Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Roche geht Partnerschaft mit US-Biotech-Startup ein

Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von neuen onkolytischen Vaccinia-Viren

24.05.2022 (dpa-AFX) Der schweizerische Pharmakonzern Roche hat mit dem amerikanischen Biotech-Startup Kalivir Immunotherapeutics (Kalivir) eine exklusive Lizenzvereinbarung abgeschlossen. Die Vereinbarung umfasst die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von neuen onkolytischen Vaccinia-Viren aus K ... mehr

Dunkle Wolken im Chemiegeschäft

Branchenproduktion steigt durch Entwicklung im Pharmabereich um 1,3 Prozent im Vergleich zum Vorquartal

24.05.2022 Die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland konnte das erste Quartal 2022 insgesamt noch zufriedenstellend abschließen, war dabei aber mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) ... mehr

Merck erweitert für 440 Mio. € Produktionskapazitäten für Filtrationsprodukte und Membranen in Irland

„Die Investition in Cork ist die bislang größte Investition unseres Life-Science-Geschäfts in einen einzelnen Standort"

24.05.2022 Merck erweitert seine Kapazitäten für die Herstellung von Membranen und Filtrationsprodukten an seinem Standort Cork in Irland. Das Unternehmen investiert rund 440 Mio. € in den Ausbau der Produktionskapazitäten für Membranen in Carrigtwohill und in den Bau einer neuen Produktionsstätte im ... mehr

Mikroplastik: Eine Kontamination der Nahrung, die die Funktion des Darms beeinträchtigt

Die Immunfunktionen der Darmwand sind gestört

24.05.2022 Bei Mäusen führen Mikropartikel aus Polyethylen (PE) zu Störungen der Struktur und Funktion des Darms sowie der Darmflora. Wenn sich herausstellt, dass diese Schadstoffe beim Menschen eine vergleichbare Wirkung haben, könnten sie an der Entstehung bestimmter Krankheiten, insbesondere von Kr ... mehr

Gesundes Fett? Transkriptionsfaktor C/EBPβ beeinflusst Fettspeicherung positiv

Ist die Speicherung von überschüssigem Fett bald steuerbar?

24.05.2022 Bei der chronischen Ernährungs- und Stoffwechselerkrankung Adipositas kommt es zu einer übermäßigen Vermehrung des Körperfetts und dessen Ansammlung im Gewebe. Wer daran erkrankt, hat zudem ein erhöhtes Risiko für Begleit- oder Folgeerkrankungen wie Typ-2-Diabetes, Fettleber oder Atheroskle ... mehr

Mini-Brennstoffzelle erzeugt Strom mit körpereigenem Zucker

Glukose als Energiequelle für medizinische Implantate und Sensoren

24.05.2022 Traubenzucker, auch Glukose genannt, ist der wichtigste Energielieferant in unseren Körper. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) und des Massachusetts Institute of Technology (MIT) wollen den Zucker im Körper nun auch als Energiequelle für mediz ... mehr

Neue Charité-Ausgründung will akute Nierenschädigung zehnmal schneller erkennen

„Die Vision von Nephrolytix ist die Etablierung eines neuen Goldstandards in der Nierenfunktionsdiagnostik, um Millionen von Patienten zu helfen“

24.05.2022 Die akute Nierenschädigung (engl. acute kidney injury, AKI) kommt im klinischen Alltag häufig vor. Sie ist gekennzeichnet durch die rasche Verschlechterung der Nierenfunktion mit schwerer Krankheitslast mit teilweise tödlichem Ausgang. Das Team der nun erfolgten Ausgründung der Nephrolytix ... mehr

Verheiratete leben länger

Unverheiratet zu sein ist mit einem höheren Sterberisiko bei PatientInnen mit Herzinsuffizienz verbunden

24.05.2022 Unverheiratete Patientinnen und Patienten mit Herzinsuffizienz haben weniger Vertrauen in den Umgang mit ihrer Erkrankung und sind in ihrer sozialen Teilhabe stärker eingeschränkt als Verheiratete. „Diese Unterschiede könnten zu der beobachteten schlechteren Langzeitüberlebensrate bei unver ... mehr

Maschinelles Lernen reduziert Arbeitsaufwand bei der Zellzählung zur Krankheitsdiagnose radikal

24.05.2022 Der Einsatz des maschinellen Lernens zur Durchführung von Blutzellzählungen für die Krankheitsdiagnose anstelle von teuren und oft weniger genauen Zellanalysemaschinen war jedoch sehr arbeitsintensiv, da für das Training des maschinellen Lernmodells eine enorme Menge an manuellen Anmerkunge ... mehr

Kultivierung von Biomasse durch künstliche Photosynthese im großen Stil dank Automatisierungstechnik

Q.ANT und Festo beschließen strategische Partnerschaft

24.05.2022 Festo und Q.ANT, ein Hightech Start-up und hundertprozentiges Tochterunternehmen von TRUMPF, gehen eine strategische Partnerschaft ein. Das gemeinsame Ziel beider Unternehmen ist, Automatisierungstechnik von Festo in Kombination mit der Quantentechnologie von Q.ANT für die industrielle Kult ... mehr

Alle News

Magnetresonanz macht Unsichtbares sichtbar

Hyperpolarisiertes Wasser verstärkt Messsignale von Proteinen, DNA und Membranen

20.05.2022 Ein Forschertrio unter Beteiligung von Dennis Kurzbach von der Fakultät für Chemie der Universität Wien hat in "Nature Protocols" eine erweiterte NMR (Nuclear Magnetic Resonance)-Methode vorgestellt, die selbst schnelle und komplizierte biomolekulare Prozesse wie etwa die Proteinfaltung "si ... mehr

Kompliziertes Hafer-Genom entschlüsselt

Genom enthüllt warum Hafer als gesünder gilt und weniger Allergien und Unverträglichkeiten auslöst als andere Getreide

20.05.2022 Forschenden gelang es erstmals, das gesamte Erbgut von Hafer zu sequenzieren und umfassend zu charakterisieren. Im Vergleich zu anderen Getreidearten und zum Menschen ist das Hafer-Genom sehr komplex. Warum Hafer als gesünder gilt und weniger Allergien und Unverträglichkeiten auslöst als an ... mehr

analytica 2022: Neue Instrumente für die Personalisierte Medizin

Massenspektrometrie und Co. als Werkzeuge der Biomarker-Analytik

19.05.2022 Egal ob Krebs, angeborener Gendefekt oder Infektionskrankheit: Die moderne Gen- und Bioanalytik ist der Schlüssel zur Personalisierten Medizin. Deren Ziel lautet, Heilungserfolge zu steigern und Nebenwirkungen zu verringern, indem die Erkrankung sowie die individuellen Besonderheiten eines ... mehr

Hepatitis: 3D-Strukturbestimmung des "Tores" zur Leber

13.05.2022 Obwohl NTCP ein wichtiges Tor zur Leber ist, wurde es bisher nicht gut beschrieben. Das Na+-Taurocholat-cotransportierende Polypeptid (NTCP) ist ein Protein, das ausschließlich in der Membran von Leberzellen vorkommt und das Recycling von Gallensäuremolekülen ermöglicht. Es ist auch der zel ... mehr

Neues aus der Welt der Analytik

Auf der analytica conference 2022 trifft Forschung auf Anwendung

13.05.2022 Vom 21. bis 24. Juni 2022 findet zum 28. Mal die analytica, Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie, auf dem Messegelände München statt. Begleitet wird sie vom 21. bis 23. Juni von der analytica conference. In zahlreichen Sessions berichten Wissenschaftlerinnen und Wisse ... mehr

Neues Tool integriert Mikrobiom- und genetische Wirtssequenzierungsanalyse

Neue Software erleichtert die Untersuchung der Beziehungen zwischen einem Wirt, seinem Mikrobiom und Krankheitserregern wie HIV oder SARS-CoV-2

10.05.2022 Forscher des Texas Biomedical Research Institute und der Tulane University haben ein neues Software-Tool entwickelt, mit dem sich genetische Informationen über einen Wirt und sein Mikrobiom einfacher, schneller und kostengünstiger gleichzeitig analysieren lassen. Die Software mit der Bezeic ... mehr

Proteine und Protein-Interaktionen in bisher unerreichter Tiefe analysieren

Life-Science-Start-up Actome startet Verkauf der ersten kommerziellen Produkte

09.05.2022 Actome bietet in der EU die ersten kommerziellen Produkte auf Basis seiner Protein-Interaction-Coupling (PICO) – Technologie an. Die PICO-Assay-Kits zur Messung von Proteinen und Protein-Interaktionen sind über den Actome-Online-Shop erhältlich. Das Life-Science-Start-up Actome GmbH aus Fre ... mehr

Ein schärferes Bild von Proteinen

Neue Technik verspricht eine Revolution bei der Darstellung von Proteinen und anderen lebenswichtigen Biomolekülen

05.05.2022 Proteine sind vielleicht die wichtigsten und vielfältigsten Biomoleküle in lebenden Systemen. Diese Aneinanderreihungen von Aminosäuren, die komplexe dreidimensionale Formen annehmen, sind für das Wachstum und die Erhaltung von Gewebe, die Einleitung tausender biochemischer Reaktionen und d ... mehr

Eine neue Ära der mitochondrialen Genom-Editierung hat begonnen

Wissenschaftlern gelingt Umwandlung von A- in G-Basen, das letzte fehlende Puzzlestück in der Gen-Editing-Technologie

27.04.2022 Forscher des Zentrums für Genomtechnik im Institut für Grundlagenforschung haben eine neue Gen-Editierungsplattform entwickelt, die "transcription activator-like effector-linked deaminases" (TALED). TALEDs sind Basen-Editoren, die in der Lage sind, in Mitochondrien eine Basenumwandlung von ... mehr

Heinrich-Emanuel-Merck-Preis für Analytik 2022 geht an belgische Chemikerin

Der bahnbrechende Ansatz ihrer Arbeit besteht darin, die Zirkulardichroismus-Ionenspektroskopie für große Biomoleküle anwendbar zu machen

21.04.2022 Merck hat Dr. Valérie Gabelica (44), Forschungsleiterin am Inserm und Direktorin des IECB in Pessac (Frankreich), mit dem Heinrich-Emanuel-Merck-Preis für Analytik 2022 ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand während des Fachkongresses für Analytik EuroFAST2022 im niederländischen Nijmegen ... mehr

Alle News zu Bioanalytik

Roche geht Partnerschaft mit US-Biotech-Startup ein

Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von neuen onkolytischen Vaccinia-Viren

24.05.2022 (dpa-AFX) Der schweizerische Pharmakonzern Roche hat mit dem amerikanischen Biotech-Startup Kalivir Immunotherapeutics (Kalivir) eine exklusive Lizenzvereinbarung abgeschlossen. Die Vereinbarung umfasst die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von neuen onkolytischen Vaccinia-Viren aus K ... mehr

Merck erweitert für 440 Mio. € Produktionskapazitäten für Filtrationsprodukte und Membranen in Irland

„Die Investition in Cork ist die bislang größte Investition unseres Life-Science-Geschäfts in einen einzelnen Standort"

24.05.2022 Merck erweitert seine Kapazitäten für die Herstellung von Membranen und Filtrationsprodukten an seinem Standort Cork in Irland. Das Unternehmen investiert rund 440 Mio. € in den Ausbau der Produktionskapazitäten für Membranen in Carrigtwohill und in den Bau einer neuen Produktionsstätte im ... mehr

Kultivierung von Biomasse durch künstliche Photosynthese im großen Stil dank Automatisierungstechnik

Q.ANT und Festo beschließen strategische Partnerschaft

24.05.2022 Festo und Q.ANT, ein Hightech Start-up und hundertprozentiges Tochterunternehmen von TRUMPF, gehen eine strategische Partnerschaft ein. Das gemeinsame Ziel beider Unternehmen ist, Automatisierungstechnik von Festo in Kombination mit der Quantentechnologie von Q.ANT für die industrielle Kult ... mehr

Photosynthese als Energiequelle für einen Mikroprozessor

Algenbetriebenes Computing: Wissenschaftler entwickeln zuverlässige und erneuerbare biologische Fotovoltaikzelle

23.05.2022 Forscher haben eine weit verbreitete Blaualgenart verwendet, um einen Mikroprozessor ein Jahr lang ununterbrochen mit Strom zu versorgen - und das mit nichts anderem als Umgebungslicht und Wasser. Ihr System hat das Potenzial, eine zuverlässige und erneuerbare Energiequelle für kleine Gerät ... mehr

METiS tritt Roche Accelerator bei

Start-up kombiniert modernste KI-Algorithmen, Quantenmechanik und Molekulardynamiksimulationen

23.05.2022 METiS hat den offiziellen Beitritt zum Roche Accelerator bekannt gegeben. Ziel ist es, das globale wissenschaftliche Fachwissen und die Laboreinrichtungen von Roche zu nutzen und die Zusammenarbeit mit dem Roche Innovation Center Shanghai bei der Formulierungsentwicklung und -optimierung zu ... mehr

Evotec und Sernova geben exklusive strategische Partnerschaft zur Entwicklung einer iPSC-basierten Betazell-Ersatztherapie gegen Diabetes bekannt

19.05.2022 Evotec SE und Sernova Corp., ein auf dem Gebiet der regenerativen Zelltherapie führendes Unternehmen mit Entwicklungsprojekten im klinischen Stadium, gaben eine Partnerschaft im Bereich Diabetes bekannt. Beide Unternehmen werden ihre Kompetenzen nutzen, um eine implantierbare auf induzierte ... mehr

Loopings für Mikroorganismen

Verfahren, mit dem Mikroorganismen-Gemeinschaften stabil kultiviert werden können

19.05.2022 Die Fähigkeiten komplexer Mikroorganismen-Gemeinschaften werden für zahlreiche biotechnologische Prozesse genutzt. Dafür sind jeweils spezielle Zusammensetzungen der mikrobiellen Gemeinschaften notwendig, die jedoch häufig instabil und störanfällig sind. UFZ-Forscher:innen haben nun ein sog ... mehr

High-Tech Pitches mit Unterhaltungswert

Der Science4Life TechSLAM 2022

19.05.2022 Am Dienstagabend verfolgte ein Publikum aus Start-ups, Investoren und Branchenexperten das Highlight der Science4Life TechWEEK 2022: Den Science4Life TechSLAM. Die Idee: Komplexe Geschäftsideen aus den Bereichen Life Sciences, Chemie und Energie allgemeinverständlich und unterhaltsam dem Pu ... mehr

Neu entdecktes Enzym zersetzt PET-Kunststoff in Rekordzeit

Forschungsergebnis könnte biologisches Recycling wirtschaftlich attraktiver machen

18.05.2022 Plastikflaschen, Obstschalen, Folien: Diese leichten Verpackungen aus PET-Kunststoff werden zum Problem, wenn sie nicht recycelt werden. Wissenschaftler:innen von der Universität Leipzig haben nun ein hocheffizientes Enzym entdeckt, das PET in Rekordzeit abbaut. Mit dem Enzym PHL7, das die ... mehr

BioVaria StartUp Pitch & Partner Awards gehen an Exactmer und Lymphatica Medtech

17.05.2022 Über 230 Innovatoren aus dem Life-Science-Bereich kamen zur diesjährigen, hybriden BioVaria zusammen, um die Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft voranzubringen. Die meisten waren live in München dabei. Nach zwei Jahren des virtuellen Austausches wurde die Veranstaltung von Inve ... mehr

Alle News zu Biotechnologie

Neue Charité-Ausgründung will akute Nierenschädigung zehnmal schneller erkennen

„Die Vision von Nephrolytix ist die Etablierung eines neuen Goldstandards in der Nierenfunktionsdiagnostik, um Millionen von Patienten zu helfen“

24.05.2022 Die akute Nierenschädigung (engl. acute kidney injury, AKI) kommt im klinischen Alltag häufig vor. Sie ist gekennzeichnet durch die rasche Verschlechterung der Nierenfunktion mit schwerer Krankheitslast mit teilweise tödlichem Ausgang. Das Team der nun erfolgten Ausgründung der Nephrolytix ... mehr

Neue Methode revolutioniert Krebsdiagnose

Wegweisende Technologie "Deep Visual Proteomics" vereint vier Technologien

23.05.2022 Wie entstehen Krebserkrankungen? Wie verändert die zelluläre Zusammensetzung eines Tumors dessen maligne Eigenschaften? Diese Fragen sind entscheidend, um Krebserkrankungen zu verstehen und um eine dauerhafte Heilung zu finden. Ein deutsch-dänisches Team unter der Leitung von Professor Matt ... mehr

2D/3D-Mammographie mit künstlicher Intelligenz

Französisches Start-up Therapixel gibt Abschluss einer Serie-B-Finanzierung in Höhe von 15 Mio. EUR bekannt

23.05.2022 Therapixel, Entwickler und Anbieter von MammoScreen®, einer Software für die Mammographie mit künstlicher Intelligenz, gibt heute die Einwerbung von 15 Mio. € in Serie B bekannt. Diese Transaktion wurde von Crédit Mutuel Innovation und CapHorn geleitet, zusammen mit Verve, Sham Innovation S ... mehr

analytica 2022: Neue Instrumente für die Personalisierte Medizin

Massenspektrometrie und Co. als Werkzeuge der Biomarker-Analytik

19.05.2022 Egal ob Krebs, angeborener Gendefekt oder Infektionskrankheit: Die moderne Gen- und Bioanalytik ist der Schlüssel zur Personalisierten Medizin. Deren Ziel lautet, Heilungserfolge zu steigern und Nebenwirkungen zu verringern, indem die Erkrankung sowie die individuellen Besonderheiten eines ... mehr

Ein Lichtblick für die mikrobiologische Diagnostik

Molekulare Sonden zum Nachweis von Krankheitserregern in klinischen Proben

17.05.2022 Der diagnostische Nachweis von bakteriellen Krankheitserregern in klinischen Proben ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche antimikrobielle Behandlung. Ein Team des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig, des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung ... mehr

Krankhaft veränderte Proteinmuster sicher erkennen

Wichtiger Schritt für künftige Diagnostik und Therapie: Proteinmuster können Aufschluss über viele Erkrankungen geben

16.05.2022 In Krankheiten wie Krebs weisen die erkrankten Zellen oft deutliche Unterschiede an Typ und Menge der vorhandenen Proteine auf. Doch während genomische Veränderungen immer öfter in der Diagnostik berücksichtigt werden, ist dies in der Proteinanalyse aufgrund ihrer enormen Komplexität bislan ... mehr

Innovation öffnet die Tür für schnellere und erschwinglichere Diagnosetests für zu Hause

Forscher arbeiten mit Start-up GRIP Molecular Technologies zusammen

09.05.2022 Ein Forschungsteam der University of Minnesota Twin Cities hat einen neuen Mikrofluidik-Chip für die Diagnose von Krankheiten entwickelt, der nur eine minimale Anzahl von Komponenten benötigt und drahtlos über ein Smartphone betrieben werden kann. Die Innovation öffnet die Tür für schneller ... mehr

Alzheimer-Signatur in der menschlichen Darmflora gefunden

Analyse des Mikrobioms erlaubt eine treffsichere Identifizierung von Alzheimer-Erkrankten: Neuer Ansatz zur Behandlung?

03.05.2022 Die Darmflora des Menschen – das Darm-Mikrobiom – rückt bei vielen Krankheiten wie Bluthochdruck und Diabetes immer mehr in den Fokus. Aktuelle Studienergebnisse eines Forschungsteams der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie dem Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene ... mehr

Den Geruchsinn digitalisieren

EU-gefördertes Forschungsprojekt zur Erkennung von durch Krankheit veränderten Körpergerüchen

26.04.2022 Gerade ist das von der Europäischen Union (EU) mit rd. 3 Millionen Euro geförderte Projekt „Smart Electronic Olfaction for Body Odor Diagnostics“ – kurz SMELLODI – gestartet. Die beteiligten Partnerinstitute aus Deutschland, Israel und Finnland sowie das Dresdner Startup SmartNanotubes Tech ... mehr

Technologietransferpreis für PCR-Schnelltestgerät zur Infektionsdiagnostik

Spindiag, eine Ausgründung der Universität Freiburg und Hahn-Schickard, wird für seine forschungsbasierte Entwicklung geehrt

19.04.2022 Die Spindiag GmbH wurde am 09. April 2022 gemeinsam mit der Universität Freiburg und der Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V. für die Entwicklung des PCR-basierten Schnelltestsystems Rhonda mit dem Technologietransferpreis 2020 der Deutschen Physikalischen Gesellschaft ... mehr

Alle News zu Diagnostik

Eppendorf steigert 2021 Umsatz auf 1,1 Mrd. Euro

Positive Entwicklungen in allen Marktregionen und Produktgruppen

11.05.2022 Im zurückliegenden Geschäftsjahr 2021 verzeichnete die weltweit agierende Eppendorf Gruppe einen Anstieg des Konzernumsatzes auf 1,1 Mrd. Euro (Vorjahr: 967,2 Mio. Euro). Das entspricht einer Steigerung von 13,8 Prozent (Vorjahr: 20,3 Prozent). Auch das Betriebsergebnis entwickelte sich 202 ... mehr

Eppendorf baut in Wismar neues Werk für Hightech-Kunststoffe zur Anwendung im Labor

Produktionsstart soll bis Ende des Jahres erfolgen

25.04.2022 Die weltweit agierende Eppendorf Gruppe baut in Mecklenburg-Vorpommern ein neues Werk für hochwertige Laborverbrauchsmaterialien aus funktionellen Hightech-Kunststoffen. Dafür erwirbt das Hamburger Life Science Unternehmen ein ehemaliges Produktionsgelände am Standort der MV Werften Fertigm ... mehr

Sartorius startet dynamisch ins neue Geschäftsjahr

Deutliche Zunahme der globalen politischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten

22.04.2022 Sartorius ist dynamisch in das Geschäftsjahr 2022 gestartet und hat Umsatz und Ertrag im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahresquartal mit deutlich zweistelligen Raten gesteigert. Basierend auf der Entwicklung der ersten drei Monate bestätigt Sartorius den Ausblick für das Geschäftsjahr 202 ... mehr

Fachkräftemangel im Labor: Hohe Motivation trifft auf sinkende Bewerberzahlen

Stereotype überwiegen: Viele denken nur an Blut- und Urinproben

21.04.2022 Eine Umfrage des Hamburger Laborprodukteherstellers Starlab International unter 2.000 Jugendlichen im Alter von 16 bis 19 Jahren aus Deutschland und dem Vereinigten Königreich zeigt: Zwar halten viele Jugendliche Laborjobs für sinnhaft, sicher und systemrelevant – allerdings fehlt den meist ... mehr

analytica 2022: Mit vereintem Know-how gegen COVID-19

Neue Werkzeuge der Virenforschung und -detektion

22.03.2022 Ob PCR-App oder Hightech-Analysengeräte für die Impfstoffentwicklung: In der Pandemie hat der Analytik- und Biotechsektor seine Leistungsstärke bewiesen. Vom 21. bis 24. Juni 2022 trifft sich die Branche auf der analytica, Leitmesse für Analytik, Labortechnik und Biotechnologie, in München. ... mehr

Andrea Hideg ist neue Leiterin der Analysen-, Bio- und Labortechnik bei SPECTARIS

Regulierung, Fachkräftemangel und Digitalisierung sind die aktuellen großen Herausforderungen

08.03.2022 Andrea Hideg ist seit dem 1. März 2022 neue Leiterin der Analysen-, Bio- und Labortechnik im Deutschen Industrieverband SPECTARIS. Sie folgt damit auf Birgit Ladwig, die den Verband auf eigenen Wunsch nach 17 Jahren verlassen hat. Die Analysen-, Bio- und Labortechnik im Verband umfasst rund ... mehr

Hahnemühle ernennt neues internationales Führungsteam

Drei Ernennungen vervollständigen wichtige Schritte in der Go-to-Market Strategie der Hahnemühle

01.03.2022 Die Hahnemühle freut sich, die Ernennung von Nancy Janes zur Geschäftsführerin und General Managerin der Hahnemühle UK & Irland, Sven Heeren zum General Manager DACH & Niederlande und Simon Waller zum General Manager Hahnemühle USA bekannt zu geben. Alle Ernennungen werden zum 1. März 2022 ... mehr

Start-up ermöglicht neuartige Wirkstoff-Screening-Methoden

Semarion sammelt 2,14 Millionen GBP Startkapital ein

24.02.2022 Semarion Ltd., eine Ausgründung der Universität Cambridge aus dem Cavendish Laboratory, die Materialtechnik und Zellbiologie kombiniert, um den ungedeckten Bedarf an Arzneimittelscreening zu decken, gab den Abschluss einer Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 2,14 Millionen GBP bekannt. Die ... mehr

analytica 2022: Ihr Weg ins Labor 4.0

Sonderschau macht digitale Transformation im Labor erlebbar

24.02.2022 Smarte Lösungen für die digitale Transformation der Laborwelt stehen im Fokus der analytica, Leitmesse für Analytik, Labortechnik und Biotechnologie, die vom 21. bis 24. Juni 2022 ihre Tore auf dem Gelände der Messe München öffnet. Elektronische Laborjournale, automatisierte Hochdurchsatz-S ... mehr

Stimmungsbarometer: Auch nicht-medizinische Labore weiter am Limit

Preisspirale ausgelöst durch Materialmangel, steigende Nachfrage und Vorratsstrategie: Corona-Krise bringt Labore immer mehr an ihre Grenzen

18.02.2022 Personalmangel, zu wenig Testkapazitäten, steigender Preisdruck: Zu Beginn des Jahres 2022 bestimmt Corona mit der Omikron-Mutation weiterhin nicht nur den politischen und gesellschaftlichen Diskurs, sondern auch die Situation in Europas Laboren. Mehr noch als im Vorjahr sehen sich Labore m ... mehr

Alle News zu Laborausstattung / Laborbedarf

Roche geht Partnerschaft mit US-Biotech-Startup ein

Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von neuen onkolytischen Vaccinia-Viren

24.05.2022 (dpa-AFX) Der schweizerische Pharmakonzern Roche hat mit dem amerikanischen Biotech-Startup Kalivir Immunotherapeutics (Kalivir) eine exklusive Lizenzvereinbarung abgeschlossen. Die Vereinbarung umfasst die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von neuen onkolytischen Vaccinia-Viren aus K ... mehr

Dunkle Wolken im Chemiegeschäft

Branchenproduktion steigt durch Entwicklung im Pharmabereich um 1,3 Prozent im Vergleich zum Vorquartal

24.05.2022 Die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland konnte das erste Quartal 2022 insgesamt noch zufriedenstellend abschließen, war dabei aber mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) ... mehr

METiS tritt Roche Accelerator bei

Start-up kombiniert modernste KI-Algorithmen, Quantenmechanik und Molekulardynamiksimulationen

23.05.2022 METiS hat den offiziellen Beitritt zum Roche Accelerator bekannt gegeben. Ziel ist es, das globale wissenschaftliche Fachwissen und die Laboreinrichtungen von Roche zu nutzen und die Zusammenarbeit mit dem Roche Innovation Center Shanghai bei der Formulierungsentwicklung und -optimierung zu ... mehr

Evotec und Almirall gehen Multi-Target-Allianz im Bereich Dermatologie ein

20.05.2022 Evotec SE und Almirall S.A. (ALM) gaben eine Multi-Target-Allianz im Bereich medizinischer Dermatologie bekannt. Ziel ist die Entdeckung und Entwicklung neuartiger Therapeutika für schwere Hautkrankheiten, darunter immunbedingte Entzündungen wie atopische Dermatitis und helle Hautkrebsarten ... mehr

Evotec und Sernova geben exklusive strategische Partnerschaft zur Entwicklung einer iPSC-basierten Betazell-Ersatztherapie gegen Diabetes bekannt

19.05.2022 Evotec SE und Sernova Corp., ein auf dem Gebiet der regenerativen Zelltherapie führendes Unternehmen mit Entwicklungsprojekten im klinischen Stadium, gaben eine Partnerschaft im Bereich Diabetes bekannt. Beide Unternehmen werden ihre Kompetenzen nutzen, um eine implantierbare auf induzierte ... mehr

Neuer therapeutischer Ansatz gegen Rhinovirus-Infektionen

Biotech-Start-up G.ST Antivirals startet erste klinische Studie

16.05.2022 Weniger als drei Jahre nach seiner Gründung erreicht das Start-up G.ST Antivirals einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung seines Hauptprodukts und beginnt mit der klinischen Phase I im Wiener AKH. G.ST Antivirals testet ein Nasenspray, das speziell für den Einsatz gegen Erkältungen u ... mehr

Blockieren von Spike-Fängern zur Abwehr von COVID

Hoffnung auf die Entwicklung eines antiviralen Mittels in Form eines Aerosols

13.05.2022 Trotz der Wirksamkeit der weltweiten Impfkampagnen besteht die von Covid-19 ausgehende Bedrohung weiter. Erstens könnte eine neue SARS-CoV-2-Variante entstehen, die möglicherweise nicht auf die derzeitigen Impfstoffe anspricht. Zweitens ist die langfristige Wirksamkeit der Impfstoffe nach w ... mehr

Cremes zur Linderung von Hautüberempfindlichkeiten im Zusammenhang mit Chemotherapie

Zusammen mit der UMH und dem CSIC-Spin-off Alodia Farmacéutica haben CSIC-Wissenschaftler zwei "Neurokosmetika" für Hände und Füße entwickelt

13.05.2022 Ein Forscherteam des spanischen Nationalen Forschungsrats (CSIC) hat in Zusammenarbeit mit der Universität Miguel Hernández und dem CSIC-Spin-off-Unternehmen Alodia Farmacéutica zwei Hand- und Fußcremes entwickelt, die bereits in Apotheken erhältlich sind und die Überempfindlichkeit der Hau ... mehr

Merck mit starkem 1. Quartal 2022

Alle drei Unternehmensbereiche mit hohen Margen trotz herausfordernden ökonomischen Gegenwinds und zunehmender globaler Unsicherheit

12.05.2022 Merck hat im 1. Quartal 2022 ein starkes Ergebnis erzielt. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 12,2% auf 5.198 Mio. €. Zu diesem Wachstum haben alle drei Unternehmensbereiche beigetragen. Die wichtigsten Treiber waren die Big-3-Geschäfte des Unternehmens – das Process-Solu ... mehr

Moderna feuert Finanzchef

700.000 Dollar für zwei Tage

12.05.2022 (dpa) Die für ihren Corona-Impfstoff bekannte US-Biotechfirma Moderna hat ihren Finanzchef, Jorge Gomez, fast unmittelbar nach dessen Amtsantritt wieder entlassen. Grund sei eine interne Untersuchung bezüglich von Finanzberichten seines vorherigen Arbeitgebers Dentsply Sirona, teilte Modern ... mehr

Alle News zu Pharma

Mikroplastik: Eine Kontamination der Nahrung, die die Funktion des Darms beeinträchtigt

Die Immunfunktionen der Darmwand sind gestört

24.05.2022 Bei Mäusen führen Mikropartikel aus Polyethylen (PE) zu Störungen der Struktur und Funktion des Darms sowie der Darmflora. Wenn sich herausstellt, dass diese Schadstoffe beim Menschen eine vergleichbare Wirkung haben, könnten sie an der Entstehung bestimmter Krankheiten, insbesondere von Kr ... mehr

Gesundes Fett? Transkriptionsfaktor C/EBPβ beeinflusst Fettspeicherung positiv

Ist die Speicherung von überschüssigem Fett bald steuerbar?

24.05.2022 Bei der chronischen Ernährungs- und Stoffwechselerkrankung Adipositas kommt es zu einer übermäßigen Vermehrung des Körperfetts und dessen Ansammlung im Gewebe. Wer daran erkrankt, hat zudem ein erhöhtes Risiko für Begleit- oder Folgeerkrankungen wie Typ-2-Diabetes, Fettleber oder Atheroskle ... mehr

Mini-Brennstoffzelle erzeugt Strom mit körpereigenem Zucker

Glukose als Energiequelle für medizinische Implantate und Sensoren

24.05.2022 Traubenzucker, auch Glukose genannt, ist der wichtigste Energielieferant in unseren Körper. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) und des Massachusetts Institute of Technology (MIT) wollen den Zucker im Körper nun auch als Energiequelle für mediz ... mehr

Verheiratete leben länger

Unverheiratet zu sein ist mit einem höheren Sterberisiko bei PatientInnen mit Herzinsuffizienz verbunden

24.05.2022 Unverheiratete Patientinnen und Patienten mit Herzinsuffizienz haben weniger Vertrauen in den Umgang mit ihrer Erkrankung und sind in ihrer sozialen Teilhabe stärker eingeschränkt als Verheiratete. „Diese Unterschiede könnten zu der beobachteten schlechteren Langzeitüberlebensrate bei unver ... mehr

Wie Cranberries das Gedächtnis verbessern und Demenz vorbeugen können

Neue Studie unterstreicht das neuroprotektive Potenzial von Cranberries

23.05.2022 Der Verzehr von Cranberries könnte dazu beitragen, das Gedächtnis und die Gehirnfunktion zu verbessern und das "schlechte" Cholesterin zu senken - so eine neue Studie der University of East Anglia (UK). Das Forscherteam untersuchte die Vorteile des Verzehrs von einer Tasse Cranberries pro T ... mehr

2D/3D-Mammographie mit künstlicher Intelligenz

Französisches Start-up Therapixel gibt Abschluss einer Serie-B-Finanzierung in Höhe von 15 Mio. EUR bekannt

23.05.2022 Therapixel, Entwickler und Anbieter von MammoScreen®, einer Software für die Mammographie mit künstlicher Intelligenz, gibt heute die Einwerbung von 15 Mio. € in Serie B bekannt. Diese Transaktion wurde von Crédit Mutuel Innovation und CapHorn geleitet, zusammen mit Verve, Sham Innovation S ... mehr

Veränderte Stresshormonausschüttung beeinflusst die Sterblichkeit

Abweichende Cortisolausschüttung kann schwerwiegende Folgen haben

23.05.2022 Menschen mit einer veränderten Ausschüttung des Stresshormons Cortisol haben Jahre später ein erhöhtes Risiko, an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zu versterben. Das berichten Forscherinnen und Forscher in der Fachzeitschrift Psychoneuroimmunology. Für die Einschätzung des Risikos ist demnac ... mehr

Studie bringt höhere Sterblichkeit mit dem Verzehr vieler ultraverarbeiteter Lebensmittel und rotem Fleisch in Verbindung

Forscher raten, die Lebenszeit durch Verzicht auf ultraverarbeitete Lebensmittel und rotes Fleisch zu verlängern

20.05.2022 Forscher der Loma Linda University Health sagen, dass ein hoher Verzehr von ultra-verarbeiteten Lebensmitteln und ein hoher Verzehr von rotem Fleisch wichtige Sterblichkeitsindikatoren sein können. Ihre kürzlich veröffentlichte Studie ergänzt den wachsenden Wissensstand darüber, wie sich ul ... mehr

“Wachsendes Ende” von Entzündungen entdeckt

Erkenntnis hat das Potenzial chronischen Entzündungskrankheiten Einhalt zu gebieten

20.05.2022 Rötung, Schwellung, Schmerz – das sind Anzeichen einer Entzündung. Sie dient dem Schutz des Körpers vor Krankheitserregern oder Fremdstoffen. Forschende der Universitäten Bonn und Köln konnten zeigen, dass Entzündungsreaktionen eines wichtigen Sensorproteins in einer bestimmten räumlichen R ... mehr

Negativ geladenes Polymer wirkt gegen eine Vielzahl an Viren

Neue Hoffnung auf breit wirksamen Eintrittshemmer

20.05.2022 Eine große Anzahl an Viren macht Mensch und Tier das Leben schwer. Während im Kampf gegen unterschiedliche Bakterien breit wirksame Medikamente eingesetzt werden, gibt es analog zu den Breitbandantibiotika bislang keine Substanzen, die gegen eine Vielzahl von Viren aktiv sind. Einem interna ... mehr

Alle News zu Medizin
News nach Ressort
  • Technologie

    Das 7. BioProScale Symposium fand wieder vor Ort in Berlin statt

    Neue Denkweisen sind gefragt: Wissenschaftler aus Academia und Industrie präsentierten und diskutierten innovative Ansätze und Entwicklungen auf dem Gebiet der Biotechnologie und Bioprozesstechnik

    12.04.2022 Zum Thema „Scaling Up and Down of Bioprocesses: Technological Innovation and Cell Physiology Insights“ fand das 7. BioProScale Symposium vom 28. bis 31. März 2022 wieder vor Ort in Berlin statt. Parallel gab es auch die Möglichkeit, die Vorträge online zu verfolgen. Das Symposium wurde vom ... mehr

    Weltweit erste toxikologische Teststrategie ohne Tierversuche von der OECD zugelassen

    Erfolg für langjährige Kooperation von BASF und Givaudan zur Entwicklung und Validierung von Alternativmethoden

    30.06.2021 Die weltweit erste toxikologische Teststrategie ohne Tierversuche wurde jetzt von der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) zugelassen. Die Strategie besteht aus drei einzelnen sogenannten Alternativmethoden. Mit ihnen kann vorhergesagt werden, ob eine Subst ... mehr

    Mit Knowhow zum Ziel - Life Science Inkubator professionalisiert Life Science-Startups aus Universitäten und Hochschulen

    03.05.2021 Mit COVID haben wir in den letzten Monaten gelernt, wie wichtig es ist, den Bereich Life Science bei Forschung und Entwicklung nicht zu vernachlässigen. Die jetzt entwickelten Impfstoffe werden hoffentlich dazu beitragen, die Pandemie zu bekämpfen und dem Menschen ihre Freiheit wiederzugebe ... mehr

  • Personalia

    Moderna feuert Finanzchef

    700.000 Dollar für zwei Tage

    12.05.2022 (dpa) Die für ihren Corona-Impfstoff bekannte US-Biotechfirma Moderna hat ihren Finanzchef, Jorge Gomez, fast unmittelbar nach dessen Amtsantritt wieder entlassen. Grund sei eine interne Untersuchung bezüglich von Finanzberichten seines vorherigen Arbeitgebers Dentsply Sirona, teilte Modern ... mehr

    Nach Problemen mit Alzheimer-Mittel: Biogen will Chef austauschen

    Biogen kündigt an, seine Infrastruktur zur Vermarktung des Alzheimer-Mittels nahezu komplett einzustellen

    05.05.2022 (dpa-AFX) Die US-Biotechnologiefirma Biogen zieht nach den Schwierigkeiten mit ihrem umstrittenen Alzheimer-Medikament personelle Konsequenzen und will ihren Chef austauschen. Das Unternehmen habe mit der Suche nach einem Nachfolger für Biogen-Chef Michel Vounatsos begonnen, teilte das Unte ... mehr

    Heinrich-Emanuel-Merck-Preis für Analytik 2022 geht an belgische Chemikerin

    Der bahnbrechende Ansatz ihrer Arbeit besteht darin, die Zirkulardichroismus-Ionenspektroskopie für große Biomoleküle anwendbar zu machen

    21.04.2022 Merck hat Dr. Valérie Gabelica (44), Forschungsleiterin am Inserm und Direktorin des IECB in Pessac (Frankreich), mit dem Heinrich-Emanuel-Merck-Preis für Analytik 2022 ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand während des Fachkongresses für Analytik EuroFAST2022 im niederländischen Nijmegen ... mehr

  • Produktentwicklung

    Neuer therapeutischer Ansatz gegen Rhinovirus-Infektionen

    Biotech-Start-up G.ST Antivirals startet erste klinische Studie

    16.05.2022 Weniger als drei Jahre nach seiner Gründung erreicht das Start-up G.ST Antivirals einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung seines Hauptprodukts und beginnt mit der klinischen Phase I im Wiener AKH. G.ST Antivirals testet ein Nasenspray, das speziell für den Einsatz gegen Erkältungen u ... mehr

    Proteine und Protein-Interaktionen in bisher unerreichter Tiefe analysieren

    Life-Science-Start-up Actome startet Verkauf der ersten kommerziellen Produkte

    09.05.2022 Actome bietet in der EU die ersten kommerziellen Produkte auf Basis seiner Protein-Interaction-Coupling (PICO) – Technologie an. Die PICO-Assay-Kits zur Messung von Proteinen und Protein-Interaktionen sind über den Actome-Online-Shop erhältlich. Das Life-Science-Start-up Actome GmbH aus Fre ... mehr

    EMA rechnet mit Zulassung von Omikron-Impfstoffen bis September

    06.05.2022 (dpa) Impfstoffe gegen die hoch ansteckende Omikron-Variante des Coronavirus könnten nach Einschätzung der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA spätestens Ende September eine Zulassung erhalten. Die größten Chancen bestünden dabei für entsprechend angepasste mRNA-Impfstoffe der Unternehmen ... mehr

  • Beruf

    Fachkräftemangel im Labor: Hohe Motivation trifft auf sinkende Bewerberzahlen

    Stereotype überwiegen: Viele denken nur an Blut- und Urinproben

    21.04.2022 Eine Umfrage des Hamburger Laborprodukteherstellers Starlab International unter 2.000 Jugendlichen im Alter von 16 bis 19 Jahren aus Deutschland und dem Vereinigten Königreich zeigt: Zwar halten viele Jugendliche Laborjobs für sinnhaft, sicher und systemrelevant – allerdings fehlt den meist ... mehr

    Einmalzahlung für Chemie-Beschäftigte

    Die Gewerkschaft hatte Lohnsteigerungen oberhalb der Inflation gefordert, doch dann kam der Krieg: Er hat die Tarifverhandlungen auf den Kopf gestellt

    06.04.2022 (dpa) Der Krieg in der Ukraine hat auch die Tarifverhandlungen für rund 580.000 Beschäftigte in der deutschen Chemie- und Pharmabranche überschattet. Angesichts von Konjunkturrisiken, teurer Energie und eines möglichen Stopps russischer Gaslieferungen haben Gewerkschaft und Arbeitgeber eine ... mehr

    Erfolgsfaktor Talent: Fachkräftemangel als zentrales Problem für Startups in Deutschland

    Aktuell rund 20 Prozent offene Stellen im Startup-Ökosystem

    06.04.2022 Der Fachkräftemangel ist das zentrale Problem für Startups in Deutschland, das hat eine Umfrage des Startup-Verbands unter knapp 300 jungen Unternehmen ergeben. Danach hat jedes zweite Unternehmen Probleme (54 Prozent) bei der Personalgewinnung – bei einer Beschäftigtenzahl von mindestens ... mehr

  • Forschung

    Mikroplastik: Eine Kontamination der Nahrung, die die Funktion des Darms beeinträchtigt

    Die Immunfunktionen der Darmwand sind gestört

    24.05.2022 Bei Mäusen führen Mikropartikel aus Polyethylen (PE) zu Störungen der Struktur und Funktion des Darms sowie der Darmflora. Wenn sich herausstellt, dass diese Schadstoffe beim Menschen eine vergleichbare Wirkung haben, könnten sie an der Entstehung bestimmter Krankheiten, insbesondere von Kr ... mehr

    Gesundes Fett? Transkriptionsfaktor C/EBPβ beeinflusst Fettspeicherung positiv

    Ist die Speicherung von überschüssigem Fett bald steuerbar?

    24.05.2022 Bei der chronischen Ernährungs- und Stoffwechselerkrankung Adipositas kommt es zu einer übermäßigen Vermehrung des Körperfetts und dessen Ansammlung im Gewebe. Wer daran erkrankt, hat zudem ein erhöhtes Risiko für Begleit- oder Folgeerkrankungen wie Typ-2-Diabetes, Fettleber oder Atheroskle ... mehr

    Mini-Brennstoffzelle erzeugt Strom mit körpereigenem Zucker

    Glukose als Energiequelle für medizinische Implantate und Sensoren

    24.05.2022 Traubenzucker, auch Glukose genannt, ist der wichtigste Energielieferant in unseren Körper. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) und des Massachusetts Institute of Technology (MIT) wollen den Zucker im Körper nun auch als Energiequelle für mediz ... mehr

  • Produktion

    Merck erweitert für 440 Mio. € Produktionskapazitäten für Filtrationsprodukte und Membranen in Irland

    „Die Investition in Cork ist die bislang größte Investition unseres Life-Science-Geschäfts in einen einzelnen Standort"

    24.05.2022 Merck erweitert seine Kapazitäten für die Herstellung von Membranen und Filtrationsprodukten an seinem Standort Cork in Irland. Das Unternehmen investiert rund 440 Mio. € in den Ausbau der Produktionskapazitäten für Membranen in Carrigtwohill und in den Bau einer neuen Produktionsstätte im ... mehr

    Merck investiert rund 100 Millionen Euro, um Produktion von Einwegprodukten in China zu beschleunigen

    Partnerschaft mit dem Verwaltungsausschuss der Wuxi National High-Tech Industrial Development Zone zum gemeinschaftlichen Ausbau und Förderung des Life-Sciences-Ökosystems in China

    02.05.2022 Merck hat eine Vereinbarung mit dem Verwaltungsausschuss der Wuxi National High-Tech Industrial Development Zone unterzeichnet. Gegenstand der Vereinbarung ist die umfangreiche Erweiterung der Kapazitäten des Werks in China, Mercks erste asiatisch-pazifische Produktionsstätte für Mobius® Si ... mehr

    SCIENION GmbH feiert Grundsteinlegung für neue Unternehmenszentrale in Berlin Adlershof

    14.04.2022 Die SCIENION GmbH hat mit zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft die Grundsteinlegung zum Neubau ihrer neuen Unternehmenszentrale in Berlin Adlershof gefeiert. Hier entsteht nun auf einer Fläche von rund 3000 m² ein viergeschossiges Gebäude, das die Bündelung der global ... mehr

  • Wirtschaft

    Dunkle Wolken im Chemiegeschäft

    Branchenproduktion steigt durch Entwicklung im Pharmabereich um 1,3 Prozent im Vergleich zum Vorquartal

    24.05.2022 Die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland konnte das erste Quartal 2022 insgesamt noch zufriedenstellend abschließen, war dabei aber mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) ... mehr

    METiS tritt Roche Accelerator bei

    Start-up kombiniert modernste KI-Algorithmen, Quantenmechanik und Molekulardynamiksimulationen

    23.05.2022 METiS hat den offiziellen Beitritt zum Roche Accelerator bekannt gegeben. Ziel ist es, das globale wissenschaftliche Fachwissen und die Laboreinrichtungen von Roche zu nutzen und die Zusammenarbeit mit dem Roche Innovation Center Shanghai bei der Formulierungsentwicklung und -optimierung zu ... mehr

    analytica 2022: Neue Instrumente für die Personalisierte Medizin

    Massenspektrometrie und Co. als Werkzeuge der Biomarker-Analytik

    19.05.2022 Egal ob Krebs, angeborener Gendefekt oder Infektionskrankheit: Die moderne Gen- und Bioanalytik ist der Schlüssel zur Personalisierten Medizin. Deren Ziel lautet, Heilungserfolge zu steigern und Nebenwirkungen zu verringern, indem die Erkrankung sowie die individuellen Besonderheiten eines ... mehr

  • Preisentwicklung

    Energiepreise inzwischen gravierendes Kostenproblem

    In der ostdeutschen Chemie- und Pharmaindustrie bedrohen hohe Kosten inzwischen die Produktion von Grundstoffen

    04.10.2021 (dpa) Gestiegene Energiepreise bereiten der Chemie- und Pharmaindustrie in Deutschland wachsende Sorgen. «Der Preisschock für Gas in Kombination mit den ohnehin höchsten Strompreisen in Europa und der Welt entwickelt sich zu einem gravierenden Kostenproblem für energieintensive Unternehmen ... mehr

    Hersteller setzt Preis für Corona-Arzneimittel fest

    Für bedürftigere Länder werde es generische Versionen des Medikaments mit geringerem Preis geben

    30.06.2020 (dpa) In der Coronavirus-Pandemie hat das US-Biotech-Unternehmen Gilead Sciences den Preis für den Wirkstoff Remdesivir für den US-Markt festgelegt. Eine fünftägige Behandlung mit Remdesivir werde bei Bestellung durch die US-Regierung 2340 Dollar (etwa 2000 Euro) pro Patient kosten, schrieb ... mehr

    Sind die hohen Preise für Krebsmedikamente gerechtfertigt?

    Entsprechen die Kosten auch der Wirksamkeit bei der Bekämpfung der Krankheit?

    05.05.2020 Ist ein Mittel gegen Krebs so teuer, weil es besonders gut wirkt? Eine internationale UZH-Studie kommt zum Schluss, dass es keinen Zusammenhang zwischen dem klinischen Nutzen und den Kosten eines Medikamentes gibt. Die Forscher fordern daher, die potentielle Wirksamkeit bei der Preisgestalt ... mehr

  • Finanzen

    2D/3D-Mammographie mit künstlicher Intelligenz

    Französisches Start-up Therapixel gibt Abschluss einer Serie-B-Finanzierung in Höhe von 15 Mio. EUR bekannt

    23.05.2022 Therapixel, Entwickler und Anbieter von MammoScreen®, einer Software für die Mammographie mit künstlicher Intelligenz, gibt heute die Einwerbung von 15 Mio. € in Serie B bekannt. Diese Transaktion wurde von Crédit Mutuel Innovation und CapHorn geleitet, zusammen mit Verve, Sham Innovation S ... mehr

    Erfolgreiches erstes Halbjahr für ZEISS

    Positiver Trend setzt sich trotz herausfordernder Rahmenbedingungen fort

    19.05.2022 Der positive Trend bei der ZEISS Gruppe setzt sich fort, sie schloss die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2021/22 (Bilanzstichtag: 31. März 2022) deutlich über dem bereits sehr guten Ergebnis des Vorjahres ab: Der Umsatz stieg um 20% auf 4,1 Milliarden Euro (Vorjahr: 3,4 Mrd. Euro). ... mehr

    Merck mit starkem 1. Quartal 2022

    Alle drei Unternehmensbereiche mit hohen Margen trotz herausfordernden ökonomischen Gegenwinds und zunehmender globaler Unsicherheit

    12.05.2022 Merck hat im 1. Quartal 2022 ein starkes Ergebnis erzielt. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 12,2% auf 5.198 Mio. €. Zu diesem Wachstum haben alle drei Unternehmensbereiche beigetragen. Die wichtigsten Treiber waren die Big-3-Geschäfte des Unternehmens – das Process-Solu ... mehr

  • Märkte

    Pfizer rechnet mit noch höherem Umsatz durch Corona-Impfstoff

    29.07.2021 (dpa) - Die gemeinsam mit der deutschen Biontech vermarktete Corona-Impfung lässt die Kassen bei Pfizer in diesem Jahr noch lauter klingeln als gedacht. Der US-Pharmakonzern hob am Mittwoch zur Vorlage der Quartalsbilanz seine Umsatzprognosen für die Impfung an und schraubte daher auch sein ... mehr

    Science4Life: Das sind die innovativsten Start-ups 2021

    Diagnostik mittels künstlicher Intelligenz, innovative Medikamente gegen Krebsproteine und Elektromotoren mit 50 Prozent weniger Energieverbrauch

    05.07.2021 Demographischer Wandel, Gesundheit, Klimaschutz: Die Teilnehmer der Businessplanphase von Science4Life adressieren die aktuellen Herausforderungen der Gesellschaft. Science4Life ist eine Initiative der Hessischen Landesregierung und des Gesundheitsunternehmens Sanofi und begleitet Hightech- ... mehr

    Mehr als 32 Millionen digitale Corona-Impfnachweise

    28.06.2021 (dpa) In Deutschland sind inzwischen mehr als 32 Millionen digitale Corona-Impfnachweise erstellt worden. In Impfzentren und Arztpraxen waren es 5,9 Millionen und in Apotheken 11,9 Millionen, wie das Bundesgesundheitsministerium auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Nachträgli ... mehr

  • Gesetze

    Betrugs-Schuldspruch für Gründerin von Bluttest-Firma Theranos

    US-Geschworene urteilten, dass sie Investoren hinters Licht führte, um an Geld für ihr Start-up zu kommen

    05.01.2022 (dpa) Einst versprach Elizabeth Holmes eine Revolution bei Bluttests, jetzt ist sie des Betrugs an ihren Geldgebern schuldig gesprochen worden. Geschworene in Kalifornien konnten sich am Montag (Ortszeit) zugleich nur in vier von elf Anklagepunkten auf einen Schuldspruch einigen. Holmes hat ... mehr

    Neue EU-Regel: Impfnachweise ohne Booster nur noch neun Monate gültig

    Die digitalen EU-Nachweise über Corona-Impfungen, -Tests und Genesung gelten als Erfolgsgeschichte: Sie werden auch außerhalb der Union in vielen Ländern verwendet

    22.12.2021 (dpa) Ohne Booster sind EU-Impfzertifikate in der Europäischen Union künftig neun Monate nach der Grundimmunisierung gegen das Coronavirus ungültig. Die Entscheidung tritt am 1. Februar in Kraft, wie die EU-Kommission am Dienstag mitteilte. Theoretisch können die EU-Länder noch ein Veto ein ... mehr

    Krebsgefahr am Arbeitsplatz: EU legt neue Grenzwerte fest

    17.12.2021 (dpa) Zum Schutz vor Krebserkrankungen am Arbeitsplatz führt die EU Grenzwerte für drei krebsverdächtige Stoffe ein oder passt sie an. Betroffen sind Acrylnitril, das etwa in Klebstoffen und Lösungsmitteln vorkommt, Nickelverbindungen - unter anderem in vielen Industrie- und Konsumgütern vo ... mehr

  • Politik

    CureVac und GSK schließen Vertrag mit der Deutschen Bundesregierung zur Pandemievorsorge ab

    Fünf-Jahres-Vertrag ermöglicht kurzfristige Produktion von bis zu 80 Millionen Impfstoffdosen im Falle einer Gesundheitskrise

    12.04.2022 CureVac N.V. und GSK gaben bekannt, dass sie einen Vertrag mit der deutschen Bundes­regierung für die Lieferung von mRNA-Impfstoffen im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung zur Pandemie­vorsorge in Deutschland geschlossen haben. Im Anschluss an eine maximal zweijährige Qualifizierungspha ... mehr

    Erwartung der chemisch-pharmazeutischen Industrie ist gekippt

    Wirtschaftslage der Branche und Folgen des Ukraine-Krieges

    17.03.2022 Die Hoffnung der chemisch-pharmazeutischen Industrie auf einen positiven Wirtschaftsverlauf in diesem Jahr hat mit dem Überfall Russlands auf die Ukraine ein jähes Ende gefunden. Die Erwartung der Branche von Anfang des Jahres für die Geschäfts­aussichten 2022 ist innerhalb weniger Wochen g ... mehr

    Wachsender Ansturm - bringt Omikron die Testinfrastruktur ins Wanken?

    Werden die PCR-Tests knapp?

    18.01.2022 (dpa) Omikron verbreitet sich in Windeseile - und ein Höchstwert bei Neuinfektionen und Sieben-Tage-Inzidenz jagt derzeit den nächsten. Vor jedem gezählten Corona-Fall stehen ein positiver PCR-Test und dessen Erfassung. Die schiere Testmenge treibt Labore und Gesundheitsämter an ihre Kapazi ... mehr

  • Kooperation

    Roche geht Partnerschaft mit US-Biotech-Startup ein

    Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von neuen onkolytischen Vaccinia-Viren

    24.05.2022 (dpa-AFX) Der schweizerische Pharmakonzern Roche hat mit dem amerikanischen Biotech-Startup Kalivir Immunotherapeutics (Kalivir) eine exklusive Lizenzvereinbarung abgeschlossen. Die Vereinbarung umfasst die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von neuen onkolytischen Vaccinia-Viren aus K ... mehr

    Kultivierung von Biomasse durch künstliche Photosynthese im großen Stil dank Automatisierungstechnik

    Q.ANT und Festo beschließen strategische Partnerschaft

    24.05.2022 Festo und Q.ANT, ein Hightech Start-up und hundertprozentiges Tochterunternehmen von TRUMPF, gehen eine strategische Partnerschaft ein. Das gemeinsame Ziel beider Unternehmen ist, Automatisierungstechnik von Festo in Kombination mit der Quantentechnologie von Q.ANT für die industrielle Kult ... mehr

    Evotec und Almirall gehen Multi-Target-Allianz im Bereich Dermatologie ein

    20.05.2022 Evotec SE und Almirall S.A. (ALM) gaben eine Multi-Target-Allianz im Bereich medizinischer Dermatologie bekannt. Ziel ist die Entdeckung und Entwicklung neuartiger Therapeutika für schwere Hautkrankheiten, darunter immunbedingte Entzündungen wie atopische Dermatitis und helle Hautkrebsarten ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

bionity.com Newsletter

Der bionity.com Newsletter informiert Sie umfassend über das aktuelle Branchengeschehen für Biotech, Pharma und Life Sciences mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen.
Aktuelle Ausgabe

bionity.com Jobletter

Aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Biotech, Pharma und Life Sciences finden Sie im bionity.com Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.