Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Antikörper gegen lebensbedrohliche Entzündungen erhält IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2014

22.07.2014

Für den weltweit ersten therapeutisch wirksamen Antikörper gegen lebensbedrohliche Entzündungen hat die InflaRx GmbH den Gesamtpreis des IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2014 gewonnen. Das Biotechnologieunternehmen aus Jena erhielt die Auszeichnung im Rahmen der feierlichen Preisverleihung im asisi Panometer Leipzig.

„Der von der InflaRx GmbH entwickelte Antikörper ist gleich doppelt eine echte Innovation. Zum einen wissenschaftlich, weil er dazu beitragen kann, eine der größten Herausforderungen der modernen Medizin zu lösen. Und wirtschaftlich, weil allein das weltweite Marktpotenzial im Bereich der Sepsisbekämpfung auf mehr als fünf Milliarden Euro geschätzt wird‘‘, begründet Jörn-Heinrich Tobaben, Geschäftsführer der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH die Juryentscheidung.

Nach Schätzungen verursachen unkontrollierte Entzündungsprozesse, etwa durch multiples Organversagen, weltweit mehr Todesfälle als Herzinfarkte. Gleichzeitig sind Entzündungen eine wichtige Waffe des Körpers im Kampf gegen Krankheitserreger. Im Fokus steht dabei das Protein C5, das bei Aktivierung in die Spaltprodukte C5a und C5b zerfällt. Während C5a eine Schlüsselrolle bei der Verstärkung ungewollter Entzündungen spielt, ist C5b wichtig für die Abwehr bakterieller Infektionen. Der von den Jenaer Forschern entwickelte und bereits in der klinischen Phase-II-Erprobung befindliche Antikörper „IFX-1‘‘ kann nun erstmals selektiv die Aktivität des Spaltprodukts C5a blockieren, ohne die positiven Eigenschaften der C5b-Spaltung zu hemmen. In drei bis fünf Jahren könnte ein entsprechendes Medikament auf dem Markt sein. Darüber hinaus laufen Forschungen für weitere Anwendungsgebiete, wie sterile Entzündungsprozesse und Infektionen durch Viren.

Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde gemeinsam von den drei Industrie und Handelskammern aus Halle-Dessau, Leipzig und Ostthüringen gesponsert. Die InflaRx GmbH wurde für ihre Innovation neben dem Gesamtsieg auch mit dem von der Serumwerk Bernburg AG gestifteten Clusterpreis Life Sciences ausgezeichnet. 

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Metropolregion Mitteldeutschland Management
Mehr über InflaRx
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.