Wie kann man Pipetten schnell überprüfen?

Mettler Toledo GmbH

Pipetten-Quick-Check: 5 praktische Tipps und eine SOP

5 praktische Tipps und eine SOP zur Durchführung von Pipettenschnelltests

Planen Sie ein wichtiges Experiment, vielleicht mit seltenen oder wertvollen Substanzen? Müssen Sie sicherstellen, dass die verwendete Pipette richtige Messwerte liefert? Wie wir alle wissen, fallen Pipetten gelegentlich herunter und Teile verschleißen. Deshalb empfiehlt es sich, die Leistung Ihrer Pipette durch einen gravimetrischen Schnelltest mit Ihrer Laborwaage, auch Pipettentest oder Leistungstest genannt, zu überprüfen. Dies ist eine gute Möglichkeit, um die Genauigkeit Ihrer Daten sicherzustellen und das Fehlerrisiko zu reduzieren.

Warum ist es wichtig, die Leistung Ihrer Pipette zu überprüfen?

Bis zu 35 % der Pipetten, die von einem Kalibrierdienst geprüft wurden, erfüllen laut einer von East Coast Pharma von 1998 bis 2003 durchgeführten Studie nicht die Spezifikationen. Wenn Ihre Pipette dazu gehört, müssen Sie dann viel Zeit und Mühe investieren, um herauszufinden, welche Ihrer Analysen betroffen sein könnten? Wie hoch ist das Risiko, dass Ihre Experimente zu fehlerhaften Ergebnissen führen?

Wie können Sie das vermeiden? Führen Sie ganz einfach Schnelltests durch, um die Leistung Ihrer Pipette regelmäßig zwischen Kalibrierintervallen zu überprüfen.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, mit welchen 5 praktischen Tipps Sie Schnelltests noch reibungsloser durchführen und eine SOP erstellen können, die sicherstellt, dass Ihre Pipetten zwischen den offiziellen Kalibrierungen ihre Genauigkeit beibehalten.

Jetzt White Paper herunterladen

Pipetten-Quick-Check: 5 praktische Tipps und eine SOP

Wie kann man Pipetten schnell überprüfen?

5 praktische Tipps und eine SOP zur Durchführung von Pipettenschnelltests

Mettler Toledo GmbH
Alles zu Mettler-Toledo

Diese White Paper könnten Sie auch interessieren

Verwandte Inhalte finden Sie in den Themenwelten

Themenwelt Pipettieren

Pipettieren ist eine der grundlegendsten und dennoch kritischsten Techniken im Labor. Es ermöglicht das präzise und kontrollierte Übertragen von Flüssigkeiten, was für genaue Messungen und zuverlässige Ergebnisse unerlässlich ist. Ob bei der DNA-Analyse, der Zellkultur oder biochemischen Assays – das korrekte Pipettieren beeinflusst maßgeblich die Qualität der Ergebnisse.

15+ Produkte
5+ White Paper
15+ Broschüren
Themenwelt anzeigen
Themenwelt Pipettieren

Themenwelt Pipettieren

Pipettieren ist eine der grundlegendsten und dennoch kritischsten Techniken im Labor. Es ermöglicht das präzise und kontrollierte Übertragen von Flüssigkeiten, was für genaue Messungen und zuverlässige Ergebnisse unerlässlich ist. Ob bei der DNA-Analyse, der Zellkultur oder biochemischen Assays – das korrekte Pipettieren beeinflusst maßgeblich die Qualität der Ergebnisse.

15+ Produkte
5+ White Paper
15+ Broschüren