Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

In-vitro-Diagnostika

Firmen In-vitro-Diagnostika

AmplexDiagnostics GmbH, Deutschland

Seit dem Jahr 2002 etabliert AmplexDiagnostics GmbH ein wachsendes Netzwerk und pflegt Kooperationen mit internationalen Wissenschaftlern, die unsere Forschung und Entwicklung weiter vorantreiben. Einfache Handhabung, kompetentes Training und eine hervorragende Betreuung sind für uns selbstverständl mehr

Elypta AB, Schweden

Elypta entwickelt die allererste auf dem Stoffwechsel basierende Flüssigkeitsbiopsie-Plattform für die Früherkennung und genauere Nachverfolgung von mehreren Krebsindikationen. Die Plattform ist inhärent sicher und bequem, außergewöhnlich empfindlich in den bisherigen Studien und die kostengünstige mehr

oncgnostics GmbH, Deutschland

Die oncgnostics GmbH, ein Spin-off der Universitäts-Frauenklinik in Jena, ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von in-vitro diagnostischen Tests für Krebs spezialisiert hat. Die oncgnostics GmbH arbeitet mit einem nach ISO 13485 zertifizierten Qualitätsmanagementsyst mehr

Alle Firmen zu In-vitro-Diagnostika

Produkte In-vitro-Diagnostika

Kultur-unabhängiger Nachweis von Bakterien und Pilzen in Blut/Körperflüssigkeiten und Gewebe

CE IVD markiertes Verfahren zur Routinediagnostik von Erregern aus 200 Bakterien- und 65 Pilz-Gattungen in Gewebe und sterilen Körperflüssigkeiten mehr

News In-vitro-Diagnostika

  • Merck übernimmt Auftragsherstellung von Flüssigbiopsie-Kits für schwedisches Start-up

    Merck hat bekannt gegeben, dass es vom schwedischen Molekulardiagnostik-Start-up Elypta als Auftragshersteller für dessen klinisch-diagnostische Flüssigbiopsie-Kits ausgewählt wurde. Die Kits analysieren Metaboliten, die bei verschiedenen Krebsarten fehlreguliert sind, und ermöglichen eine genauere mehr

  • MRSA-Schnelltest: Spindiag auf der Zielgeraden

    Spindiag, ein Spin-off aus Hahn-Schickard aus dem Jahr 2016, gab Anfang Juni die Erweiterung der sogenannten Serie-A-Finanzierungsrunde um vier Millionen Euro bekannt: Ein Akteur im Gesundheitswesen, die WBG Pflegeheime, sowie ein weiterer Investor ergänzen nun das Board der Spindiag-Investoren. Bas mehr

  • In-vitro-Diagnostika: Umsatzerwartungen deutlich gedämpft

    Der Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) hat in Berlin die Ergebnisse seiner repräsentativen Branchenumfrage zu den wirtschaftlichen Erwartungen für das Jahr 2018 vorgestellt. Befragt wurden die im Verband vertretenen Hersteller von In-vitro-Diagnostika (IVD). Sie bilden etwa 90 Prozent des deut mehr

Alle News zu In-vitro-Diagnostika

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.