Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Milliardendeal: Laborausrüster Thermo Fisher greift nach Inhaltsstoff-Anbieter

17.05.2017

(dpa-AFX) Der US-Laborausrüster Thermo Fisher Scientific will sein Geschäft mit einer milliardenschweren Übernahme ausbauen. Für insgesamt etwa 7,2 Milliarden US-Dollar inklusive Schulden soll der Hersteller von Inhaltsstoffen für die Pharmaindustrie Patheon geschluckt werden, wie der Konzern am Montag mitteilte. Thermo Fisher biete 35 Dollar je Aktie in bar.

Die in Waltham im US-Bundesstaat Massachusetts ansässige Thermo Fisher hat einen Marktwert von rund 67 Milliarden Dollar. Patheon setzte im vergangenen Jahr mit etwa 9000 Mitarbeitern rund 1,9 Milliarden Dollar um. Stimmen die Behörden zu, werde Ende 2017 mit einem Abschluss der Transaktion gerechnet. Erst im vergangenen Jahr hatte Thermo Fisher den Elektronenmikroskop-Spezialisten FEI für mehr als 4 Milliarden Dollar gekauft.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Thermo Fisher Scientific
Mehr über Patheon
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.