Unkomplizierte Mikroplatten-Auswertung: Flexibler Multi-Mode Reader mit vereinfachtem Assay-Setup

Die Top-3-Vorteile
1

Vereinfachtes Assay-Setup: Großer Dynamikbereich und Autofokus erübrigen manuelle Anpassungen

2

Maximale Flexibilität: Monochromatoren, Filter und UV/vis Spektrometer vereint in einem Gerät

3

Kompakt: Dank minimalem Platzbedarf passt er auch in kleine Labore mit schmalem Budget

Sorgen Sie sich nicht mehr um die optimalen Messeinstellungen - der VANTAstar erledigt das für Sie

Der VANTAstar beherrscht alle gängigen Detektionsmodi im Format bis zu 384 384 Wells.

Entwickelt für mehr Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität, bietet er eine starke Plattform für verschiedenste Life Science Assays.

Die "Enhanced Dynamic Range"-Technologie kombiniert mit schnellem Autofokus und Crosstalk Reduktion bei Lumineszenzmessungen, erübrigt die manuelle Auswahl der optimalen Sensitivitäts- oder Gain-Einstellungen und bietet so ein deutlich einfacheres Mess-Setup. Das Gerät sorgt automatisch für die optimalen Einstellungen – Sie müssen die Messung nur noch starten.

Für maximale Flexibilität in der Auswahl der Assays, ist der VANTAstar mit unseren patentierten LVF-Monochromatoren, Filtern und einem ultraschnellen UV/vis-Spektrometer zur Absorptionsmessung ausgestattet.

Der VANTAstar hält Ihre Zellen bei Laune! Dank der Temperaturinkubation und der Atmospheric Control Unit (ACU) können Sie Ihre Zellen selbst bei längeren kinetischen Messungen direkt im Gerät inkubieren. Der Reader sorgt für die ideale Temperatur, CO2- und O2-Konzentrationen für all Ihre Zelltypen.

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über BMG Labtech