Sparen Sie Zeit zwischen den Probentransfers, um die Produktivität beim Pipettieren zu erhöhen

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Mit einem Knopfdruck kann der den Abstand zwischen den Pipettenspitzen verstellt werden

2

Mehrere Proben können in einem einzigen Schritt zwischen Laborgefäßen unterschiedlicher Formate übertragen werden

3

Sie sparen enorm viel Zeit, reduzieren ihre Arbeitsschritte und die Gefahr eines RSI-Syndroms

VOYAGER Pipetten mit einstellbarem Spitzenabstand

Die VOYAGER-Pipetten mit einstellbarem Spitzenabstand von INTEGRA sind die ersten und einzigen Mehrkanalpipetten, die eine automatische, elektronische Einstellung des Spitzenabstands bieten. Sie ermöglichen so, einen schnellen Probentransfer zwischen verschiedenen Labware-Formaten und Grössen. Erhältlich mit 4, 6, 8 oder 12 Kanälen, ermöglicht die VOYAGER-Pipette den gleichzeitigen Transfer mehrerer Proben zwischen Röhrchen, Platten und 96- oder 384-Well-Formaten in kürzester Zeit.

 Verbesserte Produktivität

Als vielseitige Mehrkanalpipette verspricht VOYAGER einen hohen Durchsatz und eine bis zu zwölfmal höhere Pipettierproduktivität als eine Einkanalpipette. Die gewünschte Spitzenpositionierung – zwischen 4,5 und 33 mm – kann vom Anwender aus einer Reihe von zehn voreingestellten Formaten und 40 individuell angepassten Optionen vorgegeben und für den späteren Gebrauch gespeichert werden. Der motorisierte Spitzenabstand steht dann auf Knopfdruck zur Verfügung, so dass parallele Probentransfers mit einer Hand problemlos durchgeführt werden können. Eine intuitive Touch-Wheel-Oberfläche und ein ergonomisch gestalteter Griff beseitigen das Risiko von Verletzungen durch wiederholte Belastung und potenziellen Formatierungsfehlern, damit Sie stets zuverlässige Ergebnisse erhalten. Diese Pipette wurde entwickelt, um die Reformatierung von Proben zu revolutionieren und die Reproduzierbarkeit von Pipettieraufgaben zu erhöhen, indem mehrere Kanäle zur gleichen Zeit und mit der gleichen Rate dispensiert werden – jedes Mal.

Die VOYAGER-Pipette verwendet INTEGRAs GripTips Pipettiersystem, dass eine perfekte Abdichtung zum Pipettenkopf bietet, so dass sich die Spitzen niemals lösen oder auslaufen. INTEGRA ist überzeugt, dass die Investition in eine VOYAGER-Pipette den Laboren Zeit und Geld spart. Beides kann mit dem Online-ROI-Rechner quantifiziert werden.

Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über Integra Biosciences