Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

7 Aktuelle News von Lund University

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Bakterien könnten eine zukünftige Stromquelle werden

28.03.2019

In den letzten Jahren haben Forscher versucht, den elektrischen Strom einzufangen, den Bakterien durch ihren eigenen Stoffwechsel erzeugen. Bisher war die Übertragung des Stroms von den Bakterien auf eine Empfangselektrode jedoch überhaupt nicht effizient. Jetzt haben Forscher von Institutionen ...

mehr

image description
Können wir das Gehirn reparieren?

Das Versprechen von Stammzelltechnologien zur Behandlung der Parkinson-Krankheit

19.02.2019

Der Austausch von Zellen kann in Zukunft eine zunehmende Rolle bei der Linderung der motorischen Symptome der Parkinson-Krankheit (PD) spielen. In einer speziellen Beilage des Journal of Parkinson's Disease beschreiben Experten, wie neu entwickelte Stammzelltechnologien zur Behandlung der ...

mehr

image description
Große Menschen haben höheres Thrombose-Risiko

Sag mir, wie groß du bist - und ich sag dir, wie groß dein Risiko für bestimmte Krankheiten ist

07.09.2017

(dpa) Große Menschen haben ein höheres Risiko für eine Thrombose-Erkrankung. Sowohl bei Männern als auch bei Frauen nimmt mit der Körpergröße die Gefahr zu, das eine Vene durch ein wanderndes Blutgerinnsel verstopft, berichten schwedische Forscher im Fachblatt «Circulation: Cardiovascular ...

mehr

image description
Wild lebende Mäuse mit natürlichem Schutz gegen Borreliose

05.04.2013

Wie Menschen infizieren sich Mäuse mit Borrelien. Doch nicht alle Mäuse, die mit diesen Bakterien in Berührung kommen, erkranken an der gefürchteten Borreliose. Tiere mit einer bestimmten Genvariante sind immun gegen die Bakterien, wie Wissenschaftler der Universitäten Zürich und Lund belegen. Im ...

mehr

Zukunftsweisende Cellulose-Ethanol-Entwicklung

25.11.2008

Schwedische Forscher von Taurus Energy, SEKAB, der Chalmers Technical University und der Universität von Lund haben eine Vereinbarung zur Entwicklung und der Großanwendung eines neuen, verbesserten biotechnologischen Verfahrens zur Produktion von Ethanol aus Lignocellulose als Ausgangsmaterial ...

mehr

Neue Unterstützung für die europäische und deutsche HIV-Forschung

Zentrale Kryobank finanziert durch die Bill & Melinda Gates-Stiftung geht nach Deutschland

28.07.2006

Ein internationales Konsortium, koordiniert durch das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT), erhielt den Zuschlag der Bill & Melinda Gates-Stiftung im Rahmen neuer internationaler Anstrengungen in Hinblick auf die beschleunigte Entwicklung eines HIV-Impfstoffes eine der ...

mehr

Billiger Biosprit aus Pflanzenabfällen

Frankfurter Biowissenschaftler entwickeln neuen Hefetyp durch "gesteuerte Evolution"

01.12.2005

Eine umweltfreundliche Energiequelle, die zu einem vertretbaren Preis und in ausreichender Menge zur Verfügung steht, sehen Frankfurter Biowissenschaftler in Bioethanol. Den Forschern ist es gelungen, einen Hefetyp zu entwickeln, der wertlose Pflanzenabfälle in Alkohol umwandeln kann. Als ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.