Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

German Association for Synthetic Biology - GASB e.V.

Carl-Orff-Weg 1
35043 Marburg
Deutschland

ga-sb.de/

Kurzprofil

Wir begreifen die Synthetische Biologie als eigenständige Disziplin innerhalb der Lebenswissenschaften, die sich von der klassischen Biologie insbesondere durch ein Alleinstellungsmerkmal unterscheidet: der Anwendung von ingenieurwissenschaftlichen Prinzipien auf die Biologie. Alle Synthetischen Biologen teilen in diesem Zusammenhang eine gemeinsame Vision, nämlich die Konstruktion biologischer Systeme zu vereinfachen und zu standardisieren, unabhängig vom Modellorganismus, der wissenschaftlichen Fragestellung oder dem finalen Produkt. Natürlich gibt es als moderne Wissenschaft viele Berührungspunkte mit anderen biologischen Fachrichtungen wie der Biotechnologie, Systembiologie, Molekularbiologie, der Biophysik oder der Biochemie. Neben diesen Berührungspunkten arbeitet die Synthetische Biologie als interdisziplinäre Wissenschaft auch mit anderen MINT-Fachrichtungen eng zusammen. Das Ziel von GASB ist es, die Synthetische Biologie als Schlüsselwissenschaft zu etablieren und dieser jungen Wissenschaft als Fachgesellschaft in Deutschland zu dienen. Als Plattform wollen wir die Zusammenarbeit und den Dialog der Wissenschaftler innerhalb der Synthetischen Biologie fördern, aber auch Ansprechpartner für die Gesellschaft sein. Wir wollen einen Dialog zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik etablieren und gewährleisten. Unsere Vision ist es, Deutschland zum Vorreiter der Synthetischen Biologie zu machen und einen verantwortungsvollen Umgang mit dieser Wissenschaft sicherzustellen.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.