Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Inselspital - Universitätsklinik Bern


3010 Bern
Schweiz
Tel.
+41 31 632 21 11

www.insel.ch/

Kurzprofil

Das Inselspital nimmt als Universitätsspital im Schweizerischen Gesundheitswesen eine bedeutende Stellung ein. Wir sind ein medizinisches Kompetenz-, Hochtechnologie- und Wissenszentrum mit internationaler Ausstrahlung und ein Ort der Begegnung für Wissenschaft und Forschung. Unser 1354 gegründetes Spital ist in der Bevölkerung wie kaum ein anderes Unternehmen verwurzelt. Als bedeutender Wirtschaftsfaktor mit hoher Wertschöpfung ist unsere Attraktivität auf dem Gesundheitsmarkt gross, unsere Dienstleistungen geschätzt. 8'024 Mitarbeitende leisten täglich ihr Bestes in der "Gesundheitsstadt" Inselspital, damit jährlich rund 40'000 stationäre Patienten bestmögliche Medizin und individuelle Pflege erfahren. Daneben finden rund 520'000 ambulante Konsultationen pro Jahr statt. Wir bieten hochspezialisierte, tertiärmedizinische Leistungen, inklusive Transplantationsmedizin, mit ausgeprägter Interdisziplinarität und hoher zwischenmenschlicher Betreuungsqualität an. Als lernende Organisation überprüfen wir permanent unsere strategischen unternehmenspolitischen Positionen und Grundsätze – gerade auch im Hinblick auf die sich verändernden gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen. Wir wollen weiterhin Garant sein für qualitativ hochstehende Leistungen in Medizin, Lehre und Forschung.

Mehr über Inselspital - Universitätsklinik Bern
  • News

    Ist Salz besser als sein Ruf?

    Wer viel Salz isst, erhöht früher oder später seinen Blutdruck. Das ist seit mehr als einem Jahrhundert bekannt und durch zahlreiche wissenschafliche Publikationen untermauert. Ärzte warnen daher vor einem exzessiven Salzkonsum und die Weltgesundheitsorganisation, European Society of Cardio ... mehr

    Neue Möglichkeiten für Immuntherapie bei Lungenkrebs entdeckt

    Eine gemeinsame Studie der Universität Bern und des Inselspitals Bern zeigt, dass spezielle Bindegewebszellen, die in normalen Blutgefässen die Wände abdichten, bei Lungenkrebs nicht mehr richtig funktionieren. Zusätzlich unterdrücken sie die immunologische Bekämpfung des Tumors. Die Result ... mehr

    Bisherige Richtlinien für Schilddrüse benötigen Revision

    Die Standard-Therapie bei Unterfunktion der Schilddrüse sind Tabletten, welche das Schilddrüsenhormon ersetzen. Die Ergebnisse der bisher grössten Studie zum Thema, welche im New England Journal of Medicine veröffentlicht werden, stellen diese Praxis nun aber infrage. Eine leichte Unterfun ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.