High-Throughput-Screening von 1536 Proben in nur 27 Sekunden: Der schnellste Microplate-Reader im Markt

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Screenen Sie Wirkstoffe schneller denn je dank unübertroffener Messgeschwindigkeit und einfacher Handhabung

2

Höchste Sensitivität minimiert Ihren Probenverbrauch und führt zu Reagenzien-Einsparungen

3

Voll automatisierbar & integrierbar in High-Throughput-Screening-Robotersysteme

Seine unübertroffene Sensitivität eröffnet Ihnen völlig neue Möglichkeiten – und spart Reagenzien & Geld

Der Multifunktions-Microplate-Reader PHERAstar® FSX für alle Plattenformate bis zu 3456 Wells setzt den Maßstab im High-Throughput-Screening neu. Der PHERAstar® FSX überzeugt durch höchste Geschwindigkeit und gilt als derzeit sensitivster High-Throughput Screening Microplate Reader auf dem Markt. Kein anderes Gerät schafft Fluoreszenzmessungen von 1536-Well-Platten in nur 27 Sekunden.

Ein innovatives, optisches System sorgt für eine einfache Handhabung und unübertroffene Sensitivität in allen Detektionsmethoden. Dank anwendungsspezifischer Optik-Module müssen Sie sich keine Gedanken machen, welche Filter oder Spiegel installiert sind. Die spezifischen Module enthalten für jede Anwendung individuell abgestimmte Filter und Spiegel, lassen sich in Sekundenschnelle einsetzen und werden automatisch von dem Reader erkannt.

Zusätzlich ist der PHERAstar FSX mit drei Lichtquellen und zwei aufeinander abgestimmten, Assay-optimierten Detektor (PMT)-Paaren ausgestattet, die sich automatisch an die ausgewählten Detektionsmethode anpassen. Assays mit zwei Emissionswellenlängen (z.B. FRET, TR-FRET,BRET oder FP) können schneller und genauer gemessen werden, dank der simultanen Doppelemission.

Optimiert für den Einsatz im High-Througput Screening lässt sich der PHERAstar FSX  leicht in alle führenden Robotersysteme integrieren.

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über BMG Labtech