Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Tubulis Technologies ist derzeit ein Pre-Start-up-Projekt der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München und des Leibniz-Instituts für Molekulare Pharmakologie (FMP) Berlin. Tubulis Technologies will die nächste Generation von hoch definierten, effektiven und stabilen ADCs anbieten. Das Unternehmen wird sich auf die Entwicklung modernster Technologien für die ortsspezifische Antikörperkonjugation konzentrieren und damit den "molekularen Klebstoff" für eine effiziente Wirkstoffanlagerung liefern. Zu diesem Zweck integrieren wir biotechnologische und chemische Expertisen mit firmeneigenem Know-how, um die Homogenität und Stabilität der ADCs zu fördern und das therapeutische Fenster für ADCs zu erweitern.

Startup-Programme

Science4Life Venture Cup 2017

Mehr über Tubulis Technologies
  • News

    Krebsmedikamente sicher an das Ziel bringen

    Krebserkrankungen gezielter und wirksamer behandeln – das könnte mit einer neuartigen Technologie gelingen, die Teams von Forschern am Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) und an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) entwickelt haben. Das Verfahren wandel ... mehr

    NUMAFERM führt Top 50 Start-ups des Jahres 2018 an

    Das Gründerportal Für-Gründer.de hat heute die Top 50 Start-ups 2018 bekannt gegeben. Basis für das Ranking ist eine Analyse von 164 Gründerwettbewerben, die vergangenes Jahr in Deutschland aus mehreren Zehntausend Bewerbungen insgesamt 672 Start-ups prämierten. René Klein,Gründer und Gesch ... mehr

    Verbindung gegen Krebs: Berliner Start-up erhält Leibniz-Gründerpreis 2018

    Das gemeinsame Gründungsvorhaben Tubulis Technologies des Berliner Leibniz-Forschungsinstituts für Molekulare Pharmakologie (FMP) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist mit dem Gründerpreis der Leibniz-Gemeinschaft 2018 ausgezeichnet worden. Die Gründer wollen mit zielgeri ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.