17.06.2011 - Vetter Pharma International GmbH

Vetter investiert in zusätzliche Lyophilisierungskapazitäten

Vetter rüstet sich für weitere Kundenprojekte: In der Produktionsstätte Ravensburg Vetter Süd hat das Unternehmen drei weitere hochmoderne Gefriertrockner installiert. Der Dienstleister verdoppelt damit nahezu die Zahl der Anlagen am Standort. Zusammen ermöglichen sie pro Jahr die Lyophilisierung von bis zu 24 Millionen Produktionseinheiten. Durch die Erweiterung steigert Vetter insgesamt die Anzahl seiner Lyophilisierungs-Anlagen um 30 Prozent. Mit der Investition richtet sich das Unternehmen auf künftige Aufträge für die aseptische Abfüllung von biotechnologisch hergestellten und anderen sensiblen Wirkstoffen aus. Häufig müssen solche Produkte lyophilisiert werden, damit sie dauerhaft haltbar und wirksam bleiben. Mehr als 30 Prozent der in den letzten drei Jahren in den USA zugelassenen Medikamente sind laut FDA gefriergetrocknete Wirkstoffe. Experten erwarten für die kommenden Jahre ein weiterhin starkes Wachstum in diesem Marktsegment.

„Wie unsere internationalen Kunden sehen auch wir großes Potenzial im Bereich gefriergetrockneter Wirkstoffe“, sagt Peter Sölkner, Geschäftsführer von Vetter. „Für viele Pharma- und Biotech-Unternehmen sind sie ein entscheidender Bestandteil in ihrem Portfolio und ihrer Strategie. Sie investieren konstant in die Entwicklung neuer Medikamente aus diesem Bereich. Als strategischer Partner für unsere Kunden schaffen wir deshalb schon heute die Voraussetzungen, um sie bei der kommerziellen Fertigung bestmöglich unterstützen zu können.“

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Vetter
  • News

    Neuer Vetter-Standort in Österreich offiziell zugelassen

    Vetter hat die Betriebsbewilligung für seine neue klinische Fertigungsstätte im österreichischen Vorarlberg durch die zuständige nationale Arzneimittelbehörde erhalten. Nach der erfolgreichen Inspektion durch die österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) kann de ... mehr

    Vetter und Rentschler Biopharma festigen strategische Zusammenarbeit

    Rentschler Biopharma und Vetter haben bekanntgegeben, dass ihre strategische Allianz einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht hat. Die Unternehmen haben den Rahmen für ihre Zusammenarbeit konkretisiert und eine Governance-Struktur eingerichtet sowie Richtlinien für ein gemeinsames, fun ... mehr

    Vetter baut seine Aktivitäten in China weiter aus

    Vetter hat seine neue Niederlassung in Shanghai eröffnet. Mit der mittlerweile vierten Repräsentanz in der Asien-Pazifik-Region (APAC) will der Pharmadienstleister seine internationale Ausrichtung festigen und seine Bekanntheit auf dem strategisch wichtigen chinesischen Markt weiter erhöhen ... mehr

  • Firmen

    Vetter Pharma International GmbH

    Vetter ist ein unabhängiger internationaler Spezialist in der Herstellung aseptisch vorgefüllter Spritzen- und Karpulensysteme sowie Vials. Seit über 25 Jahren steht der Name Vetter für Qualität, Innovationen und strategische Partnerschaften. Von der FDA, EMA und von weiteren Behörden geprü ... mehr

    Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG

    Vetter ist ein international führender Fill & Finish Pharmadienstleister für die Herstellung von aseptisch vorgefüllten Spritzen, Karpulen und Vials. Wir sind ein unabhängiges Unternehmen in Familienbesitz mit Standorten in Deutschland und den USA als auch Büros in Singapur und Japan. Unser ... mehr