Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

146 Aktuelle News zum Thema Datenbanken

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Sanofi und Google entwickeln neues Innovationslabor für das Gesundheitswesen

20.06.2019

Sanofi und Google werden ein neues virtuelles Innovationslabor mit dem Ziel einrichten, die Bereitstellung zukünftiger Medikamente und Gesundheitsdienste grundlegend zu verändern, indem sie die Möglichkeiten der neuen Datentechnologien nutzen. "Wir stehen am Anfang eines neuen Zeitalters für ...

mehr

image description
Online-Tool für die genombasierte taxonomische Klassifikation von Mikroorganismen entwickelt

Wissenschaftler entwickeln Typstamm-Genomserver (TYGS)

23.05.2019

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Nature Communications publizieren Doktor Jan P. Meier-Kolthoff und Privatdozent Dr. Markus Göker von der Abteilung für Bioinformatik des Leibniz-Instituts DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen unter dem Titel "TYGS is an automated ...

mehr

image description
Datenbanken liefern neue Wirkstoff-Kandidaten

Unbekannte Kombinationen aus dem Baukasten: Pharmaforscher testen Molekül-Bibliothek

22.05.2019

Medikamente vom Spielplatz: Molekül-Bausteine in großen Datenbanken sind eine gute Quelle für neue Wirkstoffe. Das zeigt eine Forschungsgruppe um den Pharmazeutischen Chemiker Professor Dr. Peter Kolb in einer Studie, die soeben in der Online-Ausgabe des Wissenschaftsmagazins PNAS erschienen ist. ...

mehr

image description
Start-up entwickelt freie Software für sichere Nutzung von medizinischen Daten

03.05.2019

Die Open-Source-Software der beiden ehemaligen Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) Florian Kohlmayer und Andreas Lehmann ermöglicht es Forschern, unterschiedliche medizinische Daten eines Patienten zusammenzuführen, sicher zu speichern und einfach abzurufen. 2016 entstand ...

mehr

image description
Uneingeschränkter Zugang zu mikrobiologischen Forschungsdaten

Aktualisierung der frei zugänglichen Datenbank BacDive ermöglicht Zugriff auf über 900.000 Metadaten

30.04.2019

Die Wissenschaftler Dr. Lorenz Reimer, Joaquim Sardà und Prof. Dr. Jörg Overmann vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen haben mit der Aktualisierung im April 2019 die Datenbank BacDive umfassend erweitert. Bereits seit 2012 entwickeln die Bioinformatiker ...

mehr

Mega-Docking-Bibliothek ist bereit, die Medikamentenentwicklung zu beschleunigen

Mehr als eine Milliarde Verbindungen bis 2020 erwartet

08.02.2019

Forscher haben eine extrem große virtuelle Docking-Bibliothek gestartet, die bis zum nächsten Jahr auf mehr als 1 Milliarde Moleküle wachsen soll. Es wird die Zahl derartiger "Make-on-Demand"-Verbindungen, die Wissenschaftlern für die chemische Biologie und die Arzneimittelentwicklung zur ...

mehr

image description
Es steht alles im Code

Die Effizienz der Proteinproduktion kann durch die Gensequenz vorhergesagt werden

06.02.2019

Heute sind Tausende von Datenbanken mit biologischen Daten öffentlich zugänglich. Dazu gehören Daten über Gen- und Proteinsequenzen und detaillierte Messungen verschiedener zellulärer Parameter, wie beispielsweise die genauen Mengen aller Proteine, die von einer bestimmten Zelle unter ...

mehr

Dr. Data - was Künstliche Intelligenz in der Medizin kann

Sind Computer schon klüger als ein Fachärzteteam?

30.11.2018

(dpa) Dr. Data in die Notaufnahme: Für Dietmar Frey ist das keine Science-Fiction. Der Neurochirurg an der Berliner Charité und sein Team aus Ärzten und IT-Experten tüfteln an Rechnern mit Künstlicher Intelligenz, die einer Behandlung von Patienten mit akutem Schlaganfall zugute kommen soll. «Das ...

mehr

image description
Tiefer Blick in die Gehirnfunktion

Neuer Ansatz, um die "Kernfunktionen" von Hirnarealen zu verstehen

29.03.2018

Wie das Gehirn die beeindruckende Vielfalt unseres Denkens, Fühlens und Handelns hervorbringt, wird seit Jahren mit bildgebenden Verfahren wie der funktionellen Magnetresonanztomographie erforscht. Doch trotz mittlerweile zehntausender Studien dieser Art ist es schwierig geblieben, die genauen ...

mehr

image description
Gesünder dank Daten?

Digitalisierung soll Medizin voranbringen

11.01.2018

(dpa) Tabletten, die nach Auflösung im Magen Signale zur korrekten Einnahme senden oder Kontaktlinsen, die stetig den Augendruck messen, um Grünen Star zu verhindern: In der Medizin der Zukunft ist vieles denkbar, was heute wie Zukunftsmusik klingt. Der Heilkunst - bisher wenig von der ...

mehr

Seite 1 von 15
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.