17.07.2020 - Waters Corporation

CEO-Wechsel: Von Merck KGaA zu Waters

Waters Corporation ernennt Udit Batra zum Präsidenten und Chief Executive Officer

Die Waters Corporation gab bekannt, dass Dr. Udit Batra mit Wirkung vom 1. September 2020 zum President und Chief Executive Officer des Unternehmens ernannt wurde. Zu diesem Zeitpunkt wird er auch in den Verwaltungsrat von Waters eintreten. Dr. Batra tritt die Nachfolge von Christopher O'Connell an, der bis zum 1. September 2020 in seinen derzeitigen Positionen als Präsident und Chief Executive Officer sowie als Mitglied des Verwaltungsrats verbleibt. Wie bereits angekündigt, wird Mr. O'Connell auch bis Ende dieses Jahres als Berater bei Waters bleiben, um den Übergang zu unterstützen.

Dr. Batra bringt mehr als zwei Jahrzehnte Führungs- und Betriebserfahrung in der Gesundheits- und Biowissenschaftsbranche mit zu Waters, einschließlich einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz bei der Erzielung von Ergebnissen an der Spitze der Branche und der erfolgreichen Leitung eines globalen Unternehmens. Zuletzt war Dr. Batra als Chief Executive Officer des 7,7 Milliarden US-Dollar schweren Life-Science-Geschäfts der börsennotierten Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, tätig, das in den Vereinigten Staaten und Kanada als MilliporeSigma firmiert. In dieser Funktion leitete er die erfolgreiche Integration des Geschäfts von Sigma-Aldrich, das 2015 übernommen wurde und zur Gründung von MilliporeSigma führte. Seitdem beaufsichtigte Dr. Batra eine strategische Transformation des Unternehmens und erzielte ein über dem Markt liegendes organisches Umsatzwachstum und Margen, die nach wie vor die höchsten unter MilliporeSigmas integrierten Konkurrenten sind. Davor war Dr. Batra als Präsident und Chief Executive Officer des globalen Consumer-Health-Geschäfts der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, tätig, wo er einen Turnaround leitete, der die Rentabilität des Unternehmens fast verdoppelte und organische Wachstumsraten in der obersten Ebene der Consumer-Health-Branche erzielte.

"Wir freuen uns, einen so versierten und erfahrenen Kandidaten gefunden zu haben und sind zuversichtlich, dass Udit die richtige Führungspersönlichkeit ist, um Waters auf die nächste Ebene zu führen", sagte Dr. Flemming Ornskov, Vorsitzender des Vorstands. "Sein Schwerpunkt auf kommerzieller Ausführung und Innovation, seine erwiesene Fähigkeit, starke und kooperative Kulturen aufzubauen, und sein intensives Engagement im Dienste der Kunden haben zu greifbaren Ergebnissen geführt. Aufbauend auf dem starken Fundament von Waters freuen wir uns auf die nächste Phase der Innovation und des Wachstums des Unternehmens mit Udit an der Spitze. Wir sind dankbar für die anhaltende harte Arbeit und Führung von Chris und dem gesamten Waters-Team, die es uns ermöglichen, uns weiterhin auf unser Geschäft zu konzentrieren, unsere Fortschritte fortzusetzen und einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten".

Dr. Batra sagte: "Als Forschungsingenieur verfüge ich über ein tiefes Wissen über Waters und TA-Instrumente, und ich bewundere das Unternehmen und seine globale Wirkung schon seit langem. Das Team von Waters, bestehend aus weltweit anerkannten Wissenschaftlern, Forschern und anderen Fachleuten, hat stets wissenschaftliche und technologische Spitzenleistungen erbracht, um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen zu verbessern. Mit einem anhaltenden Schwerpunkt auf organischer Innovation, strategischen M&A und disziplinierter Kapitalallokation bin ich zuversichtlich, dass wir die bedeutenden Wachstumschancen von Waters nutzen werden".

"Während meiner gesamten Karriere habe ich mich darauf konzentriert, mit Zuhören und Lernen zu beginnen, Herausforderungen anzunehmen und mit talentierten Menschen zu arbeiten. Ich schließe mich Waters mit Energie und einer gemeinsamen Leidenschaft für die Technologieentwicklung und den Dienst an unseren Kunden an, um den Wert für die Aktionäre zu steigern und gleichzeitig die Welt zu einem besseren Ort zu machen", so Dr. Batra weiter.

Hinweis: Dieser Artikel wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt. LUMITOS bietet diese automatischen Übersetzungen an, um eine größere Bandbreite an aktuellen Nachrichten zu präsentieren. Da dieser Artikel mit automatischer Übersetzung übersetzt wurde, ist es möglich, dass er Fehler im Vokabular, in der Syntax oder in der Grammatik enthält. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden Sie hier.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Waters
  • Udit Batra
  • Personalveränderungen
Mehr über Waters
  • News

    Waters übernimmt Andrew Alliance

    Die Waters Corporation gab bekannt, dass sie eine definitive Vereinbarung zur Übernahme von Andrew Alliance, einem Innovator im Bereich der speziellen Laborautomatisierungstechnologie, einschließlich Software und Robotik, abgeschlossen hat. Andrew Alliance's cloud-native Software-Plattform ... mehr

  • Produkte

    Smarte LC/MS für Biopharma-Analytik

    Überwachung der kritischen Qualitätsmerkmale (CQAs) von Biopharmazeutika ✓ LC/MS für Routineanalysen ohne komplizierte Optimierung verwenden ✓ Selbstkalibrierung, eigene Fehlerbehebung und einfache Wartung mehr

  • Kataloge

    Waters Katalog für Säulen, Zubehör und Ersatzteile

    Der "Waters Quality Parts, Chromatography Columns and Supplies Catalog" enthält viele der heute führenden Verbrauchsmaterialien für die HPLC/UHPLC/UPLC, u.a. die neuesten Entwicklungen der Probenvorbereitung, Säulentechnologien und Lösungen zur Charakterisierung von Biomolekülen. mehr

  • Videos

    Smarte LC/MS für Biopharma-Analytik

    Für Hersteller von Biopharmazeutika, die die Leistungsfähigkeit der LC/MS für Routine-Screening und Multi-Attribut-Monitoring (MAM) benötigen, hat Waters mit dem BioAccord™ die erste SmartMS™-Lösung entwickelt. Wir sind es gewohnt, ein Gerät einzuschalten und es sofort zu benutzen. Andere L ... mehr

    Selbstoptimierendes LC-MS-System für biopharmazeutische Analysen

    Mit dem BioAccord-System können selbst Anwender ohne Expertenwissen LC-MS-Daten direkt im biopharmazeutischen Labor erzeugen und auswerten. Eine Aufgabe, die bisher in zentralen MS-Laboren erledigt werden musste. Weil das System eine effektivere Analyse der biotherapeutischen Proteinattribu ... mehr

    Neues LC-System für die zuverlässliche Analyse von Biomolekülen im täglichen Routinebetrieb

    Mit dem ACQUITY Arc Bio Chromatographiesystem von Waters mit bioinertem, eisenfreiem Flussweg bleiben größere Moleküle intakt und länger in Bewegung. Dies verbessert die Wiederfindung und verhindert Verschleppungen, sowohl in der Umkehrphasenchromatographie (RP) als auch bei Ionenaustauschc ... mehr

  • Firmen

    Waters GmbH

    Waters schafft Geschäftsvorteile für laborabhängige Organisationen durch Lieferung nachhaltiger wissenschaftlicher Innovationen für die Praxis. So ermöglicht Waters deutliche Fortschritte im Gesundheitswesen, im Umweltmanagement, in der Lebensmittelsicherheit und bei der Wasserqualität. S ... mehr

    Waters SpA

    Seit 1958 bietet Waters Gesamtlösungen in der High Performance Liquid Chromatography (HPLC). Mit unseren Produkten und Serviceleistungen setzen wir die Standards in der HPLC. Waters Corporation ist ein multinationales, börsennotiertes (NYSE: WAT) Unternehmen, mit Hauptsitz in Milford, Mass ... mehr

    Waters Ges.m.b.H.

    Seit 1958 bietet Waters Gesamtlösungen in der High Performance Liquid Chromatography (HPLC). Mit unseren Produkten und Serviceleistungen setzen wir die Standards in der HPLC. Waters Corporation ist ein multinationales, börsennotiertes (NYSE: WAT) Unternehmen, mit Hauptsitz in Milford, Mass ... mehr