Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Neuronen

News Neuronen

  • Die salzhungrigen Neuronen

    Kartoffelchips, Pommes frites, Popcorn - ganz gleich, was Sie bevorzugen, wir alle wissen, dass Salz eine Schlüsselkomponente vieler leckerer Lebensmittel ist. Der Verzehr von zu viel Salz birgt jedoch potenzielle Gesundheitsrisiken und kann zu Herz-Kreislauf- und kognitiven Störungen führen. Jetzt mehr

  • Wissenschaftler erprobt neuen Ansatz in Alzheimer-Forschung

    Warum sterben einige Nervenzellen in Folge der Alzheimerschen Erkrankung ab, andere aber nicht? Genau diesen Fragen geht PD Dr. Dr. Markus Morawski in seinem neuen Forschungsprojekt nach, für das er kürzlich eine Förderung der Alzheimer Forschung Initiative e. V. in Höhe von 120.000 Euro erhielt. „D mehr

  • Gedächtnis wie ein Sieb?

    Menschen können einer Studie der Freien Universität zufolge in zunehmendem Alter nur dann neue Erinnerungen bilden, wenn ein zelluläres Reinigungsprogramm im Gehirn funktionstüchtig bleibt. Das Programm – die sogenannte Autophagie – muss reibungslos in denjenigen Neuronen im Gehirn ablaufen, die die mehr

Alle News zu Neuronen

White Paper Neuronen

Infografiken Neuronen

The Chemical Behind Catnip’s Effect on Cats

Everyone knows cats go crazy for catnip. It’s an effect that’s been noted in scientific literature as far back as the 18th Century, when scientists observed that cats seemed to be attracted to catnip when the plant was withered or bruised. Since then, research has managed to amass a little more deta mehr

Veranstaltungen Neuronen

Webinar
On-Demand

Vom Herzen zum Verstand: Vereinfachte iPS-Zellumprogrammierung in Herz- und Neuronen unter hypoxischen Bedingungen

Es ist ein Jahrzehnt her, dass Shinya Yamanaka und Kazutoshi Takahashi zum ersten Mal über die Entdeckung von induzierten pluripotenten Stammzellen (iPSCs) berichteten. Seitdem hat die Technologie neue Möglichkeiten zum Verständnis der menschlichen Entwicklung geschaffen und ist zu einem wichtigen W

Lexikondefinition

Inhibition Neuron

Inhibition Neuron Bei dem Phänomen der Inhibition handelt es sich um die Beeinflussung einer Nervenzelle durch einen Impuls, welcher dieses Neuron nicht zur Bildung eines Aktionspotential s anregt, sonders es hemmt, und dadurch das durch diese ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.