Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Junge Biotechnologen kooperieren erfolgreich in Norddeutschland

CCS Cell Culture Service GmbH und Cytocentrics AG vereinbaren Kooperation im Bereich Zelllinienentwicklung

02.10.2008

CCS Cell Culture Service GmbH und Cytocentrics AG gaben die Unterzeichnung eines Forschungs- und Lizenzabkommens bekannt. Die Kooperation hat das Ziel, elektrophysiologisch optimierte Ionenkanal-Zelllinien zu entwickeln, die eine verlässliche Testung von Substanzen und Medikamenten ermöglichen.

Die Kooperation ebnet den Weg zur Herstellung von Zelllinien, die im automatisierten Patch Clamp verlässliche und reproduzierbare Daten generieren. CCS bringt in die Partnerschaft ihre Expertise in der Herstellung rekombinanter Zelllinien ein, Cytocentrics übernimmt die elektrophysiologische Optimierung. "Die Kombination der Kernkompetenzen beider Firmen wird neue Maßstäbe in der Arzneimittelentwicklung setzen," erklärt Dr. Oliver Klotzsche, Geschäftsführer und Mitbegründer der CCS Cell Culture Service GmbH.

Im Detail beinhaltet der Kooperationsvertrag die Herstellung und Optimierung von Zelllinien, die pharmakologisch wichtige Ionenkanäle exprimieren. Die ersten beiden Zelllinien hERG-HEK 293 und hNav1.5-CHO sind seit kurzen kommerziell erhältlich. "In unserem Service-Bereich für sicherheitspharmakologische Untersuchungen setzen wir die gemeinsam entwickelten Zelllinien bereits erfolgreich zur Testung von Compounds ein," erläutert Dr. Christa Nutzhorn, Vorstand der Cytocentrics AG.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über BioCon Valley
  • News

    Hamburger Biotechnologen tauchen ab

    Im Rahmen einer 10-tägigen Expedition will ein deutsch-japanisches Forscherteam Bohrkerne untersuchen, die aus dem Meeresboden in 800 m Wassertiefe in der Bucht von Suruga geborgen werden. Für die Bergung der Bohrkerne wird das Forschungsschiff "Chikyu" (jap. "Erde") eingesetzt, das von de ... mehr

    Forschungspreis für Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern

    Die Schweriner PRIMACYT Cell Culture Technology GmbH und die Riemser Arzneimittel AG aus Greifswald haben gemeinsam den Forschungspreis zur Förderung methodischer Arbeiten mit dem Ziel der Einschränkung und des Ersatzes von Tierversuchen erhalten. Dieser Preis wird jährlich vom Bundesminis ... mehr

    Sicherer als Tierversuche?

    Der PRIMACYT Cell Culture Technology GmbH ist es gelungen, die möglichen toxischen Wirkungen eines medizinischen Stoffes für den Menschen korrekt vorherzusagen. Bei einer internationalen Studie wurde die toxische Unbedenklichkeit eines Wirkstoffs sowohl bei Patienten durch klinische Studien ... mehr

  • Firmen

    BioCon Valley GmbH

    Kaum ein anderes Gebiet vereint so viele Forschungsrichtungen wie Life Science und selten gibt es so viele Geschäftsmöglichkeiten wie in der Gesundheitswirtschaft. Umso wichtiger ist es, die verschiedenen Kompetenzen so miteinander zu verknüpfen, dass die Potenziale dieser vielfältigen Bran ... mehr

  • Verbände

    BioCon Valley Mecklenburg-Vorpommern e.V.

    Der Verein BioCon Valley Mecklenburg-Vorpommern e.V. wurde im April 2001 auf Initiative von Unternehmern, Forschern, Kommunen und Privatpersonen zur Förderung der Vernetzung von Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft in der Region gegründet. Der Verein hat den Zweck, Forschung und Entwic ... mehr

Mehr über CCS Cell Culture Service
  • News

    Evotec übernimmt Cell Culture Service GmbH

    Evotec AG gab die Übernahme aller Anteile an der Cell Culture Service GmbH (CCS), einem Biotechnologieunternehmen mit Sitz in Hamburg, bekannt. CCS unterstützt seine Kundenbasis von Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mit Zellkulturdienstleistungen. Das Unternehmen ist Anbieter von Zellli ... mehr

    Transiente Massentransfektion mittels Durchflusselektroporation

    CCS Cell Culture Service hat eine neue Technologie etabliert, die ab sofort allen Kunden aus dem Bereich der Wirkstoffforschung angeboten wird. Mittels des MaxCyte® STX™ Durchflusselektroporators ist CCS nun in der Lage Batches von bis zu 1010 Zellen in weniger als 30 Minuten zu transfizier ... mehr

    CCS lässt Qualitätsmanagementsystem rezertifizieren

    Die CCS Cell Culture Service GmbH hat ihr Qualitätsmanagementsystem erfolgreich nach der aktuellen Norm DIN EN ISO 9001:2008 rezertifizieren lassen. In den letzten Jahren hat CCS seine Geschäfts- und Produktionsprozesse kontinuierlich ausgeweitet und verbessert. Nach der Erstzertifizierung ... mehr

Mehr über Cytocentrics
  • Firmen

    Cytocentrics Bioscience GmbH

    Die Cytocentrics AG ist ein Biotechnologie Unternehmen, das sich auf die hohen Qualitätsanforderungen im Bereich Ionenkanal-Screening spezialisiert hat. Zu unseren Kunden gehören pharmazeutische und biotechnologische Unternehmen mit Schwerpunkt präklinischer Wirkstoffsuche und Sicherheitsph ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.