11.05.2012 - Cytiva Europe GmbH

GE Healthcare ernennt neuen Deutschland CEO & President

Volker Wetekam wird neuer President & CEO der Medizintechniksparte von GE in Deutschland. Der promovierte Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler übernimmt die Position zum 1. Juli 2012. Er berichtet direkt an den Senior Vice President und CEO GE Deutschland, Ferdinando Beccalli-Falco.

Wetekam verantwortet in seiner neuen Position das gesamte Deutschlandgeschäft der Medizintechnik- und Kontrastmittelsparte von GE mit rund 1.800 Mitarbeitern. Er ist für die strategische Ausrichtung und operative Steuerung der medizinischen Bildgebung, Informationstechnologien, medizinischen Diagnostik, Patientenmonitoring, Arzneimittelforschung und biopharmazeutische Fertigungstechnologien von GE zuständig.

Dr. Volker Wetekam kommt von AGFA HealthCare zu GE. Dort war er seit 2008 als Executive Vice President in globaler Verantwortung für die IT Sparte von AGFA HealthCare und zugleich als Vorstandsvorsitzender der AGFA HealthCare AG für die Standorte in Deutschland und Österreich tätig.

Zuvor war Dr. Volker Wetekam seit 1994 in verschiedenen regionalen und stammhausseitigen Entwicklungs-, Service- und Führungsfunktionen bei der Siemens AG, Medizintechnik, in Deutschland und USA tätig.

Dr. Volker Wetekam hat Informatik an der European Business School in Frankfurt, London und San Diego (USA) studiert. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Siemens AG promovierte er an der betriebswirtschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig und absolvierte ein Executive Management Program an der Duke University in Durham (USA).

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • GE Healthcare
Mehr über Cytiva