Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Die Cardiorentis AG ist ein privates biopharmazeutisches Unternehmen, das für die neue Welt der Arzneimittelentwicklung entwickelt wurde. Die Cardiorentis AG ist fokussiert, schnelllebig und flexibel und hat sich zum Ziel gesetzt, neue Therapien zur Behandlung von Herzinsuffizienz und verwandten Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu entwickeln. Die Cardiorentis AG vereint überlegene Wissenschaft und pharmazeutische Intelligenz und bietet ein Unternehmen mit einem echten Durst nach wissenschaftlichem Fortschritt, aber mit dem praktischen Know-how, um Produkte auf den Markt zu bringen und das Leben der Patienten zu verbessern. Die Cardiorentis AG konzentriert sich zunächst auf ularitide zur Behandlung akuter kardiovaskulärer Indikationen mit dem Ziel, die erste evidenzbasierte medikamentöse Behandlung der akuten Herzinsuffizienz (AHF) zu entwickeln. Die Cardiorentis AG ist stolz auf ihre starken Partnerschaften mit akademischen Forschern, Universitäten und praktizierenden Klinikern auf der ganzen Welt, die alle eng zusammenarbeiten, um wichtige Forschung voranzutreiben. Durch unser gemeinsames Ziel vereint, glauben wir, dass unser Handeln heute die Zukunft der Patientenversorgung von morgen prägen wird. Die Cardiorentis AG wurde 2010 gegründet und hat die CardioPep Pharma GmbH, Hannover, übernommen. Die Cardiorentis AG hat ihren Sitz in Zug, Schweiz.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.