Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Mit Dolchstössen gegen Amöben

Forschende der ETH Zürich und der Universität Wien entdeckten bei einer Bakterienart winzige Dolche, mit denen sich die Bakterien wehren können, um nicht von Amöben aufgefressen zu wehren. Ausserdem entschlüsselten die Wissenschaftler die dreidimensionale Struktur der Vorrichtung zum schnel ... mehr

Aus CHEMIE.DE wird LUMITOS®

Europas führender Anbieter von B2B-Portalen für die Branchen Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik wächst unter neuem Namen mit deutlich erweitertem Leistungsangebot

Die CHEMIE.DE Information Service GmbH, Anbieter marktführender B2B-Portale und Newsletter im Bereich Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik, firmiert künftig unter dem Namen LUMITOS®. Grund für den Namenswechsel ist ein deutlicher Ausbau des bisherigen Geschäftsmodells, von dem ... mehr

Crowdfunding ebnet den Weg zu einer Kapitalerhöhung bei Rodos Biotarget von 800.000 Euro

Rodos Biotarget hat als erstes deutsches Life Science-Unternehmen Crowdfunding-Kampagnen über zwei Plattformanbieter initiiert. Eine erste Runde erfolgte 2016 auf Seedmatch, aktuell läuft eine Finanzierung auf aescuvest. Neben der direkten Aufnahme von Kapital für die weitere Unternehmensen ... mehr

Ein Holodeck für Fliegen, Fische und Mäuse

Biologen lassen sich von der TV-Serie „Star Trek“ inspirieren und ermöglichen neue Experimente der virtuellen Realität

Woran orientieren sich Menschen, wenn sie in einer neuen Gegend sind? Wie nutzen sie zum Beispiel Straßenschilder oder Häuser, um einzuschätzen, welche Distanz sie zurückgelegt haben? Kurz: Wie aktualisieren sie ihre mentale Karte? Neurowissenschaftlerinnen und -wissenschaftler untersuchen ... mehr

Gehirnregion vermittelt Genuss am Essen

Nahrung dem Körper zuzuführen ist überlebenswichtig. Doch auch gesättigt kann es sich gut anfühlen etwas zu essen. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Neurobiologie in Martinsried und des Friedrich Miescher Instituts in Basel haben nun einen Nervenzelltyp im Mandelkern des Gehirns ... mehr

ACHEMA 2018: Positive Vorzeichen für das Weltforum der Prozessindustrie

Rund 9 Monate vor dem Start zeichnet sich eine hohe Beteiligung an der ACHEMA 2018 ab: Mehr als 2700 Aussteller aus aller Welt haben bereits einen Stand auf der Leitmesse für die Prozessindustrie gebucht. Vom 11. bis 15. Juni 2018 stellen sie in Frankfurt Neuheiten für die Chemie-, Pharma- ... mehr

Vogelgrippe-Virus mit Eierschale

Mineralschicht um Vogelgrippe-Erreger mögliche Ursache für Infektionen bei Menschen

Die Vogelgrippe kann von Vögeln auf Menschen übertragen werden; eine Übertragung unter Menschen ist dagegen selten. Ursache könnte eine Eierschalen-artige Mineralschicht sein, die die Viren aufgrund der hohen Calcium-Konzentration im Darm von Vögeln bekommen. Wie chinesische Wissenschaftler ... mehr

Hämorrhagische Fieber: Hemmung der Entzündung verhindert Kreislaufkollaps

Hämorrhagische Fieber sind gefährliche Viruskrankheiten, die oft tödlich ausgehen. Forschende der Universität Basel haben nun Botenstoffe des Immunsystems identifiziert, welche bei infizierten Mäusen zu Schockzuständen führen. Diese Resultate eröffnen neue Möglichkeiten zur Entwicklung von ... mehr

Magenkrebs: Auch Bakterien können Auslöser sein

Helicobacterinfektion stimuliert Stammzellfunktion in gastrischen Drüsen

Wissenschaftler am Berliner Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie konnten zusammen mit Kollegen der Stanford School of Medicine, Kalifornien, und der Charité – Universitätsmedizin Berlin neue Erkenntnisse über die Rolle von Helicobacterinfektionen bei der Entwicklung von Magenkrebs gew ... mehr

Enzyme und ihre Bewegungen ohne Marker direkt beobachten

Mit einem plasmonischen Nanosensor lassen sich auch chemische Reaktionen beobachten

Biologie und Medizin dürften davon sehr profitieren: Forscher des Max-Planck-Instituts für die Physik des Lichtes in Erlangen haben eine Methode entwickelt, um die Arbeitsweise von Enzymen und anderen Biomolekülen direkt zu beobachten. Damit haben sie unter anderem zum ersten Mal alleine mi ... mehr

Alle News

Enzyme und ihre Bewegungen ohne Marker direkt beobachten

Mit einem plasmonischen Nanosensor lassen sich auch chemische Reaktionen beobachten

Biologie und Medizin dürften davon sehr profitieren: Forscher des Max-Planck-Instituts für die Physik des Lichtes in Erlangen haben eine Methode entwickelt, um die Arbeitsweise von Enzymen und anderen Biomolekülen direkt zu beobachten. Damit haben sie unter anderem zum ersten Mal alleine mi ... mehr

Weitere neue Nachweismethoden für Alltagschemikalien beim Menschen

BMUB und Chemieverband setzen erfolgreiche Kooperation beim Human-Biomonitoring fort

Die Nachweismöglichkeiten für Chemikalien im menschlichen Körper werden seit 2010 kontinuierlich verbessert. Im Fokus stehen dabei Stoffe, die in Alltagsprodukten eingesetzt werden, wie zum Beispiel Flammschutzmittel, Weichmacher für Kunststoffe, Konservierungsmittel und Duftstoffe. Die daf ... mehr

Scharfe Röntgenblitze aus dem Atomkern

Mit einem mechanischen Trick lässt sich das Spektrum der Pulse zum Vorteil vieler Anwendungen schärfen

Röntgenlicht macht das Unsichtbare sichtbar: Sie erlauben die atomgenaue Aufklärung, wie Materialien aufgebaut sind, in den 1950er-Jahren enthüllten sie etwa die der Doppelhelix-Struktur des Erbgutmoleküls DNS. Mit neuen Röntgenquellen wie dem Freie-Elektronen-Laser XFEL in Hamburg lassen s ... mehr

Hohe Auflösung ohne Teilchenbeschleuniger

Erstmals optische Kohärenztomografie mit XUV-Strahlung im Labormaßstab durchgeführt

Beim Augenarzt gehört sie fast schon zum Standardprogramm: die optische Kohärenztomografie. Mit diesem Bildgebungsverfahren lassen sich durch Infrarotstrahlung die verschiedenen Schichten der Netzhaut durchdringen und dreidimensional genauer untersuchen, ohne dass das Auge überhaupt berührt ... mehr

Sind Generika genauso gut wie teure Originalarznei?

Neue statistische Verfahren zur Überprüfung von Generika

Bloß weil ein nachgemachtes Medikament den gleichen Wirkstoff wie das Original enthält, muss es nicht auch genauso wirksam sein. Bisherige Kontrollmechanismen haben Schwächen. Ob ein Generikum tatsächlich auf die gleiche Weise wirkt wie die Originalarznei, soll künftig mit verbesserten stat ... mehr

Vertragsverlängerungen: ZEISS setzt auf Kontinuität

Vorstandsvorsitzender Dr. Kaschke verlängert bis 2020

Der Aufsichtsrat der Carl Zeiss AG hat beschlossen, den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden, Dr. Michael Kaschke (60), bis 30. Juni 2020 zu verlängern. Kaschke trat vor 25 Jahren in die ZEISS Gruppe ein und gehört seit 2000 dem Vorstand an. Seit 2011 ist er Vorstandsvorsitzender der Carl Zeis ... mehr

Bildgebung von entstehendem Narbengewebe

Mit Magnetresonanzspektroskopie die Bildung von Bindegewebsfasern in der Lunge beobachten

Bei Verletzungen entwickeln Organe neues Bindegewebe; die Wunde kann vernarben. Dieser Prozess der Bindegewebsfaserbildung kann jetzt nichtinvasiv und auf molekularer Ebene beobachtet werden, berichten amerikanische Wissenschaftler in der Zeitschrift Angewandte Chemie. Sie haben eine für di ... mehr

Aufschlussreiche Partikeltrennungen

Amplifizierung unnötig: Ultrasensitive DNA-Quantifizierung per Lichtstreuung

Spuren von Biomolekülen wie DNA lassen sich mit einem neuen „dynamischen“ Verfahren nachweisen, das auf der Detektion einzelner Assoziation- und Dissoziationsereignisse von Gold-Nanopartikeln beruht: Ist die gesuchte DNA-Sequenz in der Probe, kann sie zwei Nanopartikel reversibel verbinden. ... mehr

Medikamente individuell dosieren

Biosensoren könnten in Zukunft eine personalisierte Antibiotikatherapie ermöglichen

Personalisierte Medikamententherapien, bei welchen die Dosis, die Dosierungsintervalle und die Dauer der Behandlung individuell an die Bedürfnisse der angepasst werden, stellen sich zunehmend als vielversprechend dar. Häufig werden Medikamente so dosiert, dass jeder Patient die gleiche stan ... mehr

Antikörper gegen krebserregenden Stoff entschlüsselt

Umweltgift Benzopyren kann mit neuer Methode schneller bioanalytisch festgestellt werden

Sommer ist Grillzeit. Allerdings entsteht bei der Reaktion von Fett mit glühender Kohle ein Stoff, den Chemiker Benzopyren nennen. Ein verbreitetes Umweltgift, das beim Menschen Krebs auslösen kann. Da über viele Jahrzehnte Häuser mit Kohle oder Holz beheizt wurden, ist es über den Schornst ... mehr

Alle News zu Bioanalytik

Aus CHEMIE.DE wird LUMITOS®

Europas führender Anbieter von B2B-Portalen für die Branchen Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik wächst unter neuem Namen mit deutlich erweitertem Leistungsangebot

Die CHEMIE.DE Information Service GmbH, Anbieter marktführender B2B-Portale und Newsletter im Bereich Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik, firmiert künftig unter dem Namen LUMITOS®. Grund für den Namenswechsel ist ein deutlicher Ausbau des bisherigen Geschäftsmodells, von dem ... mehr

Crowdfunding ebnet den Weg zu einer Kapitalerhöhung bei Rodos Biotarget von 800.000 Euro

Rodos Biotarget hat als erstes deutsches Life Science-Unternehmen Crowdfunding-Kampagnen über zwei Plattformanbieter initiiert. Eine erste Runde erfolgte 2016 auf Seedmatch, aktuell läuft eine Finanzierung auf aescuvest. Neben der direkten Aufnahme von Kapital für die weitere Unternehmensen ... mehr

Gehirnregion vermittelt Genuss am Essen

Nahrung dem Körper zuzuführen ist überlebenswichtig. Doch auch gesättigt kann es sich gut anfühlen etwas zu essen. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Neurobiologie in Martinsried und des Friedrich Miescher Instituts in Basel haben nun einen Nervenzelltyp im Mandelkern des Gehirns ... mehr

ACHEMA 2018: Positive Vorzeichen für das Weltforum der Prozessindustrie

Rund 9 Monate vor dem Start zeichnet sich eine hohe Beteiligung an der ACHEMA 2018 ab: Mehr als 2700 Aussteller aus aller Welt haben bereits einen Stand auf der Leitmesse für die Prozessindustrie gebucht. Vom 11. bis 15. Juni 2018 stellen sie in Frankfurt Neuheiten für die Chemie-, Pharma- ... mehr

jobvector career day in Berlin

Karrieremesse für Naturwissenschaft, Medizin, Informatik & Ingenieurwesen

Am 28.09.2017 findet der jobvector career day wieder in Berlin statt. Die Karrieremesse für Naturwissenschaftler, Mediziner, Informatiker & Ingenieure ist mit all ihren Angeboten zum Thema Karriere und Beruf wie immer kostenlos. Egal ob Elektrotechnik, Chemie, Pharma oder IT, die deutsche H ... mehr

Evotec erhöht Prognose nach Aptuit-Kauf

Aktie auf Hoch seit 2001

(dpa-AFX) Die erfolgreiche Übernahme des US-Konkurrenten Aptuit beflügelt nicht nur die Pläne des Hamburger Biotechnologieunternehmens Evotec, sondern auch dessen Aktienkurs. Das Papier kletterte am Mittwochmorgen mit 14,91 Euro kurzzeitig auf den höchsten Stand seit 2001. Im Zusammenhang m ... mehr

Versteckten Hunger bekämpfen

Erster Multifunktions-Reis entwickelt

ETH-Forschende haben eine neue Reissorte entwickelt, die in ihren Körnern nicht nur die Spurenelemente Eisen und Zink anreichert, sondern gleichzeitig auch Beta-Karotin als Vorstufe von Vitamin A erzeugt. Damit liesse sich der «versteckte Hunger» in Entwicklungsländern wirkungsvoll eindämme ... mehr

Meilensteinzahlungen beflügeln Evotec

(dpa-AFX) Die Meilensteinzahlungen aus seinen Forschungsallianzen lassen beim Biotechnologieunternehmen Evotec die Kasse klingeln. Auch im Tagesgeschäft lief es rund, hinzu kam ein positiver Beitrag aus der Cyprotex-Übernahme. Im ersten Halbjahr erhöhte sich der Umsatz der Hamburger um 37 P ... mehr

Medigene gibt die Bildung eines neuen wissenschaftlichen Beirats bekannt

Die Medigene AG gab die Ernennung von acht führenden Experten für einen neuen, auf Immunonkologie spezialisierten, wissenschaftlichen Beirat bekannt. Dieses Gremium wird das Unternehmen im Hinblick auf strategische Optionen und Zukunftsperspektiven im Rahmen seiner Forschungs- und Entwicklu ... mehr

Computer berechnen Umgestaltung von Mikroorganismen zu Zellfabriken

Mikroorganismen hinsichtlich ihres Potenzials zur zellulären Synthese von Chemikalien untersucht

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg haben mit Hilfe neu entwickelter Computeralgorithmen fünf der wichtigsten biotechnologischen Produktionsorganismen wie Escherichia coli und Bäckerhefe daraufhin analysiert, wie sich das Wachstum der Z ... mehr

Alle News zu Biotechnologie

Änderungen im Vorstand von Curetis

Neue Funktionen für Andreas Boos, Chris Bernard und Dr. Achim Plum

Curetis N.V. gab mehrere Änderungen im Vorstand des Unternehmens bekannt. Andreas Boos, Chief Technology Officer (CTO) und Mitgründer von Curetis, wird aus dem Vorstand der Curetis N.V. ausscheiden, um sich auf seine Rolle als CTO und Programmdirektor für die Entwicklung der Gyronimo-Plattf ... mehr

Kaugummi-Schnelltest bei Entzündungen

Mit einem Kaugummi frühzeitig eine Entzündung im Mund erkennen

Zahnimplantate ziehen bisweilen Komplikationen nach sich: Bei sechs bis fünfzehn Prozent der Patienten entsteht in den Jahren nach dem Setzen des Implantats eine Entzündung. Verursacht wird sie von Bakterien; schlimmstenfalls zerstört sie das weiche Gewebe und den Knochen rund um das Implan ... mehr

Mit Zuckermolekülen Tumore aufspüren

Wissenschaftler der Universität Würzburg haben eine komplexe Zuckerstruktur synthetisiert, die spezifisch an das Tumorprotein Galectin-1 andockt. Das könnte einmal dabei helfen, Tumore frühzeitig zu erkennen und zielgenau zu bekämpfen. Galectine sind eine Proteinklasse, die in den vergange ... mehr

Lungenkrebs-Schnelltest: Einmal pusten bitte

Gute Schnelltests für die Früherkennung wären ein Segen

(dpa) In ein Röhrchen zu blasen, könnte in Zukunft vielleicht nicht nur helfen, Alkohol bei Autofahrern festzustellen. In Hessen haben Wissenschaftler einen Lungenkrebs-Frühtest entwickelt, der über die Analyse von Atemluft funktioniert. Das Diagnose-Verfahren ist noch nicht marktreif, aber ... mehr

In die Röhre statt unters Messer

Neurowissenschaftler erschließen neue Diagnose- und Therapiewege bei Schläfenlappenepilepsie

Heute vom Fahrrad gestürzt und in zehn Jahren an Epilepsie erkrankt? Solche Zusammenhänge wirken weit hergeholt, sind aber durchaus möglich, sagen Freiburger Forscher. Mithilfe neuester Verfahren der Magnetresonanztomografie haben Prof. Dr. Carola Haas, Klinik für Neurochirurgie, Prof. Dr. ... mehr

Neuer Weltrekord an Genauigkeit für die medizinische Diagnostik

Dreidimensionale Echtzeit-Bilder mit Hilfe winzigster Magnete

Am Institut für Medizintechnik der Universität zu Lübeck wird ein neuartiges bildgebendes Verfahren für die Medizin erforscht, welches in Zukunft die Radiologie revolutionieren könnte. Gerade wurde ein neuer Weltrekord bei der Abbildung winzigster Mengen an Kontrastmittel aufgestellt. Das s ... mehr

Bislang gab es das nur bei «Raumschiff Enterprise»: Kleine Geräte, die kontaktlos Krankheiten erkennen

Tüftler haben solche Tricorder gebaut - und damit millionenschwere Preise gewonnen

(dpa) Die Serie lief erstmals in den 60er Jahren, aber die Technologie aus «Raumschiff Enterprise» war ihrer Zeit schon immer weit voraus. Dr. Leonard McCoy untersucht seine Patienten in der Serie beispielsweise mit einem Tricorder. Kontaktlos und sekundenschnell erkennt das kleine Gerät Kr ... mehr

Künstliche Intelligenz revolutioniert das Gesundheitswesen

Bessere Medizin zu niedrigeren Kosten: Einsparungen in dreistelliger Milliardenhöhe binnen zehn Jahren

Der großflächige Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) in der Medizin könnte helfen, schwere Krankheiten wesentlich früher zu erkennen, Millionen von Menschen besser zu therapieren – und allein in Europa die prognostizierten Gesundheits- und Folgekosten binnen zehn Jahren um eine dreiste ... mehr

Lese-Rechtschreibstörung anhand von Hirnaktivität und Genanalysen rechtzeitig erkennen

Grundlagen für zukünftigen Frühtest gelegt

Fünf Jahre gemeinsame Forschungsarbeit könnten ihn möglich machen: Einen Frühtest, der die weitverbreitete Lese-Rechtschreibstörung (LRS), auch Legasthenie genannt, rechtzeitig erkennt – und so rund fünf Prozent der Kinder einen langen Leidensweg ersparen könnte. Wissenschaftlern des Max-Pl ... mehr

Unliebsame Urlaubsmitbringsel: Reisekrankheiten auf dem Vormarsch

Steigende Temperaturen und zunehmender Tourismus sorgen dafür, dass sich Tropenrankheiten ausbreiten - künftig mitunter auch in Europa

(dpa) Malaria, Chikungunya, Zika: Es gibt Urlaubsmitbringsel, auf die man gut verzichten kann. Doch immer mehr Touristen reisen in Regionen, wo solche Erreger kursieren. Gleichzeitig breiten sich die Überträger solch typischer Reisekrankheiten - vor allem Mücken - durch den Klimawandel aus. ... mehr

Alle News zu Diagnostik

Aus CHEMIE.DE wird LUMITOS®

Europas führender Anbieter von B2B-Portalen für die Branchen Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik wächst unter neuem Namen mit deutlich erweitertem Leistungsangebot

Die CHEMIE.DE Information Service GmbH, Anbieter marktführender B2B-Portale und Newsletter im Bereich Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik, firmiert künftig unter dem Namen LUMITOS®. Grund für den Namenswechsel ist ein deutlicher Ausbau des bisherigen Geschäftsmodells, von dem ... mehr

ACHEMA 2018: Positive Vorzeichen für das Weltforum der Prozessindustrie

Rund 9 Monate vor dem Start zeichnet sich eine hohe Beteiligung an der ACHEMA 2018 ab: Mehr als 2700 Aussteller aus aller Welt haben bereits einen Stand auf der Leitmesse für die Prozessindustrie gebucht. Vom 11. bis 15. Juni 2018 stellen sie in Frankfurt Neuheiten für die Chemie-, Pharma- ... mehr

Eppendorf wächst schneller als der Markt

Die Eppendorf-Gruppe hat in der ersten Jahreshälfte 2017 einen Konzernumsatz von EUR 327,9 Mio. (Vorjahreszeitraum: EUR 305,5 Mio.) erzielt. Mit 7,3 Prozent (währungsbereinigt 6,6 Prozent) lag das Umsatzwachstum damit über dem durchschnittlichen Marktwachstum der Life-Science-Branche. Das B ... mehr

48 Experimente gleichzeitig: Entwicklungszeiten drastisch verkürzen und Kosten senken

„Lab of the future“ automatisiert Prozesse zur Entwicklung eines innovativen Bioprodukts vollständig

Im „Lab of the future“ am Fachgebiet Bioverfahrenstechnik sollen Entwicklungszeiten zur Herstellung von Medikamenten und anderen biologischen Produkten drastisch verkürzt und Kosten extrem gesenkt werden. Möglich wird das durch die vollständige Digitalisierung der Prozesse. Die Entwicklung ... mehr

Vertragsverlängerungen: ZEISS setzt auf Kontinuität

Vorstandsvorsitzender Dr. Kaschke verlängert bis 2020

Der Aufsichtsrat der Carl Zeiss AG hat beschlossen, den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden, Dr. Michael Kaschke (60), bis 30. Juni 2020 zu verlängern. Kaschke trat vor 25 Jahren in die ZEISS Gruppe ein und gehört seit 2000 dem Vorstand an. Seit 2011 ist er Vorstandsvorsitzender der Carl Zeis ... mehr

Sartorius wächst weiter

Zweistellige Steigerungen bei Umsatz und Ertrag

Sartorius ist weiter auf Wachstumskurs. Eine gute organische Geschäftsentwicklung sowie zwei Akquisitionen führten im ersten Halbjahr 2017 zu einem deutlichen Anstieg bei Umsatz und Gewinn. „Sartorius hat seine dynamische profitable Entwicklung fortgesetzt“, sagte der Vorstandsvorsitzende D ... mehr

Sartorius-Aufsichtsrat wählt neuen Vorsitzenden

In seiner außerordentlichen Sitzung hat der Aufsichtsrat der Sartorius AG Dr. Lothar Kappich zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Wahl war erforderlich geworden, nachdem der bisherige Vorsitzende, Professor Dr. Arnold Picot, am 09. Juli 2017 unerwartet verstorben war. Diplom-Ökonom Lothar Ka ... mehr

Digitales Laborbuch: labfolder und DiagnostikNet-BB kooperieren

Die Berliner labfolder GmbH und das DiagnostikNet-BB gaben ihre Kooperation bekannt, in deren Rahmen die 66 Netzwerkpartner des DiagnostikNet-BB labfolders digitales Laborbuch als Datenmanagement-Plattform für Kooperationsprojekte nutzen können. Damit wird die Dokumentation innerhalb des Ne ... mehr

Labexchange gewinnt German Brand Award

Nach der Initiierung im Jahr 2016 wurde zum zweiten Mal am 29. Juni 2017 im DRIVE Volkswagen Group Forum in Berlin der German Brand Award an die Gewinner verliehen. Labexchange war dabei der Gewinner in der Wettbewerbsklasse „Industry Excellence in Branding“. Geschäftsführer Dr. Wolfgang Ku ... mehr

Start-ups profitieren vom engen Kontakt zur Venture Capital-Szene

Acht Wissenschaftsteams präsentierten am 3rd Munich Life Science Pitch Day im IZB

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF), die Bayer Pharma AG, die Merck KGaA sowie das Innovations- und Gründerzentrum für Biotechnologie (IZB) veranstalteten im IZB den 3rd Munich Life Science Pitch Day. Acht Gründerteams hatten die Möglichkeit, ihre zukunftsweisenden Projekte vor 15 renommierte ... mehr

Alle News zu Labortechnik

Aus CHEMIE.DE wird LUMITOS®

Europas führender Anbieter von B2B-Portalen für die Branchen Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik wächst unter neuem Namen mit deutlich erweitertem Leistungsangebot

Die CHEMIE.DE Information Service GmbH, Anbieter marktführender B2B-Portale und Newsletter im Bereich Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik, firmiert künftig unter dem Namen LUMITOS®. Grund für den Namenswechsel ist ein deutlicher Ausbau des bisherigen Geschäftsmodells, von dem ... mehr

ACHEMA 2018: Positive Vorzeichen für das Weltforum der Prozessindustrie

Rund 9 Monate vor dem Start zeichnet sich eine hohe Beteiligung an der ACHEMA 2018 ab: Mehr als 2700 Aussteller aus aller Welt haben bereits einen Stand auf der Leitmesse für die Prozessindustrie gebucht. Vom 11. bis 15. Juni 2018 stellen sie in Frankfurt Neuheiten für die Chemie-, Pharma- ... mehr

jobvector career day in Berlin

Karrieremesse für Naturwissenschaft, Medizin, Informatik & Ingenieurwesen

Am 28.09.2017 findet der jobvector career day wieder in Berlin statt. Die Karrieremesse für Naturwissenschaftler, Mediziner, Informatiker & Ingenieure ist mit all ihren Angeboten zum Thema Karriere und Beruf wie immer kostenlos. Egal ob Elektrotechnik, Chemie, Pharma oder IT, die deutsche H ... mehr

Bundesinstitut warnt: Gefälschtes Hepatitis-Medikament im Umlauf

(dpa) In Deutschland sind Fälschungen eines Mittels zur Behandlung chronischer Hepatitis C auf den Markt gelangt. Betroffen sei das Arzneimittel «Sovaldi 400 mg Filmtabletten» der Firma Gilead, teilte das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) am Montag in Bonn mit. «Di ... mehr

Stada-Übernahme droht erneut zu scheitern

(dpa) Die angepeilte milliardenschwere Übernahme des Arzneimittelherstellers Stada droht auch im zweiten Anlauf zu platzen. Kurz vor Ablauf der Frist für das Angebot der Finanzinvestoren Bain und Cinven zögern die Stada-Aktionäre weiter. Bis Freitagabend wurden ihnen erst gut 34 Prozent der ... mehr

Medikamentenzulassung: Neuer Ländervergleich zeigt grosses Sparpotenzial auf

Bei der Zulassung neuer Arzneimittel gibt es international grosse Unterschiede, was die Ressourcen der Behörden, die Geschwindigkeit der Zulassungsprozesse und die Kosten für die Pharmafirmen betrifft. Das zeigt eine Studie des European Center of Pharmaceutical Medicine der Universität Base ... mehr

Chefgehälter 2017: Geschäftsführer in der Chemiebranche verdienen mit am besten

Pharmabranche auf Platz vier

Wer möchte nicht gerne wissen, was sein Chef jährlich verdient? Das Hamburger Vergleichsportal Gehalt.de hat anhand von 4.825 Gehaltsdaten die Vergütungen von Geschäftsführern in verschiedenen Branchen untersucht. Das Ergebnis: Spitzengehälter gibt es im Bankenwesen, Schlusslicht ist der Ei ... mehr

Meilensteinzahlungen beflügeln Evotec

(dpa-AFX) Die Meilensteinzahlungen aus seinen Forschungsallianzen lassen beim Biotechnologieunternehmen Evotec die Kasse klingeln. Auch im Tagesgeschäft lief es rund, hinzu kam ein positiver Beitrag aus der Cyprotex-Übernahme. Im ersten Halbjahr erhöhte sich der Umsatz der Hamburger um 37 P ... mehr

Sanofi reicht weitere Klage gegen Merck & Co wegen Lantus ein

(dpa-AFX) Der Patentstreit des französischen Pharmakonzerns und Insulinherstellers Sanofi gegen den US-Rivalen Merck & Co weitet sich aus. Die Franzosen sehen die Rechte an ihrem Kassenschlager Lantus verletzt und haben nun vor einem US-Bezirksgericht in New Jersey eine weitere Klage einger ... mehr

Preisdruck bereitet Generikahersteller Mylan Probleme

Prognosen gesenkt

(dpa-AFX) Die zunehmende Konkurrenz auf dem US-Markt für Nachahmermittel macht dem amerikanischen Generikahersteller Mylan zunehmend zu schaffen. Auch das unsichere regulatorische Umfeld unter US-Präsident Donald Trump belastet. Der Konzern kürzte deshalb am Mittwoch bei der Vorlage seiner ... mehr

Alle News zu Pharma

Hämorrhagische Fieber: Hemmung der Entzündung verhindert Kreislaufkollaps

Hämorrhagische Fieber sind gefährliche Viruskrankheiten, die oft tödlich ausgehen. Forschende der Universität Basel haben nun Botenstoffe des Immunsystems identifiziert, welche bei infizierten Mäusen zu Schockzuständen führen. Diese Resultate eröffnen neue Möglichkeiten zur Entwicklung von ... mehr

Magenkrebs: Auch Bakterien können Auslöser sein

Helicobacterinfektion stimuliert Stammzellfunktion in gastrischen Drüsen

Wissenschaftler am Berliner Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie konnten zusammen mit Kollegen der Stanford School of Medicine, Kalifornien, und der Charité – Universitätsmedizin Berlin neue Erkenntnisse über die Rolle von Helicobacterinfektionen bei der Entwicklung von Magenkrebs gew ... mehr

jobvector career day in Berlin

Karrieremesse für Naturwissenschaft, Medizin, Informatik & Ingenieurwesen

Am 28.09.2017 findet der jobvector career day wieder in Berlin statt. Die Karrieremesse für Naturwissenschaftler, Mediziner, Informatiker & Ingenieure ist mit all ihren Angeboten zum Thema Karriere und Beruf wie immer kostenlos. Egal ob Elektrotechnik, Chemie, Pharma oder IT, die deutsche H ... mehr

Forscher entwickeln maisförmigen Arzneimittel-Transporter zum Inhalieren

Er sieht aus wie ein Maiskolben, ist winzig wie ein Bakterium und kann einen Wirkstoff direkt in die Lungenzellen liefern: Das zylinderförmige Vehikel für Arzneistoffe, das Pharmazeuten der Universität des Saarlandes entwickelt haben, kann inhaliert werden. Professor Marc Schneider und sein ... mehr

Immunzellen gegen Krebs: Erste Gentherapie vor der Zulassung

(dpa) Mit den eigenen, gentechnisch veränderten Immunzellen den Krebs besiegen? Eine neue Therapie, die in den USA wie auch in Europa kurz vor der Zulassung steht, rückt das zumindest für bestimmte Formen von Leukämie und von Lymphdrüsenkrebs in den Bereich des Möglichen. Auch andere Arten ... mehr

Wie Proteine Inseln bilden

Forscher identifizieren Eiweiß, das die Entstehung von Autoimmunerkrankungen verhindert

Das Immunsystem schützt den Menschen vor Bedrohungen wie zum Beispiel krankmachenden Keimen, aber auch vor Krebs. Wird das System allerdings falsch aktiviert, kann es auch den Körper attackieren wie es bei Autoimmunerkrankungen, beispielsweise bei Typ-1-Diabetes oder Multipler Sklerose, der ... mehr

Ringförmige RNA ist für Gehirnfunktion wichtig

Wissenschaftliche Untersuchungen haben erstmals gezeigt, dass ringförmige RNA Hirnfunktionen beeinflussen kann. Wenn ein RNA-Molekül namens Cdr1as aus dem Erbgut von Mäusen gelöscht wird, versagt der Reizfilter in ihrem Gehirn – ähnlich wie bei Patienten, die psychiatrische Leiden haben. I ... mehr

Ein Herz aus Spinnenseide

Forscher untersuchen Spinnenseidenprotein zur Herstellung von künstlichem Herzgewebe

Trotz erheblicher Fortschritte Herzschäden vorzubeugen und zu minimieren, leiden immer mehr Menschen an Herzinsuffizienz. Die Hauptursache für solch eine verminderte Herzfunktion ist der irreversible Verlust von Herzmuskelzellen durch Herzerkrankungen, vor allem ischämischer Erkrankungen wi ... mehr

RNA: Ein teuflischer Pfad zum Krebs?

Krebs entsteht durch fehlerhafte DNA – so die aktuelle Lehrmeinung. Aber können auch fehlerhafte Abschriften der DNA in Form des Botenmoleküls RNA die Ursache sein? Für diese überraschende These gibt es inzwischen einige Anhaltspunkte. Um sie zu überprüfen, erhält Prof. Rolf Marschalek vom ... mehr

Mit Zuckermolekülen Tumore aufspüren

Wissenschaftler der Universität Würzburg haben eine komplexe Zuckerstruktur synthetisiert, die spezifisch an das Tumorprotein Galectin-1 andockt. Das könnte einmal dabei helfen, Tumore frühzeitig zu erkennen und zielgenau zu bekämpfen. Galectine sind eine Proteinklasse, die in den vergange ... mehr

Alle News zu Medizin
News nach Ressort
  • Technologie

    Mit Barcodes der Zellentwicklung auf der Spur

    Völlig neue Einblicke in die Entwicklung unterschiedlicher Gewebe sowie in die Krebsentstehung

    Darüber, wie sich Blutzellen entwickeln, existieren verschiedene Auffassungen – sie basieren jedoch fast ausschließlich auf Experimenten, die lediglich Momentaufnahmen widerspiegeln. Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums stellen nun eine neue Technik vor, mit der sich das Ge ... mehr

    stimOS GmbH: Konstanzer Startup gewinnt HTGF und MBG als Kapitalgeber

    Der High-Tech Gründerfonds engagiert sich bei der Konstanzer stimOS GmbH als Seed-Investor: Gemeinsam mit der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg (MBG) investiert der Frühphaseninvestor 720.000 Euro für die Weiterentwicklung und Zulassung der patentierten Mimicking ... mehr

    Acrylnitril aus nachwachsenden Rohstoffen

    Enzymicals und Dralon entwickeln biokatalytisches Verfahren

    Biokatalytisch hergestelltes Acrylnitril ist von großem industriellem Interesse um den „CO2-Footprint“ der Polyacrylnitril- (PAN) Faserherstellung zu verbessern. Um dies zu ermöglichen soll die Hauptkomponente für die Herstellung von PAN Fasern, das Acrylnitril (ACN), komplett aus nachwachs ... mehr

  • Personalia

    Änderungen im Vorstand von Curetis

    Neue Funktionen für Andreas Boos, Chris Bernard und Dr. Achim Plum

    Curetis N.V. gab mehrere Änderungen im Vorstand des Unternehmens bekannt. Andreas Boos, Chief Technology Officer (CTO) und Mitgründer von Curetis, wird aus dem Vorstand der Curetis N.V. ausscheiden, um sich auf seine Rolle als CTO und Programmdirektor für die Entwicklung der Gyronimo-Plattf ... mehr

    Medigene gibt die Bildung eines neuen wissenschaftlichen Beirats bekannt

    Die Medigene AG gab die Ernennung von acht führenden Experten für einen neuen, auf Immunonkologie spezialisierten, wissenschaftlichen Beirat bekannt. Dieses Gremium wird das Unternehmen im Hinblick auf strategische Optionen und Zukunftsperspektiven im Rahmen seiner Forschungs- und Entwicklu ... mehr

    Kaeser geht als Siemens-Chef in die Verlängerung

    Medizintechnik vor Börsengang

    (dpa) Verlängerung für Siemens-Chef Joe Kaeser: Der Top-Manager soll den Elektrokonzern weitere zweieinhalb Jahre auf die Zukunft vorbereiten. Der Aufsichtsrat verlängerte sein Mandat vorzeitig bis zur Hauptversammlung im Jahr 2021, wie Siemens am Donnerstag in München mitteilte. «Herr Kaes ... mehr

  • Produktentwicklung

    Medikamentenzulassung: Neuer Ländervergleich zeigt grosses Sparpotenzial auf

    Bei der Zulassung neuer Arzneimittel gibt es international grosse Unterschiede, was die Ressourcen der Behörden, die Geschwindigkeit der Zulassungsprozesse und die Kosten für die Pharmafirmen betrifft. Das zeigt eine Studie des European Center of Pharmaceutical Medicine der Universität Base ... mehr

    Roche-Tochter Genentech erhält für Zelobraf Priority Review

    (dpa-AFX) Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat der Roche-Tochter Genentech ein beschleunigtes Zulassungsverfahren (Priority Review) für das Mittel Zelobraf (Vemurafenib) zugesprochen. Dabei geht es darum, das Mittel zur Behandlung von Patienten zuzulassen, die an der Erdheim-Chester-Erkrankung ... mehr

    Bayer erhält weitere Zulassung für Krebsmittel Stivarga in der EU

    (dpa-AFX) Die Europäische Kommission hat das Bayer-Krebsmittel Stivarga für eine weitere Indikation zugelassen. Die Zulassung beziehe sich auf die Behandlung von erwachsenen Patienten mit einer bestimmten Form von Leberkrebs (HCC), die zuvor mit dem Mittel Nexavar behandelt wurden, teilte d ... mehr

  • Beruf

    jobvector career day in Berlin

    Karrieremesse für Naturwissenschaft, Medizin, Informatik & Ingenieurwesen

    Am 28.09.2017 findet der jobvector career day wieder in Berlin statt. Die Karrieremesse für Naturwissenschaftler, Mediziner, Informatiker & Ingenieure ist mit all ihren Angeboten zum Thema Karriere und Beruf wie immer kostenlos. Egal ob Elektrotechnik, Chemie, Pharma oder IT, die deutsche H ... mehr

    Chefgehälter 2017: Geschäftsführer in der Chemiebranche verdienen mit am besten

    Pharmabranche auf Platz vier

    Wer möchte nicht gerne wissen, was sein Chef jährlich verdient? Das Hamburger Vergleichsportal Gehalt.de hat anhand von 4.825 Gehaltsdaten die Vergütungen von Geschäftsführern in verschiedenen Branchen untersucht. Das Ergebnis: Spitzengehälter gibt es im Bankenwesen, Schlusslicht ist der Ei ... mehr

    Medizinstudium: Bundesverfassungsgericht nimmt Numerus clausus unter die Lupe

    (dpa) Die Platzvergabe in Studiengängen mit bundesweitem Numerus clausus (NC) kommt im Herbst in Karlsruhe auf den Prüfstand. Das Bundesverfassungsgericht nimmt in einer Verhandlung am 4. Oktober die Auswahl von Medizinstudenten unter die Lupe, wie am Dienstag mitgeteilt wurde. Eingeschalte ... mehr

  • Forschung

    Mit Dolchstössen gegen Amöben

    Forschende der ETH Zürich und der Universität Wien entdeckten bei einer Bakterienart winzige Dolche, mit denen sich die Bakterien wehren können, um nicht von Amöben aufgefressen zu wehren. Ausserdem entschlüsselten die Wissenschaftler die dreidimensionale Struktur der Vorrichtung zum schnel ... mehr

    Ein Holodeck für Fliegen, Fische und Mäuse

    Biologen lassen sich von der TV-Serie „Star Trek“ inspirieren und ermöglichen neue Experimente der virtuellen Realität

    Woran orientieren sich Menschen, wenn sie in einer neuen Gegend sind? Wie nutzen sie zum Beispiel Straßenschilder oder Häuser, um einzuschätzen, welche Distanz sie zurückgelegt haben? Kurz: Wie aktualisieren sie ihre mentale Karte? Neurowissenschaftlerinnen und -wissenschaftler untersuchen ... mehr

    Gehirnregion vermittelt Genuss am Essen

    Nahrung dem Körper zuzuführen ist überlebenswichtig. Doch auch gesättigt kann es sich gut anfühlen etwas zu essen. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Neurobiologie in Martinsried und des Friedrich Miescher Instituts in Basel haben nun einen Nervenzelltyp im Mandelkern des Gehirns ... mehr

  • Produktion

    Bayer hinkt bei Aspirin-Lieferungen hinterher

    Wegen Mängeln in der Produktion kommt es bei Bayer zu Lieferengpässen bei flüssigem Aspirin

    (dpa) Bayer hat Probleme bei der Auslieferung von flüssigem Aspirin. «Wir sind derzeit eingeschränkt lieferfähig», bestätigte eine Sprecherin am Freitag einen Bericht des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel». Demnach ist das Medikament «Aspirin i.v.» betroffen, das als Injektion oder Infusion ... mehr

    Mangelware Impfstoff: Immer wieder Engpässe bei der Versorgung

    Nur wenige große Pharmakonzerne beherrschen den Markt für Impfstoffe

    (dpa) Bedauerndes Schulterzucken bei einer Essener Ärztin für Reisemedizin: «Für Sie haben wir keinen Impfstoff mehr». Die 58-jährige Patientin wird ohne Auffrischung ihres Impfschutzes gegen Polio (Kinderlähmung) die lange geplante Fernreise antreten müssen. Auch ein anschließender Besuch ... mehr

    Merck entwickelt Produktionsnetzwerk für sein Life-Science-Geschäft in Westeuropa weiter

    Merck hat die nächste Phase seiner Pläne angekündigt, das Life-Science-Geschäft operativ noch stärker und effizienter aufzustellen. Das derzeitige Produktionsnetzwerk in Westeuropa wird weiterentwickelt. In diesem Zusammenhang investiert das Unternehmen 90 Mio. € in vier Standorte in Deutsc ... mehr

  • Wirtschaft

    Aus CHEMIE.DE wird LUMITOS®

    Europas führender Anbieter von B2B-Portalen für die Branchen Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik wächst unter neuem Namen mit deutlich erweitertem Leistungsangebot

    Die CHEMIE.DE Information Service GmbH, Anbieter marktführender B2B-Portale und Newsletter im Bereich Chemie, Life Sciences, Labor, Pharma und Analytik, firmiert künftig unter dem Namen LUMITOS®. Grund für den Namenswechsel ist ein deutlicher Ausbau des bisherigen Geschäftsmodells, von dem ... mehr

    ACHEMA 2018: Positive Vorzeichen für das Weltforum der Prozessindustrie

    Rund 9 Monate vor dem Start zeichnet sich eine hohe Beteiligung an der ACHEMA 2018 ab: Mehr als 2700 Aussteller aus aller Welt haben bereits einen Stand auf der Leitmesse für die Prozessindustrie gebucht. Vom 11. bis 15. Juni 2018 stellen sie in Frankfurt Neuheiten für die Chemie-, Pharma- ... mehr

    Stada-Übernahme droht erneut zu scheitern

    (dpa) Die angepeilte milliardenschwere Übernahme des Arzneimittelherstellers Stada droht auch im zweiten Anlauf zu platzen. Kurz vor Ablauf der Frist für das Angebot der Finanzinvestoren Bain und Cinven zögern die Stada-Aktionäre weiter. Bis Freitagabend wurden ihnen erst gut 34 Prozent der ... mehr

  • Preisentwicklung

    Ausgabenschub bei Krebsmedikamenten: Die Krankenkassen sind alarmiert

    Früher waren es einige Tausend Euro - heute sind es oft Hunderttausende: So viel kostet eine Krebsbehandlung

    (dpa) Die Medikamente für die knapp eine halbe Million Menschen, die in Deutschland jährlich an Krebs erkranken, werden immer teurer. Deutschland ist dabei international Spitzenreiter, wie aus einem am Donnerstag in Berlin vorgestellten Arzneimittelreport der Krankenkasse Barmer hervorgeht. ... mehr

    Zahl der zuzahlungsbefreiten Medikamente fast halbiert

    (dpa) Die Zahl der von der gesetzlichen Zuzahlung befreiten rezeptpflichtigen Medikamente hat sich in den vergangenen fünf Jahren fast halbiert. Mitte Dezember 2011 habe diese Zahl bei 7252 gelegen, Mitte Januar 2017 bei 3706, teilte der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung ( ... mehr

    Hohes Sparpotenzial bei biotechnologischen Arzneimitteln?

    Bio-Arzneimittel sind teuer. Nun fällt für die ersten der Patentschutz.

    (dpa) Durch eine stärkere Nutzung von Nachahmerpräparaten biotechnologisch hergestellter Arzneimittel lassen sich nach Ansicht der Barmer GEK Milliarden einsparen. Dazu müssten allerdings die verschreibenden Ärzte besser über diese sogenannten Biosimilars aufgeklärt werden. In den nächsten ... mehr

  • Finanzen

    Crowdfunding ebnet den Weg zu einer Kapitalerhöhung bei Rodos Biotarget von 800.000 Euro

    Rodos Biotarget hat als erstes deutsches Life Science-Unternehmen Crowdfunding-Kampagnen über zwei Plattformanbieter initiiert. Eine erste Runde erfolgte 2016 auf Seedmatch, aktuell läuft eine Finanzierung auf aescuvest. Neben der direkten Aufnahme von Kapital für die weitere Unternehmensen ... mehr

    Evotec erhöht Prognose nach Aptuit-Kauf

    Aktie auf Hoch seit 2001

    (dpa-AFX) Die erfolgreiche Übernahme des US-Konkurrenten Aptuit beflügelt nicht nur die Pläne des Hamburger Biotechnologieunternehmens Evotec, sondern auch dessen Aktienkurs. Das Papier kletterte am Mittwochmorgen mit 14,91 Euro kurzzeitig auf den höchsten Stand seit 2001. Im Zusammenhang m ... mehr

    Eppendorf wächst schneller als der Markt

    Die Eppendorf-Gruppe hat in der ersten Jahreshälfte 2017 einen Konzernumsatz von EUR 327,9 Mio. (Vorjahreszeitraum: EUR 305,5 Mio.) erzielt. Mit 7,3 Prozent (währungsbereinigt 6,6 Prozent) lag das Umsatzwachstum damit über dem durchschnittlichen Marktwachstum der Life-Science-Branche. Das B ... mehr

  • Märkte

    Advanced Enzymes erwirbt evoxx

    Die deutsche Biotechnologie Firma evoxx technologies GmbH wird Teil von Advanced Enzyme Technologies Limited. Beide Firmen haben den Abschluss eines Vertrages über den Kauf von 100% der Anteile an der evoxx technologies bekannt gegeben. evoxx technologies freut sich, ein Teil des global agi ... mehr

    Start-ups profitieren vom engen Kontakt zur Venture Capital-Szene

    Acht Wissenschaftsteams präsentierten am 3rd Munich Life Science Pitch Day im IZB

    Der High-Tech Gründerfonds (HTGF), die Bayer Pharma AG, die Merck KGaA sowie das Innovations- und Gründerzentrum für Biotechnologie (IZB) veranstalteten im IZB den 3rd Munich Life Science Pitch Day. Acht Gründerteams hatten die Möglichkeit, ihre zukunftsweisenden Projekte vor 15 renommierte ... mehr

    Merck erweitert Biotech-Kapazitäten

    Schweizer Standort in Aubonne wächst

    Merck hat ein neues Verpackungsgebäude an seinem Schweizer Biotech-Produktionsstandort in Aubonne eingeweiht. Bei der Einweihungsfeier waren der Vorsitzende der Geschäftsleitung und CEO von Merck, Stefan Oschmann, sowie Vertreter aus Lokalpolitik, Wirtschaft und Wissenschaft anwesend. „Dies ... mehr

  • Gesetze

    Bundesinstitut warnt: Gefälschtes Hepatitis-Medikament im Umlauf

    (dpa) In Deutschland sind Fälschungen eines Mittels zur Behandlung chronischer Hepatitis C auf den Markt gelangt. Betroffen sei das Arzneimittel «Sovaldi 400 mg Filmtabletten» der Firma Gilead, teilte das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) am Montag in Bonn mit. «Di ... mehr

    Sanofi reicht weitere Klage gegen Merck & Co wegen Lantus ein

    (dpa-AFX) Der Patentstreit des französischen Pharmakonzerns und Insulinherstellers Sanofi gegen den US-Rivalen Merck & Co weitet sich aus. Die Franzosen sehen die Rechte an ihrem Kassenschlager Lantus verletzt und haben nun vor einem US-Bezirksgericht in New Jersey eine weitere Klage einger ... mehr

    EPA beabsichtigt Patenterteilung für CRISPR-Technologie von Merck

    Verwandter Patentanmeldung wurde in Australien kürzlich das Patent erteilt

    Merck hat bekannt gegeben, dass das Europäische Patentamt (EPA) eine Mitteilung zur Erteilungsabsicht – eine sogenannte “Notice of Intention to Grant” – für die von Merck zum Patent angemeldete CRISPR-Technologie zum Einsatz in einem Genomintegrationsverfahren für eukaryotische Zellen herau ... mehr

  • Politik

    Fipronil-Skandal verdirbt jedem Vierten Appetit auf Eier

    Fachleute halten die Risiken für gering

    (dpa) Jeder vierte Erwachsene in Deutschland isst wegen des Fipronil-Skandals weniger Eier als zuvor oder verzichtet ganz auf den Verzehr - auch wenn das Risiko aus Expertensicht gering ist. 65 Prozent stehen dem Thema gelassen gegenüber und schränken ihren Eierkonsum nicht ein, wie aus ein ... mehr

    EPA beabsichtigt Patenterteilung für CRISPR-Technologie von Merck

    Verwandter Patentanmeldung wurde in Australien kürzlich das Patent erteilt

    Merck hat bekannt gegeben, dass das Europäische Patentamt (EPA) eine Mitteilung zur Erteilungsabsicht – eine sogenannte “Notice of Intention to Grant” – für die von Merck zum Patent angemeldete CRISPR-Technologie zum Einsatz in einem Genomintegrationsverfahren für eukaryotische Zellen herau ... mehr

    WHO mahnt zur Hepatitis B-Impfung für Neugeborene weltweit

    Millionen Menschen sind mit Hepatitis infiziert und wissen nichts davon

    (dpa) Angesichts der weltweiten Hepatitis-Epidemie drängt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) darauf, in allen Ländern der Welt schon Neugeborene gegen die Leberentzündung vom Typ B zu impfen. Auch in den wohlhabenderen Ländern steige die Zahl der Fälle, etwa durch Migration, sagte Marc B ... mehr

  • Kooperation

    Merck und Baylor College of Medicine kooperieren

    Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen gegen vernachlässigte Krankheiten

    Merck hat bekannt gegeben, dass es eine strategische Allianz mit dem Baylor College of Medicine in Texas (USA) und dessen Partnerschaft zur Produktentwicklung (PDP) von Impfstoffen, dem Texas Children’s Hospital Center for Vaccine Development (Texas Children’s CVD), eingegangen ist. Gegenst ... mehr

    Evotec und Fraunhofer IME-SP vereinbaren strategische Allianz im Bereich iPSC-Technologie

    Evotec AG gab eine strategische Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und angewandte Oekologie IME, ScreeningPort (Fraunhofer IME-SP), Hamburg, im Bereich der induzierten pluripotenten Stammzell-Technologie (iPSC-Technologie) bekannt. Diese Zusammenarbeit baut auf ... mehr

    BRAIN und BASF schließen gemeinsames Forschungsprojekt erfolgreich ab

    Ziel war die Identifizierung und Entwicklung neuer Wirkstoffe für Kosmetikanwendungen

    Nach einer mehrjährigen exklusiven Zusammenarbeit zwischen BRAIN AG und BASF SE im Rahmen eines Forschungsprojektes gibt der Kooperationspartner BRAIN nun den erfolgreichen Abschluss dieses Projektes bekannt. Ziel der gemeinsamen Forschungsarbeit war die Identifizierung und Entwicklung sens ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

bionity.com Newsletter

Der bionity.com Newsletter informiert Sie umfassend über das aktuelle Branchengeschehen für Biotech, Pharma und Life Sciences mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen.
Aktuelle Ausgabe

bionity.com Jobletter

Aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Biotech, Pharma und Life Sciences finden Sie im bionity.com Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.