Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Mit einem starken Fokus auf die Beschleunigung und Verbesserung der Qualität des Wirkstofffindungsprozesses liefert CrystalsFirst schnelle und effiziente strukturelle Einblicke in die Wechselwirkungen eines Zielproteins mit niedermolekularen Verbindungen.

CrystalsFirst startet Kooperationen in der Arzneimittelforschung und bietet seine einzigartige Expertise im Umgang mit Proteinkristallen, im Design von Verbundbibliotheken und in der automatisierten Analyse von Strukturdaten.

Gründer

Serghei Glinca
Chief Executive Officer

Stefan Merkl
Chief Scientific Officer

Startup-Programme

Science4Life Venture Cup 2017

EXIST

Mehr über CrystalsFirst
  • News

    Raketenzündung für Start-up „CrystalsFirst“

    MassChallenge ist eines der weltweit renommiertesten Start-up Accelerator-Programme. Die amerikanische Gründerschmiede mit Standorten in den USA, Israel, Mexiko und der Schweiz ermöglicht Start-ups ein hochkarätiges Mentoring-Programm und exklusiven Zugang zu starken Investoren aus der ganz ... mehr

    Marburger Startup beschleunigt Arzneistoffsuche

    Aus der Philipps-Universität Marburg ist zum 1. März 2018 die CrystalsFirst GmbH ausgegründet worden. Das Startup-Unternehmen nutzt eine neu entwickelte Methodik zur Stabilisierung von Proteinkristallen, um die Prüfung von Arzneistoffkandidaten auf ihr Wirkungspotential gegenüber den bisher ... mehr

    Erneuter Teilnehmerrekord beim Science4Life Venture Cup 2017

    Nah am Menschen, visionär in den Zielen – die Gründerteams des Science4Life Venture Cup 2017 arbeiten an bedarfsorientierten und innovationsstarken Geschäftsvorhaben. Teams aus Forschungsinstituten und Universitäten aus dem gesamten Bundesgebiet sorgten zudem mit ihrer zahlreichen Teilnahme ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.