Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

In der Herstellung innovativer Systemlösungen zum Sichtbarmachen, Messen und Analysieren von Mikrostrukturen zählt Leica Microsystems zu den Marktführern. Die Geschäftseinheit Stereo & Makroskop Systeme (SMS) innerhalb der Leica Microsystems Gruppe ist auf leistungsfähige Stereomikroskope und Makroskope für die Analyse und dreidimensionale Betrachtung in Naturwissenschaft und Industrie spezialisiert. Vom Stereomikroskop bis zur professionellen Digitalkamera inklusive Anwendungssoftware bieten wir Ihnen kundenspezifische, zukunftsorientierte Komplettlösungen für professionelle Bilderfassung, Archivierung und Analyse. Unser Total Quality Management entspricht den Anforderungen der internationalen Norm ISO 9001.

Mehr über Leica
  • News

    Echtzeit-3D-Bildgebung lebender Organismen bei sub-zellulärer Auflösung

    Die Leica Microsystems CMS GmbH hat mit der Columbia University in New York, USA, einen exklusiven, weltweiten Lizenzvertrag für die Kommerzialisierung der SCAPE-Mikroskopie im Bereich der Biowissenschaften geschlossen. SCAPE-Mikroskopie, kurz für Swept Confocally Aligned Planar Excitation ... mehr

    Tiefe Blicke in den Nanokosmos

    Am Biomedizinischen Centrum (BMC) geht die Core Facility Bioimaging, eine Serviceeinheit für lichtmikroskopische Verfahren, offiziell in Betrieb – in einer neuartigen Kooperation mit dem Unternehmen Leica Microsystems. Es ist womöglich eine Besonderheit, dass eine technische Neuerung fürs L ... mehr

    Leica Microsystems übernimmt OCT-Hersteller Bioptigen

    Leica Microsystems hat einen Kaufvertrag zur Übernahme von Bioptigen, Inc. unterzeichnet, um seine Marktposition in der Augenchirurgie auszubauen. Bioptigen ist ein Technologieführer in der hochauflösenden optischen Kohärenztomographie (OCT). Die Integration der OCT-Technologie in die ophth ... mehr

  • White Paper

    Immer der Nase nach

    Patrick Süskind hat in seinem Roman "Das Parfum" die Macht der Düfte in Worte gefasst, wie es bis dahin noch niemandem gelungen war mehr

    Neuer Standard in der Elektrophysiologie und tiefer Gewebeschichten

    Die Funktion von Nerven- und Muskelzellen ist von Ionenströmen abhängig, die durch Kanäle der Zellmembran fließen. Eine Möglichkeit für die Zellphysiologie, Ionenkanäle zu untersuchen, bietet die Patch-Clamp-Technik. Mit dieser Methode können Ionenka mehr

    Die geniale Natur wies den Weg

    Unsere Umwelt erleben wir zu 80 Prozent über unsere visuelle Wahrnehmung. Und ohne räumliches Sehen würden wir uns darin kaum zurechtfinden. Die Neurowissenschaften haben in den vergangenen Jahrzehnten viele Erkenntnisse über die komplexen Prozesse g mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.