Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Asceneuron wurde 2012 durch ein Spin-off des Alzheimer-Portfolios und der Forschungsgruppe von Merck Serono in der Schweiz gegründet. Wir sind ein privates Unternehmen, das von einem starken Investorenkonsortium aus Sofinnova Partners, SR One, Johnson & Johnson Innovation - JJDC, Inc (JJDC), Kurma Partners und Merck Ventures finanziert wird. Unser Executive Management Team verbindet Spitzenleistungen in Forschung und Entwicklung mit Erfahrung im Bereich Business und Fundraising, um den Patienten Innovationen zu ermöglichen. Unsere hochqualifizierten Wissenschaftler verfügen über umfangreiche Erfahrungen in allen Aspekten der Wertschöpfungskette der Arzneimittelforschung. Unsere Medikamentenentwicklung wird von renommierten Stiftungen wie Cure PSP, der Alzheimer's Drug Discovery Foundation (ADDF) sowie der Michael J. Fox Foundation unterstützt. Asceneuron verfolgt ein halbvirtuelles Betriebsmodell. Unsere einzigartigen biochemischen Assays, Biomarker-Discovery-Aktivitäten und Pharmakologie-Modelle werden im eigenen Haus durchgeführt, während wir mit führenden Auftragsforschungsinstituten für andere Aktivitäten wie die medizinische Chemie zusammenarbeiten. Asceneuron arbeitet in einer hochmodernen Anlage im EPFL-Innovationspark in Lausanne, Schweiz, in der Nähe führender akademischer Einrichtungen im Genferseegebiet. Unser Hauptprodukt, ein O-GlcNAase-Inhibitor, der nachweislich die Tau-Pathologie in präklinischen Studien moduliert, ist in die klinische Prüfung bei gesunden Probanden eingetreten. Der O-GlcNAcase Inhibitor wird für die orphan tauopathy Progressive Supranuclear Palsy (PSP) entwickelt.

Gründer

Christoph Wiessner
COO, vp r&d

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.