Starlab Minizentrifuge

Die Starlab Minizentrifuge - Einen Schritt voraus

STARLAB International GmbH

Dank des magnetischen Deckels kann der Anwender die Minizentrifuge mit einer Hand sanft schließen. Der Spin-Down läuft automatisch, der Motor startet leise. Am Ende des Zentrifugenlaufs lässt sich die Bremse mit einem Fingertip auf der handschuhkompatiblen Touch-Oberfläche aktivieren, woraufhin sich die Deckelsperre löst. Sollte der Strom während des Zentrifugierens aus irgendeinem Grund ausfallen, verfügt das Gerät über eine Überbrückungsfunktion, die den Deckel öffnet, damit die Proben nicht im Inneren eingeschlossen bleiben. Die Rotoren können vom Nutzer bequem am Arbeitsplatz ohne Werkzeug gewechselt werden.

Die Minizentrifuge ist kompatibel mit einer großen Auswahl an Gefäßen und wird mit einem Gefäßrotor und einem PCR-Streifen-Rotor geliefert. Mit dem Gefäßrotor können bis zu acht einzelne 1,5-/2,0-ml-Mikrozentrifugenröhrchen zentrifugiert werden. Bei Verwendung der mit der Minizentrifuge mitgelieferten Adapter passen auch 0,5-ml- und 0,2-ml-Gefäße hinein. Der PCR-Streifen-Rotor nimmt bis zu vier 8er-PCR-Streifen mit 0,2 ml Gefäßen oder bis zu 32 einzelne 0,2-ml-Gefäße auf.

Produkteinordnung

Produktkategorien

Minizentrifugen
PCR-Streifen-Rotoren
Persönliche Zentrifuge

Jetzt Informationen zum Produkt anfordern

Starlab Minizentrifuge

Die Starlab Minizentrifuge - Einen Schritt voraus

Verwandte Inhalte finden Sie in den Themenwelten

Themenwelt Zentrifugation

Die Zentrifugation ist ein unverzichtbares Verfahren in den Life Sciences. Durch das gezielte Ausnutzen von Zentrifugalkräften ermöglicht sie die Trennung von Zellen, Proteinen und anderen Biomolekülen nach Größe und Dichte. Ob bei der Aufreinigung von therapeutischen Proteinen, der Isolierung von DNA/RNA oder der Trennung von Zellkulturen – die Zentrifugation spielt eine zentrale Rolle in der biologischen und pharmazeutischen Forschung und Produktion.

1 Produkte
1 White Paper
1 Broschüren
Themenwelt anzeigen

Themenwelt Zentrifugation

Die Zentrifugation ist ein unverzichtbares Verfahren in den Life Sciences. Durch das gezielte Ausnutzen von Zentrifugalkräften ermöglicht sie die Trennung von Zellen, Proteinen und anderen Biomolekülen nach Größe und Dichte. Ob bei der Aufreinigung von therapeutischen Proteinen, der Isolierung von DNA/RNA oder der Trennung von Zellkulturen – die Zentrifugation spielt eine zentrale Rolle in der biologischen und pharmazeutischen Forschung und Produktion.

1 Produkte
1 White Paper
1 Broschüren