Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Mit Licht modifizierte Bakterien als Schlüssel für zukünftige Lab-on-a-Chip Anwendungen

Gentechnisch veränderte Bakterien als "Mikrobausteine" für zukünftige mikroskopische Geräte

17.08.2018 Wissenschaftler haben Lichtmuster verwendet, um die Schwimmgeschwindigkeit von Bakterien zu kontrollieren und sie in verschiedene Formen zu lenken. Eine solche Kontrolle der Bakterien ermöglicht es, sie als Mikrobausteine für die nächste Generation mikroskopischer Geräte zu verwenden. Zum B ... mehr

Brandenburg verspricht Aufklärung im Pharmaskandal

Auch eine Reihe anderer Bundesländer ist betroffen

17.08.2018 (dpa) Im Skandal um den Handel mit gestohlenen Krebsmedikamenten hat Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke eine umfassende Aufklärung zugesagt. Es müsse geklärt werden, was bei der Aufsicht und Kontrolle schief gelaufen sei, sagte der SPD-Politiker am Donnerstag in einer erneuten Sonde ... mehr

Bayer beginnt mit Monsanto-Integration

17.08.2018 (dpa) Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer kann mit der Integration des übernommenen US-Saatgutunternehmens Monsanto beginnen. Mit dem nun vollzogenen Verkauf von Geschäftsteilen an den deutschen Konkurrenten BASF sind die Voraussetzungen erfüllt, wie Bayer am Donnerstag in Leverkusen m ... mehr

Mit Licht erzeugte Polymere zur Bakterienbekämpfung

Polymere könnten medikamentenresistente Bakterien auf neuartige Weise bekämpfen

17.08.2018 Forscher des Department of Chemistry und der Warwick Medical School haben einen Weg entwickelt, um große Polymerbibliotheken so zu synthetisieren, dass ihr Screening auf antimikrobielle Aktivität schneller und ohne die Notwendigkeit, versiegelte Vials zu verwenden, erfolgt.Durch die Verwend ... mehr

Nachweis von Hunderten von Proteinen in einer einzigen Probe

Barcode-Technik bietet kostengünstige Alternative zur bisherigen Technik

17.08.2018 Die neue Technologie, die von einem Team von Wissenschaftlern der McGill University entwickelt wurde, zeigt das Potenzial, die Analyse von Proteinen zu rationalisieren und bietet Krankenhäusern und Forschungslabors gleichermaßen ein schnelles, hochvolumiges und kostengünstiges Werkzeug. Pro ... mehr

Spezialfarbstoff erlaubt völlig neue Einblicke ins Gehirn

17.08.2018 Wissenschaftler der Universitäten Bonn und Canberra (Australien) sowie des Institute of Science and Technology Austria (Österreich) haben eine Art optischen Sensor für das Gehirn entwickelt. Der Farbstoff bindet an den wichtigen Botenstoff Glyzin und ermöglicht so, den Nervenzellen bei der ... mehr

Keime fliegen mit

Klapptische und Spülknöpfe: Treffpunkt für Erreger aus aller Welt

17.08.2018 Der verdiente Urlaub geht zu Ende, und man nimmt erholt und entspannt im Flieger Platz. Wer denkt da schon daran, dass im Flugzeug nicht nur braungebrannte, gutgelaunte Fluggäste und Gepäck mitreisen, sondern auch kleine unerwünschte Passgiere an Bord sein können: Keime und Krankheitserrege ... mehr

Spezielle Eiweißkomplexe als Lungenkrebsursache identifiziert

16.08.2018 Die junge Wissenschaftlerin Nadine Gantenbein aus dem Forschungsteam von Prof. Dr. Dr. Johannes Haybäck, Direktor des Instituts für Pathologie an der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität, hat in ihrer wissenschaftlichen Arbeit gezeigt, dass bestimmte Eiweißkomplexe der K ... mehr

Wegweiser für Zellen

Zucht komplexer dreidimensionaler Mikrogewebe

16.08.2018 Will man Tierversuche in der medizinischen Forschung ersetzen, ist die Zucht komplexer Mikrogewebe aus Zellen gefragt. An der Empa wurde ein Polymergerüst für dreidimensionale Zellkulturen entwickelt. Lichtstrahlen wirken als Wegweiser für die Zellen. In der pharmazeutischen Forschung versu ... mehr

Biomarker besser nachweisen

Neue Methode mit Mikrokapseln entwickelt

16.08.2018 Um Krankheiten besser zu erforschen und zu heilen, müssen Forscher und Ärzte krankheitsrelevante biologische Substanzen wie Proteine und Nukleinsäuren, sogenannte Biomarker, in Blut oder Urin des Patienten nachweisen - und zwar in geringen Mengen und mit hoher Präzision. Die Forscher Dr. Su ... mehr

Alle News

Nachweis von Hunderten von Proteinen in einer einzigen Probe

Barcode-Technik bietet kostengünstige Alternative zur bisherigen Technik

17.08.2018 Die neue Technologie, die von einem Team von Wissenschaftlern der McGill University entwickelt wurde, zeigt das Potenzial, die Analyse von Proteinen zu rationalisieren und bietet Krankenhäusern und Forschungslabors gleichermaßen ein schnelles, hochvolumiges und kostengünstiges Werkzeug. Pro ... mehr

Spezialfarbstoff erlaubt völlig neue Einblicke ins Gehirn

17.08.2018 Wissenschaftler der Universitäten Bonn und Canberra (Australien) sowie des Institute of Science and Technology Austria (Österreich) haben eine Art optischen Sensor für das Gehirn entwickelt. Der Farbstoff bindet an den wichtigen Botenstoff Glyzin und ermöglicht so, den Nervenzellen bei der ... mehr

Kleine Helfer bei der Zellreinigung

Welche Proteine den natürlichen Recyclingprozess im Körper unterstützen

15.08.2018 Zellen sammeln, zersetzen und recyceln überflüssiges oder beschädigtes Zellmaterial. Dieser Prozess, die Autophagie, ist wichtig, da zelluläre Abfälle für den gesamten Organismus schädlich sind, wenn sie sich in den Zellen ansammeln. Wie auch bei der Aufbereitung von Hausmüll erfordert die ... mehr

Die künstliche Plazenta im Labor

Spezialchip mit Bio-Trennwand aus dem 3D-Drucker

14.08.2018 Um wichtige Bio-Membranen besser zu verstehen, muss man zu neuen Methoden greifen: An der TU Wien stellte man mit 3D-Druck-Verfahren eine künstliche Plazentabarriere auf einem Chip her. Die Plazenta hat eine wichtige und hochkomplizierte Aufgabe: Sie muss dafür sorgen, dass zwischen der Mut ... mehr

Einen Stammbaum für jede Körperzelle in Echtzeit erstellen

Sich entwickelnde genetische Barcodes zeigen die Zellherkunft

13.08.2018 Alle Menschen beginnen ihr Leben als eine einzige Zelle, die sich immer wieder zu zwei, dann zu vier, dann zu acht Zellen teilt, bis hin zu den ~26 Milliarden Zellen, die ein Neugeborenes ausmachen. Wie und wann diese 26 Milliarden Zellen aus einer Zygote entstehen, ist die große Herausford ... mehr

Wie haltbar ist Wasser?

Der Biostabilität von Wasser mit modernster DNA-& Zellanalyse auf der Spur

13.08.2018 Um die Qualität von Grund- und Quellwasser besser zu verstehen, werden ab sofort modernste Methoden der Molekular- und Mikrobiologie sowie der chemischen Hochleistungsanalytik eingesetzt. Möglich wird dies dank eines jetzt gestarteten Projekts an der Karl Landsteiner Privatuniversität für G ... mehr

Neue Methode verfeinert Analysen von Zellproben um ein Vielfaches

Innovation in der Biomedizin

06.08.2018 UZH-Forschende entwickeln eine neue Analysemethode, die zehnmal mehr Proteine pro Probe visualisieren und damit eine umfassende Karte der Zellorganisation samt unterschiedlicher Entwicklungsstadien generieren kann. Diese enorm vielschichtige und verfeinerte Ansicht unterstützt die personali ... mehr

Marine Algensedimente als riesige Quecksilberspeicher

Ablagerungen zeigen Verschmutzung seit Beginn des Industriezeitalters

30.07.2018 Quecksilber spielt seit Jahrhunderten in vielen Herstellungsprozessen eine Rolle. Hierzu sind vor allem die Gold- und Silbergewinnung, aber auch die Freisetzung in die Atmosphäre durch die Kohleverbrennung zu nennen. Diese Prozesse haben zu einer starken Anreicherung des Quecksilbers in der ... mehr

Metrohm übernimmt B&W Tek

30.07.2018 Die Metrohm AG  und B&W Tek aus Newark haben die Übernahme von B&W Tek's Spectroscopy Solution Business, B&W Tek LLC, sowie mehrerer ausländischer Tochtergesellschaften bekannt gegeben. Diese Akquisition trägt zum strategischen Wachstum von Metrohm bei und stärkt die Fähigkeiten des Unterne ... mehr

Wichtiger Aging-Mechanismus entlarvt

Afrikanischer Killifisch als Modellorganismus

27.07.2018 Nothobranchius furzeri, der afrikanische Killifisch, ist wegen seiner kurzen Lebensdauer, sich schnell manifestierender Alterserscheinungen und eines entschlüsselten Genoms ein perfekter Modellorganismus für die Erforschung von Alterungsprozessen. Forschende der Vetmeduni Vienna und Meduni ... mehr

Alle News zu Bioanalytik

Mit Licht modifizierte Bakterien als Schlüssel für zukünftige Lab-on-a-Chip Anwendungen

Gentechnisch veränderte Bakterien als "Mikrobausteine" für zukünftige mikroskopische Geräte

17.08.2018 Wissenschaftler haben Lichtmuster verwendet, um die Schwimmgeschwindigkeit von Bakterien zu kontrollieren und sie in verschiedene Formen zu lenken. Eine solche Kontrolle der Bakterien ermöglicht es, sie als Mikrobausteine für die nächste Generation mikroskopischer Geräte zu verwenden. Zum B ... mehr

Mit Licht erzeugte Polymere zur Bakterienbekämpfung

Polymere könnten medikamentenresistente Bakterien auf neuartige Weise bekämpfen

17.08.2018 Forscher des Department of Chemistry und der Warwick Medical School haben einen Weg entwickelt, um große Polymerbibliotheken so zu synthetisieren, dass ihr Screening auf antimikrobielle Aktivität schneller und ohne die Notwendigkeit, versiegelte Vials zu verwenden, erfolgt.Durch die Verwend ... mehr

Nachweis von Hunderten von Proteinen in einer einzigen Probe

Barcode-Technik bietet kostengünstige Alternative zur bisherigen Technik

17.08.2018 Die neue Technologie, die von einem Team von Wissenschaftlern der McGill University entwickelt wurde, zeigt das Potenzial, die Analyse von Proteinen zu rationalisieren und bietet Krankenhäusern und Forschungslabors gleichermaßen ein schnelles, hochvolumiges und kostengünstiges Werkzeug. Pro ... mehr

Evotecs Beteiligungspartner Haplogen geht Zusammenarbeit mit Bayer ein

15.08.2018 Evotec AG gab bekannt, dass Haplogen GmbH, ein Wiener Biotechunternehmen und Partner von Evotec, eine mehrjährige Wirkstoffforschungs- und  -entwicklungskooperation mit Bayer eingegangen ist. Ziel dieser Allianz ist es, neue Wirkstoffkandidaten im Bereich Lungenerkrankungen, wie z. B. chron ... mehr

Einen Stammbaum für jede Körperzelle in Echtzeit erstellen

Sich entwickelnde genetische Barcodes zeigen die Zellherkunft

13.08.2018 Alle Menschen beginnen ihr Leben als eine einzige Zelle, die sich immer wieder zu zwei, dann zu vier, dann zu acht Zellen teilt, bis hin zu den ~26 Milliarden Zellen, die ein Neugeborenes ausmachen. Wie und wann diese 26 Milliarden Zellen aus einer Zygote entstehen, ist die große Herausford ... mehr

Evotec bestätigt Gewinnprognose trotz höherer Forschungsausgaben

09.08.2018 (dpa-AFX) Das Biotechunternehmen Evotec rechnet wegen des vor kurzem gegründeten Gemeinschaftsunternehmens mit Sanofi zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten mit höheren Ausgaben für Forschung und Entwicklung. Im laufenden Jahr erwartet der Konzern jetzt Forschungs- und Entwicklungskosten ... mehr

Karrieremesse für IT, Ingenieure, Naturwissenschaft & Medizin - jobvector career day in Berlin

09.08.2018 Die Karrieremesse jobvector career day findet am 28. September 2018 wieder in Berlin statt. Auf Absolventen und Berufserfahrene warten Jobs bei Top-Arbeitgebern sowie Informationen zu Karriere und Beruf. Die kostenfreie Messe richtet sich an Informatiker & IT-Spezialisten, Ingenieure, Natur ... mehr

Unseriösen Verlagen ins Netz gegangen

Wie betrügerische Zeitschriften Geld auf Kosten der Wissenschaftsveröffentlichungen machen

09.08.2018 „Predatory publisher“ oder Raubverlage waren bis vor kurzem noch relativ unbekannt – doch nun zeigt sich, welches Ausmaß diese unseriösen Anbieter auf die wissenschaftlichen Veröffentlichungen haben. Es lauert eine große Gefahr für die Glaubwürdigkeit der wissenschaftlichen Forschung. Viele ... mehr

CFO der BRAIN AG scheidet vorzeitig aus

Der Aufsichtsrat kümmert sich schnellstmöglich um eine Nachfolge

08.08.2018 Die BRAIN AG gibt bekannt, dass der derzeitige CFO, Frank Goebel, den Aufsichtsrat gebeten hat, seinen eigentlich bis Ende Oktober 2019 laufenden Vorstandsvertrag aus privaten Gründen vorzeitig aufzuheben. Er möchte sich zukünftig stärker um familiäre Belange kümmern und erwägt vor diesem H ... mehr

Wie man Biosprit aus Hefezellen gewinnt

Könnte Hefe bald wertvolle Rohstoffe wie Raps, Mais oder Rüben ersetzen?

07.08.2018 Biologisch hergestellter Treibstoff ist einer der Hoffnungsträger einer künftigen Energiewende. Verbrennungsmotoren mit klimaneutral hergestelltem Diesel oder Benzin könnten neben E-Mobilität den Ausstieg aus fossilen Energieträgern unterstützen. Derzeit muss dieser „Biosprit“ aber aus hoch ... mehr

Alle News zu Biotechnologie

Biomarker besser nachweisen

Neue Methode mit Mikrokapseln entwickelt

16.08.2018 Um Krankheiten besser zu erforschen und zu heilen, müssen Forscher und Ärzte krankheitsrelevante biologische Substanzen wie Proteine und Nukleinsäuren, sogenannte Biomarker, in Blut oder Urin des Patienten nachweisen - und zwar in geringen Mengen und mit hoher Präzision. Die Forscher Dr. Su ... mehr

Forscher schaffen Grundlage für Schnelltests gegen Krankheiten wie Diabetes oder Malaria

10.08.2018 Physiker der Universität des Saarlandes haben ein Verfahren entwickelt, das mit künstlicher Intelligenz in Sekundenschnelle die Form von Blutzellen klassifiziert. Es handelt sich um Grundlagenforschung, die in Zukunft etwa Schnelltests für Krankheiten wie Diabetes, Malaria oder Sichelzellen ... mehr

Möglicher Botenstoff zur Früherkennung von Demenzkrankheiten gefunden

09.08.2018 Forschende der Universität Basel und des Universitätsspitals Basel haben einen Stoff entdeckt, der als Biomarker die Früherkennung neurodegenerativer Krankheiten wie Alzheimer oder Parkinson unterstützen könnte. Dieser Botenstoff ist auch bei Stressreaktionen nach Störungen in den Mitochond ... mehr

Bluttest statt Hirnscan

Neuer Test könnte unnötige Untersuchungen bei Kopfverletzungen vermeiden

06.08.2018 Schädel-Hirn-Traumata nach Kopfverletzungen können schwerwiegende Folgen haben. Die Diagnose erfolgt meist über eine Computertomografie-Untersuchung. Mit einem neuen Bluttest lässt sich jetzt schon vorher ausschließen, dass eine schwere Verletzung vorliegt. Unfälle, bei denen der Kopf in Mi ... mehr

Harmlos oder Hormonstörung?

Neuer Test erlaubt schnelle Diagnose bei literweisem Trinken

03.08.2018 Eine übermäßige Flüssigkeitsaufnahme kann eine medizinisch unbedenkliche Gewohnheit darstellen, aber auch auf eine seltene Hormonstörung hinweisen. Ein neues Verfahren ermöglicht nun eine schnelle und zuverlässige Diagnose. Eine Trinkmenge von über drei Litern pro Tag mit entsprechend verme ... mehr

Qiagen bleibt auf Wachstumskurs

01.08.2018 (dpa-AFX) Qiagen bleibt auf Wachstumskurs. Im zweiten Quartal profitierte das Gendiagnostik- und Biotechunternehmen insbesondere von einer stark angezogenen Nachfrage nach seinem Tuberberkulosetest Quantiferon. Auch gaben Währungseffekte weiter Rückenwind, wenngleich dieser nicht mehr ganz ... mehr

Körpereigener Tumorblocker entdeckt

26.07.2018 Wissenschaftlerinnen der Universitätsmedizin Mainz haben neue Eigenschaften des menschlichen Proteins MYPOP entdeckt: Es wirkt gegen Virusinfektionen und Krebs. MYPOP erkennt virale Proteine und die DNA von HPV16 und HPV18, sogenannten onkogenen Papillomviren, bindet an sie und hemmt die Ex ... mehr

Gestörte Transportwege in Nervenzellen als eine Ursache von Parkinson

24.07.2018 Staus sind auch im Gehirn möglich – und schädlich. Das haben Wissenschaftler des Universitätsklinikums der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) jetzt bestätigen können. Sie konnten belegen, dass gestörte Transportwege in Nervenzellen eine bedeutende Ursache für die Entste ... mehr

Reparaturen mit Folgen

Ständige Reparaturprozesse in den Abzweigungen des Gefäßsystems fördern Atherosklerose

23.07.2018 Atherosklerose – umgangssprachlich als Gefäßverkalkung bezeichnet – entwickelt sich fast ausschließlich an Gefäßabzweigungen, da die dortigen Gefäßzellen vermehrt geschädigt werden – was ständige Reparaturprozesse nötig macht. Wissenschaftler um den LMU-Mediziner Andreas Schober haben nun n ... mehr

Duftrezeptoren können viel mehr als nur riechen

19.07.2018 Duftrezeptoren finden sich in allen menschlichen Geweben und könnten auch für die Medizin interessant sein. Dies und was noch fehlt, um ihr Potenzial zu nutzen, beschreiben Bochumer Forscher in einem Übersichtsartikel. Zahlreiche Studien belegen mittlerweile, dass Duftrezeptoren nicht nur f ... mehr

Alle News zu Diagnostik

Wegweiser für Zellen

Zucht komplexer dreidimensionaler Mikrogewebe

16.08.2018 Will man Tierversuche in der medizinischen Forschung ersetzen, ist die Zucht komplexer Mikrogewebe aus Zellen gefragt. An der Empa wurde ein Polymergerüst für dreidimensionale Zellkulturen entwickelt. Lichtstrahlen wirken als Wegweiser für die Zellen. In der pharmazeutischen Forschung versu ... mehr

Metrohm übernimmt B&W Tek

30.07.2018 Die Metrohm AG  und B&W Tek aus Newark haben die Übernahme von B&W Tek's Spectroscopy Solution Business, B&W Tek LLC, sowie mehrerer ausländischer Tochtergesellschaften bekannt gegeben. Diese Akquisition trägt zum strategischen Wachstum von Metrohm bei und stärkt die Fähigkeiten des Unterne ... mehr

„Rückwärtsgewandt und fortschrittsfeindlich“

Reaktionen zum EuGH-Urteil zu Genome-Editing

26.07.2018 Der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), Utz Tillmann, bewertet das Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zur rechtlichen Einordnung von Genom-Editing als unverständlich: „Das Urteil des EuGH ist rückwärtsgewandt, fortschrittsfeindlich und weist so den W ... mehr

Ein Gehirntumor aus der Petrischale

Ein neuartiges Modellsystem für Hirntumore

25.07.2018 Gehirntumore gehören zu den aggressivsten und tödlichsten Krebserkrankungen. Vor allem bei jungen Menschen zählen sie zu den häufigsten Tumorneuerkrankungen. Besonders gefürchtet ist das Glioblastom, das sich durch ein sehr rasches Tumorwachstum auszeichnet und sehr schwer zu behandeln ist. ... mehr

Bachem will in Asien expandieren

Tochtergesellschaft in Tokio gegründet

23.07.2018 Bachem gibt die Gründung von Bachem Japan K.K., einer Tochtergesellschaft in Tokyo, Japan, bekannt. Diese neue lokale Präsenz in Asien wird die Projekt- und Kundenbetreuung stärken und das weitere Geschäftswachstum im asiatischen Markt vorantreiben. "Dies ist ein spannender Schritt für Bach ... mehr

Avantor führt neue Markenidentität ein

19.07.2018 Nach der 2017 erfolgten Übernahme von VWR stellt Avantor® ein neues Logo und eine neue visuelle Identität vor, die für die Position des Unternehmens als Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für die BereicheBiowissenschaften und Hochtechnologie stehen. "Dies ist ein spannend ... mehr

Finanzvorstandspositionen der Carl Zeiss AG und der Carl Zeiss Meditec AG neu besetzt

13.07.2018 Zum 1. Oktober 2018 übernimmt Dr. Christian Müller (50) die Position des Finanzvorstands (CFO) der Carl Zeiss AG. Er folgt damit auf Thomas Spitzenpfeil (55), der das Unternehmen wie bereits angekündigt verlassen wird. Müller, der seit 2009 CFO der ZEISS Tochtergesellschaft Carl Zeiss Medit ... mehr

Bruker kauft Hamburger Sensor-Start-up

27.06.2018 Ein weiteres Portfolio-Unternehmen des High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat es mit einer innovativen, patentierten Biosensor-Lösung zur Marktreife gebracht: Die US-amerikanische Bruker Corporation hat das Hamburger Startup Sierra Sensors GmbH übernommen. Sierra Sensors entwickelt und vertreibt ... mehr

Führungswechsel bei Greiner Bio-One GmbH

21.06.2018 Jakob Breuer ist neuer Technischer Geschäftsführer (CTO) der Greiner Bio-One BioScience-Division in Frickenhausen. Der 51-jährige Diplomingenieur folgte im April 2018 als Technischer Geschäftsleiter auf Rudi Vollmer, der sich nach über 40 erfolgreichen Jahren im Unternehmen in den Ruhestand ... mehr

LABVOLUTION 2019: Im Fokus steht das vernetzte Labor

21.06.2018 Digitale Transformation, Automation, immer komplexere Workflows und Interaktion auf allen Ebenen – das Labor wandelt sich. Die nächste LABVOLUTION stellt deshalb als Leitthema "The Integrated Lab – das vernetzte Labor" in den Mittelpunkt. Dabei geht es um die Digitalisierung der Prozesse, u ... mehr

Alle News zu Labortechnik

Mit Licht modifizierte Bakterien als Schlüssel für zukünftige Lab-on-a-Chip Anwendungen

Gentechnisch veränderte Bakterien als "Mikrobausteine" für zukünftige mikroskopische Geräte

17.08.2018 Wissenschaftler haben Lichtmuster verwendet, um die Schwimmgeschwindigkeit von Bakterien zu kontrollieren und sie in verschiedene Formen zu lenken. Eine solche Kontrolle der Bakterien ermöglicht es, sie als Mikrobausteine für die nächste Generation mikroskopischer Geräte zu verwenden. Zum B ... mehr

Brandenburg verspricht Aufklärung im Pharmaskandal

Auch eine Reihe anderer Bundesländer ist betroffen

17.08.2018 (dpa) Im Skandal um den Handel mit gestohlenen Krebsmedikamenten hat Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke eine umfassende Aufklärung zugesagt. Es müsse geklärt werden, was bei der Aufsicht und Kontrolle schief gelaufen sei, sagte der SPD-Politiker am Donnerstag in einer erneuten Sonde ... mehr

Mit Licht erzeugte Polymere zur Bakterienbekämpfung

Polymere könnten medikamentenresistente Bakterien auf neuartige Weise bekämpfen

17.08.2018 Forscher des Department of Chemistry und der Warwick Medical School haben einen Weg entwickelt, um große Polymerbibliotheken so zu synthetisieren, dass ihr Screening auf antimikrobielle Aktivität schneller und ohne die Notwendigkeit, versiegelte Vials zu verwenden, erfolgt.Durch die Verwend ... mehr

Arzneihersteller Stada steigert Gewinn deutlich

10.08.2018 (dpa) Eine solide Nachfrage nach Arzneien, höhere Margen und niedrigere Steuern nach der Übernahme durch Finanzinvestoren haben dem Pharmakonzern Stada mehr Gewinn gebracht. Im zweiten Quartal sank der Umsatz mit gut 579 Millionen Euro gemessen am Vorjahreszeitraum zwar leicht. Indes wurden ... mehr

Merck: Leichtes Umsatzwachstum auf Konzernebene

Währungseffekte belasten Umsatz und Gewinn des ersten Halbjahrs

09.08.2018 Merck ist im 2. Quartal 2018 organisch solide gewachsen und hat trotz deutlich negativer Währungseffekte eine leichte Umsatzsteigerung erzielt. Das EBITDA pre sank im Vergleich zum Vorjahresquartal, ebenfalls belastet durch die Währungseffekte. Merck bestätigte seinen Ausblick für das Gesam ... mehr

Generikahersteller Mylan will wegen Problemen in USA neue Strategie ausloten

09.08.2018 (dpa-AFX) Der Preiswettbewerb unter den Herstellern von Nachahmermedikamenten in den USA beutelt anhaltend auch den Pharmakonzern Mylan. Im zweiten Quartal brachen die Umsätze des Generikaherstellers in Nordamerika um mehr als ein Fünftel ein, wie das Unternehmen am Mittwoch in Hertfordshir ... mehr

Evotec bestätigt Gewinnprognose trotz höherer Forschungsausgaben

09.08.2018 (dpa-AFX) Das Biotechunternehmen Evotec rechnet wegen des vor kurzem gegründeten Gemeinschaftsunternehmens mit Sanofi zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten mit höheren Ausgaben für Forschung und Entwicklung. Im laufenden Jahr erwartet der Konzern jetzt Forschungs- und Entwicklungskosten ... mehr

Unseriösen Verlagen ins Netz gegangen

Wie betrügerische Zeitschriften Geld auf Kosten der Wissenschaftsveröffentlichungen machen

09.08.2018 „Predatory publisher“ oder Raubverlage waren bis vor kurzem noch relativ unbekannt – doch nun zeigt sich, welches Ausmaß diese unseriösen Anbieter auf die wissenschaftlichen Veröffentlichungen haben. Es lauert eine große Gefahr für die Glaubwürdigkeit der wissenschaftlichen Forschung. Viele ... mehr

Beiersdorf traut sich mehr Wachstum zu

08.08.2018 (dpa-AFX) Sommer, Sonne, Beiersdorf: Gut laufende Geschäfte mit Sonnencreme und Deodorants, ein Höhenflug bei Luxuskosmetik und eine starke Nachfrage nach Klebern von Tesa geben dem Konsumgüterkonzern Schubkraft. Nach einer starken ersten Jahreshälfte schraubte der Nivea-Hersteller am Diens ... mehr

Chinas Impfstoff-Skandal weitet sich aus

Rückruf auch im Ausland

08.08.2018 (dpa) Der Impfstoff-Skandal, von dem in China möglicherweise Hunderttausende Kinder betroffen sind, zieht weitere Kreise. Nach Behördenangaben soll die im Mittelpunkt der Ermittlungen stehende Pharmafirma Changchun Changsheng bereits seit April 2014 Daten gefälscht und zum Teil unwirksame u ... mehr

Alle News zu Pharma

Mit Licht modifizierte Bakterien als Schlüssel für zukünftige Lab-on-a-Chip Anwendungen

Gentechnisch veränderte Bakterien als "Mikrobausteine" für zukünftige mikroskopische Geräte

17.08.2018 Wissenschaftler haben Lichtmuster verwendet, um die Schwimmgeschwindigkeit von Bakterien zu kontrollieren und sie in verschiedene Formen zu lenken. Eine solche Kontrolle der Bakterien ermöglicht es, sie als Mikrobausteine für die nächste Generation mikroskopischer Geräte zu verwenden. Zum B ... mehr

Mit Licht erzeugte Polymere zur Bakterienbekämpfung

Polymere könnten medikamentenresistente Bakterien auf neuartige Weise bekämpfen

17.08.2018 Forscher des Department of Chemistry und der Warwick Medical School haben einen Weg entwickelt, um große Polymerbibliotheken so zu synthetisieren, dass ihr Screening auf antimikrobielle Aktivität schneller und ohne die Notwendigkeit, versiegelte Vials zu verwenden, erfolgt.Durch die Verwend ... mehr

Keime fliegen mit

Klapptische und Spülknöpfe: Treffpunkt für Erreger aus aller Welt

17.08.2018 Der verdiente Urlaub geht zu Ende, und man nimmt erholt und entspannt im Flieger Platz. Wer denkt da schon daran, dass im Flugzeug nicht nur braungebrannte, gutgelaunte Fluggäste und Gepäck mitreisen, sondern auch kleine unerwünschte Passgiere an Bord sein können: Keime und Krankheitserrege ... mehr

Spezielle Eiweißkomplexe als Lungenkrebsursache identifiziert

16.08.2018 Die junge Wissenschaftlerin Nadine Gantenbein aus dem Forschungsteam von Prof. Dr. Dr. Johannes Haybäck, Direktor des Instituts für Pathologie an der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität, hat in ihrer wissenschaftlichen Arbeit gezeigt, dass bestimmte Eiweißkomplexe der K ... mehr

Neuer Behandlungsansatz für Juckreizgeplagte

16.08.2018 Zwei Rezeptoren im Rückenmark und ein passendes experimentelles Arzneimittel: Forschende der Universität Zürich haben einen neuen Ansatz entdeckt, mit dem sich Juckreiz unterdrücken lässt. In Experimenten konnten sie damit nicht nur akute, sondern auch chronische Beschwerden lindern. Für le ... mehr

Kleine Helfer bei der Zellreinigung

Welche Proteine den natürlichen Recyclingprozess im Körper unterstützen

15.08.2018 Zellen sammeln, zersetzen und recyceln überflüssiges oder beschädigtes Zellmaterial. Dieser Prozess, die Autophagie, ist wichtig, da zelluläre Abfälle für den gesamten Organismus schädlich sind, wenn sie sich in den Zellen ansammeln. Wie auch bei der Aufbereitung von Hausmüll erfordert die ... mehr

Erste Migräne- & Kopfschmerz-App stellt mobile Therapiemethoden zur Verfügung

14.08.2018 Das Berliner Startup Newsenselab geht mit seiner App M-sense einen bedeutenden Schritt im Bereich Mobile Health. Die zertifizierte Medizin-App ist die erste weltweit, die mit M-sense Active eine mobile Therapiebegleitung für Migräne- und Kopfschmerzbetroffene anbietet und damit in die Spart ... mehr

Ganz frühe Kindheit prägt Bakteriengemeinschaft im Darm

Erstmals Faktor nachgewiesen, der nur in einer kurzen Phase nach der Geburt aktiv ist und lebenslange Folgen hat

14.08.2018 Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Diese Lebensweisheit gilt scheinbar nicht nur ganz allgemein für die Bildung, sondern auch für wesentliche biologische Prozesse. Nach der Geburt gibt es ein besonders wichtiges Zeitfenster, in der die Bakteriengemeinschaft im Darm, das sogena ... mehr

Medizintechnik Start-up aus Stralsund bekommt 2,5 Mio. Euro

14.08.2018 Die GWA Hygiene sagt den Krankenhauskeimen den Kampf an und vermindert so das Risiko ihrer Verbreitung. Das Unternehmen aus Stralsund verbindet innovative Medizintechnik mit moderner Informationstechnologie. Das von dem Startup entwickelte NosoEx System hat den Praxistest auf 70 Stationen i ... mehr

Welche Bakterien mit uns U-Bahn fahren

14.08.2018 In einer aktuellen Studie analysierte ein Team um Gianni Panagiotou vom Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie in Jena (Leibniz-HKI), wie sich die Mikroorganismen der Reisenden im Hongkonger U-Bahn-Netz über den Tag hinweg vermischen. Während jede Linie am Morgen e ... mehr

Alle News zu Medizin
News nach Ressort
  • Technologie

    Mit Licht modifizierte Bakterien als Schlüssel für zukünftige Lab-on-a-Chip Anwendungen

    Gentechnisch veränderte Bakterien als "Mikrobausteine" für zukünftige mikroskopische Geräte

    17.08.2018 Wissenschaftler haben Lichtmuster verwendet, um die Schwimmgeschwindigkeit von Bakterien zu kontrollieren und sie in verschiedene Formen zu lenken. Eine solche Kontrolle der Bakterien ermöglicht es, sie als Mikrobausteine für die nächste Generation mikroskopischer Geräte zu verwenden. Zum B ... mehr

    Mit Licht erzeugte Polymere zur Bakterienbekämpfung

    Polymere könnten medikamentenresistente Bakterien auf neuartige Weise bekämpfen

    17.08.2018 Forscher des Department of Chemistry und der Warwick Medical School haben einen Weg entwickelt, um große Polymerbibliotheken so zu synthetisieren, dass ihr Screening auf antimikrobielle Aktivität schneller und ohne die Notwendigkeit, versiegelte Vials zu verwenden, erfolgt.Durch die Verwend ... mehr

    Nachweis von Hunderten von Proteinen in einer einzigen Probe

    Barcode-Technik bietet kostengünstige Alternative zur bisherigen Technik

    17.08.2018 Die neue Technologie, die von einem Team von Wissenschaftlern der McGill University entwickelt wurde, zeigt das Potenzial, die Analyse von Proteinen zu rationalisieren und bietet Krankenhäusern und Forschungslabors gleichermaßen ein schnelles, hochvolumiges und kostengünstiges Werkzeug. Pro ... mehr

  • Personalia

    CFO der BRAIN AG scheidet vorzeitig aus

    Der Aufsichtsrat kümmert sich schnellstmöglich um eine Nachfolge

    08.08.2018 Die BRAIN AG gibt bekannt, dass der derzeitige CFO, Frank Goebel, den Aufsichtsrat gebeten hat, seinen eigentlich bis Ende Oktober 2019 laufenden Vorstandsvertrag aus privaten Gründen vorzeitig aufzuheben. Er möchte sich zukünftig stärker um familiäre Belange kümmern und erwägt vor diesem H ... mehr

    DFG zeichnet zwei Alternativmethoden zu Tierversuchen aus

    26.07.2018 Die Toxikologin Prof. Dr. Ellen Fritsche vom Leibniz-Institut für umweltmedizinische Forschung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Mathematiker und Mediziner PD Dr. Dr. Hamid Reza Noori vom Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen werden von der Deutschen ... mehr

    Wenn es läuft, dann läuft's: Supersträhnen in Wissenschaft und Kunst

    20.07.2018 (dpa) - Die bedeutendsten Werke und die wichtigsten Forschungsergebnisse entstehen meist während einer Supersträhne. Eine Forschungsgruppe um Dashun Wang von der Northwestern University im US-Staat Illinois hat in den Karrieren der meisten Kreativen einen solchen «Lauf» gefunden. Für ihre A ... mehr

  • Produktentwicklung

    Erste Migräne- & Kopfschmerz-App stellt mobile Therapiemethoden zur Verfügung

    14.08.2018 Das Berliner Startup Newsenselab geht mit seiner App M-sense einen bedeutenden Schritt im Bereich Mobile Health. Die zertifizierte Medizin-App ist die erste weltweit, die mit M-sense Active eine mobile Therapiebegleitung für Migräne- und Kopfschmerzbetroffene anbietet und damit in die Spart ... mehr

    Morphosys muss Durststrecke überwinden

    Erstes eigenes Mittel in Sicht

    03.08.2018 (dpa-AFX) Das Biotechnologieunternehmen Morphosys leidet unter einer beendeten Kooperation mit dem schweizerischen Pharmakonzern Novartis. Im zweiten Quartal sanken die Erlöse und Ergebnisse des TecDax -Unternehmens. Doch dem Konzern winken neue Einnahmequellen. Mit seinen Medikamentenkandi ... mehr

    FDA nimmt Antrag für Cladribin-Tabletten als potenzielle Behandlung für schubförmige MS zur Prüfung an

    01.08.2018 Merck hat bekannt gegeben, dass die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA den erneut eingereichten Antrag auf Marktzulassung für Cladribin-Tabletten als potenzielle Behandlung für Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose (MS) zur Prüfung angenommen hat. „Wir freuen uns, dass die FDA ... mehr

  • Beruf

    Karrieremesse für IT, Ingenieure, Naturwissenschaft & Medizin - jobvector career day in Berlin

    09.08.2018 Die Karrieremesse jobvector career day findet am 28. September 2018 wieder in Berlin statt. Auf Absolventen und Berufserfahrene warten Jobs bei Top-Arbeitgebern sowie Informationen zu Karriere und Beruf. Die kostenfreie Messe richtet sich an Informatiker & IT-Spezialisten, Ingenieure, Natur ... mehr

    56% mehr Start-up Jobs in Berlin seit EU-Referendum

    Berlin übertrumpft London

    02.08.2018 Berlins Anteil von Start-up Jobs ist seit dem EU-Referendum um 56% gestiegen. Dies geht aus einer neuen Studie der Jobsuchmaschine Adzuna hervor, die das aktuelle Jobangebot in der Hauptstadt mit dem Zeitraum kurz nach dem Referendum, im Juli 2016, verglich. Demnach hat sich der Anteil von ... mehr

    Biopharmazeutika legen zu: mehr Präparate, mehr Umsatz, mehr Arbeitsplätze

    Anteil von Biopharmazeutika bei den Zulassungen so hoch wie nie zuvor

    28.06.2018 Biopharmazeutika, also Medikamente aus gentechnischer Herstellung, sind weiter im Aufwind: 2017 gab es mit 23 mehr Zulassungen für Biopharmazeutika als je zuvor und erstmals auch mehr Zulassungen als für andere Medikamente (22). Zehn dieser Biopharmazeutika waren Biosimilars, also Nachahmer ... mehr

  • Forschung

    Mit Licht modifizierte Bakterien als Schlüssel für zukünftige Lab-on-a-Chip Anwendungen

    Gentechnisch veränderte Bakterien als "Mikrobausteine" für zukünftige mikroskopische Geräte

    17.08.2018 Wissenschaftler haben Lichtmuster verwendet, um die Schwimmgeschwindigkeit von Bakterien zu kontrollieren und sie in verschiedene Formen zu lenken. Eine solche Kontrolle der Bakterien ermöglicht es, sie als Mikrobausteine für die nächste Generation mikroskopischer Geräte zu verwenden. Zum B ... mehr

    Mit Licht erzeugte Polymere zur Bakterienbekämpfung

    Polymere könnten medikamentenresistente Bakterien auf neuartige Weise bekämpfen

    17.08.2018 Forscher des Department of Chemistry und der Warwick Medical School haben einen Weg entwickelt, um große Polymerbibliotheken so zu synthetisieren, dass ihr Screening auf antimikrobielle Aktivität schneller und ohne die Notwendigkeit, versiegelte Vials zu verwenden, erfolgt.Durch die Verwend ... mehr

    Nachweis von Hunderten von Proteinen in einer einzigen Probe

    Barcode-Technik bietet kostengünstige Alternative zur bisherigen Technik

    17.08.2018 Die neue Technologie, die von einem Team von Wissenschaftlern der McGill University entwickelt wurde, zeigt das Potenzial, die Analyse von Proteinen zu rationalisieren und bietet Krankenhäusern und Forschungslabors gleichermaßen ein schnelles, hochvolumiges und kostengünstiges Werkzeug. Pro ... mehr

  • Produktion

    Chinas Impfstoff-Skandal weitet sich aus

    Rückruf auch im Ausland

    08.08.2018 (dpa) Der Impfstoff-Skandal, von dem in China möglicherweise Hunderttausende Kinder betroffen sind, zieht weitere Kreise. Nach Behördenangaben soll die im Mittelpunkt der Ermittlungen stehende Pharmafirma Changchun Changsheng bereits seit April 2014 Daten gefälscht und zum Teil unwirksame u ... mehr

    Engpass bei Mitteln gegen allergische Schocks nach Insektenstichen

    03.08.2018 (dpa) Ausgerechnet in Zeiten besten Wespen-Wetters haben Allergiker mit einem Lieferengpass von Arzneimitteln bei Insektenstichen zu kämpfen. Laut Datenbank des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte in Bonn gibt es Produktionsprobleme bei dem Präparat «Fastjekt». Dabei handel ... mehr

    Viele offene Fragen im Skandal um verunreinigte Blutdrucksenker

    31.07.2018 (dpa) Vor drei Wochen wurde bekannt, dass viele Bluthochdruckmittel, die auf dem Wirkstoff Valsartan basieren, mit einem potenziell krebserregenden Stoff verunreinigt sind. Doch darüber hinaus sind viele Fragen offen: Weder die deutschen Landesbehörden noch die Hersteller haben bislang Date ... mehr

  • Wirtschaft

    Bayer beginnt mit Monsanto-Integration

    17.08.2018 (dpa) Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer kann mit der Integration des übernommenen US-Saatgutunternehmens Monsanto beginnen. Mit dem nun vollzogenen Verkauf von Geschäftsteilen an den deutschen Konkurrenten BASF sind die Voraussetzungen erfüllt, wie Bayer am Donnerstag in Leverkusen m ... mehr

    Erste Migräne- & Kopfschmerz-App stellt mobile Therapiemethoden zur Verfügung

    14.08.2018 Das Berliner Startup Newsenselab geht mit seiner App M-sense einen bedeutenden Schritt im Bereich Mobile Health. Die zertifizierte Medizin-App ist die erste weltweit, die mit M-sense Active eine mobile Therapiebegleitung für Migräne- und Kopfschmerzbetroffene anbietet und damit in die Spart ... mehr

    Medizintechnik Start-up aus Stralsund bekommt 2,5 Mio. Euro

    14.08.2018 Die GWA Hygiene sagt den Krankenhauskeimen den Kampf an und vermindert so das Risiko ihrer Verbreitung. Das Unternehmen aus Stralsund verbindet innovative Medizintechnik mit moderner Informationstechnologie. Das von dem Startup entwickelte NosoEx System hat den Praxistest auf 70 Stationen i ... mehr

  • Preisentwicklung

    Auch deutsche Pharmakonzerne beugen sich Trump

    Keine Preiserhöhungen: Für Patienten könnte das langfristig auch gefährlich werden

    30.07.2018 (dpa) Nach harscher Kritik von Präsident Donald Trump an hohen Medikamentenpreisen in den USA machen jetzt auch deutsche Pharmakonzerne Zugeständnisse. Sie folgen einer Reihe von Branchen-Schwergewichten, die auf Preiserhöhungen in Amerika verzichten, um Trump nicht zu provozieren. Was für ... mehr

    Pfizer will nach Trump-Kritik Preiserhöhungen aussetzen

    11.07.2018 (dpa) Der Pharmariese Pfizer will nach heftiger Kritik von US-Präsident Donald Trump bestimmte Preiserhöhungen für Arzneimittel aussetzen. Nach «ausführlichen Diskussionen» mit Trump habe man sich entschlossen, dem Präsident zunächst die Gelegenheit zu geben, an seinem Plan zur Stärkung des ... mehr

    Kriselnde Ratiopharm-Mutter Teva will Preise anheben

    18.12.2017 (dpa-AFX) Der vor einem massiven Stellenabbau stehende israelische Generikahersteller Teva will sein kriselndes Geschäft auch durch Preiserhöhungen retten. "Ich denke, es ist vernünftig und verantwortungsvoll, ein gewisses nachhaltiges Preisniveau zu erzielen", sagte der neue Chef der Ratio ... mehr

  • Finanzen

    Medizintechnik Start-up aus Stralsund bekommt 2,5 Mio. Euro

    14.08.2018 Die GWA Hygiene sagt den Krankenhauskeimen den Kampf an und vermindert so das Risiko ihrer Verbreitung. Das Unternehmen aus Stralsund verbindet innovative Medizintechnik mit moderner Informationstechnologie. Das von dem Startup entwickelte NosoEx System hat den Praxistest auf 70 Stationen i ... mehr

    Arzneihersteller Stada steigert Gewinn deutlich

    10.08.2018 (dpa) Eine solide Nachfrage nach Arzneien, höhere Margen und niedrigere Steuern nach der Übernahme durch Finanzinvestoren haben dem Pharmakonzern Stada mehr Gewinn gebracht. Im zweiten Quartal sank der Umsatz mit gut 579 Millionen Euro gemessen am Vorjahreszeitraum zwar leicht. Indes wurden ... mehr

    Merck: Leichtes Umsatzwachstum auf Konzernebene

    Währungseffekte belasten Umsatz und Gewinn des ersten Halbjahrs

    09.08.2018 Merck ist im 2. Quartal 2018 organisch solide gewachsen und hat trotz deutlich negativer Währungseffekte eine leichte Umsatzsteigerung erzielt. Das EBITDA pre sank im Vergleich zum Vorjahresquartal, ebenfalls belastet durch die Währungseffekte. Merck bestätigte seinen Ausblick für das Gesam ... mehr

  • Märkte

    Impfskandal erschüttert China - Regierungschef fordert Bestrafung

    23.07.2018 (dpa) - Ein neuer Skandal um schadhafte Impfstoffe hat in China für große Aufregung gesorgt. Nach Enthüllungen über regelwidrige und unsachgemäße Produktion von Tollwut-Impfstoffen bei einem Hersteller rief Chinas Ministerpräsident Li Keqiang zu einer sofortigen Untersuchung und Bestrafung ... mehr

    Bachem will in Asien expandieren

    Tochtergesellschaft in Tokio gegründet

    23.07.2018 Bachem gibt die Gründung von Bachem Japan K.K., einer Tochtergesellschaft in Tokyo, Japan, bekannt. Diese neue lokale Präsenz in Asien wird die Projekt- und Kundenbetreuung stärken und das weitere Geschäftswachstum im asiatischen Markt vorantreiben. "Dies ist ein spannender Schritt für Bach ... mehr

    EU bereit zu Zöllen auf Pharma- und Chemieprodukte aus den USA

    19.07.2018 (dpa-AFX) - Die Europäische Union ist laut einem Pressebericht im Fall von US-Strafzöllen auf europäische Autos zu einem weitreichenden Gegenschlag bereit. Sollte die amerikanische Regierung unter Präsident Donald Trump Strafzölle auf Autos erheben, könnte die EU mit Zöllen auf amerikanisch ... mehr

  • Gesetze

    Brandenburg verspricht Aufklärung im Pharmaskandal

    Auch eine Reihe anderer Bundesländer ist betroffen

    17.08.2018 (dpa) Im Skandal um den Handel mit gestohlenen Krebsmedikamenten hat Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke eine umfassende Aufklärung zugesagt. Es müsse geklärt werden, was bei der Aufsicht und Kontrolle schief gelaufen sei, sagte der SPD-Politiker am Donnerstag in einer erneuten Sonde ... mehr

    Hormonexperten kritisieren EU-Richtlinie zu chemischen Stoffen

    13.08.2018 (dpa) Eine neue Richtlinie der Europäischen Union zu hormonell wirksamen Stoffen halten Experten für unzureichend. Die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie kritisierte an der Vorschrift, dass es «zu viele Schlupflöcher im Bewertungssystem» gebe, zu viele gefährliche Substanzen kämen dur ... mehr

    Hohe Strafe im Krebs-Prozess: Was bedeutet das Urteil für Monsanto?

    13.08.2018 (dpa) Es ist ein Urteil, das bahnbrechend sein könnte: Der Agrarchemie-Riese Monsanto muss einem Krebspatienten in den USA wegen verschwiegener Risiken seiner Unkrautvernichter Schadenersatz in dreistelliger Millionenhöhe zahlen. So hat es jedenfalls ein Geschworenengericht in Kalifornien a ... mehr

  • Politik

    Brandenburg verspricht Aufklärung im Pharmaskandal

    Auch eine Reihe anderer Bundesländer ist betroffen

    17.08.2018 (dpa) Im Skandal um den Handel mit gestohlenen Krebsmedikamenten hat Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke eine umfassende Aufklärung zugesagt. Es müsse geklärt werden, was bei der Aufsicht und Kontrolle schief gelaufen sei, sagte der SPD-Politiker am Donnerstag in einer erneuten Sonde ... mehr

    Auch deutsche Pharmakonzerne beugen sich Trump

    Keine Preiserhöhungen: Für Patienten könnte das langfristig auch gefährlich werden

    30.07.2018 (dpa) Nach harscher Kritik von Präsident Donald Trump an hohen Medikamentenpreisen in den USA machen jetzt auch deutsche Pharmakonzerne Zugeständnisse. Sie folgen einer Reihe von Branchen-Schwergewichten, die auf Preiserhöhungen in Amerika verzichten, um Trump nicht zu provozieren. Was für ... mehr

    „Rückwärtsgewandt und fortschrittsfeindlich“

    Reaktionen zum EuGH-Urteil zu Genome-Editing

    26.07.2018 Der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), Utz Tillmann, bewertet das Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zur rechtlichen Einordnung von Genom-Editing als unverständlich: „Das Urteil des EuGH ist rückwärtsgewandt, fortschrittsfeindlich und weist so den W ... mehr

  • Kooperation

    Evotecs Beteiligungspartner Haplogen geht Zusammenarbeit mit Bayer ein

    15.08.2018 Evotec AG gab bekannt, dass Haplogen GmbH, ein Wiener Biotechunternehmen und Partner von Evotec, eine mehrjährige Wirkstoffforschungs- und  -entwicklungskooperation mit Bayer eingegangen ist. Ziel dieser Allianz ist es, neue Wirkstoffkandidaten im Bereich Lungenerkrankungen, wie z. B. chron ... mehr

    Taconic Biosciences und Cyagen Biosciences geben strategische Partnerschaft bekannt

    20.07.2018 Taconic Biosciences und Cyagen Biosciences, weltweit führende Anbieter anwendungsspezifischer gentechnisch veränderter Nagetiermodelle und damit verbundener Services kündigten eine strategische Partnerschaft an. Im Rahmen der Vertragsvereinbarungen werden die beiden Unternehmen ihre Ressour ... mehr

    Morphosys schließt Lizenzvereinbarung mit Novartis und erhöht Jahresprognose

    19.07.2018 (dpa-AFX) - Morphosys hat mit Novartis eine Lizenzvereinbarung für sein Wirkstoffprogramm MOR106 abgeschlossen. Dafür erhalten Morphosys und sein Entwicklungspartner Galapagos eine Vorauszahlung von 95 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Planegg mitteilte. Weitere Meilenste ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

bionity.com Newsletter

Der bionity.com Newsletter informiert Sie umfassend über das aktuelle Branchengeschehen für Biotech, Pharma und Life Sciences mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen.
Aktuelle Ausgabe

bionity.com Jobletter

Aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Biotech, Pharma und Life Sciences finden Sie im bionity.com Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.