Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Biotest investiert am Standort Dreieich über 250 Mio. €

Biotest erreicht 2. Meilenstein bei Ausbauprojekt Biotest Next Level

23.06.2017

Im Rahmes des Ausbauprojekts Biotest Next Level wird Biotest am Standort Dreieich über 250 Mio. € investieren, die Produktionskapazität mehr als verdoppeln und etwa 300 neue Arbeitsplätze schaffen. Nach der Fertigstellung des Rohbaus von Biotest Next Level im Oktober 2015 wurde nun innerhalb des Zeitplans der 2. Meilenstein mit der baurechtlichen Abnahme des Gebäudes erreicht. Damit ist ein weiterer Schritt zur vollständigen Inbetriebnahme der neuen Anlage erreicht, die in etwa 2 - 3 Jahren den Regelbetrieb aufnehmen wird und bei deren Hochfahren noch erhebliche finanzielle Belastungen anfallen werden.

Die Erteilung der baurechtlichen Freigabe zur Nutzungsaufnahme ist Ergebnis der intensiven Prüfung durch die Bauaufsicht des Kreises Offenbach.

Voraussetzung dafür war u.a. der Nachweis, dass die sicherheitstechnisch relevanten Anlagen wie Brandmeldeanlage, Feuerlöscheinrichtungen und Alarmanlage - vor allem auch im technischen Zusammenspiel - einwandfrei funktionieren. Schlüssel zum Erfolg war neben dem engagierten Einsatz des ganzen Projektteams die detaillierte Planung der Vorbereitungen sowie der durchzuführenden Tests in Zusammenarbeit mit Behörden und Sachverständigen.

Durch die ausgestellte Freigabe werden nun im Juni 2017 die Umzugsaktivitäten im Labor sowie die Umzüge in die Büros der Produktion wie geplant durchgeführt.

"Mit Erreichen dieses Meilensteins sind wir einen entscheidenden Schritt vorangekommen, die mit BNL gesteckten Ziele des Unternehmens zu erreichen. Im Namen des gesamten Vorstands möchte ich dem ganzen Team für die tolle Leistung danken.", sagte Dr. Bernhard Ehmer, Vorstandsvorsitzender der Biotest AG.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Biotest
  • Investitionen
Mehr über Biotest
  • News

    Dr. Michael Ramroth zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Biotest AG bestellt

    Der Aufsichtsrat der Biotest AG hat in seiner heutigen Sitzung Herrn Dr. Michael Ramroth (58) mit Wirkung zum 1. Mai 2019 zum Vorstandsvorsitzenden der Biotest AG bestellt. Er wird den Vorstandsvorsitz von Herrn Dr. Bernhard Ehmer (64) übernehmen, der diesen viereinhalb Jahre innehatte und ... mehr

    Nach Übernahme durch Chinesen: Biotest schafft 300 neue Jobs

    (dpa) Der Pharmakonzern Biotest will die Zahl seiner Mitarbeiter kräftig steigern. Am Hauptsitz in Dreieich nahe Frankfurt werde in den nächsten zwei Jahren eine neue Produktionsanlage für Medikamente aus Blutplasma fertiggestellt und so die Kapazität verdoppelt, sagte Vorstandschef Bernhar ... mehr

    Biotest verkauft US-Gesellschaften

    Die Biotest AG gibt bekannt, dass die außenwirtschaftliche Freigabe durch die amerikanische Behörde CFIUS (Committee on Foreign Investment in the United States) erteilt und damit die letzte noch ausstehende Bedingung für das Übernahmeangebot erfüllt wurde. Damit kann das am 18. Mai 2017 ver ... mehr

  • Stellenangebote

    Chemikanten/Pharmakanten (m/w)

    Mit dem Investitionsprojekt „Biotest Next Level“ (BNL) wird Biotest die Produktionskapazität am Standort Dreieich mehr als verdoppeln. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir stetig Chemikanten/Pharmakanten (m/w) für unsere Produktion. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständi ... mehr

  • Firmen

    Biotest Austria GmbH

    mehr

    Biotest AG

    Biotest ist Spezialist für innovative Hämatologie und Immunologie mit dem ganzheitlichen Ansatz einer global tätigen Pharma-, Diagnostik- und Biotherapeutika-Gruppe. Nach der Aquisition von Nabi Biologics entwickeln, produzieren und vertreiben rund 2.000 Mitarbeiter Medikamente zur Behandlu ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.