12.03.2021 - PerkinElmer, Inc.

PerkinElmer schließt Übernahme von Oxford Immunotec ab

PerkinElmer, Inc. gab bekannt, dass das Unternehmen seine zuvor angekündigte Übernahme von Oxford Immunotec Global PLC (Oxford Immunotec) abgeschlossen hat. PerkinElmer hatte ursprünglich am 7. Januar 2021 seine Absicht bekannt gegeben, Oxford Immunotec zu übernehmen.

"Die globale Rolle von Oxford Immunotec im Kampf gegen Tuberkulose, insbesondere sein Markenprodukt, der T-SPOT®.TB-Test, und der Betrieb, den es aufgebaut hat, sind bemerkenswert", sagte Prahlad Singh, Präsident und Chief Executive Officer von PerkinElmer. "Wir erkennen die eindeutigen klinischen und logistischen Vorteile des Tests und sehen eine große Chance, unsere Automatisierungsfähigkeiten und den Zugang zu kommerziellen Kanälen zu nutzen, um Tuberkulose-Tests zu mehr Kunden auf der ganzen Welt zu bringen."

Oxford Immunotec mit Hauptsitz in Abingdon, Großbritannien, ist als weltweit führender Anbieter von proprietären Testkits für latente Tuberkulose anerkannt. Sein Interferon Gamma Release Assay (IGRA) Angebot identifiziert Personen, die mit Tuberkulose infiziert sind. Oxford Immunotec beschäftigte zum 30. September 2020 weltweit ca. 275 Mitarbeiter und wies für das am 31. Dezember 2019 endende Geschäftsjahr bzw. für die am 30. September 2020 endenden neun Monate einen Gesamtumsatz aus fortgeführten Geschäften von 73,74 Mio. US-Dollar bzw. 39,2 Mio. US-Dollar aus.

Hinweis: Dieser Artikel wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt. LUMITOS bietet diese automatischen Übersetzungen an, um eine größere Bandbreite an aktuellen Nachrichten zu präsentieren. Da dieser Artikel mit automatischer Übersetzung übersetzt wurde, ist es möglich, dass er Fehler im Vokabular, in der Syntax oder in der Grammatik enthält. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden Sie hier.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über PerkinElmer