Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

552 Aktuelle News aus dem Ressort Politik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

EU-Medizinprodukte-Verordnung im Fokus

BVMed, Earlybird, High-Tech Gründerfonds und BIOCOM AG veröffentlichen „MedTech Radar 9″

15.11.2017

Für die Medizintechnik-Branche bricht mit der neuen EU-Medizinprodukte-Verordnung (EU Medical Device Regulation – MDR) eine neue Ära an: Wer künftig ein Medizinprodukt in den Markt und zu den Patienten bringen will, unterliegt künftig noch höheren Anforderungen. Dieser Herausforderung müssen sich ...

mehr

Pharma-Manager soll neuer Gesundheitsminister in den USA werden

14.11.2017

(dpa) US-Präsident Donald Trump hat den Pharma-Manager Alex Azar als neuen Gesundheitsminister der USA vorgeschlagen. Der 50 Jahre alte Azar soll auf Tom Price folgen, der im September hatte zurücktreten müssen. Ihm waren unter anderem Unregelmäßigkeiten in Zusammenhang mit Flügen in ...

mehr

image description
Studie kritisiert Fusionen von Branchenriesen

Weniger Wahl im Regal

01.11.2017

(dpa) Immer weniger Unternehmen stellen einer Untersuchung zufolge einen immer größerenAnteil derLebensmittel her. Demnach wirken sichFusionen und der wachsende Einfluss von mächtigen Unternehmen und Supermarkt-Ketten negativ auf die Ernährung der Menschen aus. DieEntwicklung von immer ...

mehr

image description
Schutz von Patenten durch amerikanische Ureinwohner

20.10.2017

Mit einer neuartigen Patentstrategie versuchen Unternehmen, ihr geistiges Eigentum in den USA zu schützen. Und so funktioniert es: Wenn Sie Ihr Patent einem Gremium mit der Bezeichnung "Sovereign Immunites" geben, ist dieses Patent für eine Patentprüfung mit der Bezeichnung IPR (inter partes ...

mehr

image description
Zwischen Euphorie und Vorsicht: Medizin-Cannabis auf dem Vormarsch

Zahl der Therapien steigt rasant - dabei ist der Wirkstoff nicht völlig erforscht

09.10.2017

(dpa) Cannabis auf Rezept - das war ein historischer Schritt auf dem deutschen Arzneimarkt. Schwerkranke können den Wirkstoff seit Mitte März in der Apotheke bekommen, ohne Sondererlaubnis. Und während viele die Blüten bisher selbst bezahlen mussten, sind die Krankenkassen nun verpflichtet, die ...

mehr

BAH fordert reduzierten Mehrwertsteuersatz auf Arzneimittel

05.10.2017

Die neue Bundesregierung sollte das derzeitige System der Mehrwertsteuer für Arzneimittel in Deutschland überdenken. Dies fordert Dr. Hermann Kortland, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH), vor dem Hintergrund der neuen Ideen der ...

mehr

Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen untersucht

Biokraftstoffe der ersten Generation ebenso nachhaltig wie die der zweiten Generation

18.09.2017

Eine vom nova-Institut durchgeführte Nachhaltigkeitsstudie zeigt, dass Bioethanol der ersten Generation für eine tragfähige Klimastrategie ebenso vorteilhaft ist wie Bioethanol der zweiten Generation. Die Ergebnisse lassen erkennen, dass die systematische Diskriminierung von Biokraftstoffen der ...

mehr

Schweiz erlaubt bestimmte Genuntersuchungen an Embryonen

31.08.2017

(dpa) Ab dem 1.September dürfen Ärzte in der Schweiz nach einer künstlichenBefruchtung den Embryo auf bestimmte genetische Merkmale untersuchen. Die Richtlinien sind so eng gefasst wie in Deutschland: Getestet werden darf nur, wenn die Eltern eine schwere Erbkrankheit haben oder Gen-Anlagen, ...

mehr

Familie und Beruf: Familienministerin Barley fordert Kulturwandel in Unternehmen

31.08.2017

(dpa) Familienministerin Katarina Barley (SPD) fordert eine familienfreundliche Unternehmenskultur. «Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf muss selbstverständlich werden», sagte sie am Dienstag in Jena. Wichtig dafür seien entsprechende Angebote für Väter, vollzeitnahe Teilzeitangebote und ...

mehr

image description
Fipronil-Skandal verdirbt jedem Vierten Appetit auf Eier

Fachleute halten die Risiken für gering

14.08.2017

(dpa) Jeder vierte Erwachsene in Deutschland isst wegen des Fipronil-Skandals weniger Eier als zuvor oder verzichtet ganz auf den Verzehr - auch wenn das Risiko aus Expertensicht gering ist. 65 Prozent stehen dem Thema gelassen gegenüber und schränken ihren Eierkonsum nicht ein, wie aus einer ...

mehr

Seite 1 von 56
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.