18.06.2020 - Yumab GmbH

YUMAB-spin-off CORAT Therapeutics entwickelt SARS-CoV-2 neutralisierende Antikörpertherapie

Eintritt in Klinische Studien bereits in 2020 geplant

Die YUMAB GmbH hat in den letzten drei Monaten auf Hochtouren an der Entwicklung eines Wirkstoffes gegen das neue Coronavirus gearbeitet – Mit Erfolg! Bereits Anfang Mai verkündete das auf die Entwicklung von menschlichen Antiköpern spezialisierte niedersächsische Biotechnologie-Unternehmen die Isolation der ersten Wirkstoff-Kandidaten, die nachweislich das SARS-CoV-2 Virus an der Infektion neuer Wirtszellen hindert. Nun verkündet YUMAB die Ausgründung der CORAT Therapeutics GmbH. Diese soll mit der finanziellen Unterstützung des Landes Niedersachsen in Form der Beteiligungsgesellschaft NBank-Capital sowie einer Braunschweiger Investorengruppe den Wirkstoffkandidaten zum Medikament weiterentwickeln.

Die CORAT Therapeutics soll die weitere präklinische Entwicklung übernehmen, um Aspekte der Sicherheit, Wirksamkeit und Verträglichkeit abzudecken, bevor der Wirkstoff in klinischen Studien weiter untersucht wird. Dieser wichtige Meilenstein wird noch dieses Jahr erwartet.

Dr. Thomas Schirrmann Geschäftsführer der YUMAB und Gründungsgeschäftsführer der CORAT Therapeutics, dankt dem Land Niedersachsen und der Braunschweiger Investorengruppe: “Dieses Engagement gibt uns die notwendige finanzielle Basis, das von Millionen Menschen sehnsüchtig erwartete Medikament gegen COVID-19 zu entwickeln. Wenn wir in unserem Zeitplan bleiben – und da bin ich optimistisch – können wir die klinischen Studien bereits in diesem Jahr beginnen. Hinter YUMAB und CORAT Therapeutics steht ein hochprofessionelles und äußerst engagiertes Team, das alles dafür gibt, dieses Ziel zu erreichen. – Darauf bin ich sehr stolz.“

Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann: “Niedersachsen hat eine sehr starke Biotechnologie- Branche, zu der auch so außergewöhnlich erfolgreiche junge Unternehmen wie YUMAB gehören. Was hier in Braunschweig entwickelt wird, kann vielleicht Menschenleben auf der ganzen Welt retten. Es geht daher jetzt darum, die finanzielle Grundlage für die schnelle Entwicklung eines COVID-19-Medikaments zu legen. Das kann ein Startup, auch ein so erfolgreiches wie YUMAB, nicht allein.“

Dr. Ulf Meier, Vorstandsmitglied der NBank: “Neben der wissenschaftlichen Fähigkeit, ein wirksames Medikament gegen COVID-19 zu entwickeln, ist es nunmehr wichtig, für ein junges Biotechunternehmen den finanziellen Rahmen zu schaffen, erfolgreich arbeiten zu können. Diese Expertise bringen wir über unsere Beteiligungsgesellschaft NBank-Capital ein. Zusammen mit der Braunschweiger Investorengruppe schaffen wir die finanziellen Voraussetzungen, in Niedersachsen ein wirksames Medikament gegen COVID-19 zu entwickeln.“

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Medikamentenentwicklung
  • Covid-19
Mehr über Yumab
  • News

    Schnelle, sichere und zuverlässige Entwicklung passender Antikörper

    YUMAB ist ein privates deutsches Biotech Start-up, das maßgeschneiderte Lösungen für die Entwicklung von menschlichen Antikörpern und die Entwicklung von Antikörpern anbietet. In unserer Gründer im Interview-Serie beantwortet YUMAB die Fragen der Redaktion. Wer seid Ihr und woher kommt Ihr? ... mehr

    Braunschweiger Biotech-Pionier entwickelt therapeutischen SARS-CoV-2 Antikörper

    YUMAB isolierte den ersten Wirkstoff-Kandidaten, der nachweislich aus patientenmaterial gewonnenen infektiösen SARS-CoV-2 Virus neutralisiert. Dieser Meilenstein wurde in Zusammenarbeit mit dem CORAT Konsortium errungen. Dieses Konsortium wurde von YUMAB Gründer Prof. Stefan Dübel (Universi ... mehr

    YUMAB geht neue Wege am Science Campus Braunschweig-Süd

    Die YUMAB GmbH, vor fünf Jahren als Spin-off der Technischen Universität Braunschweig (TUBS) gegründet, bietet maßgeschneiderte voll-humane monoklonale Antikörper für Forschung und Entwicklung an. Aufgrund des erfolgreichen Wachstums in den letzten zwei Jahren entschloss sich die Geschäftsf ... mehr

  • Firmen

    Yumab GmbH

    YUMAB entwickelt als Biotech-Unternehmen menschliche Antikörper vom Zielmolekül bis zum finalen Lead (Antikörper mit gewünschten Bindeeigenschaften) für Kunden und Partner weltweit. Seine proprietäre Antikörperplattform (YUMAB®-Plattform) deckt die Technologien von der Identifizierung des p ... mehr