Dr. Judith Wortmann, Michael Ostendorf, Dr. Friederike Becker

Strategien bei der Peptid-Aufreinigung

Praktische und theoretische Aspekte bei der Methodenentwicklung mittels RP

Peptide gehören zu den wichtigsten Biopharmazeutika, da sie ein vielseitiges Anwendungsfeld ermöglichen. So spannend die chemischen Eigenschaften für uns sind, so komplex ist ihr Spektrum möglicher Verunreinigungen. Daher ist für die Aufreinigung die präparative Umkehrphasen-Chromatographie (Reversed Phase/RP-LC) ideal. Damit Sie dazu wertvolle Tipps immer praktisch zu Hand haben, hat YMC für Sie Expertenwissen zusammengefasst. In dem Whitepaper „Strategische Peptid-Aufreinigung“ finden Sie selbstverständlich konkrete Fallbeispiele und praxiserprobte Anleitungen: Wichtige Kriterien für die Phasenauswahl, die präparative Aspekte berücksichtig. Natürlich mit modernen Phasen, die Methoden effizient und nachhaltig machen. Anschaulich dargestellt: Wie die analytische Methodenentwicklung vom Screening zur robusten Methode führt. Doch damit nicht genug: Selbstverständlich zeigen Beladungsstudien weitere interessante Anregungen. Ihr Vorteil: Ein umfassender Übersichtsartikel mit vielen Expertentipps. Laden Sie sich Ihr Exemplar des spannenden Praxisratgebers einfach herunter!

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Methodenentwicklung
  • Aufreinigung im Pro…
  • Aufreinigung von Biologika
  • Auswahl der Stationärphase
  • Beladungsstudien
  • Optimierung chromat…
  • Optimierung der Pro…
  • Peptidaufreinigung
  • Scale-Up in der Chr…
  • Umkehrphasen-Chroma…
Mehr über YMC