Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

49 Aktuelle News zum Thema Arzneimittelzulassungen

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Merck und Pfizer erhalten FDA-Zulassung für Nierenkrebs-Therapie

Kombination von BAVENCIO® (Avelumab) plus Axitinib bei Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom

15.05.2019

Merck und Pfizer haben bekannt gegeben, dass die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) die Zulassung für BAVENCIO® (Avelumab) in Kombination mit Axitinib als Erstlinientherapie bei Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom (RCC) erteilt hat. Dies ist die ...

mehr

Novartis erhält EU-Zulassung für Migräne-Mittel Aimovig

31.07.2018

(dpA-afx) Der schweizerische Pharmakonzern Novartis kann das Migräne-Medikament Aimovig (erenumab) nun auch in der Europäischen Union auf den Markt bringen. Die EU-Kommission habe den Wirkstoff zur Migräne-Prävention zugelassen, teilte Novartis am Montagabend mit. Der Schritt kommt nicht ...

mehr

Biopharmazeutika legen zu: mehr Präparate, mehr Umsatz, mehr Arbeitsplätze

Anteil von Biopharmazeutika bei den Zulassungen so hoch wie nie zuvor

28.06.2018

Biopharmazeutika, also Medikamente aus gentechnischer Herstellung, sind weiter im Aufwind: 2017 gab es mit 23 mehr Zulassungen für Biopharmazeutika als je zuvor und erstmals auch mehr Zulassungen als für andere Medikamente (22). Zehn dieser Biopharmazeutika waren Biosimilars, also ...

mehr

image description
Multinationale Unternehmen produzieren nach wie vor nicht regulierte Antibiotika in Indien

06.02.2018

Millionen von nicht zugelassenen Antibiotika werden in Indien verkauft, so eine neue Studie von Forschern der Queen Mary University of London und der Newcastle University.Die Untersuchung ergab, dass multinationale Unternehmen weiterhin viele nicht zugelassene Formulierungen herstellten, obwohl ...

mehr

Roche erhält EU-Zulassung für Gazyva/Gazyvaro und Actemra/RoActemra

22.09.2017

(dpa-AFX) Roche hat gleich für zwei seiner Mittel die Zulassung in der EU erhalten. Wie der Konzern am Freitag mitteilt, hat die EU-Kommission Gazyva/Gazyvaro zur Behandlung des follikulären Lymphoms zugelassen, sowie Actemra/RoActemra zur Behandlung der Autoimmunerkrankung ...

mehr

Erste Immuntherapie für seltenen, aggressiven Hautkrebs in der Europäischen Union zugelassenen

Markteinführungen in Deutschland und Großbritannien erwartet

22.09.2017

Merck und Pfizer haben bekannt gegeben, dass die Europäische Kommission (EC) die Marktzulassung für BAVENCIO® (Avelumab) als Monotherapie für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit metastasiertem Merkelzellkarzinom (mMCC), einem seltenen und aggressiven Hautkrebs, erteilt hat. Damit ist ...

mehr

Bayer beantragt Zulassung für Bluter-Mittel in Europa

08.09.2017

(dpa-AFX) Bayer hat für seinen neuen Bluter-Wirkstoff BAY94-9027 nun auch die Zulassung bei der Europäischen Arzneimittelbehörde zur Behandlung von Hämophilie A beantragt. Das Mittel habe auch bei größeren Dosierungsintervallen einen guten Schutz vor Blutungen gezeigt, teilte das Unternehmen am ...

mehr

Erstmals Gentherapie gegen Krebs in den USA zugelassen

Neues Mittel gegen eine Form von Blutkrebs

05.09.2017

(dpa) In den USA ist erstmals eine Gentherapie gegenKrebs zugelassen worden. Das sei ein «historischer Schritt», teilte die US-Arzneimittelbehörde FDA am Mittwoch mit. Mit der Kymriah genannten Therapie des schweizerischen Pharmakonzerns Novartis wird eine Form der sogenannten Akuten ...

mehr

Medikamentenzulassung: Neuer Ländervergleich zeigt grosses Sparpotenzial auf

15.08.2017

Bei der Zulassung neuer Arzneimittel gibt es international grosse Unterschiede, was die Ressourcen der Behörden, die Geschwindigkeit der Zulassungsprozesse und die Kosten für die Pharmafirmen betrifft. Das zeigt eine Studie des European Center of Pharmaceutical Medicine der Universität Basel, die ...

mehr

Bayer erhält Empfehlung für erweiterte Xarelto-Zulassung in Europa

24.07.2017

(dpa-AFX) Der Pharmakonzern Bayer hat für seinen Kassenschlager Xarelto eine Empfehlung für eine erweiterte Zulassung in Europa erhalten. Ein Komitee der europäischen Zulassungsbehörde EMA sprach sich dafür aus, dass der Blutgerinnungshemmer künftig auch bei bestimmten Patienten nach der ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.