Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

14 Aktuelle News zum Thema Remdesivir

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
WHO stoppt Tests mit HIV-Mittel bei Coronavirus-Infizierten

Ausschlaggebend seien keine Sicherheitsbedenken

07.07.2020

(dpa) Corona-Patienten werden im Rahmen einer von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) koordinierten Studie ab sofort nicht mehr mit Lopinavir/Ritonavir behandelt, das gegen HIV entwickelt worden war. Ausschlaggebend seien keine Sicherheitsbedenken, betonte eine WHO-Sprecherin in Genf. Vielmehr ...

mehr

image description
Corona-Medikament Remdesivir: Auch EU verhandelt mit Hersteller

03.07.2020

(dpa) Nach den USA will sich auch die Europäische Union ausreichende Mengen des Corona-Mittels Remdesivir sichern. Darüber werde mit dem Hersteller Gilead Sciences verhandelt, teilte ein Sprecher der EU-Kommission am Donnerstag mit. Er bekräftigte zugleich, dass das Mittel voraussichtlich Ende ...

mehr

image description
USA kaufen große Teile der angepeilten Remdesivir-Produktion

Gehen Europa und andere Teile der Welt jetzt leer aus?

02.07.2020

(dpa) Die US-Regierung hat sich einen Großteil der bis September anvisierten Produktionsmenge des Corona-Mittels Remdesivir gesichert. Eine entsprechende Vereinbarung mit dem Biotech-Unternehmen Gilead Sciences sieht laut US-Gesundheitsministerium den Erwerb von Wirkstoff-Dosen für mehr als ...

mehr

image description
Hersteller setzt Preis für Corona-Arzneimittel fest

Für bedürftigere Länder werde es generische Versionen des Medikaments mit geringerem Preis geben

30.06.2020

(dpa) In der Coronavirus-Pandemie hat das US-Biotech-Unternehmen Gilead Sciences den Preis für den Wirkstoff Remdesivir für den US-Markt festgelegt. Eine fünftägige Behandlung mit Remdesivir werde bei Bestellung durch die US-Regierung 2340 Dollar (etwa 2000 Euro) pro Patient kosten, schrieb ...

mehr

image description
Eine halbe Million Tote - und ein beispielloses Forschungsrennen

Ein winziges Virus stürzt die Menschheit in eine beispiellose Krise und führt zu intensivster Forschung

30.06.2020

(dpa) Vom chinesischen Wuhan um die ganze Welt: Selten trifft eine Krise so weltumspannend alle Menschen wie in diesem Jahr Corona. Sechs Monate nach ersten Meldungen über ein mysteriöses neues Virus sind weltweit mehr als 10 Millionen Infektionen und 500.000 darauf zurückgehende Todesfälle ...

mehr

image description
Lichtblick für Corona-Patienten

EU-Behörde empfiehlt Einsatz von Remdesivir gegen Corona-Erkrankung

26.06.2020

(dpa) Der Wirkstoff Remdesivir könnte bald auch in Europa als erstes Mittel gegen eine schwere Corona-Erkrankung auf den Markt kommen. Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA hat am Donnerstag in Amsterdam eineZulassung unter Auflagen für das Mittel mit dem Handelsnamen Veklury empfohlen. Die ...

mehr

image description
Zulassung von Remdesivir als Mittel gegen Covid-19 in EU beantragt

Es wäre die erste Zulassung eines Medikaments gegen Covid-19 in Europa

09.06.2020

(dpa) Das US-Pharmaunternehmen Gilead hat offiziell die begrenzte Zulassung von Remdesivir als Mittel gegen Covid-19 auf dem europäischen Markt beantragt. Das teilte die Europäische Arzneimittelbehörde EMA am Montag in Amsterdam mit. Die Prüfung der vorgelegten Daten und die Abwägung von Wirkung ...

mehr

image description
Britischer Pharmakonzern Astrazeneca ist an Gilead interessiert

Beide Unternehmen spielen bei der Suche nach einem Medikament oder einen Impfstoff gegen Covid-19 eine wichtige Rolle

08.06.2020

(dpa-AFX) Mitten in der weltweiten Corona-Pandemie könnte sich der bisher größte Übernahmedeal in der Pharmabranche anbahnen. Einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge würde der britische Konzern Astrazeneca gerne mit dem US-Konkurrenten Gilead zusammengehen. Die Briten seien im Mai ...

mehr

image description
Pharmaindustrie testet mehr als 140 Wirkstoffe gegen Covid-19

Konkurrenten arbeiten angesichts der Krise zusammen und tauschen Informationen aus

04.05.2020

(dpa) Im Rennen um brauchbare Therapie gegen die Folgen einer Infektion mit dem neuen Coronavirus werden weltweit mehr als 140 Wirkstoffe untersucht. 77 davon seien Medikamente, die für andere Krankheiten entwickelt wurden, 68 seien neue Entwicklungen, sagte Thomas Cueni, Generaldirektor des ...

mehr

image description
Wie das Coronavirus sein Erbgut vermehrt

Struktur der viralen Kopiermaschine entschlüsselt

30.04.2020

Wenn sich ein Mensch mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert, vermehrt sich der Erreger in dessen Zellen rasend schnell. Dazu muss das Virus sein Erbgut, das aus einem langen RNA-Strang besteht, vervielfältigen. Diese Aufgabe übernimmt die virale „Kopiermaschine“, Polymerase genannt. ...

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.