Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Venneos hat seinen Sitz in Stuttgart, Deutschland. Die Technologie des Unternehmens stammt aus jahrzehntelanger Forschung von Prof. Fromherz am Max-Planck-Institut für Biochemie und wurde zunächst vom EXIST-Forschungstransfer gegründet. Die GmbH wurde 2014 von Jonas Lehmann, David Wehner und Dr. Ralf Zeitler gegründet, und im Jahr 2015 erwarb das Venneos-Team von einem Konsortium aus Business Angels aus Stuttgart und Family Offices, dem High-Tech Gründerfonds und der Max-Planck-Gesellschaft eine Seed-Finanzierung von 1 Million Euro. Venneos nahm erfolgreich an zahlreichen Wettbewerben teil: 2014 WECONOMY Competition, 2015 Science4Life Business Plan Competition, 2015 CyberOne Business Plan Competition, 2017 TechCrunch Hardware Battlefield. Interdisziplinarität und Aufgeschlossenheit stehen im Mittelpunkt der Technologie und der Arbeitsphilosophie des Unternehmens. Bei Venneos arbeiten Menschen aus den Bereichen Physik, Elektronik, Materialwissenschaft, Chemie, Informatik, Mathematik, Zellbiologie, Biotechnologie und Wirtschaft zusammen. Jeder bekommt die Möglichkeit, über den eigenen akademischen Horizont hinauszuschauen, neue Felder zu erforschen und jeden Tag Neues zu lernen.

Startup-Programme

Science4Life Venture Cup 2015

Mehr über VENNEOS
  • News

    BORN2GROW unterstützt Biotech-Start-up Venneos bei weiterem Wachstum

    Der Venture-Capital-Geber BORN2GROW beteiligt sich an der Stuttgarter Venneos GmbH in der aktuellen Serie-A-Finanzierungsrunde. Das Start-up entwickelt und vermarktet erfolgreich den CAN-Q, ein Siliziumchip-basiertes Imaging System für die Analyse biologischer Zellen. „Wir freuen uns, BORN2 ... mehr

    BioRegion STERN: Erster Börsengang und neuer Gründerboom

    Die BioRegion STERN gehört zu den großen und erfolgreichen BioRegionen in Deutschland. Die zahlreichen Meldungen, ein aktueller Börsengang sowie Neugründungen und Investitionen von und für Unternehmen aus der Region belegen den anhaltenden Erfolgskurs der Wirtschaftsförderung rund um das Te ... mehr

    Rekord beim Science4Life Venture Cup 2015

    Bei der Gründerinitiative Science4Life e.V. stehen die Zeichen auf Erfolg: Die Schirmherren, der Hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir und Prof. Dr. Jochen Maas, Forschungsgeschäftsführer Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, freuen sich über einen Allzeitrekord bei der Anzahl der eingere ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.