Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Bristol-Myers und Pfizer beantragen US-Zulassung für Bayer-Konkurrenzmittel

30.11.2011

(dpa-AFX) Zwei Rivalen des Pharma- und Chemiekonzerns Bayer haben in den USA einen Zulassungsantrag für ein Konkurrenzprodukt des Bayer-Hoffnungsträgers Xarelto gestellt. Die US-Lebensmittel und Arzneimittelzulassungsbehörde (FDA) habe einen Zulassungsantrag für das Medikament Eliquis zur Verhinderung von Schlaganfällen bei Patienten mit Vorhofflimmern angenommen, teilten Bristol-Myers Squibb (BMS) und Pfizer am Dienstag mit. Die Überprüfung werde vorrangig behandelt und solle bis zum 28. März 2012 abgeschlossen sein. Ein weiterer Zulassungsantrag läuft bereits bei den europäischen Behörden.

Xarelto, das Bayer zusammen mit seinem US-Partner Johnson & Johnson entwickelt, gilt als entscheidender Hoffnungsträger für das Bayer-Pharmageschäft und hatte erst kürzlich die US-Zulassung zum Schutz vor Schlaganfällen erhalten.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Bayer
  • Pfizer
  • Johnson & Johnson
Mehr über Bristol-Myers Squibb
  • News

    Bristol-Myers Squibb und QIAGEN kooperieren

    Bristol-Myers Squibb Company und QIAGEN gaben die Unterzeichnung einer Vereinbarung bekannt, in deren Rahmen auf Basis der NGS-Technologie (Next-Generation-Sequencing) Genexpressionsprofile (GEP) als prädiktives oder prognostisches Werkzeug für Bristol-Myers Squibb neuartige immuno-onkologi ... mehr

    Merck & Co gegen Bristol-Myers Squibb: Erst Zulassungsglück, dann Patentpech

    (dpa-AFX) Wechselbad der Gefühle bei den US-Pharmakonzernen Merck & Co und Bristol-Myers Squibb: Erst profitierte Merck von einem Rückzieher des Konkurrenten bei einer Medikamentenzulassung, dann verpflichtete sich der Konzern zu einer Zahlung von mehr als einer halben Milliarde Dollar in e ... mehr

    Rückschlag für Krebsmittel Opdivo von Bristol-Myers Squibb

    (dpa-AFX)  Der US-Pharmakonzern Bristol-Myers Squibb muss bei seinem neuen Krebsmittel Opdivo einen herben Rückschlag hinnehmen. Das Mittel zeigte in einer abschließenden klinischen Studie (Phase 3) beim Einsatz gegen eine spezielle Lungenkrebsform nicht die erhofften Resultate, wie der Kon ... mehr

  • Firmen

    Bristol-Myers Squibb Co.

    mehr

    Bristol-Myers Squibb SA

    Eine der erfolgreichsten Filialen innerhalb der europäischen Organisation von Bristol-Myers Squibb. BMS Schweiz ist seit 50 Jahren im Schweizer Pharmamarkt präsent, insbesondere in den Therapiegebieten Herz-Kreislauf, Onkologie, Schmerz, Psychiatrie, Antiinfektiva/HIV und Rheumatologie. Bri ... mehr

    Bristol-Myers Squibb GesmbH

    Die Bristol-Myers Squibb Company ist eines der führenden Healthcare-Unternehmen weltweit. Die Hauptgeschäftsbereiche in Österreich sind verschreibungspflichtige Medikamente sowie medizinische Hilfsmittel für die Wund und Stomaversorgung. mehr

Mehr über Pfizer
Mehr über FDA
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.