Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Mehr als 97% der Pronova-Aktionäre nehmen BASF-Angebot für Pronova BioPharma an

23.01.2013

Am 18. Januar 2013, 16:30 Uhr MEZ, ist die verlängerte Frist für das freiwillige Barangebot der BASF an die Aktionäre der Pronova BioPharma ASA (Pron) abgelaufen. Insgesamt wurden BASF während der Angebotsfrist 293.975.655 Pronova-Aktien angedient. Das entspricht 97,7% aller Pronova-Aktien. Auf Basis aller ausstehenden Aktien und einschließlich sämtlicher Nettofinanzverbindlichkeiten ergibt sich ein Unternehmenswert von 4.996 Millionen NOK (ca. 684 Millionen €). 

Alle notwendigen behördlichen Genehmigungen für den Abschluss des freiwilligen Angebots liegen vor. Nächster Schritt im Übernahmeverfahren ist die Abwicklung des Angebots innerhalb der kommenden 14 Tage. Die Übertragung der Aktien an BASF und die Auszahlung des Angebotspreises werden am Abwicklungstermin  erfolgen. BASF bereitet ein Verfahren für den Ausschluss der übrigen Aktionäre und die Übernahme der noch ausstehenden Aktien nach dem Closing vor . BASF rechnet mit einem Abschluss der Transaktion innerhalb der nächsten Wochen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • BASF
  • Pronova BioPharma
  • Aktien
Mehr über BASF
Mehr über Pronova BioPharma
  • News

    BASF erhöht Angebot für Pronova BioPharma

    BASF bekräftigt ihr Angebot für den Kauf aller emittierten und ausstehenden Aktien der Pronova BioPharma ASA und erhöht den Angebotspreis je Aktie auf 13,50 NOK in bar (bisher 12,50 NOK). Die Angebotsfrist endet am 18. Januar 2013, 16:30 Uhr Mitteleuropäische Zeit (MEZ) und wird nicht verlä ... mehr

    BASF macht öffentliches Barangebot zum Erwerb von Pronova BioPharma

    BASF beabsichtigt die Übernahme von Pronova BioPharma ASA, einem  Unternehmen im Bereich der Erforschung, Entwicklung und Herstellung von Omega-3-Fettsäuren. BASF hat mit Pronova eine Vereinbarung getroffen und wird den Aktionären von Pronova ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot u ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.