Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Gentherapie

News Gentherapie

  • Gentherapie bei mitochondrialen Erkrankungen

    Mitochondriale Erkrankungen zählen heute zu den zweithäufigsten diagnostizierten genetischen Erkrankungen weltweit, und leider gibt es immer noch keine bewährten Behandlungsstrategien. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Biologie des Alterns in Köln haben nun in einer Kooperationsarbeit ein mehr

  • Zahlreiche Gentherapien kurz vor der Marktreife

    Die Zahl genetischer Therapien wird in den kommenden Jahren stark zunehmen. Viele dieser Gentherapien zeichnen sich durch eine Langwirksamkeit aus. Derzeit sind drei langwirksame Gentherapien in der EU zugelassen. 42 weitere stehen kurz vor der Marktreife, da sie sich in späten Phasen der klinischen mehr

  • Novartis erhält auch in Kanada Zulassung für Gentherapie

    (awp) Novartis hat nach der Zulassung seiner Gentherapie Kymriah in der EU nun auch in Kanada eine entsprechende Erlaubnis erhalten. Kymriah wurde in Kanada für die Behandlung von zwei Krebsarten zugelassen, wie der Konzern am Donnerstag in Basel mitteilte. Kymriah ist für den Einsatz bei Patienten mehr

Alle News zu Gentherapie

Videos Gentherapie

Science Café: CRISPR/Cas

Mit dem CRISPR/Cas-System können Gene eingefügt, entfernt und ausgeschaltet werden - punktgenau, schnell und effizient. Für die Grundlagenforschung ist das eine wichtiger Fortschritt, und auch im Bereich der Gentherapie bedeutet diese neue Technologie eine riesige Chance. Was aber, wenn diese Ge ... mehr

Spatial Control of Gene Expression by Nanocarriers

Spatial Control of Gene Expression by Nanocarriers Using Heparin Masking and Ultrasound-Targeted Microbubble Destruction. Beata Chertok describes the fundamentals of gene therapy, and then notes how the two-step process - surface masking followed by the use of microbubbles and ultrasound to acti ... mehr

Fachpublikationen Gentherapie

  • Autranomics – Automated Transgenomics

    Eine funktionierende Gentherapie für Erbkrankheiten oder tumoröse Erkrankungen ist eine der medizinischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Das menschliche Genom ist mittlerweile entschlüsselt; dies hat die biologische Forschung grundlegend verändert. Die Funktionen der durch das Genom kodiert mehr

  • Paul‐Martini‐Preis 2011 verliehen: Auszeichnung für wirksame Gentherapie

    Abstract Für die Entwicklung einer erfolgreichen Gentherapie für den erblichen Immundefekt Wiskott‐Aldrich‐Syndrom wurden am 2.5.2011 in Wiesbaden die Pädiater PD Dr. med. Kaan Boztug (Wien, zuvor Hannover) und Prof. Dr. med. Christoph Klein (München, zuvor Hannover) mit dem Paul‐Martini‐Preis ge mehr

  • Prävention der Insertionsmutagenese. Unvermeidbar oder beherrschbar?

    Abstract Insertionsmutagenese beschreibt einen Formenkreis genotoxischer Effekte der Integration von Transgenen im zellulären Genom. Gefürchtet ist insbesondere die Aktivierung zellulärer Proto‐Onkogene durch transkriptionelle Deregulation oder strukturelle Änderung der kodierten Proteine. Klinis mehr

Alle Fachpublikationen zu Gentherapie
Lexikondefinition

Gentherapie

Gentherapie Mit Gentherapie bezeichnet man das Einfügen von Gen en in Zellen eines Individuums zur Behandlung von Erbkrankheit en bzw. Gendefekt en. Durch die Einführung dieser Gene kann ein genetischer Defekt kompensiert werden. Ein genetischer ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.