Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Jeden Tag sterben Menschen an nosokomialen Infektionen, die durch die Verwendung unsteriler Instrumente verursacht werden. Dieses Problem ist besonders besorgniserregend in den Schwellenländern, wo solche Infektionen bis zu 20 Mal häufiger auftreten als in den Industrieländern. Kosten und begrenzte Ressourcen, kombiniert mit dem Fehlen eines Systems, das für den Betrieb in einer rauen Umgebung ausgelegt ist, verhindern, dass einige Bereiche eine ordnungsgemäße Sterilisation durchführen. Wir bei SteriLux glauben, dass unsere Lösung eine echte Wirkung haben wird, indem sie die Effektivität der medizinischen Versorgung verbessert. Wir sind bestrebt, ein kostengünstiges Ökosystem zu schaffen, das den höchsten medizinischen Normen entspricht und für jede Umgebung geeignet ist.

Gründer

Marc Spaltenstein
CEO

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.