämpft mehr als 300 arzneimittelresistente Bakterien

16.08.2022 Harnwegsinfektionen sind häufig, aber immer schwieriger zu behandeln, weil die Bakterien, die sie verursachen, gegen viele Antibiotika resistent werden. In der Zeitschrift ACS Central Science berichten Forscher nun über ein neues Molekül, das arzneimittelresistente Bakterien in Laborexperim ... mehr

Marsstaub als Lebensgrundlage?

Eine Bakterienart kann das

15.08.2022 Ein internationales Forschungsteam rund um ZARM-Wissenschaftler Dr. Cyprien Verseux hat eine Cyanobakterien-Unterart identifiziert, die für den Einsatz in einem biologischen Lebenserhaltungssystem, das Menschen ein Überleben auf dem Mars ermöglicht, am besten geeignet zu sein scheint. Die E ... mehr

Innovative Lösungen für eine bessere Zukunft

Neue Therapien gegen Krebs und nachhaltige Lösungen in Life Sciences, Chemie und Energie

15.08.2022 Die Gewinner der Businessplanphase von Science4Life überzeugten mit Geschäftsmodellen, die die Herausforderungen der Zukunft adressieren. CatSper gewinnt beim Science4Life Venture Cup. Beim Science4Life Energy Cup gewinnt Reverion. Neue Lösungen im Healthcare-Bereich und innovative Konzepte ... mehr

Alle News

Vergleich zweier Nano-Zollstöcke

Studie überprüft zwei Methoden zur Abstandsmessung in beweglichen Eiweißen

08.08.2022 Im Mittelalter hatte jede Stadt ihr eigenes Maßsystem. Auch heutzutage findet man manchmal noch Eisenstäbe an Marktplätzen, die damals das für die Stadt gültige Längenmaß festlegten. In der Wissenschaft ist aber kein Platz für solche Unsicherheiten und egal, mit welcher Methode man zum Beis ... mehr

Biosensor "Smart Necklace" kann Gesundheitszustand durch Schweiß messen

Studie testete die Fähigkeit des Geräts, den Blutzuckerspiegel während des Trainings zu messen

26.07.2022 Forscher haben erfolgreich ein Gerät getestet, das eines Tages die chemischen Biomarker im Schweiß nutzen könnte, um Veränderungen im Gesundheitszustand einer Person zu erkennen. In einer neuen Studie hat ein Team der Ohio State University einen batteriefreien, drahtlosen biochemischen Sens ... mehr

Die Stunde der unerforschten Gensegmente

„Vielleicht verraten sie mehr darüber, was den Menschen wirklich ausmacht“

18.07.2022 Etwa 7200 kaum erforschte Gensegmente aus dem menschlichen Erbgut fasst ein internationales Konsortium in „Nature Biotechnology“ zusammen und schlägt vor, wie man sie in die Humangenom-Datenbanken integrieren kann. Sie könnten zeigen, was den Menschen von anderen Tieren unterscheidet. Als F ... mehr

STED-Mikroskopie im Frequenzbereich zur selektiven Unterdrückung von Hintergrundrauschen

Neuartige Methode zur selektiven und effektiven Unterdrückung des Hintergrundrauschens in der STED-Mikroskopie, die sich auch in andere Zweistrahl-Punktabtastverfahren integrieren lässt

08.07.2022 Nanoskopie beschreibt die Fähigkeit, über die allgemein akzeptierte optische Grenze von 200-300 nm hinaus zu sehen. Die STED-Mikroskopie (Stimulated Emission Depletion), die 1994 von Stefan W. Hell und Jan Wichmann entwickelt und 1999 von Hell und Thomas Klar experimentell demonstriert wurd ... mehr

Markergene in Zellclustern finden

Neue Methode erleichtert die Identifikation von Zelltyp-spezifischen Genen in Single-Cell-Daten

06.07.2022 Die abertausenden Zellen in einer biologischen Probe sind alle individuell unterschiedlich und lassen sich einzeln analysieren. Anhand der Gene, die in ihnen aktiv sind, lassen sie sich in „Cluster“ zusammen sortieren. Aber welche Gene sind besonders charakteristisch für Cluster, was sind a ... mehr

Ein wenig Licht in das Dunkel des Proteoms

Chemoproteomik zeigt, wo HDAC-Medikamente wirken

01.07.2022 Die auf Massenspektrometrie basierende Proteomik ist die Big-Data-Wissenschaft der Proteine. Sie erlaubt es, die Häufigkeit von tausenden von Proteinen in einer Probe auf einmal zu erfassen. Daher eignet sie sich besonders gut, um herauszufinden, welche Proteine mit Medikamenten zusammenwir ... mehr

Charakterisierung des Proteoms der Maus

Wichtige Grundlage für biomedizinische Forschung geschaffen

30.06.2022 Proteine kontrollieren und organisieren fast jeden Aspekt des Lebens. Die Gesamtheit aller Proteine in einem Lebewesen, einem Gewebe oder einer Zelle ist das Proteom. Mittels Massenspektrometrie charakterisieren Forschende an der Technischen Universität München (TUM) das Proteom, also das E ... mehr

analytica 2022 begeisterte die Laborbranche

analytica extended: digitale Verlängerung bis zum 8. Juli

27.06.2022 Hervorragende Stimmung in fünf Hallen, glückliche Gesichter und viele angeregte Gespräche an den Messeständen: Auf der analytica 2022 traf sich vom 21. bis 24. Juni die internationale Laborbranche wieder live in München. 891 Aussteller zeigten auf der Weltleitmesse den rund 26.000 Besuchern ... mehr

Ozean als Quelle für Naturstoffe angezapft

Neue Arten und Moleküle entdeckt

24.06.2022 ETH-​Forschende entdecken im Meerwasser anhand von DNA-​Daten nicht nur neue Bakterienarten, sondern auch unbekannte Naturstoffe, die dereinst nützlich sein könnten. Im Meerwasser tummeln sich unzählige Lebewesen, vom grössten Tier der Erde, dem Blauwal, bis hin zu winzigen Mikroorganismen. ... mehr

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt Erholungskurs fort und erwartet deutliches Wachstum

Lieferkettenprobleme und steigende Kosten belasten die Unternehmen jedoch zunehmend

22.06.2022 Die deutsche Industrie für Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt ihren Wachstumskurs fort:  Nach Angaben des Deutschen Industrieverbands SPECTARIS erwirtschaftete die Branche im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 10,9 Milliarden Euro, was einem Plus gegenüber dem Vorjahr von 12,5 Prozent ... mehr

Alle News zu Bioanalytik

Enzym und Metall kombiniert für künftige Katalysatoren

Das Beste aus zwei Welten

16.08.2022 Als Biokatalysatoren bewältigen Enzyme den Stoffwechsel aller Lebewesen. Sie tun dies äußerst präzise, denn schon eine einzige falsch umgesetzte Substanz könnte fatale Folgen für den Organismus haben. Diese selektive Vorgehensweise von Enzymen und ganz allgemein von Proteinen nutzen Nachwuc ... mehr

Deutsche Unternehmen haben keine Zeit für Startups

Nur jedes Vierte kooperiert mit Startups

16.08.2022 Etablierten Unternehmen mangelt es oft an Tech-Know-how und Erfahrungen im Einsatz innovativer Technologien wie KI oder Blockchain, Startups fehlt es häufig an Auftraggebern und Marktzugang. Dies wäre eine ideale Grundlage für Kooperationen, und dennoch kommen Mittelstand und Konzerne nur s ... mehr

Innovative Lösungen für eine bessere Zukunft

Neue Therapien gegen Krebs und nachhaltige Lösungen in Life Sciences, Chemie und Energie

15.08.2022 Die Gewinner der Businessplanphase von Science4Life überzeugten mit Geschäftsmodellen, die die Herausforderungen der Zukunft adressieren. CatSper gewinnt beim Science4Life Venture Cup. Beim Science4Life Energy Cup gewinnt Reverion. Neue Lösungen im Healthcare-Bereich und innovative Konzepte ... mehr

Enzym-Engineering soll helfen, das Plastikproblem der Erde zu lösen

15.08.2022 Forscher des Manchester Institute of Biotechnology (MIB) haben eine neue Enzym-Engineering-Plattform entwickelt, um kunststoffabbauende Enzyme durch gezielte Evolution zu verbessern. Zur Veranschaulichung des Nutzens ihrer Plattform haben sie ein Enzym entwickelt, das Poly(ethylen)terephtha ... mehr

Innovative Lösungen aus den Bereichen nachhaltige Chemie und Abfall

Die Finalisten der dritten ISC3 Innovation Challenge stehen fest

12.08.2022 Die Bewertung der Einreichungen zur dritten ISC3 Innovation Challenge im Bereich Sustainable Chemistry and Waste: Prevention, Valorisation & Management ist abgeschlossen. Eine internationale Expertenjury wählte insgesamt 10 Finalisten aus einer Vielzahl erstklassiger internationaler Bewerbu ... mehr

Genbearbeitung mittels CRISPR/Cas9 kann zu Zelltoxizität und Genominstabilität führen

Forscher identifizieren kritische Stellen im Genom, an denen Gen-Editing eine unerwünschte Reaktion hervorrufen könnte, und geben Empfehlungen für sicherere Ansätze

11.08.2022 CRISPR/Cas9 ist eine weit verbreitete, sehr präzise Gen-Editing-Technik, deren Entwicklung durch Jennifer A. Doudna und Emmanuelle Charpentier mit dem Nobelpreis für Chemie 2020 gewürdigt wurde. CRISPR wird auch als "genetische Schere" bezeichnet und ermöglicht es, die gewünschte DNA-Sequen ... mehr

Startups bleiben zuversichtlich

Aber: Startups wünschen sich weniger Bürokratie und mehr Technologie-Offenheit

10.08.2022 In den vergangenen zwei Jahren hat sich die Situation für Startups in Deutschland verbessert. Das sagen 42 Prozent der Gründerinnen und Gründer von Tech-Startups. Weitere 40 Prozent sehen keine Veränderung und nur 12 Prozent beklagen Verschlechterungen für die Startup-Szene. Das sind Ergebn ... mehr

Biontech sieht sich auf Kurs - rasche Anpassung an Virus-Varianten

Die Mainzer Forscher wollen im Oktober einen Impfstoff gegen die neuen Omikron-Varianten BA.4 und BA.5 ausliefern

09.08.2022 (dpa) Das Pharmaunternehmen Biontech hat die zügige Anpassung seines Corona-Impfstoffs an neue Varianten in Aussicht gestellt und die Erwartung eines Jahresumsatzes von mindestens 13 Milliarden Euro bekräftigt. «Auf unserem Weg zu einem globalen Kraftzentrum in der Immuntherapie haben wir i ... mehr

Digitaler Grundriss und pflanzliche Lederalternative

DBU fördert zwei Green Start-ups aus Köln und Darmstadt

09.08.2022 Knapp ein Drittel aller Start-ups in Deutschland sind grüne Gründungen – so der Green Start-up Monitor 2022 des Borderstep Instituts, das sich als unabhängige und gemeinnützige Forschungseinrichtung versteht. Das heißt, sie wollen mit ihren Produkten und Dienstleistungen zum Erreichen der N ... mehr

Eppendorf eröffnet neuen Standort in Singapur

Gezielte Stärkung der Kundenausrichtung mit Hightech-Labor zur Pipetten-Kalibrierung und umfangreichem Angebot an hochwertigen Labordienstleistungen

08.08.2022 Die weltweit tätige Eppendorf Gruppe setzt ihren Wachstumskurs in Asien gezielt fort und hat einen neuen Standort in Singapur eröffnet. Die neue Niederlassung liegt im Herzen Singapurs im modernen Wissenschaftszentrum Biopolis und bietet neben attraktiven Büroarbeitsplätzen für Vertriebs- u ... mehr

Alle News zu Biotechnologie

Intelligente Kontaktlinsen für die Krebsdiagnostik und -vorsorge

15.08.2022 Wissenschaftler des Terasaki Institute for Biomedical Innovation (TIBI) haben eine Kontaktlinse entwickelt, die Exosomen auffangen und nachweisen kann. Dabei handelt es sich um nanometergroße Bläschen, die in Körpersekreten vorkommen und das Potenzial haben, diagnostische Krebs-Biomarker zu ... mehr

Neuer Test kann COVID-19-Immunität vorhersagen

Papiertest misst Gehalt an neutralisierenden Antikörpern in einer Blutprobe und könnte Menschen bei der Entscheidung helfen, welche Schutzmaßnahmen sie gegen eine Infektion ergreifen sollten

12.08.2022 Die meisten Menschen in den Vereinigten Staaten verfügen über einen gewissen Immunschutz gegen Covid-19, entweder durch Impfung, Infektion oder eine Kombination aus beidem. Aber wie hoch ist der Schutz des Einzelnen? MIT-Forscher haben jetzt einen einfach zu handhabenden Test entwickelt, de ... mehr

Vor die Welle kommen - Wie Forscher Krankheiten im Abwasser ablesen

In den USA entstehe bereits ein neuer Industriezweig: Start-ups bieten etwa Abwassermonitoring für Kommunen an

08.08.2022 (dpa) Einen Datenschatz stellt man sich so nicht gerade vor. Eine unscheinbare Plastikflasche, gefüllt mit einer grünlich-braunen Flüssigkeit: Abwasser aus einer Berliner Kläranlage. Allerdings können Forscherinnen und Forscher aus dem, was die meisten Menschen unbedacht im Waschbecken und ... mehr

Hightech-Weste überwacht die Lungenfunktionen

Machine-Learning-Algorithmen unterstützen die Diagnose

04.08.2022 Patienten mit schweren Atemwegs- oder Lungenerkrankungen benötigen intensive Behandlung und ständige Kontrolle der Lungenfunktionen. Fraunhofer-Forschende haben im Projekt »Pneumo.Vest« eine Technologie entwickelt, bei der Akustiksensoren in einer Textilweste die Lungengeräusche erfassen. E ... mehr

Biosensor "Smart Necklace" kann Gesundheitszustand durch Schweiß messen

Studie testete die Fähigkeit des Geräts, den Blutzuckerspiegel während des Trainings zu messen

26.07.2022 Forscher haben erfolgreich ein Gerät getestet, das eines Tages die chemischen Biomarker im Schweiß nutzen könnte, um Veränderungen im Gesundheitszustand einer Person zu erkennen. In einer neuen Studie hat ein Team der Ohio State University einen batteriefreien, drahtlosen biochemischen Sens ... mehr

Alzheimer-Früherkennung bis zu 17 Jahre im Voraus

Ein Sensor erkennt fehlgefaltete Proteinbiomarker im Blut

25.07.2022 Die Demenzerkrankung Morbus Alzheimer hat einen 15 bis 20 Jahre langen symptomfreien Verlauf, bevor erste klinische Symptome auftreten. Mithilfe eines in Bochum entwickelten Immuno-Infrarot-Sensors konnte ein Forschungsteam bis zu 17 Jahre vor Auftreten der ersten klinischen Symptome Anzeic ... mehr

Spatenstich des Life-Science-Geschäfts von Merck für erste Produktionsstätte für Lateral-Flow-Membranen in den USA

Teil der Strategie zur Erweiterung der Produktionskapazitäten und des regionalen Netzwerks in den USA

22.07.2022 Der Unternehmensbereich Life Science von Merck feierte am Standort Sheboygan im US-Bundesstaat Wisconsin den Spatenstich für die erste Produktionsstätte des Unternehmens zur Herstellung von Lateral-Flow-Membranen in den USA. Lateral-Flow-Membranen sind ein entscheidender Bestandteil von dia ... mehr

Innovative Technologie zur automatisierten Blutplasmagewinnung

Preis für IFW-Ausgründungsprojekt µAcoustiX

19.07.2022 Mit einer innovativen Technologie zur automatisierten Blutplasmagewinnung gewinnt das IFW-Team den Clusterpreis Life Sciences des IQ Innovationswettbewerbs Mitteldeutschland 2022. Mit dem neuen Verfahren können Blutproben für die Früherkennung von Krankheiten effektiv gereinigt werden. Das ... mehr

„Fingerabdruck“ von Peptiden erlaubt früheren Alzheimer-Nachweis

Trocknungsmuster von Peptid-Lösungen machen effektives Identifizieren von neurodegenerativen Krankheiten möglich

13.07.2022 Neurodegenerative Krankheiten wie Alzheimer oder Parkinson werden durch Fehlfaltungen von Proteinen oder Peptiden hervorgerufen, also durch Änderungen in deren räumlicher Struktur. Ursache sind kleinste Abweichungen in der chemischen Zusammensetzung der Biomoleküle. Forschende des Karlsruhe ... mehr

Nachweis von Krebs-Biomarkern aus Blutproben mittels DNA-Computing-Technologie auf Nanoporenbasis

Neue Methode zum Nachweis von miRNA-Krebsmustern entwickelt

05.07.2022 Das Cholangiokarzinom, auch bekannt als Gallengangskrebs, ist eine Krebsart mit einer charakteristisch hohen Sterblichkeit. Zum Zeitpunkt der Diagnose sind die meisten Gallengangskarzinome in der Regel bereits unheilbar. Deshalb sind Methoden zur Früherkennung von Gallengangskrebs dringend ... mehr

Alle News zu Diagnostik

Eppendorf eröffnet neuen Standort in Singapur

Gezielte Stärkung der Kundenausrichtung mit Hightech-Labor zur Pipetten-Kalibrierung und umfangreichem Angebot an hochwertigen Labordienstleistungen

08.08.2022 Die weltweit tätige Eppendorf Gruppe setzt ihren Wachstumskurs in Asien gezielt fort und hat einen neuen Standort in Singapur eröffnet. Die neue Niederlassung liegt im Herzen Singapurs im modernen Wissenschaftszentrum Biopolis und bietet neben attraktiven Büroarbeitsplätzen für Vertriebs- u ... mehr

Eppendorf Klimaneutral bis 2028

Umfassende Klimastrategie mit Ziel der Klimaneutralität bis 2028

01.08.2022 Die weltweit agierende Eppendorf Gruppe drückt beim Klimaschutz aufs Tempo. Bis zum Jahr 2028 – und damit deutlich früher als von der EU vorgegeben – reduziert das Unternehmen seine CO2-Emissionen und wird klimaneutral. Dafür hat der Life-Science-Spezialist aus Hamburg eine unternehmensweit ... mehr

Geschäftsführerwechsel bei GEUER International

Konsequenter Erfolgskurs mit Eigengewächsen

08.07.2022 Die Nachfolge für Unternehmen des Mittelstands, genauer gesagt die Übergabe an eine neue Führungsspitze, ist als Thema so aktuell wie kaum je zuvor. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) zieht auf Basis von Erfahrungen der 79 Industrie- und Handelskammern eine alarmierende Bil ... mehr

analytica 2022 begeisterte die Laborbranche

analytica extended: digitale Verlängerung bis zum 8. Juli

27.06.2022 Hervorragende Stimmung in fünf Hallen, glückliche Gesichter und viele angeregte Gespräche an den Messeständen: Auf der analytica 2022 traf sich vom 21. bis 24. Juni die internationale Laborbranche wieder live in München. 891 Aussteller zeigten auf der Weltleitmesse den rund 26.000 Besuchern ... mehr

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt Erholungskurs fort und erwartet deutliches Wachstum

Lieferkettenprobleme und steigende Kosten belasten die Unternehmen jedoch zunehmend

22.06.2022 Die deutsche Industrie für Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt ihren Wachstumskurs fort:  Nach Angaben des Deutschen Industrieverbands SPECTARIS erwirtschaftete die Branche im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 10,9 Milliarden Euro, was einem Plus gegenüber dem Vorjahr von 12,5 Prozent ... mehr

R-Biopharm akquiriert australischen Laborgerätehersteller und molekularbiologischen Multiplex-Spezialisten

09.06.2022 R-Biopharm AG gibt die Akquisition von AusDiagnostics bekannt. Mit dem australischen Spezialisten und Hersteller für molekularbiologische Multiplex-Diagnostik, Extraktionsreagenzien und Laborautomationsgeräte erweitert R-Biopharm sein Produktportfolio. Das Unternehmen erschließt sich damit ... mehr

Eppendorf steigert 2021 Umsatz auf 1,1 Mrd. Euro

Positive Entwicklungen in allen Marktregionen und Produktgruppen

11.05.2022 Im zurückliegenden Geschäftsjahr 2021 verzeichnete die weltweit agierende Eppendorf Gruppe einen Anstieg des Konzernumsatzes auf 1,1 Mrd. Euro (Vorjahr: 967,2 Mio. Euro). Das entspricht einer Steigerung von 13,8 Prozent (Vorjahr: 20,3 Prozent). Auch das Betriebsergebnis entwickelte sich 202 ... mehr

Eppendorf baut in Wismar neues Werk für Hightech-Kunststoffe zur Anwendung im Labor

Produktionsstart soll bis Ende des Jahres erfolgen

25.04.2022 Die weltweit agierende Eppendorf Gruppe baut in Mecklenburg-Vorpommern ein neues Werk für hochwertige Laborverbrauchsmaterialien aus funktionellen Hightech-Kunststoffen. Dafür erwirbt das Hamburger Life Science Unternehmen ein ehemaliges Produktionsgelände am Standort der MV Werften Fertigm ... mehr

Sartorius startet dynamisch ins neue Geschäftsjahr

Deutliche Zunahme der globalen politischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten

22.04.2022 Sartorius ist dynamisch in das Geschäftsjahr 2022 gestartet und hat Umsatz und Ertrag im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahresquartal mit deutlich zweistelligen Raten gesteigert. Basierend auf der Entwicklung der ersten drei Monate bestätigt Sartorius den Ausblick für das Geschäftsjahr 202 ... mehr

Fachkräftemangel im Labor: Hohe Motivation trifft auf sinkende Bewerberzahlen

Stereotype überwiegen: Viele denken nur an Blut- und Urinproben

21.04.2022 Eine Umfrage des Hamburger Laborprodukteherstellers Starlab International unter 2.000 Jugendlichen im Alter von 16 bis 19 Jahren aus Deutschland und dem Vereinigten Königreich zeigt: Zwar halten viele Jugendliche Laborjobs für sinnhaft, sicher und systemrelevant – allerdings fehlt den meist ... mehr

Alle News zu Laborausstattung / Laborbedarf

Großbritannien lässt ersten Doppelimpfstoff gegen Corona zu

Der Impfstoff soll im Herbst als Booster zur Verfügung stehen

16.08.2022 (dpa) Die britische Arzneimittelbehörde MHRA hat als erste weltweit eine Zulassung für einen Impfstoff gegen verschiedene Varianten des Coronavirus erteilt. Wie das Gesundheitsministerium in London am Montag mitteilte, schützt das Präparat mit dem Namen «Spikevax bivalent Original/Omicron» ... mehr

Gerresheimer investiert bis zu 94 Millionen Dollar in US-Produktionsstandort

Bedeutende Expansion auf dem nordamerikanischen Markt

16.08.2022 Gerresheimer AG investiert bis zu 94 Mio. US-Dollar in den Ausbau seiner Produktions-, Liefer- und Logistikkapazitäten für Glasfläschchen (Vials) in den USA. Das Projekt wird von der “Biomedical Advanced Research and Development Authority (BARDA)”, Teil des “Office of the Assistant Secretar ... mehr

Innovative Lösungen für eine bessere Zukunft

Neue Therapien gegen Krebs und nachhaltige Lösungen in Life Sciences, Chemie und Energie

15.08.2022 Die Gewinner der Businessplanphase von Science4Life überzeugten mit Geschäftsmodellen, die die Herausforderungen der Zukunft adressieren. CatSper gewinnt beim Science4Life Venture Cup. Beim Science4Life Energy Cup gewinnt Reverion. Neue Lösungen im Healthcare-Bereich und innovative Konzepte ... mehr

WITec vergibt den Paper Award 2022

Die Preise gehen an Forschungsgruppen aus den USA, Deutschland und China

10.08.2022 WITec vergibt die Paper Awards 2022 an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den USA, Deutschland und China und würdigt damit deren Arbeiten in den Bereichen Zementchemie, Pharmazie und Methanhydratchemie. Der WITec Paper Award zeichnet jedes Jahr drei wissenschaftliche Publikationen ... mehr

Sartorius akquiriert Albumedix

Sartorius wird 100 Prozent der Anteile von Albumedix für etwa 415 Millionen Britische Pfund übernehmen

10.08.2022 Der Life-Science-Konzern Sartorius hat über seinen in Frankreich gelisteten Teilkonzern Sartorius Stedim Biotech die Übernahme von 100 Prozent der bislang von Privatinvestoren gehaltenen Anteile der Albumedix Ltd. vereinbart. Das 1984 gegründete Unternehmen mit Sitz im englischen Nottingham ... mehr

Milliardendeal: Pfizer kauft Global Blood Therapeutics

09.08.2022 (dpa) Der Pharmakonzern Pfizer will mit dem milliardenschweren Zukauf von Global Blood Therapeutics (GBT) seinen Geschäftsbereich mit seltener Hämatologie stärken. Pfizer werde alle ausstehenden Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens für 68,50 US-Dollar pro Papier in bar erwerben, teil ... mehr

Studie identifiziert SARS-CoV-2-Spike-Mutation, die den durch Infektion und Impfung erzeugten Killer-T-Zellen entgeht

Wissenschaftler der Universität Cardiff drängen auf Überwachung der "Virusflucht" - und warnen, dass Impfstoffe möglicherweise geändert werden müssen

05.08.2022 Wissenschaftler aus dem Vereinigten Königreich haben eine Mutation im Spike-Protein von SARS-CoV-2 entdeckt, die es dem Virus ermöglicht, wichtige Immunzellen zu umgehen, die durch die Infektion und durch Impfstoffe induziert werden. Die P272L-Spike-Mutation trat erstmals während der zweite ... mehr

Wirkstoffforschung für die Medizin im digitalen Zeitalter

DSMZ-Wissenschaftlerin entwickelt innovative Screening-Methode nach medizinischen Wirkstoffen

03.08.2022 Forschende rund um Professorin Dr. Yvonne Mast, Leiterin der Abteilung Bioressourcen für Bioökonomie und Gesundheitsforschung vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen im niedersächsischen Braunschweig, haben eine neue Screening-Strategie nach medizini ... mehr

Glasproduzent Schott gliedert Pharmageschäft aus

03.08.2022 (dpa) Der Mainzer Spezialglashersteller Schott gliedert seine Sparte Pharmaverpackungen aus. «Indem wir unser Geschäft mit Pharmaverpackungen auf eigene gesellschaftsrechtliche Beine stellen, eröffnen sich für uns eine Vielzahl von Optionen, die uns helfen werden, in Zukunft noch schneller ... mehr

Das große Schweigen der Pharma-Industrie

Produktion von Medikamenten

21.07.2022 Unter welchen Bedingungen für Arbeiterinnen und Arbeiter sowie Umwelt der Großteil unserer Arzneiwirkstoffe produziert wird, ist völlig unklar. „Die Pharmabranche mauert“, so das Fazit der Stiftung Warentest nach ihrer Untersuchung, mit der sie die Produktionsbedingungen von Medikamenten er ... mehr

Alle News zu Pharma

Schutz vor Corona: Erfahrung ist beim Immunsystem nicht immer ein Vorteil

Bei der Corona-Impfung basiert eine gute Impfreaktion auf naiven Immunzellen, bereits existierende Gedächtniszellen sind eher nachteilig

16.08.2022 Wer viele Infektionen mit gewöhnlichen Erkältungsviren durchgemacht hat, die ja auch zu den Coronaviren zählen, steht dadurch nicht besser da, was die Bekämpfung von COVID-19 angeht, sowohl nach Infektion mit SARS-CoV-2 als auch nach einer Corona-Impfung. „Wir haben bereits 2020 gezeigt, da ... mehr

Forscher finden Zusammenhang zwischen Demenz und Vorhofkardiopathie

Die Studie ist auch wichtig für Menschen ohne symptomatische Herzerkrankung

16.08.2022 Ältere Erwachsene mit atrialer Kardiopathie (eine wichtige, oft unerkannte kardiale Ursache für Schlaganfälle) haben nach neuen Forschungsergebnissen unter der Leitung von Johns Hopkins Medicine möglicherweise ein erhöhtes Risiko, an Demenz zu erkranken. Nach Angaben der Weltgesundheitsorga ... mehr

Neuer Medikamentenkandidat bekämpft mehr als 300 arzneimittelresistente Bakterien

16.08.2022 Harnwegsinfektionen sind häufig, aber immer schwieriger zu behandeln, weil die Bakterien, die sie verursachen, gegen viele Antibiotika resistent werden. In der Zeitschrift ACS Central Science berichten Forscher nun über ein neues Molekül, das arzneimittelresistente Bakterien in Laborexperim ... mehr

Innovative Lösungen für eine bessere Zukunft

Neue Therapien gegen Krebs und nachhaltige Lösungen in Life Sciences, Chemie und Energie

15.08.2022 Die Gewinner der Businessplanphase von Science4Life überzeugten mit Geschäftsmodellen, die die Herausforderungen der Zukunft adressieren. CatSper gewinnt beim Science4Life Venture Cup. Beim Science4Life Energy Cup gewinnt Reverion. Neue Lösungen im Healthcare-Bereich und innovative Konzepte ... mehr

Ein Siegel für Lecks von Darm und Magen

Darmpflaster aus Hydrogel mit chemischen Sensorelementen: Start-up geplant

15.08.2022 ETH Pioneer Fellow Alexandre Anthis entwickelt ein Darmpflaster, das Operationsnähte am Darm oder am Magen abdichtet. Das Material zeigt auch frühzeitig, ob ein Leck entstanden ist – und verhindert damit schwere Komplikationen. Für Chirurgen:innen gehören Magenverkleinerungen oder die Entfe ... mehr

Vegetarische Frauen haben ein höheres Risiko für Hüftfrakturen

Vegetarische Ernährung kann "gesund oder ungesund" sein

12.08.2022 Eine Studie an mehr als 26.000 britischen Frauen mittleren Alters hat ergeben, dass Vegetarierinnen ein 33% höheres Risiko für Hüftfrakturen haben als regelmäßige Fleischesserinnen. Die in der Fachzeitschrift BMC Medicine veröffentlichte Studie der Universität Leeds untersuchte das Risiko v ... mehr

Innovativer Ansatz zur Zellbindung könnte unser Verständnis von Krankheiten verbessern

12.08.2022 Die Liganden-Rezeptor-Bindung ist wichtig für biologische Prozesse wie Immunität und Infektionskrankheiten. Beispielsweise können Leukozyten durch Bindung an das P-Selektin auf den Endothelzellen in verletztes Gewebe eindringen. COVID-19 wird durch die Bindung zwischen viralen Spikes und An ... mehr

Durchbruch könnte Soldaten mit posttraumatischer Belastungsstörung helfen

Das Vorhandensein bestimmter Bakterien im Speichel kann auf ein posttraumatisches Ereignis hinweisen

12.08.2022 Ein wissenschaftlicher Durchbruch der Universitäten Tel Aviv und Haifa könnte eine schnelle, objektive und genaue Diagnose von Menschen, die an einer posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) leiden, anhand von Speichelproben ermöglichen. Im Rahmen der Studie charakterisierten die Forscher ... mehr

Welche Freizeitaktivitäten werden mit einem geringeren Demenzrisiko in Verbindung gebracht?

"Diese Meta-Analyse legt nahe, dass Bewegung Vorteile bringt, und es gibt viele Aktivitäten, die sich leicht in den Alltag einbauen lassen und für das Gehirn von Vorteil sein können"

12.08.2022 Freizeitaktivitäten wie das Lesen eines Buches, Yoga und das Zusammensein mit Familie und Freunden können dazu beitragen, das Demenzrisiko zu senken. Dies geht aus einer neuen Meta-Analyse hervor, die in der Online-Ausgabe von Neurology®, der medizinischen Fachzeitschrift der American Acade ... mehr

Lastenaufzug hilft Bakterien eine Tarnkappe zu bauen

„Unsere Ergebnisse stellen einen echten Durchbruch dar, da schon seit circa 20 Jahren versucht wurde die Struktur eines TRAP Transporters zu entschlüsseln“

11.08.2022 Der Transport von Substanzen über die Membran in die Zelle ist an spezifische Membrantransportproteine gebunden. Forschenden des Universitätsklinikums Bonn (UKB) und der Universität Bonn ist es nun in Zusammenarbeit mit einem internationalen Team gelungen, die molekulare Struktur einer ganz ... mehr

Alle News zu Medizin
News nach Ressort
  • Technologie

    Effektive Metallgewinnung mit elektronenstimulierten Mikroorganismen durch Biolaugung

    14.07.2022 Innerhalb des von der Fraunhofer-Gesellschaft in einem internen Programm geförderten Projektes „BioIntElekt“ (Entwicklung einer innovativen Bioreaktorkleinanlage mit integrierter niederenergetischer Elektronenstrahlquelle als Demonstrator, Förderkennzeichen: 601015) sollten mithilfe von Bak ... mehr

    Das 7. BioProScale Symposium fand wieder vor Ort in Berlin statt

    Neue Denkweisen sind gefragt: Wissenschaftler aus Academia und Industrie präsentierten und diskutierten innovative Ansätze und Entwicklungen auf dem Gebiet der Biotechnologie und Bioprozesstechnik

    12.04.2022 Zum Thema „Scaling Up and Down of Bioprocesses: Technological Innovation and Cell Physiology Insights“ fand das 7. BioProScale Symposium vom 28. bis 31. März 2022 wieder vor Ort in Berlin statt. Parallel gab es auch die Möglichkeit, die Vorträge online zu verfolgen. Das Symposium wurde vom ... mehr

    Weltweit erste toxikologische Teststrategie ohne Tierversuche von der OECD zugelassen

    Erfolg für langjährige Kooperation von BASF und Givaudan zur Entwicklung und Validierung von Alternativmethoden

    30.06.2021 Die weltweit erste toxikologische Teststrategie ohne Tierversuche wurde jetzt von der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) zugelassen. Die Strategie besteht aus drei einzelnen sogenannten Alternativmethoden. Mit ihnen kann vorhergesagt werden, ob eine Subst ... mehr

  • Personalia

    lino Biotech erweitert seinen Vorstand

    Dr. Matthias Essenpreis, Chief Technology Officer bei Roche Diagnostics, ergänzt das Team der Vorstandsmitglieder von lino Biotech

    28.07.2022 lino Biotech AG, Spin-out von Roche Diagnostics, das eine reagenzienfreie Methode zur Messung molekularer Wechselwirkungen in lebenden Zellen oder biologischen Rohproben entwickelt hat, begrüßt Dr. Matthias Essenpreis als neues Vorstandsmitglied. Mit seinem fundierten und langjährigen Know- ... mehr

    Tobias Erb erhält mit 1 Mio. € dotierten Future Insight Prize

    Preisträger vom Marburger Max-Planck-Institut forscht an Biokatalysatoren für Bindung von CO₂ und Umwandlung in neue chemische Bausteine

    15.07.2022 Merck hat den Gewinner des Future Insight Prize 2022 zum Thema Energie bekannt gegeben. Der mit 1 Mio. € dotierte Preis wurde im Rahmen der Wissenschaftskonferenz „Curious 2022 – Future Insight“ in Darmstadt an Prof. Tobias Erb (43), Direktor des Max-Planck-Instituts für terrestrische Mikro ... mehr

    Auszeichnung für bahnbrechende Arbeiten über die Struktur und Funktion zweier RNA-Protein-Komplexe

    Eppendorf Award for Young European Investigators 2022 geht an Thi Hoang Duong Nguyen

    08.07.2022 Zum 27. Mal vergibt das Hamburger Life-Sciences-Unternehmen Eppendorf SE in diesem Jahr seinen renommierten Forschungspreis. Die unabhängige Jury unter Vorsitz von Prof. Reinhard Jahn wählte Dr. Thi Hoang Duong Nguyen, MRC Laboratory of Molecular Biology, Cambridge, Großbritannien zur Gewin ... mehr

  • Produktentwicklung

    Großbritannien lässt ersten Doppelimpfstoff gegen Corona zu

    Der Impfstoff soll im Herbst als Booster zur Verfügung stehen

    16.08.2022 (dpa) Die britische Arzneimittelbehörde MHRA hat als erste weltweit eine Zulassung für einen Impfstoff gegen verschiedene Varianten des Coronavirus erteilt. Wie das Gesundheitsministerium in London am Montag mitteilte, schützt das Präparat mit dem Namen «Spikevax bivalent Original/Omicron» ... mehr

    Ein Siegel für Lecks von Darm und Magen

    Darmpflaster aus Hydrogel mit chemischen Sensorelementen: Start-up geplant

    15.08.2022 ETH Pioneer Fellow Alexandre Anthis entwickelt ein Darmpflaster, das Operationsnähte am Darm oder am Magen abdichtet. Das Material zeigt auch frühzeitig, ob ein Leck entstanden ist – und verhindert damit schwere Komplikationen. Für Chirurgen:innen gehören Magenverkleinerungen oder die Entfe ... mehr

    Innovative Lösungen aus den Bereichen nachhaltige Chemie und Abfall

    Die Finalisten der dritten ISC3 Innovation Challenge stehen fest

    12.08.2022 Die Bewertung der Einreichungen zur dritten ISC3 Innovation Challenge im Bereich Sustainable Chemistry and Waste: Prevention, Valorisation & Management ist abgeschlossen. Eine internationale Expertenjury wählte insgesamt 10 Finalisten aus einer Vielzahl erstklassiger internationaler Bewerbu ... mehr

  • Beruf

    Startups suchen wieder verstärkt nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

    8 von 10 Startups planen Neueinstellungen, durchschnittlich sind derzeit fünf Stellen vakant

    12.07.2022 Trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen sind Startups auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 8 von 10 Startups (80 Prozent) planen Neueinstellungen, 12 Prozent erwarten keine Veränderung und praktisch kein Startup plant einen Stellenabbau. Im Schnitt haben ... mehr

    Weniger junge Menschen entscheiden sich für einen Chemiestudiengang

    Statistik der Chemiestudiengänge 2021 erschienen

    06.07.2022 Im letzten Jahr haben deutlich mehr Studierende Bachelor- und Masterabschlüsse erzielt als im Vorjahr. Auch die Zahl der Promotionen in den Chemiestudiengängen nahm zu – nur in Biochemie blieb sie etwa auf dem Niveau des Vorjahres. Dafür haben sich 2021 weniger junge Menschen für einen Chem ... mehr

    Britische Medizin-Studenten lernen an Hologramm-Patienten

    29.06.2022 (dpa) Hologramme als Ersatz für echte Patienten sollen Medizin-Studenten in Großbritannien eine bessere Ausbildung ermöglichen. Das Programm, das zunächst am Addenbrooke's-Krankenhaus in Cambridge zum Einsatz kommt, sei das weltweit erste dieser Art, teilten die Universität Cambridge, der G ... mehr

  • Forschung

    Schutz vor Corona: Erfahrung ist beim Immunsystem nicht immer ein Vorteil

    Bei der Corona-Impfung basiert eine gute Impfreaktion auf naiven Immunzellen, bereits existierende Gedächtniszellen sind eher nachteilig

    16.08.2022 Wer viele Infektionen mit gewöhnlichen Erkältungsviren durchgemacht hat, die ja auch zu den Coronaviren zählen, steht dadurch nicht besser da, was die Bekämpfung von COVID-19 angeht, sowohl nach Infektion mit SARS-CoV-2 als auch nach einer Corona-Impfung. „Wir haben bereits 2020 gezeigt, da ... mehr

    Enzym und Metall kombiniert für künftige Katalysatoren

    Das Beste aus zwei Welten

    16.08.2022 Als Biokatalysatoren bewältigen Enzyme den Stoffwechsel aller Lebewesen. Sie tun dies äußerst präzise, denn schon eine einzige falsch umgesetzte Substanz könnte fatale Folgen für den Organismus haben. Diese selektive Vorgehensweise von Enzymen und ganz allgemein von Proteinen nutzen Nachwuc ... mehr

    Warum intensives Denken müde macht

    Wer sich lange am Stück konzentriert, dem raucht bekanntlich der Kopf

    16.08.2022 (dpa) Wer sich über einen längeren Zeitraum intensiv konzentriert, der wird in der Regel müde. Forscher haben nun einen Grund gefunden, warum das so sein könnte. Bei intensiver kognitiver Arbeit über mehrere Stunden hinweg sammle sich in einem Teil des Gehirns Glutamat an, schreibt das Fors ... mehr

  • Produktion

    Gerresheimer investiert bis zu 94 Millionen Dollar in US-Produktionsstandort

    Bedeutende Expansion auf dem nordamerikanischen Markt

    16.08.2022 Gerresheimer AG investiert bis zu 94 Mio. US-Dollar in den Ausbau seiner Produktions-, Liefer- und Logistikkapazitäten für Glasfläschchen (Vials) in den USA. Das Projekt wird von der “Biomedical Advanced Research and Development Authority (BARDA)”, Teil des “Office of the Assistant Secretar ... mehr

    Glasproduzent Schott gliedert Pharmageschäft aus

    03.08.2022 (dpa) Der Mainzer Spezialglashersteller Schott gliedert seine Sparte Pharmaverpackungen aus. «Indem wir unser Geschäft mit Pharmaverpackungen auf eigene gesellschaftsrechtliche Beine stellen, eröffnen sich für uns eine Vielzahl von Optionen, die uns helfen werden, in Zukunft noch schneller ... mehr

    SCIENION kündigt Expansion in Großbritannien mit der Eröffnung neuer F&E- und Produktionsstätten an

    Großbritannien soll globales Zentrum für Auftragsfertigungsdienstleistungen werden

    01.08.2022 Gemeinsam mit zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Biowissenschaften und medizinischer Diagnostik feierte SCIENION die Eröffnung der neuen hochmodernen Räumlichkeiten in Portsmouth. Auf mehr als 1.000 Quadratmetern kann SCIENION UK Forschungs- und Entwicklungsprojekte von Kunden durc ... mehr

  • Wirtschaft

    Deutsche Unternehmen haben keine Zeit für Startups

    Nur jedes Vierte kooperiert mit Startups

    16.08.2022 Etablierten Unternehmen mangelt es oft an Tech-Know-how und Erfahrungen im Einsatz innovativer Technologien wie KI oder Blockchain, Startups fehlt es häufig an Auftraggebern und Marktzugang. Dies wäre eine ideale Grundlage für Kooperationen, und dennoch kommen Mittelstand und Konzerne nur s ... mehr

    Innovative Lösungen für eine bessere Zukunft

    Neue Therapien gegen Krebs und nachhaltige Lösungen in Life Sciences, Chemie und Energie

    15.08.2022 Die Gewinner der Businessplanphase von Science4Life überzeugten mit Geschäftsmodellen, die die Herausforderungen der Zukunft adressieren. CatSper gewinnt beim Science4Life Venture Cup. Beim Science4Life Energy Cup gewinnt Reverion. Neue Lösungen im Healthcare-Bereich und innovative Konzepte ... mehr

    Innovative Lösungen aus den Bereichen nachhaltige Chemie und Abfall

    Die Finalisten der dritten ISC3 Innovation Challenge stehen fest

    12.08.2022 Die Bewertung der Einreichungen zur dritten ISC3 Innovation Challenge im Bereich Sustainable Chemistry and Waste: Prevention, Valorisation & Management ist abgeschlossen. Eine internationale Expertenjury wählte insgesamt 10 Finalisten aus einer Vielzahl erstklassiger internationaler Bewerbu ... mehr

  • Preisentwicklung

    Energiepreise inzwischen gravierendes Kostenproblem

    In der ostdeutschen Chemie- und Pharmaindustrie bedrohen hohe Kosten inzwischen die Produktion von Grundstoffen

    04.10.2021 (dpa) Gestiegene Energiepreise bereiten der Chemie- und Pharmaindustrie in Deutschland wachsende Sorgen. «Der Preisschock für Gas in Kombination mit den ohnehin höchsten Strompreisen in Europa und der Welt entwickelt sich zu einem gravierenden Kostenproblem für energieintensive Unternehmen ... mehr

    Hersteller setzt Preis für Corona-Arzneimittel fest

    Für bedürftigere Länder werde es generische Versionen des Medikaments mit geringerem Preis geben

    30.06.2020 (dpa) In der Coronavirus-Pandemie hat das US-Biotech-Unternehmen Gilead Sciences den Preis für den Wirkstoff Remdesivir für den US-Markt festgelegt. Eine fünftägige Behandlung mit Remdesivir werde bei Bestellung durch die US-Regierung 2340 Dollar (etwa 2000 Euro) pro Patient kosten, schrieb ... mehr

    Sind die hohen Preise für Krebsmedikamente gerechtfertigt?

    Entsprechen die Kosten auch der Wirksamkeit bei der Bekämpfung der Krankheit?

    05.05.2020 Ist ein Mittel gegen Krebs so teuer, weil es besonders gut wirkt? Eine internationale UZH-Studie kommt zum Schluss, dass es keinen Zusammenhang zwischen dem klinischen Nutzen und den Kosten eines Medikamentes gibt. Die Forscher fordern daher, die potentielle Wirksamkeit bei der Preisgestalt ... mehr

  • Finanzen

    Biontech sieht sich auf Kurs - rasche Anpassung an Virus-Varianten

    Die Mainzer Forscher wollen im Oktober einen Impfstoff gegen die neuen Omikron-Varianten BA.4 und BA.5 ausliefern

    09.08.2022 (dpa) Das Pharmaunternehmen Biontech hat die zügige Anpassung seines Corona-Impfstoffs an neue Varianten in Aussicht gestellt und die Erwartung eines Jahresumsatzes von mindestens 13 Milliarden Euro bekräftigt. «Auf unserem Weg zu einem globalen Kraftzentrum in der Immuntherapie haben wir i ... mehr

    Molzym kündigt Kapitalerhöhung im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich an

    07.07.2022 Molzym ist stolz, eine Investition in zweistelliger Millionenhöhe durch ein großes Single Family Office bekannt zu geben. Das Kapital wird für die internationale Geschäftsexpansion eingesetzt, insbesondere für den Markteintritt und die Expansion in den USA und China sowie für den weiteren A ... mehr

    Investitionen finanzieren Genomik-Startups

    Illumina investiert in einen 30-Millionen-Pfund-Venture-Fonds, um bahnbrechende Entwicklungen im Bereich der menschlichen Gesundheit voranzutreiben

    05.07.2022 Illumina, Inc. gab seine Beteiligung an Time Boost Capital I LP bekannt, einem mit 30 Millionen Pfund dotierten Genomik-Venture-Fonds, der Start-ups, die den Illumina Accelerator Cambridge absolviert haben, mit dem Ziel unterstützt, Durchbrüche in der menschlichen Gesundheit zu erzielen. De ... mehr

  • Märkte

    Pfizer rechnet mit noch höherem Umsatz durch Corona-Impfstoff

    29.07.2021 (dpa) - Die gemeinsam mit der deutschen Biontech vermarktete Corona-Impfung lässt die Kassen bei Pfizer in diesem Jahr noch lauter klingeln als gedacht. Der US-Pharmakonzern hob am Mittwoch zur Vorlage der Quartalsbilanz seine Umsatzprognosen für die Impfung an und schraubte daher auch sein ... mehr

    Science4Life: Das sind die innovativsten Start-ups 2021

    Diagnostik mittels künstlicher Intelligenz, innovative Medikamente gegen Krebsproteine und Elektromotoren mit 50 Prozent weniger Energieverbrauch

    05.07.2021 Demographischer Wandel, Gesundheit, Klimaschutz: Die Teilnehmer der Businessplanphase von Science4Life adressieren die aktuellen Herausforderungen der Gesellschaft. Science4Life ist eine Initiative der Hessischen Landesregierung und des Gesundheitsunternehmens Sanofi und begleitet Hightech- ... mehr

    Mehr als 32 Millionen digitale Corona-Impfnachweise

    28.06.2021 (dpa) In Deutschland sind inzwischen mehr als 32 Millionen digitale Corona-Impfnachweise erstellt worden. In Impfzentren und Arztpraxen waren es 5,9 Millionen und in Apotheken 11,9 Millionen, wie das Bundesgesundheitsministerium auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Nachträgli ... mehr

  • Gesetze

    Betrugs-Schuldspruch für Gründerin von Bluttest-Firma Theranos

    US-Geschworene urteilten, dass sie Investoren hinters Licht führte, um an Geld für ihr Start-up zu kommen

    05.01.2022 (dpa) Einst versprach Elizabeth Holmes eine Revolution bei Bluttests, jetzt ist sie des Betrugs an ihren Geldgebern schuldig gesprochen worden. Geschworene in Kalifornien konnten sich am Montag (Ortszeit) zugleich nur in vier von elf Anklagepunkten auf einen Schuldspruch einigen. Holmes hat ... mehr

    Neue EU-Regel: Impfnachweise ohne Booster nur noch neun Monate gültig

    Die digitalen EU-Nachweise über Corona-Impfungen, -Tests und Genesung gelten als Erfolgsgeschichte: Sie werden auch außerhalb der Union in vielen Ländern verwendet

    22.12.2021 (dpa) Ohne Booster sind EU-Impfzertifikate in der Europäischen Union künftig neun Monate nach der Grundimmunisierung gegen das Coronavirus ungültig. Die Entscheidung tritt am 1. Februar in Kraft, wie die EU-Kommission am Dienstag mitteilte. Theoretisch können die EU-Länder noch ein Veto ein ... mehr

    Krebsgefahr am Arbeitsplatz: EU legt neue Grenzwerte fest

    17.12.2021 (dpa) Zum Schutz vor Krebserkrankungen am Arbeitsplatz führt die EU Grenzwerte für drei krebsverdächtige Stoffe ein oder passt sie an. Betroffen sind Acrylnitril, das etwa in Klebstoffen und Lösungsmitteln vorkommt, Nickelverbindungen - unter anderem in vielen Industrie- und Konsumgütern vo ... mehr

  • Politik

    BioM und der Münchner Biotech Cluster feiern 25-jähriges Jubiläum

    Ein Vierteljahrhundert Erfolgsgeschichte der Biotechnologie

    01.08.2022 BioM und der Münchner Biotech Cluster feierten ihr 25-jähriges Jubiläum. Gemeinsam können sie eine großartige Erfolgsgeschichte verzeichnen. Mit Unterstützung der Biotech Clustermanagementorganisation hat sich die Life Science-Region zu einem der erfolgreichsten Biotech Hotspots Europas ent ... mehr

    Chemische Verschmutzung bedroht die Artenvielfalt

    Forschende fordern, mehr Umweltschadstoffe im Artenschutz zu berücksichtigen

    20.06.2022 Die Verschmutzung der Umwelt mit Chemikalien bedroht die Artenvielfalt. Die Komplexität dieser Verschmutzung werde von Entscheidungsträger*innen bisher aber unzureichend erfasst – das schreiben internationale Forscher*innen um Gabriel Sigmund von der Universität Wien und Ksenia Groh vom Was ... mehr

    CureVac und GSK schließen Vertrag mit der Deutschen Bundesregierung zur Pandemievorsorge ab

    Fünf-Jahres-Vertrag ermöglicht kurzfristige Produktion von bis zu 80 Millionen Impfstoffdosen im Falle einer Gesundheitskrise

    12.04.2022 CureVac N.V. und GSK gaben bekannt, dass sie einen Vertrag mit der deutschen Bundes­regierung für die Lieferung von mRNA-Impfstoffen im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung zur Pandemie­vorsorge in Deutschland geschlossen haben. Im Anschluss an eine maximal zweijährige Qualifizierungspha ... mehr

  • Kooperation

    BioM und der Münchner Biotech Cluster feiern 25-jähriges Jubiläum

    Ein Vierteljahrhundert Erfolgsgeschichte der Biotechnologie

    01.08.2022 BioM und der Münchner Biotech Cluster feierten ihr 25-jähriges Jubiläum. Gemeinsam können sie eine großartige Erfolgsgeschichte verzeichnen. Mit Unterstützung der Biotech Clustermanagementorganisation hat sich die Life Science-Region zu einem der erfolgreichsten Biotech Hotspots Europas ent ... mehr

    Triastek kündigt Forschungskooperation mit Lilly an

    Anwendung der 3D-Drucktechnologie bei der oralen Verabreichung von Medikamenten

    19.07.2022 Triastek, Inc. gab eine Zusammenarbeit mit Eli Lilly and Company bekannt. Ziel ist es, die Vorteile der 3D-Drucktechnologie zu nutzen, um die gezielte und programmierte Freisetzung von Medikamenten in bestimmten Regionen des Magen-Darm-Trakts zu ermöglichen. Gemäß der Vereinbarung wird sich ... mehr

    Drei Partner engagieren sich im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

    Evotec, Boehringer Ingelheim und bioMérieux gründen Aurobac, ein Joint Venture zur Bekämpfung antimikrobieller Resistenzen

    07.07.2022 Evotec SE, Boehringer Ingelheim und bioMérieux gaben die Gründung eines Joint Ventures bekannt, in dem die nächste Generation von antimikrobiellen Wirkstoffen und Diagnostika zur Bekämpfung antimikrobieller Resistenzen (antimicrobial resistance, AMR) entwickelt werden sollen. Das neue Unter ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

bionity.com Newsletter

Der bionity.com Newsletter informiert Sie umfassend über das aktuelle Branchengeschehen für Biotech, Pharma und Life Sciences mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen.
Aktuelle Ausgabe

bionity.com Jobletter

Aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Biotech, Pharma und Life Sciences finden Sie im bionity.com Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.