Vanquish Neo UHPLC für LC-MS Applikationen in Proteomics, Precision Medicine, Translational Research

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Nano-, Kapillar- und Mikro-LC Komplettlösung für hochempfindliche LC-MS-Workflows

2

Höhere Produktivität durch langfristigen störungsfreien Betrieb bei maximaler Leistung

3

Intelligente Bedienung für Methoden-Setup, Diagnose und Fehlersuche - direkt am Gerät oder Remote

Zusammen mit PepMap Neo Low-Flow-Säulen lange Laufzeit mit höchster Leistung, ohne Kompromisse

Die unübertroffenenen Innovationen der Thermo Scientific Vanquish Neo UHPLC Systeme ermöglichen rund um die Uhr reproduzierbare Trennungen komplexer Gemische bei maximaler Leistung für viele hochempfindliche LC-MS Workflows.

• Thermo Scientific ProFlow XR-Technologie für hervorragende Retentionszeitpräzision bei Nanoflüssen bis zu 100 μL/min und bis zu 1500 bar

• Schnelle Probenbeladung und Säulenäquilibrierung und extrem niedriges Gradientenverzögerungsvolumen für mehr Probendurchsatz und bessere MS-Auslastung

• Einzigartiges Split-Loop Autosampler-Design minimiert Dispersion, Verschwendung, Verschleppung von Proben

• Thermo Scientific SmartInject-Technologie für präziseRetentionszeiten und lange Säulenhaltbarkeit

• Große Auswahl an ESI-Quellen für nahtlose LC-MS-Integration mit Thermo Scientific Massenspektrometern

• Thermo Scientific PepMap Neo Säulen: Einfach einzubauen und zu konfigurieren, bessere Trennungleistung über den gesamten Flussbereich

LC-MS-Experten und auch wenig erfahrene Anwender können mit diesem System jederzeit hochwertige Ergebebnisse erzielen.

Messeteilnahmen
  • analytica ( Halle B1, Stand 101)

Anwendungen
  • Proteomics

  • Antibiotika-Analyse

  • Biopharma-Analyse

  • Metabolomics

  • Pharmazeutische Analyse

  • omics

  • translationale Forschung

Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über Thermo Fisher Scientific