27.07.2020 - Lonza Group Ltd

Lonza stellt Chemiesparte zum Verkauf

Lonza will sich auf Pharma- und Biotechindustrie konzentrieren

(dpa-AFX) Der Schweizer Konzern Lonza will die Spezialchemie verkaufen und sich auf das Pharmazulieferergeschäft konzentrieren. Interims-Chef Albert Baehny begründete den Schritt mit der in den letzten Jahren enorm gestiegenen Komplexität im Unternehmen. "Wir sind gleichzeitig eine kleine BASF und eine kleine Roche. Alles in der gleichen Firma", sagte Baehny am Freitag.

Mit der Trennung könne sich das Unternehmen voll und ganz auf seine Rolle als Produktionspartner der Pharma- und Biotechindustrie konzentrieren, sagte der Lonza-Chef. Im Grunde bereite man sich darauf vor, das zu tun, was die Basler Pharmagesellschaften schon vor 20 Jahren gemacht hätten.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Lonza
  • Spezialchemie
Mehr über Lonza