Washington gibt grünes Licht für Biogen-Kauf durch IDEC

12.08.2003

(dpa) Die amerikanische Wettbewerbsbehörde FTC (Federal Trade Commission) hat grünes Licht für die Übernahme der Biotechnologiefirma Biogen durch das Pharmaunternehmen IDEC Pharmaceuticals gegeben. Dies teilten beide Unternehmen am Donnerstag mit.

Es steht noch die Zustimmung der jeweiligen Aktionäre aus. IDEC zahlt im Zuge eines Aktientauschs rund 6,9 Milliarden Dollar (5,7 Mrd Euro) für Biogen. Die Biogen-Aktionäre sollen 1,15 IDEC-Aktien je eigenen Anteil erhalten. Durch den Zusammenschluss entsteht mit der Biogen IDEC Inc. der drittgrößte amerikanische Biotechnologiekonzern. Die Biotech-Branchenführer sind Amgen und Genentech.

Weitere News aus dem Ressort Wirtschaft & Finanzen

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Vis-à-Vis mit UV/VIS