09.11.2022 - LevitasBio, Inc.

LevitasBio schließt Series-C-Finanzierung ab

Top-Innovator im Bereich Life Sciences bietet bahnbrechende Technologie für die Zellanalyse

LevitasBio, Inc., ein führender Anbieter durchgängiger Verarbeitung und Analyse von Proben für den Life-Sciences-Markt, meldete den Abschluss einer Series-C-Finanzierungsrunde im Volumen von 35 Millionen US-Dollar, um hinsichtlich seiner Zielsetzung der Bereitstellung leistungsstarker, branchenführender Methoden für die Zellanalyse weiter voranzukommen.

Mithilfe der Finanzierung kann LevitasBio den kommerziellen Erfolg durch die Entwicklung von Hochdurchsatzinstrumenten der nächsten Generation zur Verarbeitung und Analyse von Proben beschleunigen. Forscher können unter Einsatz der bahnbrechende Technologie von LevitasBio erstmals echte biologische Signaturen untersuchen, analysieren und nachvollziehen, ohne Zellen zu verändern, zu belasten oder zu schädigen, während die Originalproben erhalten bleiben.

Diese neue Finanzierungsrunde stand unter der Leitung von Novalis Lifesciences unter Beteiligung von Pavilion Capital, einer Einheit der Temasek Holdings Pte, einem branchenführenden strategischen Investor, und wurde von dem bisherigen Investor Decheng Capital unterstützt.

„Diese Finanzierung unterstützt unsere Pläne, die Benchmark-Plattform für die Abläufe der Probenverarbeitung zu werden“, sagte Joe Walthers, VP of Finance von LevitasBio. „Die Leistungsfähigkeit und der Erfolg unserer Technologie wurde von unseren bestehenden Kunden aus den Bereichen Life Sciences und pharmazeutische Entwicklung auf breiter Ebene anerkannt.“

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über LevitasBio