Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
FORSCHUNGSINSTITUTE

Empa

Die Empa ist eine interdisziplinäre Forschungs- und Dienstleistungsinstitution für Materialwissenschaften und Technologieentwicklung innerhalb des ...

Institut Ranke-Heinemann / Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund

Das Institut Ranke-Heinemann/ Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund - IDP Education ist das zentrale Studentensekretariat aller australisc ...

IPN - Leibniz-Institut Kiel

Der Auftrag des IPN ist es, durch seine Forschungen die Pädagogik der Naturwissenschaften und der Mathematik weiter zu entwickeln und zu fördern. ...

Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz e.V.

Die Leibniz-Gemeinschaft ist ein Zusammenschluss von 86 Forschungseinrichtungen, die wissenschaftliche Fragestellungen von gesamtgesellschaftliche ...

Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS GmbH

Die Bevölkerung steht im Zentrum unserer Forschung. Als epidemiologisches Forschungsinstitut sehen wir unsere Aufgabe darin, Ursachen für Gesundhe ...

Forschungsinstitute nach Branche

Chaim-Sheba-Klinikum

Das Chaim Sheba Medical Center ist das grösste, bedeutendste und umfassendste Universitätsklinikum im Nahen Osten. International anerkannt ist es für seine Leistungen auf dem Gebiet der Forschung, Entwicklung und Lehre. mehr

Nano-Bioanalytik-Zentrum-Münster GmbH

Bei dem Nanobioanalytik-Zentrum handelt es sich um ein Spezialgebäude, in dem kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) unter optimalen Bedingungen innovative Methoden und Geräte für die Nanobioanalytik entwickeln werden. mehr

Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum)

Das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (HDZ NRW) in Bad Oeynhausen ist eine international führende Einrichtung im Bereich Herz-, Kreislauf- und Diabeteserkrankungen. Mit über 37.000 Patienten pro Jahr, rund 15.000 davon in stationärer Behandlung, zählt das HDZ NRW zu den größten ... mehr

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Die Charité zählt zu den größten Universitätskliniken Europas. Hier forschen, heilen und lehren Ärzte und Wissenschaftler auf internationalem Spitzenniveau. Über die Hälfte der deutschen Nobelpreisträger für Medizin und Physiologie stammen aus der Charité, unter ihnen Emil von Behring, Robe ... mehr

Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme

Das Institut vertritt die Physik komplexer Systeme von der klassischen Physik bis zur Quantenphysik in drei Schwerpunkten, geformt durch die Forschung der drei permanenten Abteilungen. In der Quantenphysik forscht die Abteilung Konden-sierte Materie (R. Moessner) auf dem Gebiet der Festkörp ... mehr

Alle Forschungsinstitute

Deutsches Primatenzentrum GmbH (DPZ)

Das Deutsche Primatenzentrum (DPZ, gegründet 1977) ist ein eigenständiges Forschungsinstitut mit Servicecharakter für die deutsche Wissenschaft. Es ist ein Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und wird anteilig vom Bund und von den Ländern finanziert. Zusätzlich werden 40% des 15 Millionen Eur ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Bioanalytik

Nano-Bioanalytik-Zentrum-Münster GmbH

Bei dem Nanobioanalytik-Zentrum handelt es sich um ein Spezialgebäude, in dem kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) unter optimalen Bedingungen innovative Methoden und Geräte für die Nanobioanalytik entwickeln werden. mehr

Institute of Molecular Biotechnology GmbH (IMBA)

Das IMBA ist ein junges Forschungsinstitut, das Grundlagenforschung in den Bereichen der Molekularbiologie und Medizin betreibt. Die Wissenschaftler interessieren sich für molekulare Prozesse in Zellen und Organismen, auf der Suche nach den fundamentalen Ursachen diverser Erkrankungen. Die ... mehr

Leibniz-Institut für Arterioskleroseforschung (LIFA)

Das Leibniz-Institut für Arterioskleroseforschung (LIFA) hat es sich zur Aufgabe gemacht die Entstehung, die Verhütung und die Behandlung der Arteriosklerose zu erforschen sowie deren Prävention und Therapie zu fördern. Im LIFA wird die klinische Ursachenforschung an Patienten mit moderner ... mehr

Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie (IPB)

Pflanzen und Höhere Pilze generieren eine ungeheuere Vielfalt von chemischen Verbindungen, die von zentraler Bedeutung für die Wechselwirkung der Pflanze mit ihrer biotischen und abiotischen Umwelt sind. Ziel des Leibniz-Instituts für Pflanzenbiochemie (IPB) ist es, die Funktion dieser meta ... mehr

CEMBIO Centrum für Molekulare Biotechnologie der Universität Bonn

Das Centrum für Molekulare Biotechnologie ist ein multidisziplinäres wissenschaftliches Zentrum der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Es wird durch seine Sprecherin, Prof. Dr. Dorothea Bartels, Institut für Molekulare Physiologie und Biotechnologie der Pflanzen, vertreten. mehr

Alle Forschungsinstitute zu Biotechnologie

Deutsches Krebsforschungszentrum - DKFZ

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) ist die größte biomedizinische Forschungseinrichtung in Deutschland und Mitglied in der Helmholtz-Gemeinschaft deutscher Forschungszentren. Über 2.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, davon 850 Wissenschaftler, erforschen die Mechanismen der Krebs ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Diagnostik

Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie Institut für Mikrotechnik Mainz (ICT-IMM)

Die Fraunhofer-Gesellschaft fördert und betreibt international vernetzt anwendungsorientierte Forschung zum unmittelbaren Nutzen für die Wirtschaft und zum Vorteil für die Gesellschaft. Die Fraunhofer-Institute tragen mit system- und technologieorientierten Innovationen für ihre Kunden zur ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Laborausstattung / Laborbedarf

Chaim-Sheba-Klinikum

Das Chaim Sheba Medical Center ist das grösste, bedeutendste und umfassendste Universitätsklinikum im Nahen Osten. International anerkannt ist es für seine Leistungen auf dem Gebiet der Forschung, Entwicklung und Lehre. mehr

Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum)

Das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (HDZ NRW) in Bad Oeynhausen ist eine international führende Einrichtung im Bereich Herz-, Kreislauf- und Diabeteserkrankungen. Mit über 37.000 Patienten pro Jahr, rund 15.000 davon in stationärer Behandlung, zählt das HDZ NRW zu den größten ... mehr

Charité - Universitätsmedizin Berlin

Die Charité zählt zu den größten Universitätskliniken Europas. Hier forschen, heilen und lehren Ärzte und Wissenschaftler auf internationalem Spitzenniveau. Über die Hälfte der deutschen Nobelpreisträger für Medizin und Physiologie stammen aus der Charité, unter ihnen Emil von Behring, Robe ... mehr

Forschungszentrum Borstel Leibniz-Zentrum für Medizin und Biowissenschaften

Das FZB erforscht entzündliche Erkrankungen infektiösen und nicht-infektiösen Ursprungs vor allem der Lunge. Dabei schlägt es den Bogen von der physikalisch-chemischen und molekularbiologischen Grundlagenforschung über den Einsatz komplexer Modellsysteme und epidemiologischer Studien hin zu ... mehr

Max-Planck-Institut für medizinische Forschung

Das Institut wurde 1930 als Kaiser-Wilhelm-Institut gegründet, um Methoden der Physik und Chemie in die medizinische Grundlagenforschung einzuführen. Die Abteilungen für Chemie, Physiologie und Biophysik konzentrierten sich auf biophysikalische und chemische Fragestellungen, in der Traditio ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Pharma
Forschungsinstitute neu vorgestellt

Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie

Das Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie ist eine von 80 Forschungseinrichtungen der Text Link ExternMax-Planck-Gesellschaft zur Förderu ... mehr

Medizinisches Proteom-Center, Ruhr-Universität Bochum

Das Medizinische Proteom-Center unter der Leitung von Prof. Dr. Helmut E. Meyer ist eines der führenden Institute für die Proteom- und Proteinanal ... mehr

Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung

Der demografische Wandel stellt die Gesellschaften rund um den Globus vor große Herausforderungen. Politik und Wirtschaft in einer wachsenden Zahl ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.