Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Medicines for Malaria Venture (MMV)

20, rte de Pré-Bois
1215 Genf
Schweiz
Tel.
+41 22 555 03 00
Fax
+41 22 555 03 69

www.mmv.org/

Kurzprofil

MMV ist eine führende öffentlich-private Partnerschaft im Bereich der Malaria-Wirkstoffforschung und -entwicklung. Die Stiftung hat sich der Verringerung der Malaria-bedingten Krankheitslast in endemischen Ländern verschrieben, was durch die Entdeckung, Entwicklung und Bereitstellung neuer, wirksamer und bezahlbarer Malariatherapien erreicht werden soll. Seit ihrer Gründung im Jahr 1999 hat die MMV vier neue Therapien gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt und eine Zulassung erwirkt. Zwei der Medikamente kommen bereits lebensrettend zum Einsatz. Derzeit verwaltet MMV das größte Portfolio an F&E-Projekten, das jemals im Bereich Malariabehandlung zusammengetragen wurde, insgesamt mehr als 65 Projekte. Neun neue Arzneimittel befinden sich in der klinischen Entwicklung, um ungedeckten medizinischen Bedarf bei der Malariabehandlung zu bedienen. Hierzu gehören auch Präparate für Kinder, schwangere Frauen und rezidivierende Malaria, aber auch Arzneimittel, die das Ziel einer Krankheitseliminierung unterstützen könnten. Der Erfolg der MMV in den Bereichen Forschung, Zugang und Produktmanagement gründet auf ihrem weiten Netzwerk mit über 375 Partnern aus mehr als 50 Ländern, darunter Pharmaunternehmen, akademische Forschungseinrichtungen und Malaria-Endemieländer. Die Vision von MMV ist eine Welt, in der innovative Medikamente die bedürftigen und unterversorgten Bevölkerungsgruppen, die dem Risiko einer Malariaerkrankung ausgesetzt sind, heilen und vorsorglich schützen können und zur Ausrottung dieser schrecklichen Krankheit beitragen.

Mehr über Medicines for Malaria Venture
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.