Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Mikro-Lieferservice für Dünger

Maßgeschneiderte Mikrogel-Container für die Pflanzengesundheit

Pflanzen können Dünger nicht nur über die Wurzeln, sondern auch über die Blätter aufnehmen. Über einen längeren Zeitraum gestaltet sich eine Blattdüngung jedoch schwierig. Deutsche Forscher stellen jetzt in der Zeitschrift Angewandte Chemie ein leistungsfähiges Zufuhrsystem für Mikronährsto ... mehr

Tiefschlaf sichert Lernfähigkeit des Gehirns

Forschende der Universität Zürich und der ETH Zürich zeigen erstmals den kausalen Zusammenhang, weshalb der Tiefschlaf wichtig ist für die Lernfähigkeit des Gehirns. Sie haben eine neue, nicht-invasive Methode entwickelt, um den Tiefschlaf des Menschen gezielt zu beeinflussen. Die meisten ... mehr

Eine neue T-Zellen-Population zur Krebsimmuntherapie

Forschende der Universität Basel beschreiben erstmals eine neue T-Zellen-Population, die Tumorzellen erkennen und töten kann. T-Lymphozyten (kurz T-Zellen) haben die Aufgabe, Keime ausfindig zu machen und den Körper vor Infektionen zu schützen. Eine zweite wichtige Funktion der T-Zellen bes ... mehr

Chefin von Consumer Health sieht Sparte gut aufgehoben bei Merck KGaA

(dpa-AFX) Die Leiterin des Selbstmedikation-Geschäfts von Merck sieht die Sparte gut aufgehoben bei dem Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern. Damit tritt sie immer wieder hochkochenden Spekulationen über einen Verkauf entgegen. Die Sparte mache für den Konzern Sinn, sagte Uta Kemmerich-Kei ... mehr

Käufe aus Ausland auf Rekord: Deutsche Firmen als Übernahmeopfer?

Im vergangenen Jahr haben ausländische Investoren so viele Unternehmen hierzulande gekauft wie nie zuvor

(dpa) Der Anlegerschutzverein DSW sieht «Aggressoren» am Werk, der Aufsichtsrat wehrt sich gegen ein «Monopoly» auf Kosten der Beschäftigten und Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) warnt vor einem «unverantwortlichen Machtpoker». Bei Grammer tobt ein Kampf gegen eine Übernahme d ... mehr

Gestörter Fettabbau im Gehirn lässt Mäuse verdummen

Eine Studie unter Leitung der Universität Bonn wirft einen neuen Blick auf die Entstehung von Demenzerkrankungen. Die Wissenschaftler unterbanden im Gehirn von Mäusen den Abbau eines bestimmten Fettmoleküls. Die Tiere lernten daraufhin deutlich schlechter und konnten sich nicht mehr so gut ... mehr

Big Data: Kundenwünsche prognostizieren

Wer Twitter-News, Google-Anfragen und die eigene Konzern-Datenbank geschickt kombiniert, hebt einen ungeheuren Info-Schatz: das Wissen um die zukünftigen Bestellwünsche von Kunden. Big Data ist der Sammelbegriff für einen Schatz, den Unternehmen weltweit nach und nach heben. Wer große Menge ... mehr

‚Hypo‘ gegen Bienenstiche teilweise unvollständig

Die Präparate, die zur Hyposensibilisierung bei Bienenstichallergien eingesetzt werden, enthalten nicht immer alle relevanten Giftbestandteile. Das ergab eine Untersuchung von Allergieexperten am Helmholtz Zentrum München und an der Technischen Universität München (TUM). Wie sie in ‚Human V ... mehr

Wie Krebszellen die Lunge fluten

Vor allem Lungenkrebspatienten leiden an malignem Pleuraerguss, bei dem sich Flüssigkeit zwischen Lungen- und Rippenfell ansammelt. Forscher am Helmholtz Zentrum München, Partner im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL), haben einen Mechanismus entdeckt, wie es dazu kommt. In ‚Nature ... mehr

Merck, Siemens, Bayer und E.ON gehören zu den beliebtesten Arbeitgebern

Wo LinkedIn-Mitglieder in Deutschland am liebsten arbeiten wollen

Die Karriereplattform LinkedIn hat eine Liste der „LinkedIn Top Companies 2017“ veröffentlicht, die auf Aktionen von über 500 Millionen LinkedIn-Mitgliedern basiert und die Sieger in jedem Land ermittelt. Um die Firmen, für die sich die LinkedIn-Mitglieder am meisten interessierten, zu ermi ... mehr

Alle News

Messe-Erfolg in Hannover: Die LABVOLUTION ist im Markt angekommen

Der Start ist gelungen – die LABVOLUTION befindet sich auf dem richtigen Weg. Mit diesem Fazit endete in Hannover die europäische Fachmesse für Labortechnologien und die Optimierung von Labor-Workflows. Volle Gänge, Andrang auf den Ständen und eine positive Grundstimmung sorgten für echtes ... mehr

Präziser Einblick in die Tiefe von Zellen

Spezielle Form der Fluoreszenzmikroskopie mit einer zweiten Mikroskopiertechnik kombiniert

Bereits mit der von Prof. Ernst Stelzer entwickelten "Lichtscheiben-Mikroskopie" ließen sich Organismen sehr präzise und plastisch bei der Ausdifferenzierung ihrer Zellen beobachten. Nun hat seine Gruppe an der Goethe-Universität das Verfahren mit einer Technik kombiniert, die bisher nur Ob ... mehr

Wie kann man lebende Zellen in einer Flüssigkeit festhalten um sie zu untersuchen?

Partikel fangen mit Ultraschall

Immer häufiger werden Mikroorganismen industriell eingesetzt, um chemische Stoffe zu synthetisieren. Um genau überwachen zu können, ob die Kleinstlebewesen ihre Arbeit auch tatsächlich ordnungsgemäß erledigen, muss man sie zunächst an der richtigen Stelle festhalten. Das gelingt mit Hilfe e ... mehr

Hochauflösendes Mikroskop löst Rätsel um Bewegung von Podozyten

Wissenschaftler der Universität Greifswald sind in den zellulären Mikrokosmos der Nieren eingedrungen. Sie konnten dabei nachweisen, dass die für die Blutfiltration notwendigen Füßchenzellen der Niere, die sogenannten Podozyten nicht, wie oft angenommen, wandern. Die bislang ungeklärte Frag ... mehr

ZEISS: Umsatz und Ergebnis wachsen deutlich

Nachfrage nach digitalen Lösungen steigt

Die ZEISS Gruppe schließt die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2016/17 (Halbjahresstichtag: 31. März 2017) sehr erfolgreich ab: Der Umsatz steigt um 10 Prozent auf 2,550 Milliarden Euro (1. Halbjahr 2015/16: 2,322 Mrd. Euro). Auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) liegt mit ... mehr

Neues Werkzeug zur Entschlüsselung der Evolutionsbiologie

Eine Forschungsgruppe der Max F. Perutz Laboratories, einem Joint Venture der Universität Wien und der Medizinischen Universität Wien, hat gemeinsam mit anderen Wissenschaftern aus Australien und Kanada ein neues bioinformatisches Werkzeug zum Vergleich von Genomdaten entwickelt. Das Progra ... mehr

SYGNIS AG plant Übernahme der Innova Biosciences Ltd.

Die SYGNIS AG hat eine Vereinbarung zur Übernahme der Innova Biosciences Ltd. unterzeichnet. Innova, ein privates, britisches auf Biokonjugation spezialisiertes Unternehmen, entwickelt, produziert und vertreibt Labeling-Reagenzien weltweit über eigene Vertriebsmitarbeiter und ein gut etabli ... mehr

Wie Neuronen und Gliazellen während der Gehirnentwicklung entstehen

Neurone und Glia sind die Zellen, aus denen unser Gehirn besteht. Im Cortex, der Gehirnregion, die uns die Wahrnehmung, die Sprache und das Denken erlaubt, werden Neurone und die meisten Gliazellen aus einer bestimmten Art neuraler Stammzelle erzeugt, den sogenannten Radiärfaserglia (radial ... mehr

Deutsche Fachgesellschaft für Mikroskopie gegründet

Seit Ende April 2017 gibt es „German BioImaging – Gesellschaft für Mikroskopie und Bildanalyse“ (GerBI-GMB). Dass die Gründungsversammlung in Konstanz stattfand, hat seinen Grund in der zentralen Rolle, die die Universität Konstanz in der Koordination von Mikroskopie-Gerätezentren bundeswei ... mehr

Bio-Chips für die Wundheilung

Vorsichtig hält Professor Peter Ertl den winzigen Bio-Chip zwischen zwei Fingern, den er an der TU Wien entwickelt hat. Die integrierten Strukturen, so unscheinbar sie auch wirken, können künftig Messdaten ermitteln, für die bisher ein Labor mit hochqualifiziertem Personal benötigt wird. Da ... mehr

Alle News zu Bioanalytik

Mikro-Lieferservice für Dünger

Maßgeschneiderte Mikrogel-Container für die Pflanzengesundheit

Pflanzen können Dünger nicht nur über die Wurzeln, sondern auch über die Blätter aufnehmen. Über einen längeren Zeitraum gestaltet sich eine Blattdüngung jedoch schwierig. Deutsche Forscher stellen jetzt in der Zeitschrift Angewandte Chemie ein leistungsfähiges Zufuhrsystem für Mikronährsto ... mehr

Gesetz zum Anbau-Verbot für Genmais gescheitert

(dpa) Das umstrittene Gesetz zum Verbot des Anbaus von Genmais ist vorerst gescheitert. Union und SPD konnten sich im Bundestag nicht auf einen Kompromiss einigen. SPD-Fraktionsvize Ute Vogt warf der Union vor, das Gesetz zu blockieren. «Agrarminister Schmidt hat über drei Jahre an einem Ge ... mehr

Chinesischer Investor kommt bei geplanter Übernahme von Biotest voran

(dpa-AFX) Der chinesische Investor Creat hat bei der geplanten Übernahme des Biotechunternehmens Biotest eine weitere Hürde genommen. Mit der Freigabe der Angebotsunterlagen durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht beginne die Annahmefrist, teilte die Gesellschaft am Donner ... mehr

Messe-Erfolg in Hannover: Die LABVOLUTION ist im Markt angekommen

Der Start ist gelungen – die LABVOLUTION befindet sich auf dem richtigen Weg. Mit diesem Fazit endete in Hannover die europäische Fachmesse für Labortechnologien und die Optimierung von Labor-Workflows. Volle Gänge, Andrang auf den Ständen und eine positive Grundstimmung sorgten für echtes ... mehr

Enzymatische enantioselektive Desymmetrisierung

4 Schritte zu einem robusten und einfachen Verfahren für die Industrie

Als Beispiel für die erfolgreiche Entwicklung und Pilotierung eines chemo-enzymatischen Prozesses stellt Enzymicals ein wettbewerbsfähiges Verfahren zur Herstellung von optischem reinem (1S, 2R) -1-Methyl-cis-1,2,3,6-tetrahydrophthalat vor. Dieses Molekül ist ein wichtiger Baustein für die ... mehr

Mit stabilen Proteinkristallen die Effizienz der Drug Discovery steigern

Science4Life Konzeptphasengewinner CrystalsFirst stellt sich vor

Proteinkristalle bilden einen zentralen Nexus der Drug Discovery, da anhand dieser die Wechselwirkungen mit potentiellen Arzneistoffen atomgenau untersucht werden. Computergestützte 3D-Modelle sind wesentlicher Bestandteil dieses Forschungsprozesses, weil sie die strukturelle Interaktion zw ... mehr

Von Bakterien abgeschaut: Forscher bauen im Labor eine „Molekulare Nadel“ nach

Inspiriert vom komplexen wie wirkungsvollen Infektionsapparat von Bakterien entwickelten Wiener Forscher ein neues biotechnologisches Werkzeug. Die „molekulare Nadel“ könnte in Medizin und Nanotechnologie Anwendungen finden – und tödliche Krankheiten wie diverse Formen von Krebs besiegen he ... mehr

Neue biokatalytische Methode: Vanille-Mandelaroma ohne chemische Zusätze

Umweltschonende Produktion von Düften, Hygiene- und Haushaltsartikeln oder Aromastoffen

Der verführerisch nach Vanille und Mandeln riechende Duftstoff Piperonal kann nun ohne chemische Zusätze und zu hundert Prozent rein hergestellt werden. Möglich macht das ein neues biokatalytisches Verfahren des Austrian Centre of Industrial Biotechnology (acib), das in Zusammenarbeit mit d ... mehr

NUMAFERM will die Peptid-Produktion revolutionieren

Spin-Off der Universität Düsseldorf erhält Seed-Finanzierung

Das Spin-Off der Düsseldorfer Heinrich-Heine Universität NUMAFERM hat sich auf die biotechnische Herstellung von Peptiden spezialisiert und kann durch seine neu entwickelte Plattformtechnologie die Produktionskosten deutlich reduzieren. Für die technologische Weiterentwicklungen und den Mar ... mehr

Cardior Pharmaceuticals schließt erfolgreich erste Finanzierungsrunde über €15 Millionen ab

Cardior Pharmaceuticals, ein junges deutsches Biotechnologie Unternehmen, das auf dem Gebiet von RNA-basierten Therapeutika für Patienten mit Herzerkrankungen tätig ist, gibt heute den erfolgreichen Abschluss seiner ersten Finanzierungsrunde (Serie A) mit einer Gesamtsumme von € 15 Millione ... mehr

Alle News zu Biotechnologie

Pathologie 4.0 – zuverlässig und schnell zur Diagnose

Science4Life Konzeptphasengewinner inveox GmbH stellt sich vor

Das Startup inveox automatisiert pathologische Labore und will so die Effizienz der Labore steigern und Verwechslungsfehler von Gewebeproben bei der Krebsdiagnose ausschließen. Wird eine Probe zur Diagnose beim Arzt entnommen, wird sie auf einen langen Weg geschickt bis der Pathologe eine D ... mehr

Messe-Erfolg in Hannover: Die LABVOLUTION ist im Markt angekommen

Der Start ist gelungen – die LABVOLUTION befindet sich auf dem richtigen Weg. Mit diesem Fazit endete in Hannover die europäische Fachmesse für Labortechnologien und die Optimierung von Labor-Workflows. Volle Gänge, Andrang auf den Ständen und eine positive Grundstimmung sorgten für echtes ... mehr

Neuartige 3D-Mikroskoptechnik für die Pathologie

Die dritte Dimension in der mikroskopischen Gewebe-Diagnostik: vom Schnitt zum Block

Krankhaft veränderte Zellen in Gewebe-Biopsien besser und noch genauer als bisher möglich erkennbar zu machen, ist das Ziel eines Forschungsverbundes um Göttinger Forscher und Mediziner. Liefern soll solche Bilder ein neues 'Lichtscheiben'-Mikroskop für dreidimensionale Aufnahmen von Gewebe ... mehr

Einen HIV-Test in den eigenen vier Wänden machen?

Ministerium prüft Zulassung von HIV-Tests für den Hausgebrauch

(dpa) In Deutschland könnten schon bald HIV-Tests für zu Hause legal sein. In Europa seien seit kurzer Zeit erstmals Schnelltests erhältlich, die wesentlich genauer und einfacher zu handhaben seien als frühere Tests, sagte Susanne Wackers, Referentin beim Bundesgesundheitsministerium. Aktue ... mehr

Mikroskop im Kugelschreiberformat

Auf dem Weg zur endoskopischen Krebsdiagnose

Eine kompakte, faseroptische Sonde gibt Einblick in die molekulare Struktur von biologischem Gewebe – schnell und ohne spezielle Färbetechniken. Ein Wissenschaftler-Team des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) und der Friedrich-Schiller-Universität Jena erfors ... mehr

Bei Qiagen steigt nach Gewinnplus zum Jahresstart die Zuversicht

(dpa-AFX) Der Gendiagnostik- und Biotech-Konzern Qiagen sieht sich nach einem Umsatz- und Gewinnplus zum Jahresstart im richtigen Fahrwasser. "Qiagen ist gut in das Jahr gestartet, und dies bestärkt uns in der Zuversicht, unsere Gesamtjahresziele zu erreichen", sagte Konzernchef Peer Schatz ... mehr

Vier Deutsche Erfinder als Finalisten für Europäischen Erfinderpreis 2017 nominiert

Vier deutsche Erfinder dürfen sich Hoffnungen auf den Europäischen Erfinderpreis 2017 machen: in der Kategorie „Forschung“ sind Günter W. Hein, Laurent Lestarquit (Frankreich), José Ángel Ávila Rodríguez (Spanien) und ein europäisches Team für die Signalentwicklung bei Galileo nominiert. Mi ... mehr

Epigenomics soll für 171 Millionen Euro übernommen werden

Rechts- und Firmensitz von Epigenomics’ werden in Berlin verbleiben

Epigenomics AG, Cathay Fortune International Company Limited (CFIC) und Blitz F16-83 GmbH (zukünftig Summit Hero Holding GmbH, Bieter) eine Tochtergesellschaft von CFIC, haben ein Business Combination Agreement (BCA) betreffend die Übernahme von Epigenomics durch den Bieter abgeschlossen. A ... mehr

Innovationsstarter Fonds Hamburg und High-Tech Gründerfonds investieren in die KSK Diagnostics GmbH

Entwicklung molekularbiologischer Schnelltests

KSK Diagnostics GmbH nutzt ihre isothermale Amplifikationstechnologie, KDx rITA®, für die Entwicklung molekularbiologischer Schnelltests zum Nachweis von Krankheitserregern und Antibiotikaresistenzen innerhalb von 30 Minuten. Damit kann die Zeit bis zum Therapiestart entscheidend reduziert ... mehr

Krebsdiagnose mit Atemluft

Neuer Test zur Früherkennung von Lungenkrebs misst kleinste Veränderungen in der Zusammensetzung des Atems

„Tief einatmen – und wieder ausatmen“ – so könnte ein Test auf Lungenkrebs in Zukunft aussehen. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Herz- und Lungenforschung in Bad Nauheim haben ein Verfahren entwickelt, das die Erkrankung bereits im frühen Stadium erkennen kann. Dazu untersuchten ... mehr

Alle News zu Diagnostik

Messe-Erfolg in Hannover: Die LABVOLUTION ist im Markt angekommen

Der Start ist gelungen – die LABVOLUTION befindet sich auf dem richtigen Weg. Mit diesem Fazit endete in Hannover die europäische Fachmesse für Labortechnologien und die Optimierung von Labor-Workflows. Volle Gänge, Andrang auf den Ständen und eine positive Grundstimmung sorgten für echtes ... mehr

LABVOLUTION mit BIOTECHNICA: Die ganze Welt des Labors

Highlight der Messe ist das smartLAB – die Sonderschau zum intelligenten Labor der Zukunft

Ein komplett neues Bild erwartet die Besucher, wenn sie vom 16. bis 18. Mai zur LABVOLUTION mit Life-Sciences-Event BIOTECHNICA nach Hannover kommen. Darauf, dass der Termin vom Herbst ins Frühjahr gewechselt ist, konnte sich das Publikum eineinhalb Jahre einstellen. Die neue Halle 19/20 ab ... mehr

Trackingsystem dokumentiert Laborversuche automatisiert

Fraunhofer IPA zeigt smarte Lösungen für die Laborautomatisierung

Labormitarbeiter müssen ihre Arbeitsschritte lückenlos niederschreiben. Sonst sind die Prozesse nicht reproduzierbar und können nachträglich nicht mehr analysiert werden. Manuelle Aufzeichnungen auf Papier oder in elektronischen Laborbüchern sind jedoch zeitaufwendig, oft unvollständig oder ... mehr

Minireagenzgläser aus Wassertropfen: Neue Labortechnik macht suche nach Wirkstoffen viel Billiger

Wassertropfen ordnen sich selbst an und machen so teure Pipettierroboter überflüssig

Moderne Labortechnik kann nicht nur helfen, neue Medikamente zu entwickeln, sondern auch Diagnosen schneller und exakter zu stellen. Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben eine Laborausstattung entwickelt, welche die Suche nach Wirkstoffen und das Untersuchen v ... mehr

Eppendorf ist weiter auf Erfolgskurs

Die Eppendorf-Gruppe hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem Konzernumsatz von EUR 651,5 (Vorjahr: EUR 629,1 Mio.) und einem Umsatzwachstum von 3,6 Prozent (währungsbereinigt 4,8 Prozent) erfolgreich abgeschlossen. Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg um 17,1 Prozent auf EUR 139,6 Mio. (Vorjahr: ... mehr

Sartorius startet mit zweistelligem Wachstum ins Jahr 2017

Sartorius hat im ersten Quartal 2017 seinen Umsatz und Ertrag zweistellig gesteigert. „Beide Sparten sind erfolgreich in das laufende Jahr gestartet. Die Laborsparte hat ein deutliches organisches Wachstum erzielt und mit der Akquisition von Essen BioScience seinem Portfolio für die Bioanal ... mehr

WALDNER macht weiteren Schritt in Richtung industrieller Fertigung

Ende März weihte die WALDNER Unternehmensgruppe den letzten und größten Bauabschnitt am Standort in Wangen ein: die neue Produktionshalle wird in Zukunft die Fertigung von Abzügen und Medienträgern beherbergen. Die neue Produktionshalle mit über 10.000m² ist nun der letzte Bauabschnitt für ... mehr

VWR übernimmt MESM Ltd.

Akquisition baut VWRCATALYST Services für klinische Studien weiter aus

VWR hat die Übernahme von MESM Ltd. bekanntgegeben, einem Anbieter von Laborausrüstungen und medizinischen Geräten, und Zulieferer für klinische Studien weltweit. "MESM erfreut sich der Anerkennung und Wertschätzung zahlreicher der größten Pharma-Kunden und Auftragsforschungsorganisationen ... mehr

Sartorius nimmt sich 2017 mehr vor

Höhere Ziele dank Zukäufen

(dpa-AFX) Der Labor- und Pharmazulieferer Sartorius hat angesichts zweier Übernahmen seine Ziele für das laufende Jahr nach oben geschraubt. Für 2017 rechne der Vorstand nun mit einem Umsatzplus zwischen 12 und 16 Prozent, nach zuvor angepeilten 8 bis 12 Prozent, wie das Unternehmen am Mont ... mehr

smartLAB 2017: Programm mit Live-Use Cases und Podiumsdiskussion

Ein klares Highlight der LABVOLUTION mit BIOTECHNICA ist smartLAB, das intelligente Labor der Zukunft. Das voll funktionsfähige Musterlabor bildet vom 16. bis 18. Mai das Zentrum der europäischen Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows. An allen dre ... mehr

Alle News zu Labortechnik

Chefin von Consumer Health sieht Sparte gut aufgehoben bei Merck KGaA

(dpa-AFX) Die Leiterin des Selbstmedikation-Geschäfts von Merck sieht die Sparte gut aufgehoben bei dem Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern. Damit tritt sie immer wieder hochkochenden Spekulationen über einen Verkauf entgegen. Die Sparte mache für den Konzern Sinn, sagte Uta Kemmerich-Kei ... mehr

Käufe aus Ausland auf Rekord: Deutsche Firmen als Übernahmeopfer?

Im vergangenen Jahr haben ausländische Investoren so viele Unternehmen hierzulande gekauft wie nie zuvor

(dpa) Der Anlegerschutzverein DSW sieht «Aggressoren» am Werk, der Aufsichtsrat wehrt sich gegen ein «Monopoly» auf Kosten der Beschäftigten und Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) warnt vor einem «unverantwortlichen Machtpoker». Bei Grammer tobt ein Kampf gegen eine Übernahme d ... mehr

Big Data: Kundenwünsche prognostizieren

Wer Twitter-News, Google-Anfragen und die eigene Konzern-Datenbank geschickt kombiniert, hebt einen ungeheuren Info-Schatz: das Wissen um die zukünftigen Bestellwünsche von Kunden. Big Data ist der Sammelbegriff für einen Schatz, den Unternehmen weltweit nach und nach heben. Wer große Menge ... mehr

Merck, Siemens, Bayer und E.ON gehören zu den beliebtesten Arbeitgebern

Wo LinkedIn-Mitglieder in Deutschland am liebsten arbeiten wollen

Die Karriereplattform LinkedIn hat eine Liste der „LinkedIn Top Companies 2017“ veröffentlicht, die auf Aktionen von über 500 Millionen LinkedIn-Mitgliedern basiert und die Sieger in jedem Land ermittelt. Um die Firmen, für die sich die LinkedIn-Mitglieder am meisten interessierten, zu ermi ... mehr

Evotec erreicht präklinischen Meilenstein in Multi-Target-Allianz mit Bayer

Evotec AG gab das Erreichen eines weiteren signifikanten präklinischen Meilensteins innerhalb ihrer Multi-Target-Allianz mit Bayer in Endometriose für die Überführung eines Programms des Allianzportfolios in die präklinische Phase bekannt, der eine Meilensteinzahlung von ca. 5 Mio. € an Evo ... mehr

Antikörper sollen Allergien stoppen

Neue Medikamente erwartet

Antikörper-Präparate, die als Biologika in den letzten Jahren zur Behandlung von Asthma- und Hauterkrankungen eingeführt wurden, könnten in Zukunft auch Menschen, die unter starken Allergien leiden, das Leben erleichtern. Fast jeder dritte Deutsche leidet unter Allergien, ein Großteil davon ... mehr

Enzymatische enantioselektive Desymmetrisierung

4 Schritte zu einem robusten und einfachen Verfahren für die Industrie

Als Beispiel für die erfolgreiche Entwicklung und Pilotierung eines chemo-enzymatischen Prozesses stellt Enzymicals ein wettbewerbsfähiges Verfahren zur Herstellung von optischem reinem (1S, 2R) -1-Methyl-cis-1,2,3,6-tetrahydrophthalat vor. Dieses Molekül ist ein wichtiger Baustein für die ... mehr

Merck wächst im 1. Quartal weiter profitabel

Alle drei Unternehmensbereiche tragen zum Umsatzwachstum bei

Merck hat im 1. Quartal 2017 Umsatz und EBITDA vor Sondereinflüssen deutlich gesteigert. Zudem hat das Unternehmen seinen Ausblick für das Gesamtjahr bestätigt und zugleich präzisiert. „2017 ist für Merck erneut ein Jahr mit vielen Herausforderungen, aber auch mit großen Chancen. Ich bin zu ... mehr

Chinesen bestätigen Interesse an Pharmakonzern Stada

Das Ringen um Stada schien schon entschieden, doch nun signalisiert Shanghai Pharmaceuticals Interesse

(dpa) Die Anzeichen verdichten sich, dass das Bieterrennen um den Arzneimittelhersteller Stada noch nicht entschieden ist. Die chinesische Firma Shanghai Pharmaceuticals hat Kontakte zu Finanzinvestoren über ein mögliches Gegengebot für den hessischen Konzern bestätigt. Wie aus einer Mittei ... mehr

Mit stabilen Proteinkristallen die Effizienz der Drug Discovery steigern

Science4Life Konzeptphasengewinner CrystalsFirst stellt sich vor

Proteinkristalle bilden einen zentralen Nexus der Drug Discovery, da anhand dieser die Wechselwirkungen mit potentiellen Arzneistoffen atomgenau untersucht werden. Computergestützte 3D-Modelle sind wesentlicher Bestandteil dieses Forschungsprozesses, weil sie die strukturelle Interaktion zw ... mehr

Alle News zu Pharma

Tiefschlaf sichert Lernfähigkeit des Gehirns

Forschende der Universität Zürich und der ETH Zürich zeigen erstmals den kausalen Zusammenhang, weshalb der Tiefschlaf wichtig ist für die Lernfähigkeit des Gehirns. Sie haben eine neue, nicht-invasive Methode entwickelt, um den Tiefschlaf des Menschen gezielt zu beeinflussen. Die meisten ... mehr

Eine neue T-Zellen-Population zur Krebsimmuntherapie

Forschende der Universität Basel beschreiben erstmals eine neue T-Zellen-Population, die Tumorzellen erkennen und töten kann. T-Lymphozyten (kurz T-Zellen) haben die Aufgabe, Keime ausfindig zu machen und den Körper vor Infektionen zu schützen. Eine zweite wichtige Funktion der T-Zellen bes ... mehr

Gestörter Fettabbau im Gehirn lässt Mäuse verdummen

Eine Studie unter Leitung der Universität Bonn wirft einen neuen Blick auf die Entstehung von Demenzerkrankungen. Die Wissenschaftler unterbanden im Gehirn von Mäusen den Abbau eines bestimmten Fettmoleküls. Die Tiere lernten daraufhin deutlich schlechter und konnten sich nicht mehr so gut ... mehr

‚Hypo‘ gegen Bienenstiche teilweise unvollständig

Die Präparate, die zur Hyposensibilisierung bei Bienenstichallergien eingesetzt werden, enthalten nicht immer alle relevanten Giftbestandteile. Das ergab eine Untersuchung von Allergieexperten am Helmholtz Zentrum München und an der Technischen Universität München (TUM). Wie sie in ‚Human V ... mehr

Wie Krebszellen die Lunge fluten

Vor allem Lungenkrebspatienten leiden an malignem Pleuraerguss, bei dem sich Flüssigkeit zwischen Lungen- und Rippenfell ansammelt. Forscher am Helmholtz Zentrum München, Partner im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL), haben einen Mechanismus entdeckt, wie es dazu kommt. In ‚Nature ... mehr

Antikörper sollen Allergien stoppen

Neue Medikamente erwartet

Antikörper-Präparate, die als Biologika in den letzten Jahren zur Behandlung von Asthma- und Hauterkrankungen eingeführt wurden, könnten in Zukunft auch Menschen, die unter starken Allergien leiden, das Leben erleichtern. Fast jeder dritte Deutsche leidet unter Allergien, ein Großteil davon ... mehr

Übergewicht lässt Gehirn schneller altern

Adipositas verringert Vernetzung zwischen Hirnregionen: Droht eine frühzeitige Alzheimer-Demenz?

Starkes Übergewicht erhöht nicht nur das Risiko, an Diabetes mellitus, Herzinsuffizienz oder Arteriosklerose zu erkranken, sondern gefährdet auch das Gehirn und seine geistigen Fähigkeiten. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig haben nun ... mehr

Medizin aus dem 3D-Drucker: Zähne, Tabletten - und bald auch Organe?

(dpa) Mit rasanter Geschwindigkeit hat sich der 3D-Druck in der Medizin ausgebreitet. Hörgeräte und Zahnkronen stammen vielfach längst aus Druckmaschinen, auch für chirurgische Einmal-Instrumente sowie zur Herstellung von Modellen für das Proben eines Eingriffs wird die Technik verwendet. S ... mehr

Bakterien schützen sich durch Lotuseffekt

Biofilme: Forscher finden Ursachen für wasserabweisende Eigenschaften

Plaque auf den Zähnen oder der bräunlich-zähe Schleim in Abflussrohren sind zwei bekannte Beispiele für bakterielle Biofilme. Solche Beläge von den Oberflächen zu entfernen, ist oft sehr schwierig, unter anderem weil sie sehr stark wasserabweisende Eigenschaften haben können. Ein Team von W ... mehr

Hilfreiche Zucker

Forscher zeigen, wie Zucker Immunantworten verändern können

Zucker sind nicht nur ein wichtiger Nahrungsbestandteil, sie können auch die Immunantwort beeinflussen. Allerdings handelt es sich bei diesen immunstimulierenden Zuckern nicht um normalen Haushaltszucker, sondern um komplexe Zuckerstrukturen, die zum Beispiel auf der Oberfläche von Krankhei ... mehr

Alle News zu Medizin
News nach Ressort
  • Technologie

    Wie kann man lebende Zellen in einer Flüssigkeit festhalten um sie zu untersuchen?

    Partikel fangen mit Ultraschall

    Immer häufiger werden Mikroorganismen industriell eingesetzt, um chemische Stoffe zu synthetisieren. Um genau überwachen zu können, ob die Kleinstlebewesen ihre Arbeit auch tatsächlich ordnungsgemäß erledigen, muss man sie zunächst an der richtigen Stelle festhalten. Das gelingt mit Hilfe e ... mehr

    NUMAFERM will die Peptid-Produktion revolutionieren

    Spin-Off der Universität Düsseldorf erhält Seed-Finanzierung

    Das Spin-Off der Düsseldorfer Heinrich-Heine Universität NUMAFERM hat sich auf die biotechnische Herstellung von Peptiden spezialisiert und kann durch seine neu entwickelte Plattformtechnologie die Produktionskosten deutlich reduzieren. Für die technologische Weiterentwicklungen und den Mar ... mehr

    Innovative Droplet Microarray Technologie für miniaturisierte Wirkstoffscreenings

    Science4Life Konzeptphasengewinner Aquarray stellt sich vor

    In der personalisierten Medizin setzen sich Hochdurchsatzscreening-Anwendungen, wie sie in der Biotech- und Pharmabranche bereits erfolgreich eingesetzt werden, zunehmend durch. Derzeit gibt es noch keine geeigneten Plattformen, um Wirkstoffscreenings an minimalen Zellproben wie etwa Biopsi ... mehr

  • Personalia

    Medigene AG: Dave Lemus tritt als COO zurück

    Die Medigene AG, gab bekannt, dass der Chief Operating Officer (COO) der Gesellschaft, Dave Lemus, den Vorstand der Gesellschaft verlässt und zukünftig eine beratende Rolle für den Aufsichtsrat und Vorstand der Medigene einnehmen wird. Herr Lemus war seit Anfang 2016 als COO der Gesellschaf ... mehr

    Dr. Henrike Brundiek ist neue Leiterin für F&E bei der Enzymicals AG

    Ab sofort über nimmt die langjährige Mitarbeiterin Frau Dr. Brundiek die wissenschaftliche Leitung der Enzymicals AG. Der bisherige Vorstand für Forschung und Entwicklung, Dr. Rainer Wardenga, scheidet auf Grund einer längerfristigen Elternzeit aus dem Vorstand aus. Diese, in gegenseitigem ... mehr

    Curetis erweitert Aufsichtsrat und Medizinischen Beirat

    Dr. Nils Clausnitzer für Aufsichtsratsmitgliedschaft nominiert

    Curetis N.V. hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen Dr. med. Nils Clausnitzer, MBA, für die Mitgliedschaft im Aufsichtsrat nominiert hat. Die Wahl ist für die bevorstehende Aktionärsversammlung am 23. Juni 2017 geplant. Des Weiteren ist Dr. Melissa Miller Mitglied im Medizinischen Beirat ... mehr

  • Produktentwicklung

    Evotec erreicht präklinischen Meilenstein in Multi-Target-Allianz mit Bayer

    Evotec AG gab das Erreichen eines weiteren signifikanten präklinischen Meilensteins innerhalb ihrer Multi-Target-Allianz mit Bayer in Endometriose für die Überführung eines Programms des Allianzportfolios in die präklinische Phase bekannt, der eine Meilensteinzahlung von ca. 5 Mio. € an Evo ... mehr

    Antikörper sollen Allergien stoppen

    Neue Medikamente erwartet

    Antikörper-Präparate, die als Biologika in den letzten Jahren zur Behandlung von Asthma- und Hauterkrankungen eingeführt wurden, könnten in Zukunft auch Menschen, die unter starken Allergien leiden, das Leben erleichtern. Fast jeder dritte Deutsche leidet unter Allergien, ein Großteil davon ... mehr

    Mit stabilen Proteinkristallen die Effizienz der Drug Discovery steigern

    Science4Life Konzeptphasengewinner CrystalsFirst stellt sich vor

    Proteinkristalle bilden einen zentralen Nexus der Drug Discovery, da anhand dieser die Wechselwirkungen mit potentiellen Arzneistoffen atomgenau untersucht werden. Computergestützte 3D-Modelle sind wesentlicher Bestandteil dieses Forschungsprozesses, weil sie die strukturelle Interaktion zw ... mehr

  • Beruf

    Merck, Siemens, Bayer und E.ON gehören zu den beliebtesten Arbeitgebern

    Wo LinkedIn-Mitglieder in Deutschland am liebsten arbeiten wollen

    Die Karriereplattform LinkedIn hat eine Liste der „LinkedIn Top Companies 2017“ veröffentlicht, die auf Aktionen von über 500 Millionen LinkedIn-Mitgliedern basiert und die Sieger in jedem Land ermittelt. Um die Firmen, für die sich die LinkedIn-Mitglieder am meisten interessierten, zu ermi ... mehr

    Neuer Berufsbegleitender Studiengang Industriepharmazie in Pirmasens

    Hochschule Kaiserslautern weitet ihr Studienangebot aus

    Industriepharmazie berufsbegleitend zu studieren, diese Möglichkeit bietet die Hochschule Kaiserslautern ab kommendem Wintersemester an ihrem Studienort Pirmasens. Der neue Studiengang „Industriepharmazie“ richtet sich an Berufstätige mit abgeschlossener Ausbildung in einem pharmanahen Beru ... mehr

    Fachkräftemangel im MINT-Bereich auf Rekordhoch

    (dpa) Der Fachkräftemangel in mathematisch-naturwissenschaftlichen Berufen ist auf einem Rekordhoch. Den Unternehmen fehlten im April 237.500 Arbeitskräfte im sogenannten MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) - 38,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Das geht aus ... mehr

  • Forschung

    Mikro-Lieferservice für Dünger

    Maßgeschneiderte Mikrogel-Container für die Pflanzengesundheit

    Pflanzen können Dünger nicht nur über die Wurzeln, sondern auch über die Blätter aufnehmen. Über einen längeren Zeitraum gestaltet sich eine Blattdüngung jedoch schwierig. Deutsche Forscher stellen jetzt in der Zeitschrift Angewandte Chemie ein leistungsfähiges Zufuhrsystem für Mikronährsto ... mehr

    Tiefschlaf sichert Lernfähigkeit des Gehirns

    Forschende der Universität Zürich und der ETH Zürich zeigen erstmals den kausalen Zusammenhang, weshalb der Tiefschlaf wichtig ist für die Lernfähigkeit des Gehirns. Sie haben eine neue, nicht-invasive Methode entwickelt, um den Tiefschlaf des Menschen gezielt zu beeinflussen. Die meisten ... mehr

    Eine neue T-Zellen-Population zur Krebsimmuntherapie

    Forschende der Universität Basel beschreiben erstmals eine neue T-Zellen-Population, die Tumorzellen erkennen und töten kann. T-Lymphozyten (kurz T-Zellen) haben die Aufgabe, Keime ausfindig zu machen und den Körper vor Infektionen zu schützen. Eine zweite wichtige Funktion der T-Zellen bes ... mehr

  • Produktion

    Big Data: Kundenwünsche prognostizieren

    Wer Twitter-News, Google-Anfragen und die eigene Konzern-Datenbank geschickt kombiniert, hebt einen ungeheuren Info-Schatz: das Wissen um die zukünftigen Bestellwünsche von Kunden. Big Data ist der Sammelbegriff für einen Schatz, den Unternehmen weltweit nach und nach heben. Wer große Menge ... mehr

    Tödliche Erreger durch Pharma-Abwässer?

    Antibiotika aus deutschen Apotheken können bei ihrer Herstellung in Schwellenländern ein Problem verursachen

    (dpa) Große Antibiotika-Fabriken in Indien könnten durch mangelnde Abwasserreinigung mit zur Entstehung multi-resistenter Bakterien beitragen. Das haben Recherchen von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung am indischen Pharmastandort Hyderabad ergeben, die der Norddeutsche Rundfunk am Donnersta ... mehr

    WACKER erweitert Keten-Verbund in Burghausen

    WACKER BIOSOLUTIONS, die Life Science- und Biotechnologie-Sparte des WACKER-Konzerns, stärkt ihre Keten-Verbundproduktion am Standort Burghausen in Deutschland. Der Münchner Chemiekonzern errichtet dazu einen weiteren Reaktor zur Herstellung von Isopropenylacetat (IPA) mit einer Kapazität v ... mehr

  • Wirtschaft

    Chefin von Consumer Health sieht Sparte gut aufgehoben bei Merck KGaA

    (dpa-AFX) Die Leiterin des Selbstmedikation-Geschäfts von Merck sieht die Sparte gut aufgehoben bei dem Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern. Damit tritt sie immer wieder hochkochenden Spekulationen über einen Verkauf entgegen. Die Sparte mache für den Konzern Sinn, sagte Uta Kemmerich-Kei ... mehr

    Käufe aus Ausland auf Rekord: Deutsche Firmen als Übernahmeopfer?

    Im vergangenen Jahr haben ausländische Investoren so viele Unternehmen hierzulande gekauft wie nie zuvor

    (dpa) Der Anlegerschutzverein DSW sieht «Aggressoren» am Werk, der Aufsichtsrat wehrt sich gegen ein «Monopoly» auf Kosten der Beschäftigten und Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) warnt vor einem «unverantwortlichen Machtpoker». Bei Grammer tobt ein Kampf gegen eine Übernahme d ... mehr

    Pathologie 4.0 – zuverlässig und schnell zur Diagnose

    Science4Life Konzeptphasengewinner inveox GmbH stellt sich vor

    Das Startup inveox automatisiert pathologische Labore und will so die Effizienz der Labore steigern und Verwechslungsfehler von Gewebeproben bei der Krebsdiagnose ausschließen. Wird eine Probe zur Diagnose beim Arzt entnommen, wird sie auf einen langen Weg geschickt bis der Pathologe eine D ... mehr

  • Preisentwicklung

    Zahl der zuzahlungsbefreiten Medikamente fast halbiert

    (dpa) Die Zahl der von der gesetzlichen Zuzahlung befreiten rezeptpflichtigen Medikamente hat sich in den vergangenen fünf Jahren fast halbiert. Mitte Dezember 2011 habe diese Zahl bei 7252 gelegen, Mitte Januar 2017 bei 3706, teilte der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung ( ... mehr

    Hohes Sparpotenzial bei biotechnologischen Arzneimitteln?

    Bio-Arzneimittel sind teuer. Nun fällt für die ersten der Patentschutz.

    (dpa) Durch eine stärkere Nutzung von Nachahmerpräparaten biotechnologisch hergestellter Arzneimittel lassen sich nach Ansicht der Barmer GEK Milliarden einsparen. Dazu müssten allerdings die verschreibenden Ärzte besser über diese sogenannten Biosimilars aufgeklärt werden. In den nächsten ... mehr

    BASF erhöht Preise für Vitamin E und A für Futtermittel

    BASF erhöht mit sofortiger Wirkung und weltweit die Preise für Vitamin E und A für die Tierernährung. Die Preise für Vitamin E-Produkte steigen um 15%, die für Vitamin A-Produkte um 10%. Bestehende Vertragsvereinbarungen mit unseren Kunden sind hiervon nicht betroffen. mehr

  • Finanzen

    Merck wächst im 1. Quartal weiter profitabel

    Alle drei Unternehmensbereiche tragen zum Umsatzwachstum bei

    Merck hat im 1. Quartal 2017 Umsatz und EBITDA vor Sondereinflüssen deutlich gesteigert. Zudem hat das Unternehmen seinen Ausblick für das Gesamtjahr bestätigt und zugleich präzisiert. „2017 ist für Merck erneut ein Jahr mit vielen Herausforderungen, aber auch mit großen Chancen. Ich bin zu ... mehr

    Die großen Pharmakonzerne wachsen nicht schnell genug

    Unternehmen setzen auf Übernahmen für stärkeres Wachstum

    Die großen Pharmaunternehmen treten auf die Bremse: Das Wachstum der 21 größten Pharmakonzerne der Welt bei Umsätzen und den Ausgaben für Forschung und Entwicklung ist zurückgegangen. Beim Gewinn bleibt das Wachstum jedoch konstant. So kletterte der Umsatz 2016 – bereinigt um Währungseffekt ... mehr

    ZEISS: Umsatz und Ergebnis wachsen deutlich

    Nachfrage nach digitalen Lösungen steigt

    Die ZEISS Gruppe schließt die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2016/17 (Halbjahresstichtag: 31. März 2017) sehr erfolgreich ab: Der Umsatz steigt um 10 Prozent auf 2,550 Milliarden Euro (1. Halbjahr 2015/16: 2,322 Mrd. Euro). Auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) liegt mit ... mehr

  • Märkte

    Technologiepartnerschaft mit Illumina

    Analytik Jena erhält Zugang zum Ultrahochdurchsatz-Genotypingmarkt

    Analytik Jena hat einen Partnerschaftsvertrag mit Illumina unterzeichnet. Durch das US-amerikanische Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz in San Diego erhält Analytik Jena Zugang zum wachsenden Genotyping-Markt. Für den weiterentwickelten Infinium® XT BeadChip im neuen 1x96-Format von Illumi ... mehr

    PharmaLex Gruppe eröffnet Standort in München

    Im Februar 2017 eröffnet die PharmaLex Gruppe ein neues Büro im Herzen von München. PharmaLex ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Regulatory Affairs, Pharmacovigilance und Development Consulting und berät weltweit mehr als 600 Kunden bei allen Themen rund um ... mehr

    In-vitro-Diagnostika: Branchenbarometer gesunken

    Trotz positiver Umsatzerwartung für 2017

    Der Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) hat in Berlin die Ergebnisse seiner repräsentativen Branchenumfrage zu den wirtschaftlichen Erwartungen für das Jahr 2017 vorgestellt. Befragt wurden die im Verband vertretenen Hersteller von In-vitro-Diagnostika (IVD). Sie bilden etwa 90 Prozent ... mehr

  • Gesetze

    Gesetz zum Anbau-Verbot für Genmais gescheitert

    (dpa) Das umstrittene Gesetz zum Verbot des Anbaus von Genmais ist vorerst gescheitert. Union und SPD konnten sich im Bundestag nicht auf einen Kompromiss einigen. SPD-Fraktionsvize Ute Vogt warf der Union vor, das Gesetz zu blockieren. «Agrarminister Schmidt hat über drei Jahre an einem Ge ... mehr

    Schutz vor radioaktiver Strahlung verbessert

    (dpa) Die Deutschen sollen künftig besser vor radioaktiver Strahlung im Alltag und in Notfällen geschützt werden. Der Bundesrat verabschiedete am Freitag in Berlin ein neues Strahlenschutzgesetz, das etwa für den Fall eines Atomunfalls in Deutschland oder einem Nachbarland klarere Pläne und ... mehr

    Bayer erzielt Erfolg vor US-Gericht bei Klage gegen Blutverdünner Xarelto

    (dpa-AFX) Bayer hat mit seinem wichtigsten Pharmamittel Xarelto in den USA vor Gericht einen Erfolg verbucht. Eine Jury in New Orleans hat eine Klage gegen Bayer und den US-Konzern Johnson und Johnson (J&J) zurückgewiesen, wie aus den Gerichtsunterlagen von Mittwochabend hervorgeht. Es ist ... mehr

  • Politik

    Gesetz zum Anbau-Verbot für Genmais gescheitert

    (dpa) Das umstrittene Gesetz zum Verbot des Anbaus von Genmais ist vorerst gescheitert. Union und SPD konnten sich im Bundestag nicht auf einen Kompromiss einigen. SPD-Fraktionsvize Ute Vogt warf der Union vor, das Gesetz zu blockieren. «Agrarminister Schmidt hat über drei Jahre an einem Ge ... mehr

    Schutz vor radioaktiver Strahlung verbessert

    (dpa) Die Deutschen sollen künftig besser vor radioaktiver Strahlung im Alltag und in Notfällen geschützt werden. Der Bundesrat verabschiedete am Freitag in Berlin ein neues Strahlenschutzgesetz, das etwa für den Fall eines Atomunfalls in Deutschland oder einem Nachbarland klarere Pläne und ... mehr

    Einen HIV-Test in den eigenen vier Wänden machen?

    Ministerium prüft Zulassung von HIV-Tests für den Hausgebrauch

    (dpa) In Deutschland könnten schon bald HIV-Tests für zu Hause legal sein. In Europa seien seit kurzer Zeit erstmals Schnelltests erhältlich, die wesentlich genauer und einfacher zu handhaben seien als frühere Tests, sagte Susanne Wackers, Referentin beim Bundesgesundheitsministerium. Aktue ... mehr

  • Kooperation

    Enzymatische enantioselektive Desymmetrisierung

    4 Schritte zu einem robusten und einfachen Verfahren für die Industrie

    Als Beispiel für die erfolgreiche Entwicklung und Pilotierung eines chemo-enzymatischen Prozesses stellt Enzymicals ein wettbewerbsfähiges Verfahren zur Herstellung von optischem reinem (1S, 2R) -1-Methyl-cis-1,2,3,6-tetrahydrophthalat vor. Dieses Molekül ist ein wichtiger Baustein für die ... mehr

    NOXXON Pharma kündigt Zusammenarbeit mit Nationalem Centrum für Tumorerkrankungen bei metastasiertem Pankreas- und Kolorektalkarzinom an

    NOXXON Pharma N.V. gab die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) am Universitätsklinikum in Heidelberg bekannt. Auf Basis dieser Vereinbarung wird das NCT eine klinische Studie zur Prüfung von NOXXONs Haupt-Produktkandidaten NOX ... mehr

    Novartis: Sandoz schliesst Entwicklungspartnerschaft mit Durect

    (dpa-AFX) Der Pharmakonzern Novartis hat über seine Generikasparte Sandoz eine Entwicklungs- und Kommerzialisierungspartnerschaft mit der kalifornischen Durect Corp abgeschlossen. Die Zusammenarbeit bezieht sich auf die Entwicklung und die Vermarktung in den USA des Medikaments Posimir (Sab ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

bionity.com Newsletter

Der bionity.com Newsletter informiert Sie umfassend über das aktuelle Branchengeschehen für Biotech, Pharma und Life Sciences mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen.
Aktuelle Ausgabe

bionity.com Jobletter

Aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Biotech, Pharma und Life Sciences finden Sie im bionity.com Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.