Tiefere Einblicke: Entdecken Sie jetzt die Möglichkeiten von 3D-Zellmodellen

Einzigartiger Überblick in komplexe biologische Systeme von Drug Discovery bis Krebsforschung

Zelluläre 3D-Modelle bieten Wissenschaftlern bisher nicht existente Möglichkeiten komplexe biologische Prozesse unter in vivo Bedingungen zu untersuchen. Sphäroide und Organoide bilden Zell-Zell- und Zell-Matrix-Interaktionen naturgetreu nach und bieten so physiologisch exakte Modelle für die Grundlagenforschung bis hin zu Drug Discovery.

Entdecken Sie jetzt, wie modernste Zellkultur- und 3D-Bildgebungsverfahren ihrer Forschung zum Durchbruch verhelfen.

Laden Sie dieses E-Book kostenlos herunter und erfahren Sie, wie

  • Zellkultivierung smarter wird und so die Differenzierung von induzierten pluripotenten Stammzelllinien (iPS) in Organoide ermöglicht
  • Personalisierte Medizin zur Realität wird – dank von Patienten abgeleiteten Sphäroiden und Organoiden für die Erstellung von Wirkstoffprofilen
  • Die Wirksamkeit von Medikamenten dank neuartiger Bildanalyse direkt an der Zellmorphologie der Sphäroide abgelesen werden kann

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Olympus