Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Die UpNano GmbH ist ein Spin-off-Unternehmen der TU Wien und wurde im September 2018 gegründet. Der Geschäftszweck des Unternehmens ist die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von hochauflösenden 3D-Drucksystemen und den dazugehörigen Materialien. Das Druckverfahren basiert auf der 2-Photonen-Polymerisation und ermöglicht neue Standards in der Herstellung von Mikrobauteilen. Aufgrund des biologischen Hintergrunds des Forschungsteams der TU Wien wurde das System so entwickelt, dass es auch biokompatibles Drucken ermöglicht.

UpNano will Technologieführer im Bereich des hochauflösenden 3D-Drucks für Prototypen und industrielle Anwendungen werden und seinen Kunden umfassende Lösungen aus einer Hand anbieten.

Mehr über UpNano
  • News

    Zwei TU Wien-Spin-offs unter den Top-Jungunternehmen Österreichs

    Das Wirtschaftsmagazin „Gewinn“ prämierte die besten 100 Jungunternehmen Österreichs. Unter den Top 10 sind Cubicure und Upnano, zwei Spin-offs der TU Wien. Noch vor einigen Jahren waren 3D-Drucker etwas Exotisches, Kurioses. Heute sind sie wichtige Werkzeuge, die in vielen Bereichen der In ... mehr

    Bioprinting: Lebende Zellen im 3D-Drucker

    Mit einem neuen Verfahren der TU Wien lassen sich lebende Zellen in feine Strukturen aus dem 3D-Drucker einbauen – extrem schnell und hochausflösend. Wie sich Zellen verhalten und wie neues Gewebe entsteht, lässt sich besonders gut steuern und untersuchen, wenn man die Zellen in ein feines ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.