08.10.2021 - Waters Corporation

Waters ernennt John M. Ballbach zum Mitglied des Vorstands

Dr. Michael J. Berendt scheidet aus dem Waters Vorstand aus

Die Waters Corporation hat die Ernennung von John M. Ballbach zum Mitglied des Board of Directors mit Wirkung vom 5. Oktober 2021 bekannt gegeben. Ballbach ist derzeit Mitglied des Verwaltungsrats von RPM International, Inc. einem führenden Unternehmen für Spezialbeschichtungen, Dichtstoffe, Baumaterialien und damit verbundene Dienstleistungen.

Waters gab außerdem das Ausscheiden von Dr. Michael J. Berendt aus dem Vorstand mit Wirkung zum 5. Oktober 2021 bekannt. Dr. Berendt trat 1998 in den Vorstand von Waters ein und war während seiner Amtszeit sowohl im Audit- als auch im Wissenschafts- und Technologieausschuss des Unternehmens tätig.

"Im Namen meiner Kollegen danken wir Mike Berendt herzlich für seine mehr als zwei Jahrzehnte währende Tätigkeit im Waters-Vorstand. Wir wünschen ihm alles Gute und schätzen seine Hilfe bei der Sicherstellung eines reibungslosen Übergangs seines Sitzes an John Ballbach sehr", sagte Dr. Flemming Ornskov, Vorsitzender des Verwaltungsrats. "Nach einer gründlichen Prüfung der Kandidaten zeichnete sich John Ballbach durch seine einschlägige Branchen-, Führungs- und Betriebserfahrung aus, die für die Beratung von Waters auf dem Weg zu einem nachhaltigen, langfristigen Wachstum des Unternehmens bestens geeignet ist."

"Ich möchte mich persönlich bei Mike für seine Führung und Kameradschaft während des letzten Jahres bedanken und insbesondere für seine Hilfe während meiner Einarbeitung bei Waters", sagte Dr. Udit Batra, CEO und President, Waters Corporation. "Ich begrüße auch John, der zu einem spannenden Zeitpunkt und in einer kritischen Phase des Wachstums und der Transformation unseres Unternehmens in den Vorstand von Waters eintritt. Er bringt große Erfahrung in den Bereichen Fusionen und Übernahmen sowie in der Förderung der operativen Exzellenz im Bereich der Life Science Tools mit. Zusätzlich zu seiner globalen Führungserfahrung verfügt John Ballbach auch über fundierte Kenntnisse im Aufbau von Lieferketten und robusten E-Commerce-Kanälen in den regulierten Wissenschaftsbranchen, in denen wir die Reichweite des Waters-Portfolios stärken und erweitern wollen."

John Ballbach ist derzeit Mitglied des Verwaltungsrats von RPM International, Inc. und dort Mitglied des Corporate Governance and Nominating Committee. John Ballbach ist außerdem ehemaliger Chairman und Chief Executive Officer von VWR International, LLC, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Laborbedarf und -vertrieb. Herr Ballbach verfügt über Führungserfahrung in der Chemie- und Beschichtungsindustrie und war von 2012 bis 2017 unabhängiger Direktor bei Valspar, als das Unternehmen mit Sherwin-Williams fusionierte. Darüber hinaus war Herr Ballbach von 2002 bis 2004 Präsident und Chief Operating Officer von Valspar und seit 1990 in verschiedenen leitenden Positionen tätig. Er besitzt einen Bachelor-Abschluss des Georgetown College und einen MBA der Harvard University.

Hinweis: Dieser Artikel wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt. LUMITOS bietet diese automatischen Übersetzungen an, um eine größere Bandbreite an aktuellen Nachrichten zu präsentieren. Da dieser Artikel mit automatischer Übersetzung übersetzt wurde, ist es möglich, dass er Fehler im Vokabular, in der Syntax oder in der Grammatik enthält. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden Sie hier.

Mehr über Waters