HAMA und Interferenzen Blocker

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Gebrauchsfertig

2

Einsetzbar bei allen bekannten Arten von Störeffekten

3

Besonders geeignet bei hochaffinen HAMA Störungen

Probenverdünnungspuffer für störungsfreie Immunoassays

Assay Defender ist ein gebrauchsfertiger Probenverdünnungspuffer zur Reduktion von Störeffekten durch HAMA, Rheumafaktoren, unspezifische Bindungen, Kreuzreaktivitäten und Matrixeffekte. Somit hilft er, falsch-positive und falsch-negative Ergebnisse zu vermeiden. Er eignet sich besonders für Immunoassays mit biologischen Proben von Menschen und Tieren, bei denen HAMA (Humane Anti-Maus Antikörper), AAA (Anti-Animal Antikörper) oder andere hochaffine Antikörper auftreten können. Assay Defender kann bei verschiedenen Methoden wie ELISA, Lateral Flow Assays, bead-basierten Assays wie auch Luminex Assays als Verdünnungspuffer der Proben verwendet werden. Assay Defender ist ready-to-use und kann sowohl in der Forschung als auch zur Produktion von Forschungskits oder von kommerziellen ELISA-Kits verwendet werden.

Messeteilnahmen
  • analytica ( Halle A3, Stand 105 )

Anwendungen
  • ELISA

  • Immunoassays

  • Lateral-Flow Assays

  • Luminex Assays

  • bead-basierte Assays

  • in-vitro Diagnostik

Themen
  • HAMA-Blocker

  • Probenverdünnungspuffer

Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über CANDOR Bioscience