Dendropharm GmbH

Wir bringen Wirkstoffe zielgerecht durch und in die Haut und in entzündetes Gewebe oder Tumorgewebe

Profil

Die DendroPharm GmbH wurde als Spin-Off-Unternehmen der Freien Universität Berlin von Sam Dylan Moré, Henrik Luessen, Margret Moré, Emanuel Fleige und Florian Paulus im Jahr 2013 gegründet. Unser Team pflegt ein Klima der Integrität, Kreativität und der Hingabe an unsere Ziele und unsere Vision: Entwicklung neuartiger Hilfsstoffe und innovativer Therapien für die Bekämpfung chronischer Krankheiten sowie eine hohe Kundenorientierung. Diese Werte ermöglichen es uns, bestmöglichste Qualität bei unseren Dienstleistungen und der Synthese unserer Nanocarrier zu erreichen. Dabei profitieren wir sowohl von dem stimulierenden Forschungsklima als auch der ausgezeichneten technischen Infrastruktur unseres Partners – der Freien Universität Berlin. Das Team der DendroPharm GmbH besteht aus Wissenschaftlern aus den Bereichen Chemie, synthetische organische Chemie, Polymerwissenschaften und Pharmazie. Wir auf mehr als zwölf Jahre Erfahrung in den Bereichen Technologietransfer, industrielle Produktion und Qualitätsmanagement zurück. Unsere Wissenschaftler haben darüber hinaus längere Aufenthalte an Forschungseinrichtungen im Ausland vorzuweisen – unter anderem in Indien, Japan, den USA und Kanada. Die Geschäftsführung hatte bereits Positionen auf Abteilungsleiterebene in der pharmazeutischen Industrie, im Bereich Regulatory, Qualitätsmanagement und Technologietransfer inne.

Gründer

Sam Dylan Moré
CEO

Startup-Programme

GO-Bio

Business Plan Wettbewerb Berlin Brandenburg 2014

Innovationspreis Berlin Brandenburg 2016