20.01.2022 - Bruker Corporation

Bruker erwirbt Prolab Instruments

Erweiterung der Multiomics-Lösungen

Die Bruker Corporation hat die Übernahme von Prolab Instruments GmbH bekannt gegeben, einem Schweizer Technologieunternehmen, das auf hochpräzise Low-Flow-Flüssigkeitschromatographie-Technologie und -Systeme spezialisiert ist. Die finanziellen Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Werner Doebelin, der Gründer und CEO von Prolab, sagte: "Wir freuen uns, Teil von Bruker zu werden und die Arbeitsabläufe von Hochleistungs-Massenspektrometriesystemen wie den timsTOF- oder scimaX® MRMS-Plattformen in der Proteomik und Metabolomik zu erweitern. Unsere Zirkoniumpumpe ist bereits Teil des Bruker Hochleistungssystems nanoElute. Die Zugehörigkeit zu Bruker ermöglicht es uns, das Tempo der Produktinnovation zu erhöhen, und wir freuen uns darauf, unsere Mobile Injection Unit Technology auf den Markt zu bringen, um die Leistung und Robustheit in Schlüsselanwendungen wie Einzelzellproteomik und Lipidomik weiter zu verbessern."

Herr Jürgen Srega, der Präsident der Bruker CALID Gruppe, erklärte: "Angesichts der enormen Empfindlichkeitsverbesserungen unserer timsTOF Pro 2 und timsTOF SCP Massenspektrometer arbeiten unsere Kunden mit immer geringeren Probenmengen. Die innovative mobile Injektortechnologie von Prolab auf dem Zirconium Qube Autosampler ermöglicht hochpräzise Injektionen mit geringem Volumen bei minimalem Probenverlust und -verschleppung sowie schnelleren Zykluszeiten. Zirconium ist die perfekte Ergänzung zu unseren hochsensiblen, unverzerrten 4D-Proteomics-, Immunopeptidomics- und Einzelzell-Proteomics-Lösungen."

Hinweis: Dieser Artikel wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt. LUMITOS bietet diese automatischen Übersetzungen an, um eine größere Bandbreite an aktuellen Nachrichten zu präsentieren. Da dieser Artikel mit automatischer Übersetzung übersetzt wurde, ist es möglich, dass er Fehler im Vokabular, in der Syntax oder in der Grammatik enthält. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden Sie hier.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Bruker
  • News

    PreOmics gibt Ausstieg früher Investoren und Abschluss einer Serie-B-Finanzierung bekannt

    PreOmics GmbH, ein in Martinsried ansässiger Entwickler innovativer Automatisierungs- und Probenvorbereitungstechnologien und -verbrauchsmaterialien für die hocheffiziente und benutzerfreundliche proteomische Analyse mittels Massenspektrometrie, hat im Rahmen einer Serie-B-Finanzierungsrund ... mehr

    Bruker kündigt Übernahme eines Spin-offs der Universität Gent an

    Die Bruker Corporation hat die Übernahme von MOLECUBES NV bekannt gegeben, einem dynamischen Innovator im Bereich der präklinischen nuklearmolekularen Bildgebungssysteme (NMI). Diese Übernahme stärkt die Position von Bruker als führender Anbieter von NMI-Lösungen in der präklinischen und tr ... mehr

    Bruker kündigt Übernahme von Canopy Biosciences an

    Die Bruker Corporation gab die Übernahme von Canopy Biosciences, LLC, einem führenden Unternehmen im Bereich der Hochmultiplex-Biomarker-Bildgebung für Immunologie, Immuno-Onkologie und Zelltherapie, bekannt. Diese Übernahme erweitert das Angebot von Bruker im Bereich der gezielten Multiomi ... mehr

  • Firmen

    Bruker Optics GmbH & Co. KG

    Bruker Optik ist ein führender Hersteller von FT-IR-, FT-NIR- und Raman- Spektrometersystemen für die Laboranalytik, Forschung & Entwicklung, Biomedizin sowie für den Einsatz in der Prozessanalytik. mehr

    Bruker BioSpin GmbH

    Weltweit führender Hersteller von NMR- und ESR-Spektrometern. Umfassende Produktpalette von einfachen Routinegeräten bis zu Top-Forschungsgeräten. Optimierte NMR-Konfigurationen für Metabolismus-, Toxikologie- und Proteinstrukturuntersuchungen. mehr

    Bruker AXS GmbH

    Bruker AXS stellt modernste Röntgensysteme für die Elementanalyse, die Materialforschung und die Strukturuntersuchung her. Unsere innovativen Lösungen finden insbesondere Anwendung in den Bereichen Schwerindustrie, Chemie, Pharmazie, Halbleiter, Biowissenschaften und Nanotechnologie. mehr