28.10.2020 - Hays AG

Kräftig steigender Fachkräftebedarf in den Life Sciences

Hays-Fachkräfte-Index Life Sciences Q3/2020

Der Hays-Fachkräfte-Index für die Life Sciences ist im 3. Quartal 2020 verglichen mit dem Vorquartal um 33 Punkte auf einen Wert von 175 gestiegen. Damit liegt er wieder auf dem hohen Niveau der ersten drei Quartale des Jahres 2019. Eine naheliegende Erklärung dafür sind die intensiven Bemühungen bei der Entwicklung von Testverfahren, Impfstoffen und besseren Behandlungsmethoden in der Corona-Pandemie. Die Unternehmen benötigen dafür mehr Fachpersonal.

Fast alle analysierten Positionen waren im 3. Quartal 2020 stärker nachgefragt als im Vorquartal. Besonders deutlich fiel der Anstieg bei Data Scientists aus (+ 241 Punkte auf 586). Schon seit 2018 liegt der Index-Wert dieser Position nahezu durchgehend bei 400 oder darüber. In den Life Sciences wird die Analyse großer Datenmengen zunehmend zum Wettbewerbsvorteil; Data Scientists kommt hierbei eine wichtige Rolle zu.

Auch Biowissenschaftler/Biologen (+ 46 Punkte auf 225) und Chemiker (+ 37 Punkte auf 164) waren deutlich stärker gesucht. Nur Medical Advisors waren etwas weniger gefragt (– 5 Punkte auf 186).

Verglichen mit dem Vorjahresquartal erreichten alle Positionen im 3. Quartal 2020 einen höheren Index-Wert – außer Qualitätsmanager (– 80 Punkte). Besonders starke Zuwächse gab es bei Data Scientists (+ 155 Punkte), Biowissenschaftlern/Biologen (+ 49 Punkte) und Medical Advisors (+ 45 Punkte).

Der Hays-Fachkräfte-Index basiert auf einer quartalsweisen Auswertung der index Internet und Mediaforschung GmbH für Hays. Einbezogen werden Stellenanzeigen der meistfrequentierten Online-Jobbörsen, der Tageszeitungen und des Business-Netzwerks XING. Den Referenzwert von 100 bildet das 1. Quartal 2015. Aus Gründen der vereinfachten Lesbarkeit wird nur die männliche Form verwendet. Sämtliche Positionsbezeichnungen gelten grundsätzlich für alle Geschlechter.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Hays
  • News

    Zahl der Stellenangebote für Life Sciences-Spezialisten wächst

    Im 1. Quartal 2020 ist der Hays-Fachkräfte-Index für Life Sciences gegenüber dem relativ schwachen Vorquartal um 16 Punkte auf einen Wert von 154 gestiegen. Bereits in den vergangenen drei Jahren war jeweils das erste Quartal eines der stärksten im ganzen Jahr. Fast alle untersuchten Life S ... mehr

    Zahl der Stellenangebote in den Life Sciences sinkt drastisch

    Im 4. Quartal 2019 ist der Hays-Fachkräfte-Index für die Life Sciences gegenüber dem Vorquartal um 37 Punkte auf 138 zurückgegangen. Es ist der mit Abstand tiefste Wert seit dem 4. Quartal 2017. Im Gesamtjahr 2019 zeigte der Index jedoch kräftige Schwankungen und erreichte zweimal Rekordhöh ... mehr

    Höchststand bei Stellenangeboten in den Life Sciences

    Im 3. Quartal 2019 ist der Hays-Fachkräfte-Index Life Sciences gegenüber dem Vorquartal um 12 Punkte auf 175 gestiegen. Dies ist der höchste Wert im gesamten Vergleichszeitraum seit Anfang 2015. Fast alle untersuchten Positionen waren gegenüber dem Vorquartal stärker nachgefragt. Den deutli ... mehr