Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Reproduktionsmedizin

News Reproduktionsmedizin

  • Junge oder Mädchen?

    (dpa) Die eine Familie mit drei Töchtern, die andere mit zwei Söhnen - alles Zufall? Entgegen der allgemeinen Vermutung spielt die genetische Veranlagung in Familien laut einer neuen Studie keine Rolle dabei, ob Eltern eher Jungen oder eher Mädchen bekommen. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher aus Sc mehr

  • Evotec baut strategische Partnerschaft mit Celmatix aus

    Evotec SE gab den Ausbau der strategischen Partnerschaft mit Celmatix Inc. bekannt. Celmatix ist ein in der Präzisionsmedizin tätiges Unternehmen, das die Bereiche Reproduktionsmedizin und Fruchtbarkeit an der Schnittstelle von „Big Data“ und Genomik fortschrittlich voranbringt. Zudem beteiligt sich mehr

  • Die süße Seite der Fortpflanzungsbiologie

    Gegenwärtig steht Zucker unter Generalverdacht, für viele Volkskrankheiten und gesundheitliche Probleme der Menschheit, insbesondere in den Industrienationen, verantwortlich zu sein. Hierbei handelt es sich meist um Zucker, die aus Glucose oder Fructose aufgebaut sind, wie unser Haushaltszucker die mehr

Alle News zu Reproduktionsmedizin

Fachpublikationen Reproduktionsmedizin

  • Imprintingstörungen in der Reproduktionsmedizin

    Zusammenfassung Stochastische, Umwelt- und/oder genetisch bedingte Fehler (Epimutationen) bei der Genomreprogrammierung in den Keimzellen und unmittelbar nach der Befruchtung sind eine wichtige Quelle für phänotypische Variation und Krankheitssuszeptibilität. Tierexperimente belegen eindrucksvoll, d mehr

Lexikondefinition

Reproduktionsmedizin

Reproduktionsmedizin Die Reproduktionsmedizin ist ein Teilgebiet der Medizin , welches Fortpflanzung und Fortpflanzungsprobleme und damit die Fachgebiete der Andrologie , Genetik , Gynäkologie und Urologie mit einschließt, aber auch die Geb ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.